• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betrifft

Einzelne Beiträge löschen 2017/I

95 Antworten    
Kommentar
Hier verlinkte Beiträge enthalten Kommentare, die möglicherweise nicht im Sinne eines konstruktiven und respektvollen Miteinanders sind, die Ursprungsfrage nicht direkt beantworten oder ungefragt ein Produkt/Angebot bewerben.
VerfasserDoris (LEO-Team) (33) 25 Apr 17, 14:49
Kommentar
Siehe auch: immer was anderes (genervt) - #9

Werbung? Kommentarlose Links in überflüssigem Post.
#1VerfasserGibson (418762) 28 Apr 17, 09:21
Kommentar
Der nächste Passfälscher: user 1190186
#2Verfasserpenguin (236245) 29 Apr 17, 08:25
Kommentar
Da der Beitrag genauso gut ohne Namen und Link funktioniert hätte, nehme ich an, dass das vorwiegend (clevere) Werbung ist:
#4VerfasserGibson (418762) 29 Apr 17, 21:42
Kommentar
#24VerfasserGibson (418762) 05 Mai 17, 11:00
Kommentar
Ein gewisser User namens "Jacksen_2" biete Schwarzmarkt-Pässe" etc. an:

Hier im Faden, Beitrag: #8


Bitte User vom Datenbank "Killen" und Betrag "Löschen", thx!
#25Verfassersoldier (313210) 05 Mai 17, 11:47
Kommentar
Diesmal kein Pass, sondern ein günstiges Darlehen:
#26Verfasserpenguin (236245) 07 Mai 17, 10:37
Kommentar
A very strange post exhumes a very old thread: Siehe auch: Englisches Wort für Klangspiel - #2
#27Verfasserpatman2 (527865) 09 Mai 17, 02:08
Kommentar
#28VerfasserGibson (418762) 11 Mai 17, 08:26
Kommentar
(Gelöscht) - #8

man kann ja zu gendergerechter Sprache stehen, wie man will, aber so abfällig muss man sich dann auch nicht äußern, oder?
#29VerfasserSpinatwachtel (341764) 11 Mai 17, 13:06
Kommentar
Dass deswegen (#29) jetzt der ganze Faden gelöscht wurde, finde ich aber schon etwas widersinnig.
#30VerfasserSachs (638558) 11 Mai 17, 22:58
Kommentar
#31Verfasserpenguin (236245) 12 Mai 17, 08:48
Kommentar
Siehe auch: Englische Witze British jokes - #45

Da ist ein Link eingefügt. Den trau ich mich nicht anzuklicken ... Irgendwie "fishy"
#32VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 12 Mai 17, 16:50
Kommentar
Zu #32:

Gujarati ist eine indische Sprache. Die verlinkte Seite ist harmlos, aber, wenn man diese Sprache nicht versteht, nutzlos.
#33VerfasserWachtelkönig (396690) 12 Mai 17, 20:05
Kommentar
User 1192710 is posting offers for counterfeit money:

Siehe auch: Augen für dich / eyes for you - #5

Siehe auch: You up to much tonight? - #3

Siehe auch: Wo brennt's? - #11


(Don't you just hate it when you click on a topic of interest only to find out that it jumped to the top of the queue only because of one of these bogus posts?)
#34Verfasserpatman2 (527865) 18 Mai 17, 00:23
Kommentar
#35Verfassernaka-naka (629692) 19 Mai 17, 04:10
Kommentar
Ich möchte niemandem Unrecht tun, aber Beitrag 166 sieht mir nach versteckter Werbung aus:
#36VerfasserDragon (238202) 19 Mai 17, 15:04
Kommentar
re #36: Ich teile die Einschätzung: Einige Formulierungen klingen nach Guerillawebmarketing-Handbuch. Nicht zuletzt scheint sich der Nutzer frisch angemeldet zu haben und hat offenbar bisher keinen einzigen anderen Beitrag verfasst. In jedem Fall sollte wohl der Link entfernt werden.
#37Verfasserlingua franca (48253) 19 Mai 17, 15:51
Kommentar
Nochmal Werbung in #3, wie mir scheint:
#38VerfasserDragon (238202) 19 Mai 17, 17:36
Kommentar
re #38: Zustimmung auch hier: Siehe auch: insect hotel - Insektenhotel, s - #3 (auch wenn die realsati(e)rische Komik beachtlich ist;-)
#39Verfasserlingua franca (48253) 19 Mai 17, 22:11
Kommentar
Ist das wirklich jedes einzelne Mal nötig?

#40Verfasserpenguin (236245) 22 Mai 17, 16:03
Kommentar
Siehe auch: buy-to-let
#16 - inhaltlich Humbug und vermutlich Schleichwerbung
#41Verfassereastworld (238866) 23 Mai 17, 14:20
Kommentar
#42Verfasserno me bré (700807) 24 Mai 17, 11:05
Kommentar
Siehe auch: Die Hurensöhne Mannheims/Menschen Leben Tanz... 

Kann man den Titel nicht löschen oder umformulieren? Ich wohne nicht in Mannheim, aber trotzdem finde ich es schrecklich, so eine Schmähung.
#43VerfasserPuppengesicht (807439) 24 Mai 17, 15:34
Kommentar
Siehe auch: Literatur: War Horse (Michael Morpurgo) - Sam...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der YouTube-Link auf einen legalen Stream führt, und cookie crumbler bittet auch um vermutlich ebenso illegale Links zum Audiobook. Kann das ein Problem werden für LEO?


Re#43: Es wird doch nicht Mannheim geschmäht. Als Mannheimer würde mich das Original viel mehr stören.

Aber ich stimme dir zu, dass das Wort vielleicht nicht unbedingt in den Fadentitel muss, wo es jeder sieht, ob er will oder nicht.
#44VerfasserGibson (418762) 25 Mai 17, 12:10
Kommentar
Hier wären die Beiträge #7 und #8 Löschkandidaten (keine inhaltlichen Diskussionsbeiträge, nur persönliche Schmähungen):

#45VerfasserRodos (930149) 26 Mai 17, 02:14
Kommentar
#46Verfasserpenguin (236245) 26 Mai 17, 12:21
Kommentar
Kann man diese Unverschämtheiten bitte unterbinden?
Kann dann beides weg.
#47Verfassertigger (236106) 29 Mai 17, 10:27
Kommentar
re #47: Ich lese in der dortigen #2 keine Unverschämtheit (zumal keine ad personam gerichtete), sondern einen humorvollen tongue-in-cheek-Kommentar (durch Smiley entsprechend gekennzeichnet und mE absolut gesellschaftsfähig). Eher erscheint mir die Reaktion (#3) überzogen und grenzwertig.

Edit: zu spät...
#48Verfasserlingua franca (48253) 29 Mai 17, 10:57
Kommentar
Das ist nicht witzig. Paralegals sind keine Juristen. Sie assistieren den Juristen und haben u.a. Kompetenzen, die Juristen nicht haben.
Haben Krankenpfleger, Therapeuten und Hebammen medizinisches Halbwissen, weil sie keine Ärzte sind? Sind Mathematiker einfach nur die Hilfswissenschaftler der Ingenieure?
Ist es für dich keine Beleidigung, wenn jemand - selbst fachfremd - deinen Beruf als Halbwissen eines anderen Berufes bezeichnet?
Der Kommentar hat überhaupt nichts zur Lösung der Anfrage beigetragen.
#49Verfassertigger (236106) 29 Mai 17, 11:06
Kommentar
tigger, ich sehe nicht, dass Dir irgendjemand irgendetwas unterstellt hätte. Und auch nicht, dass einem ganzen Berufstand bloßes Halbwissen attestiert worden wäre.

Im Zusammenhang der Diskussion um eine konkrete Qualifizierungsbescheinigung die Formulierung "fundiertes Halbwissen" scherzhaft ins Spiel zu bringen, kann ich nicht als ehrenrührig betrachten. Ein salopp-ironisches "fundiertes Halbwissen [in xy]" ist sicher frech, aber etwas anderes als eine bierernste Bewertung "[nur] Halbwissen". Fundiertes Halbwissen habe ich mir in berufsrelevanten Bereichen schon oft genug selbst attestiert.

Und ja, die ironische Bemerkung beinhaltete zugegebenermaßen keine abschließende Antwort auf die Anfrage, aber das kann auch kaum Voraussetzung eines jeden Beitrags sein.

Wie gesagt, Deine harsche Reaktion in dem Faden (besser Mund halten, weil keine Ahnung etc.), empfand ich als deutlich aggressiver und unangemessener als den anlassgebenden freundlich-ironischen Formulierungsvorschlag.
#50Verfasserlingua franca (48253) 29 Mai 17, 12:31
Kommentar
Es war nicht meine Absicht, einzelne Personen oder einen ganzen Berufsstand in irgendeiner Weise "mutwillig" zu verunglimpfen - warum sollte mir daran etwas gelegen sein?

Mein unqualifizierter Beitrag hatte auch gar nicht den Zweck, ernsthaft zur Klärung der Anfrage beizutragen.

#48 bzw. #50 bringt es im Prinzip genau auf den Punkt ...

Wenn dies anders aufgefasst wurde, tut es mir leid.

Nun ist er ja weg, der "Stein des Anstoßes" ...
#51VerfasserWoody 1 (455616) 29 Mai 17, 13:15
Kommentar
Werbung hier
unter der Verlinkung "Nicole"

Ansonsten ist der Beitrag OK und trägt zur Diskussion bei.
#52VerfasserCARIOCA (324416) 29 Mai 17, 20:40
Kommentar
(Gelöscht)

Schließe mich Eifelblume an: Werbung.
#53VerfasserLeonhard <de> (608265) 30 Mai 17, 16:57
Kommentar
(Gelöscht)
#7 bis #9, #12, #16 und #21 (#19 nur, wenn die anderen gelöscht werden)
#54Verfassernaka-naka (629692) 31 Mai 17, 09:23
Kommentar
#55VerfasserBraunbärin (757733) 02 Jun 17, 15:38
Kommentar
Nos. 8, 9. and 10 here seem highly suspicious: Siehe auch: Lehrredaktion Print: "Wege in die Praxis"
#56Verfasserhbberlin (420040) 02 Jun 17, 15:38
Kommentar
Ich weiß, dass Klarinetten sehr artikulationsfähig sind. Diese hier scheint aber die harschen Töne zu bevorzugen.
#57Verfasserlyri (236943) 03 Jun 17, 11:49
Kommentar
Siehe auch: Lehrredaktion Print: "Wege in die Praxis" - #14
Derselbe Anbieter im selben Thread wie #56
#58VerfasserBraunbärin (757733) 03 Jun 17, 13:50
Kommentar
This nick

https://dict.leo.org/forum/lookAtPerson.php?idPerson=470185&lp=ende

I believe has already been reported as offensive long ago.

If you could contact the user and suggest a more acceptable edit, it would be a good deed.
#59Verfasserhm -- us (236141) 03 Jun 17, 14:57
Kommentar
How ironic that a passport forger posts in the very thread where we would otherwise have to report the several other posts from that same user!
#61Verfasserpatman2 (527865) 04 Jun 17, 01:07
Kommentar
:-D

wollte ich gerade machen. :-)
#62VerfasserMiss Anthropy (700297) 04 Jun 17, 07:49
Kommentar
Für weniger VC und mehr NVC in Leo schlage ich eine kleine Abspeckkur für folgenden Faden vor:
#63Verfassercookie crumbler (484354) 07 Jun 17, 09:20
Kommentar
VC = Video Conference? Vinylchlorid? Vanilla Coke?
#64VerfasserDragon (238202) 07 Jun 17, 10:07
Kommentar
Ich schätze, violent communication und non-violent communication. (Musste aber auch bei den auf Wikipedia angebotenen Abkürzungen nachsehen.)
#65VerfasserGart (646339) 07 Jun 17, 10:15
Kommentar
#65 Seit wann ist das sachliche Äußern unterschiedlicher Meinungen (wie im betreffenden Faden praktiziert) "violent"?

#66VerfasserMöwe [de] (534573) 07 Jun 17, 10:32
Kommentar
Das musst Du cookie crumbler fragen, sollte mein Deutungsversuch zutreffen. Ich bin an der Debatte ganz und gar unbeteiligt und rate hier nur mit, was VC bzw. NVC heißen könnte.
#67VerfasserGart (646339) 07 Jun 17, 11:08
Kommentar
Es gibt keine Debatte, denn mein Vorschlag gilt dem Leo-Team, in dem qualifizierte Moderatoren arbeiten. Diesen muss ich weder den Begriff NVC erklären, noch deren Regeln bzw. Nutzen. Die Entscheidung, ob mein Vorschlag angenommen wird, obliegt dem Team und nicht mir oder anderen Nutzern.
#68Verfassercookie crumbler (484354) 07 Jun 17, 12:18
Kommentar
Ich finde es auch qualifizierten Moderatoren gegenüber unhöflich, einfach Abkürzungen ohne Erläuterung zu verwenden. Generell sollte man,finde ich, für alle potentiellen Leser (und das sind in diesem Faden eben nicht nur die Moderatoren, sondern auch die anderen LEOnid_innen) so verständlich wie möglich schreiben, und dazu gehört es m. E. auch, Abkürzungen, die nicht komplett selbsterklärend/selbstverständlich* sind, entweder auszuschreiben oder zu erläutern. Schließlich soll den Nutzern auch in diesem Faden die Möglichkeit gegeben werden, über das Für und Wider einer Beitragslöschung zu diskutieren, so habe ich das zumindest bisher immer aufgefasst, und um dies qualifiziert tun zu können, wäre es wichtig, die Motivation der Antragstellerin verstehen zu können. Darum wohl auch Möwes Frage in #66. Dass die Entscheidung letztlich beim LEO-Team liegt, ist klar, aber dem LEO-Team kann auch eine solche Diskussion, der Du dich gerade zu verweigern scheinst, als Entscheidungshilfe dienen.

Also: Nein, Du musst "VC" und "NVC" nicht erklären, aber ich glaube, es wäre für alle Beteiligten mehr als hilfreich, wenn du es tätest.


*das sind für mich nur die gängigsten wie m.E., usw., etc., z.B. 
#69VerfasserDragon (238202) 07 Jun 17, 13:26
Kommentar
ed.
Dragon, über Höflichkeit und Anstand diskutiere ich mit DIR ganz sicher nicht! Etliche Erfahrungen und Begegnungen mit dir haben gezeigt, dass ich meine Energie besser anders einsetze. (Hätte ich dir auch per PM senden können, doch ich erinnere mich daran, dass dir öffentliche Auseinandersetzungen etwas bedeuten.)

Wer sonst noch mit mir über Anstand und Höflichkeit sprechen möchte, schicke mir bitte eine PM. Sollte das Leo-Team ein Problem mit meinem Vorschlag bzw. meinen Formulierungen haben, gehe ich davon aus, dass ich davon ggf. diskret per PM informiert würde.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!
#70Verfassercookie crumbler (484354) 07 Jun 17, 14:19
Kommentar
Edit: Ach was, sei's drum. Wer mich lesenderweise oder IRL kennt, wird sich sein eigenes Bild von meiner Höflichkeit, meinem Anstand oder einem eventuellen Mangel daran gemacht haben. Eigentlich bist Du immer diejenige, die mit persönlichen Angriffen auf sachliche Kommentare reagiert.  
#71VerfasserDragon (238202) 07 Jun 17, 14:43
Kommentar
Ich armer Tropf weiß jetzt gar nicht, was IRL sein soll.
#72VerfasserPuppengesicht (807439) 07 Jun 17, 15:03
Kommentar
#71:
In der Psychologie nennt man deine Reaktion übrigens Projektion.
#73Verfassercookie crumbler (484354) 07 Jun 17, 15:05
Kommentar
Entschuldige, Puppengesicht. IRL = In real life. Das habe ich hier bei LEO schon öfter gelesen und deshalb wohl eine höhere Bekanntheit angenommen, als es angemessen gewesen wäre, muss mich also an der Stelle bezüglich der Unhöflichkeit bei der Verwendung von Abkürzungen an die eigene Nase fassen.
#74VerfasserDragon (238202) 07 Jun 17, 15:16
Kommentar
# 72
In der Fachsprache nennt man deine Vorgehensweise übrigens Drachenzähmen.
(...gehe mal 'ne Runde joggen...)
#75Verfassercookie crumbler (484354) 07 Jun 17, 15:19
Kommentar
Oh, Danke! Ich war mir jetzt unsicher, ob das vielleicht extra war um zu verdeutlichen wie das ist, wenn man eine unbekannte Abkürzung liest und verstehen soll :-)

Aber ich hätte ja erraten können, dass es etwas in dieser Richtung sein muss, als Gegensatz zu lesenderweise. Nur an einen englischen Ausdruck dachte ich nicht!

Ich kann es nicht so ganz verstehen, warum die Debatte um ein Ölgemälde unhöflich sein soll. Manchmal ist es wohl einfach nur besser, einen "Ignore-Button" im Kopf zu haben.

(...gehe mal 'ne Runde joggen...)

Ist das eine Aufforderung? Dann gehe du mal eine Runde chillen!
#76VerfasserPuppengesicht (807439) 07 Jun 17, 15:22
Kommentar
...ich gehe joggen, das ist ja chillen und du darfst mir trotzdem gerne eine PM schicken, Puppengesicht. Beantworte ich dann später...
#77Verfassercookie crumbler (484354) 07 Jun 17, 15:28
Kommentar
#78Verfassereastworld (238866) 08 Jun 17, 08:51
Kommentar
Siehe auch: törö

Die #2 ist Werbung für Prostituierte
#79Verfassereineing (771776) 08 Jun 17, 08:51
Kommentar
Siehe auch: We went to town with the library
Vollständiger Songtext (und eine wenig hilfreiche #1)
#80VerfasserYarith (877626) 09 Jun 17, 08:12
Kommentar
.
#81VerfasserOWI (1170040) 10 Jun 17, 10:15
Kommentar
#82Verfasserpenguin (236245) 10 Jun 17, 10:43
Kommentar
Before deleting #50, note that it has actually copied Norbert's #9.

Siehe auch: Why translators have the blues - #9

That may be a bot behavior that the team may want to think about how to combat.

Something similar happened a week or two ago in the Portuguese forum, but the supposed 'opinion' post may have been copied from some other online discussion and reintroduced with an advertising link added. Though strangely, the nick of the 'user' seemed to link to something I had said in the CC in English, which didn't seem to me like something a bot would find, but maybe it was. Very odd.
#83Verfasserhm -- us (236141) 10 Jun 17, 12:11
Kommentar
Werbung für gefälschte Dokumente:

#84VerfasserOWI (1170040) 10 Jun 17, 14:38
Kommentar
#85VerfasserOWI (1170040) 10 Jun 17, 15:10
Kommentar
#86Verfasserpenguin (236245) 12 Jun 17, 14:28
Kommentar
Werbung für gefälschte Darlehen - anscheinend denkt jemand, die Vanilleschoten seien sehr teuer.

#87Verfasserrufus (de) (398798) 12 Jun 17, 14:28
Kommentar
#88VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 12 Jun 17, 14:31
Kommentar
Die Caroline_6 hat sich auch ins ABC-Spiel gemogelt  - #56:

#89VerfasserBellydancer (1117479) 12 Jun 17, 14:35
Kommentar
Leute, einmal melden reicht ...
Andererseits:
Sie benötigen dringend Geld für eine Verschiebung von Bargeld ist auch nett.
#90Verfasserpenguin (236245) 12 Jun 17, 14:37
Kommentar
Siehe auch: Simple Past und Past Progressive - #10
(#10) sieht sehr nach Werbung aus...
#91VerfasserDragon (238202) 12 Jun 17, 14:46
Kommentar
Nachdem ich vom Joggen zurück bin, möchte ich angeregt durch #66 (Möwe) Informationen zur gewaltfreien Kommunikation (GFK/ NVC) verlinken. Ich stelle sie sie nicht ins QZ, da ich sie als Anregung für alle Interessierten und nicht zur Diskussionsgrundlage bereitstelle.

Die GFK beruht auf ganz simplen Prinzipien, ist aber nur durch intensives Training erfolgreich umsetzbar. Mir selbst bedeutet sie viel, da sich mit ihrer Hilfe Konflikte lösen und sogar vermeiden lassen. Leider habe ich selbst mich in der Vergangenheit in LEO zu nicht gewaltfreien Äußerungen hinreißen lassen (s. auch escovilles Faden, falls es noch nicht gelöscht wurde), was Energie kostet. Die GFK bei im Forum entstandenen Reibereien und Konflikten anzuwenden, kostet Zeit, da es mühsamer ist zu tippen, als von Angesicht zu Angesicht miteiander zu sprechen. Um künftig Zeit und Energie zu sparen, werde ich im Englischforum weniger beitragen und meine Energie dort einsetzen, wo sie freier fließen kann.

Sollte das LEO-Team nicht mit meinem Beitrag bzw. meinen Links einverstanden sein, gibt es den Weg der Löschung. Ansonsten hoffe ich, dass die GFK, die seit über 40 Jahren vom US-amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zur Lösung zwischenmenschlicher und internationaler Konflikte eingesetzt wird, vielen von euch neue und bereichernde Kommunikationsperspektiven eröffnet.

