Eingabehelfer öffnen?
 
leo-esde

BetreffLaufe dem Glück nicht hinterher....12 Antworten    
Quellen
"Lauf dem Glück nicht hinterher, es wird immer schneller sein als du.
Geh ihm lieber mit ausgebreiteten Armen entgegen– dann kommt es ganz von selbst!"

Hab gerade meinen philosophischen Moment... aber jetrzt brauch ich das auf Costa-Ricanisch.
Jemand ne Idee?

LG
Jom
VerfasserJom16 Sep 10, 19:05
ÜbersetzungNunca persigue a la suerte
Kommentar
also das ist jetzt mein eigener Versuch, weiter komm ich schon gar nicht.
Bitte helft mir weiter :D
#1VerfasserJom16 Sep 10, 19:50
ÜbersetzungHallo?
Quellen
Irgendetwas falsch gemacht?
#2VerfasserJom16 Sep 10, 22:07
Kommentar
Ich kann nur ein bisschen helfen:
No vayas tras la suerte, pues ella siempre será mas rápida.
#3VerfasserLiliroth16 Sep 10, 22:31
Kommentar
Jom: Dein eigener Versuch ist gar nicht schlecht.

Yo diría: ¡No persigas la suerte!
#4VerfasserGastmann16 Sep 10, 23:31
Kommentar
No corras tras la suerte, siempre será más veloz que tú.
Mejor ve a su encuentro con los brazos abiertos - y verás que se acerca solita.
#5Verfasserqarikani (380368) 17 Sep 10, 00:17
Kommentar
«La felicidad es una mariposa», dijo el Maestro. «Si la persigues, se escapa. Si te sientas
y esperas tranquilamente, se posa en tu hombro».
«Entonces, ¿qué debo hacer para alcanzar la felicidad?»
«Dejar de perseguirla».
« ¿Y no puedo hacer nada más?»
«Sí. Puedes tratar de sentarte y esperar tranquilamente. . . ¡si te atreves!».
Anthony de Mello, Un minuto para el absurdo.


Mein Vorschlag:
No persigas la felicidad, siempre te escapará. Mejor sal a su encuentro con los brazos abiertos - y vendrá hacia ti sin más esfuerzo.
#6Verfasserla bella durmiente (548586) 17 Sep 10, 00:30
Kommentar
Muy linda! Muchas gracias (y felicidad) a todos! :D
Jom
#7VerfasserJom17 Sep 10, 06:00
Kommentar
Für mein Empfinden fehlt ein "a" bei perseguir:

Nunca persigas a la suerte/la felicidad (da "suerte" bzw. "felicidad" hier "personifiziert" sind).
#8Verfasserlunanueva (283773) 17 Sep 10, 06:59
Kommentar
@la bella durmiente
No persigas la felicidad, siempre se te escapará. Mejor sal a su encuentro con los brazos abiertos y vendrá hacia ti sin más.
#9VerfasserJuanchi17 Sep 10, 08:05
Kommentar
Ich finde, es gibt einen feinen Unterschied, ob man sagt

"No persigas la felicidad"

oder

"No persigas a la felicidad"

Im 1. Beispiel wird "perseguir" im Sinne von "anhelar" verwendet, während man im 2. Beispiel "perseguir" im wörtlichen Sinne benutzt.

Wie Juanchi finde ich auch, dass das "se" in bellas Satz gefehlt hatte (se te escapará). Ohne "te" hätte man aber auch einfach "siempre escapará" sagen können.
#10Verfasserlunanueva (283773) 17 Sep 10, 08:21
Kommentar
@Juanchi + lunanueva: Ihr habt völlig recht mit dem se. Se me había escapado. ;-)
Tienes razón, Juanchi, sin lo de esfuerzo suena mejor. :)

Mir persönlich gefällt perseguir hier ohne a allerdings besser, hm.... Aber eigentlich hast du auch hier recht, lunanueva (dass es einen Unterschied in der Bedeutung macht).

Was das Wort Glück betrifft, halte ich es hier aber für angebrachter, es mit felicidad zu übersetzen (und nicht mit suerte). Was meint ihr?
#11Verfasserla bella durmiente (548586) 17 Sep 10, 19:44
Kommentar
Hallo, bella,

ja, ich glaube, du hast recht. Ich finde hier "felicidad" auch passender als "suerte". Und "felicidad" ohne "a" hört sich hier besser an. Bei "suerte" würde ich "no persigas a la suerte" sagen, aber eher "no persigas la felicidad". Warum weiß ich eigentlich nicht.

Saluditos
#12Verfasserlunanueva (283773) 18 Sep 10, 19:49
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten