• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betrifft

Kostenpflichtig buchen

9 Antworten    
Kommentar
Wie übersetze ich "Kostenpflichtig buchen", ( wenn man auf den Button mit dieser Aufschrift klickt um z.B. eine Dienstleistung zu buchen)

Danke!
VerfasserAnnaUK (806456) 19 Mai 17, 00:17
Kommentar
As so often, it's hard to say without more context.

Are they just paying a a deposit or a reservation fee, or are they actually being asked for complete payment in advance?

And either way, is the point that the payment is nonrefundable -- that by clicking on this button, they are committing themselves to pay?

Either way, surely the usual way on the internet is to have a little shopping cart and proceed to checkout, where you can at least review the details and then click another button to finalize the transaction.

Or if it's a service processed by some third-party payment system, the button could say something like 'Book now via [PayPal],' so they would be aware that they were being transferred to a secure payment site.

If none of that seems to fit, perhaps you could give a little more description.
#1Verfasserhm -- us (236141) 19 Mai 17, 04:00
Kommentar
Basically, you can book a weekend holiday in Berlin. If you want to book it you have to click on a button. And on the button is "kostenpflichtig buchen".
Is it untranslatable?

thanks
#2VerfasserAnnaUK (806456) 19 Mai 17, 09:33
Kommentar
to book at cost / with costs (?)
#3VerfasserMiMo (236780) 19 Mai 17, 09:53
Kommentar
Vielleicht

Make binding order/booking

würde ich sagen. Letztlich ist ja gemeint, dass man nicht nur eine (mehr oder weniger) verbindliche Reservierung abgibt, sondern einen bindenden Vertrag mit entsprechender Zahlugnspflicht. Daher mein Vorschlag. AWWDI
#4VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 19 Mai 17, 11:17
Kommentar
Einfach "Buy" geht nicht?
#5VerfasserMattes (236368) 19 Mai 17, 11:18
Kommentar
Im Kontext (# 3) nicht, würde ich sagen. "Firm order" oder "Firm booking".
#6Verfassermbshu (874725) 19 Mai 17, 12:08
Kommentar
Soweit ich mich erinnere, ist das kostenpflichtig buchen seit ein paar Jahren wohl bei deutschen Anbietern Pflicht* um klar zu stellen, dass die ganze Sache mit Kosten verbunden ist. Auf internationalen Internetseiten sehe ich immer noch üblicherweise alle möglichen Kombination von book, buy, add to cart (dann meistens mit checkout zum Zahlungsvorgang) oder ähnliches, aber der Hinweis auf den kostenpflichtigen Teil findet man nicht.

#7Verfasserfab kat (303993) 19 Mai 17, 21:09
Kommentar
Wie ist der Button denn eingebunden? Standardmäßig werden ja mehrere Schritte durchlaufen, ungefähr so:
Review your order / booking information.
Proceed to checkout.
Enter your payment information.
By clicking on "Confirm booking" you agree to the terms ...

Dann muss der Button eben "Confirm booking" heißen.
#8VerfasserRaudona (255425) 20 Mai 17, 10:18
Kommentar
Thanks for the help guys! Yes, it is a legal thing, but I suppose "confim booking" might well be the best solution

#9VerfasserAnnaUK (806456) 20 Mai 17, 16:04
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.