äÄöÖüÜß
Lautschrift
Deutsch
Monophthonge
ɛɪɔɶøʏ
Diphthonge
au̯ai̯ɔʏ̯
Konsonantensystem
çʤŋʃʀʁʒ
Englisch
Monophthonge
ɛɜɪɔʊəɑɐɒæ
Konsonantensystem
ŋθʃʒçʍɹɻɫɾ
Diakritische Zeichen
ˈː
 
leo-ende

Betrifftinsbesondere, insbesonders5 Antworten    
Kommentar
Ist insbesonders korrekt? Oder ins besonders?
VerfasserAmiguy (429242) 13 Mär 12, 08:02
Kommentar
"insbesonders" seems to be wrong (and "ins besonders" even more so). You could say "besonders" in the right context, though.
#1VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 13 Mär 12, 08:19
Kommentar
Nein, "insbesonders" ist nicht korrekt - und "ins besonders" auch nicht.
#2VerfasserWoody 1 (455616) 13 Mär 12, 08:38
Kommentar
Als Alternative zu "besonders" vielleicht noch "im Besonderen".
#3Verfasserkedi31 (394684) 13 Mär 12, 08:56
Kommentar
Ich fasse nochmals zusammen:

Es gibt hier...

drei (bzw. sechs) als korrekt erachtete Möglichkeiten:
• besonders
• insbesondere, auch: insbesondre
• im Besonderen, auch: im Besondren, im Besondern (eher gehobene Sprachebene)

eine Variante, die als inkorrekt betrachtet wird, da "es sich um eine nicht korrekte Kontamination (Verschmelzung) aus insbesondere und besonders" handelt, in der Realität aber weit verbreitet ist:
• insbesonders
(Sogar im Duden findet sich das Wort - nicht als Lemma, doch in einem erklärenden Text - s.v. "Rechentechnik")

Alles andere ist unzweifelhaft grottenfalsch, z.B.:
• ins besondere
• ins besonders

Außerdem gibt es natürlich noch eine Reihe anderer Möglichkeiten (nach http://www.duden.de/rechtschreibung/insbesondere#block_4):
• besonders
• hauptsächlich
• in der Hauptsache
• in erster Linie
• namentlich,
• speziell
• vor allem
• vor allen Dingen
• vornehmlich
• vorzugsweise
• zumal
• im Speziellen
(schweizerisch)
vorab
zuvörderst (veraltend)
#4Verfasserlunatic. (406119) 13 Mär 12, 10:58
Kommentar
@lunatic...Wow, Danke!
#5VerfasserAmiguy (429242) 13 Mär 12, 12:13
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten