• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betreff

den Nacken kraulen

14 Antworten    
Kontext/ Beispiele
"Er entspannte sich am besten wenn sie ihm den Nacken kraulte".
Kommentar
kraulen im Sinne von "eine behaarte Stelle in rhythmischen Bewegungen sanft kratzen"
VerfasserJustine08 Mär 06, 20:06
Übersetzungcaressing the nape of the neck
#1VerfasserHelmi (U.S.)08 Mär 06, 20:27
Kommentar
1) Danke!

2) Aber.. so ganz ist es das doch nicht. Gibt es wirklich kein eigenes Wort? Kraulen ist doch so schön ;)
#2VerfasserJustine10 Mär 06, 19:15
Übersetzungto tickle
Kontext/ Beispiele
to tickle so.s back
Kommentar
zb jemandem den Rücken kraulen o. streicheln - nicht unbedingt eine behaarte stelle...

laut eintrag ist 'to tickle' ausschliesslich kitzeln, so auch im us englisch soweit ich weiss. aber meine freundin aus uk sprach von 'tickling'...
#3VerfasserTill31 Mär 06, 15:33
Übersetzungto scritch
Quellen
to scritch s.o. neck
Kommentar
Ich habe dieses Wort zwar bislang noch in keinem offiziellen Wörterbuch lesen können, es aber schon sehr oft in verschiedenen Quellen gelesen. Möglicherweise ein Kunstwort, das aus "to scratch" (kratzen) entstand, aber den wohlgemeinten Charakter der Aktion gegenüber dem Kratzen unterstreichen soll. Wird im Sprachgebrauch häufiger beim Kraulen von Tieren (also dem Streicheln der Haut unter dem Fell mit den Fingerkuppen) gebraucht.

Die meisten Amerikaner, bei denen ich das Wort gebrauchte, hatten jedenfalls kein Problem die Bedeutung zu erkennen.
#4VerfasserNeoTiger10 Dez 07, 22:40
Übersetzungcaress
Kommentar
tickle kenne ich nur figürlich, tickle your fancy, oder wirklich kitzeln. Mein Ex (UK) konnte mit dem Begriff auch nichts anfangen und schlug massage or caress vor. Again, I believe it's not quite the same. Maybe a very German way of... well, caressing?
#5VerfasserSarah11 Dez 07, 01:28
Übersetzungto rub
Quellen
to rub s.o. neck/back
Kommentar
würde ich als "kraulen" oder "streicheln" verwenden. mein freund (u.s.) sagt es auch immer so. "I like, when you rub my back/head/neck!" ;-)
#6VerfasserMichi11 Mär 08, 15:12
Kommentar
Es scheint im Englischen tatsächlich keinen richtigen Ausdruck für 'kraulen' zu geben. Wenn's zärtlich ist und beim Menschen oder Katze oder dergl. sagt man caress und bei einem Papagei beispielsweise tickle. Ist wirklich so.
(Weiß ich von meinem Freund.)
#7VerfasserAnnette11 Mär 08, 15:19
Kommentar
In dem Fall würde ich sagen:

to rub = massieren
to tickle = verspielt kraulen/kitzeln
to caress = liebkosend kraulen

Just my two cents. ;-)
#8VerfasserDocCovington17 Aug 09, 23:48
Übersetzungto ruffle
Quellen
Quelle: www.dict.cc

Kommentar
Und ein paar Americaner sagten mir, es sei das passende Wort.
#9VerfasserYve10 Okt 10, 21:40
Kommentar
birds might ruffle their own neck feathers, e.g., but I don't think this would work for "kraulen."
#10Verfasserdude (253248) 10 Okt 10, 21:51
Kommentar
and with humans it also means to annoy them (OE: upset the calmness of a person) that's the first meaning that comes to my mind at least

"He's easily ruffled by criticism"
#11Verfassermike10 Okt 10, 22:07
Kommentar
Yes, or "don't get your feathers all ruffled."

It's almost the opposite of kraulen.
#12VerfasserBill (US) (236753) 10 Okt 10, 22:20
Kommentar
you can lovingly ruffle someones hair of course, but that's not kraulen; gently scratch I'd probably say
#13Verfassermike10 Okt 10, 22:23
Kommentar
Whereas English demands more specific verbs such as rub, massage, scratch, fondle, caress, tickle, etc., perhaps it's helpful to think of kraulen in a more general sense: crawling with the fingers (though hair or upon skin). In researching, I came up with the following example, where in English you'd likely use fondle, caress or tickle:
"Sie fuhr mit der Hand an meinem Innenoberschenkel entlang in die Badehose und kraulte meine H***n. Ich bekam sofort einen St***r" Siehe: www.redensarten-index.de 
#14Verfassereclectus (1173200) 05 Feb 17, 14:39
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.