äÄöÖüÜß
Lautschrift
Deutsch
Monophthonge
ɛɪɔɶøʏ
Diphthonge
au̯ai̯ɔʏ̯
Konsonantensystem
çʤŋʃʀʁʒ
Englisch
Monophthonge
ɛɜɪɔʊəɑɐɒæ
Konsonantensystem
ŋθʃʒçʍɹɻɫɾ
Diakritische Zeichen
ˈː
 
NEU
leo-ende

SubjectGas ist in die Wohnung gedrungen.12 replies    
Sources
dringen?
Der Dieb ist durch das Fenster in die Wohnung gedrungen.

"dringen" means insist, how to comprehend the word in sentences?

Danke ^o^
AuthorSalad (372209) 29 Sep 07, 03:46
Sources
Comment
Hi Salad!
The German word in question is eindringen.
Various translations are possible, eg. penetrate, trespass, intrude...
See http://leo.de/forum/viewUnsolvedquery.php?idThread=105170&idForum=1&lp=ende&lang...
#1AuthorHenk911 (369715) 29 Sep 07, 04:00
Comment
In German, you would find the word "dringen/ gedrungen" in the sentence with the gas, but you would use "eindringen/eingedrungen" in the second one.
#2AuthorHenk911 (369715) 29 Sep 07, 04:06
Translationhttp://cronimus.free.fr/dico/d4.htm
Sources

Gas ist in die Wohnung gedrungen/eingedrungen.
both are right?
#3AuthorSalad (372209) 29 Sep 07, 04:13
Comment
Yes. My stomach says it's something to do with with the kind of movement:
If it's a passive, "dead" movement, like of fluids or gas, you could use "dringen".
For an active and conscious movement, like of animals or human beings, you would have to use "eindringen".
As I said, it's only a feeling...
Anyway, you avoid all risks using "eindringen".
#4AuthorTfrings29 Sep 07, 04:55
Translationgas entered the appartement
#5Authormash29 Sep 07, 12:51
Comment
Mash, "enter" geht. Aber NB:

"The burglar entered the apartment."

Gas kann "seep," "get," "leak," into.
#6AuthorBob C. (254583) 29 Sep 07, 12:57
Comment
Well, my girlfriend, who does German studies, says "Der Einbrecher ist in die Wohnung gedrungen" would be found in either elder, obsolete German or maybe in "officialese" language such as in police reports, where shortness and straightforwardness is important.
But you can do the gas sentence both ways, actually the version with "dringen" is even the better one.
#7AuthorHenk911 (369715) 29 Sep 07, 13:57
Translationsneaked in
#8Authorad.joe (236303) 29 Sep 07, 14:03
Comment
Joe, what "sneaked in"? The gas or the burglar?

If you say "the gas sneaked in," that would be very colloquial or it would be anthropormorphizing of gas! Not that one shouldn't say it, just be aware of the nuances.
#9AuthorBob C. (254583) 29 Sep 07, 15:22
Comment
Correct typo to: "anthropomorphize" (#9).
#10AuthorBob C. (254583) 29 Sep 07, 15:23
Sources
http://www.duden.de/rechtschreibung/dringen#Bedeutung1

"dringen" is a formal or poetic word, which is not used with trivial things like gas or a burglar. Modern police reports would always have "Der Einbrecher ist in die Wohnung eingedrungen". So, both German sentences with "gedrungen" are completely unidiomatic.
#13AuthorRodos (930149) 21 Oct 14, 00:27
Sources
Durch die Kabelschächte ist der Rauch auch in einzelne Wohnungen gedrungen. (Quelle: www.aargauerzeitung.ch, 2010-12-18)

Er sollte klären, ob während der Sanierungs-Bauarbeiten bereits Feuchtigkeit ins Mauerwerk der Grundschule gedrungen ist und dort Folgeschäden verursachen könnte. (Quelle: www.ga-online.de, 2011-01-03)

Feuchtigkeit ist ins Mauerwerk gedrungen, Farbe blättert an den Innenseite ab, Gestühl und Bilder bedürfen einer umfassenden Renovierung. (Quelle: www.traunsteiner-tagblatt.de, 2011-01-30)

Kaum war das Sägeblatt in die edelhölzerne Tischplatte gedrungen, rief der Rotzlöffel nach seiner Mutter: "Papa zersägt den Küchentisch!" (Quelle: www.morgenpost.de, 2011-01-14)

Über einen Installationsschacht war Rauch in ihre Wohnung im fünften Stock gedrungen, weshalb sie die Rettungskräfte alarmierten. (Quelle: www.rhein-zeitung.de, 2011-01-22)

Der Geruch ist jedoch zum Glück für die neuen Besitzer seinerzeit nicht bis ins Mauerwerk gedrungen. (Quelle: www.faz.net, 2011-01-01)

Bis hier alle zitiert nach: http://wortschatz.uni-leipzig.de/index_js.html

In die Gaststätte (Bürgerhaus) am Aschenbergplatz waren am Montagabend gegen 22.00 Uhr mehrere Einbrecher gedrungen.
http://osthessen-news.de/n11828/fulda-polizeireport-sieben-tatverd%C3%A4chtige-b...

Sie hätten zunächst versucht, die Holztür aufzubrechen, hätten dann aber mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeschlagen und seien so in die Wohnung gedrungen.
http://www.nw-news.de/owl/bielefeld/mitte/mitte/9437743_Schulterschluss_gegen_Ei...

Ins Gebäude gedrungen sind die Täter durch die zuvor aufgebrochene Eingangstür.
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.einbrecher-in-esslingen-einbrecher-...

Unbekannte hatten die untere Hälfte der Kassettentür herausgetreten und waren durch die so entstandene Öffnung ins Innere gedrungen.
http://www.volksstimme.de/nachrichten/lokal/schoenebeck/357301_Einbrueche-und-Ra...

Comment
"Completely unidiomatic"? Da wär ich vorsichtig, Rodos.
#14AuthorCarlokeinwitz (1036219) 21 Oct 14, 02:14
i Only registered users are allowed to post in this forum