Danke für euer Interesse!

#92Verfassercookie crumbler (484354) 12 Jun 17, 15:10
Kommentar
Bitte um Löschung von meinem eigenen Beitrag:
Danke.
#93VerfasserZoeMinu (874181) 12 Jun 17, 15:35
Kommentar
#94Verfasserwupperwolf (411909) 15 Jun 17, 09:36
Kommentar
His latest incarnation going off the rails already, or am I being paranoid?

#95VerfasserGibson (418762) 17 Jun 17, 19:36
Kommentar
Inkarnation von wem?
#96VerfasserSelima (107) 17 Jun 17, 19:42
Kommentar
Edit wollte noch sagen, dass das eigentlich kein Löschvorschlag war, sonder eher ein genereller Hinweis.
#97VerfasserGibson (418762) 17 Jun 17, 19:57
Kommentar
Braucht jemand Geld? Hier (und an anderen Stellen) werden Sie geholfen:
#98Verfasserpenguin (236245) 18 Jun 17, 09:12
Kommentar
Alle Beiträge des "mis-users" darlehen...
 darlehen (1196099)
#99Verfasserwaltherwithh (554696) 18 Jun 17, 14:30
Kommentar


Riecht nach Werbung... ? Proofreading...
#100VerfasserBraunbärin (757733) 19 Jun 17, 21:11
Kommentar
#101VerfasserDragon (238202) 20 Jun 17, 07:04
Kommentar
Hier auch Werbung:

Es wäre übrigens wünschenswert, wenn die Angabe zumindest der Muttersprache, wie in diesem reaktivierten Faden angeregt, bei der Registrierung Pflicht wäre.
#102Verfasserpenguin (236245) 20 Jun 17, 09:21
Kommentar
Unterstützt - als Angabe der stärksten Sprache. Das muss nicht die offizielle Muttersprache sein, wie wir schon oft diskutiert haben.
#103Verfassertigger (236106) 20 Jun 17, 09:23
Kommentar
#104Verfasserno me bré (700807) 20 Jun 17, 11:37
Kommentar
Siehe auch: I like best cats. - I like cats best. - #14

Nr. 14 sieht nach einem Tastaturtest aus.
#105VerfasserMr Chekov (DE) (522758) 20 Jun 17, 14:15
Kommentar
#1 hier ist aufdringliche Werbung:

#106VerfasserRodos (930149) 21 Jun 17, 01:10
Kommentar
#107VerfasserPipper (917363) 21 Jun 17, 10:20
Kommentar
#108Verfasserno me bré (700807) 21 Jun 17, 10:44
Kommentar
#109VerfasserJanZ (805098) 22 Jun 17, 10:39
Kommentar
Der nächste Passfälscher: user 1196877
#110Verfasserpenguin (236245) 24 Jun 17, 19:37
Kommentar
Wer Passpässe in Original-Qualität kaufen will, dem kann 1196877 helfen.

#111Verfassermordnilap (835133) 24 Jun 17, 19:37
Kommentar
Never Overestimate Your Learning

Wie wahr, trotzdem ist das Werbung: (Gelöscht)
#112VerfasserAmy-MiMi (236989) 25 Jun 17, 05:20
Kommentar
#113VerfasserHarald (dede) [de] (370386) 25 Jun 17, 11:37
Kommentar
Siehe auch: Enjoy bei nachdenklichem Anlass
Löschen ab #7. Ein wichtiger Thread, zu dem Norbert in #6 einen passenden Schlußstrich geschrieben hat. Die Beiträge ab #7 sind im Kontext der Anfrage nicht nur irrelevant sondern ziemlich daneben.

#114Verfasserisabelll (918354) 27 Jun 17, 09:25
Kommentar
#114 Allerdings. Am Ende tauschen sie noch Trainingstipps aus, würde mich nicht wundern. OT schön und gut, aber hier ist es wirklich völlig unpassend.
#115VerfasserSpinatwachtel (341764) 27 Jun 17, 10:31
Kommentar
Siehe auch: hot weather school dress code - #66

Is "saublöd" appropriate here, I wonder?
#116VerfasserPipper (917363) 27 Jun 17, 13:39
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.