Eingabehelfer öffnen?
 
leo-frde

Betrefffiches navette5 Antworten    
Quellen
Es geht um das das persönliche Weiterbildungsrecht von Angestellten = droit individuel à la formation, kurz DIF genannt. Pro Jahr hat der Angestellte ein Anrecht auf 20 Stunden Weiterbildung. Diese Stunden können jährlich (6 Jahre lang) kummuliert werden bis ein Anspruchslimit von 120 Std. erreicht ist.

XXXX bietet die Überwachung der "DIF-Konten" von Angestellten an = angesammelte, in Anspruch genommene und nicht in Anspruch genommene Weiterbildungsstunden. Das ist der Text:

Pour ce faire, XXXX vous propose un accompagnement spécifique comprenant:
- le suivi des compteurs de DIF acquis, pris et restant à prendre par vos salariés. Dans ce cadre, nous adapterons nos fiches navette afin d'avoir connaissance des heures de DIF utilisées par vos salariés.
Kommentar
Liebe Löwen, wie würdet ihr nos fiches navette hier übersetzen?



VerfasserMoi Gab (456541) 06 Mär 12, 15:09
Kommentar
Hier ein paar Übersetzungen, die vom Kontext her nicht zu passen scheinen, aber vielleicht andere inspirieren:
Pendelkarte (laut IATE)
turn-around file (http://www.proz.com/kudoz/french_to_english/business_commerce_general/831732-fic... )
Umlaufordner ?

Ich bin gespannt.
#1Verfasserrourou (360510) 06 Mär 12, 16:09
Kommentar
Personalakte?
#2VerfasserHeliofaros (805659) 06 Mär 12, 17:12
Kommentar
http://fr.wikipedia.org/wiki/Navette_parlementaire
En France, la navette parlementaire est le mouvement d'un texte en discussion entre les députés et les sénateurs pour faire voter une loi.

... in dem Sinne ist das wahrscheinlich auch ein Schriftstück, das von verschiedenen Personen (Arbeitnehmer und Personalabteilung und evtl. auch Bildungsträger) unterzeichnet oder wenigstens eingesehen werden muss ...
#3Verfasserno me bré (700807) 06 Mär 12, 20:48
Kommentar
Danke ihr zwei, für eure Antworten. Ich tippe auch eher auf sowas wie Personalakte, aber das würde heißen, dass man XXXX die Personalakten zur Verfügung stellen müsste, was sicher nicht der Fall wäre.

Vielleicht gibt es ja sowas wie eine persönliche Weiterbildungsakte? Wer weiß!?
Danke nochmals :)

Hoppla Bréle, hatte deine Antwort gar nicht gesehen. Ja, da ist was dran :)
#4VerfasserMoi Gab (456541) 06 Mär 12, 20:58
Kommentar
Etwas OT :
Hoppla Bréle, hatte deine Antwort gar nicht gesehen.

Dann geht es mir ja wenigstens nicht alleine so ... ich sehe Beiträge, die manchmal sogar mehrere Minuten vorher eingestellt worden sind, auch erst, nachdem ich meinen eigenen abgeschickt habe ...
#5Verfasserno me bré (700807) 06 Mär 12, 21:04
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten