äÄöÖüÜß
Lautschrift
Deutsch
Monophthonge
ɛɪɔɶøʏ
Diphthonge
au̯ai̯ɔʏ̯
Konsonantensystem
çʤŋʃʀʁʒ
Englisch
Monophthonge
ɛɜɪɔʊəɑɐɒæ
Konsonantensystem
ŋθʃʒçʍɹɻɫɾ
Diakritische Zeichen
ˈː
 
NEU
leo-ende

Neuer Eintragtransept [Archit.]  - das Querhaus  1 Antwort    
Beispiele/ Definitionen mit Quellen
transept
noun
(in a cross-shaped church) either of the two parts forming the arms of the cross shape, projecting at right angles from the nave:the north transept
http://www.oxforddictionaries.com/definition/transept?view=uk

Definition of TRANSEPT
: the part of a cruciform church that crosses at right angles to the greatest length between the nave and the apse or choir; also : either of the projecting ends of a transept
http://www.merriam-webster.com/dictionary/transept

tran•sept
Pronunciation: (tran'sept), [key]
—n. Archit.
1. any major transverse part of the body of a church, usually crossing the nave, at right angles, at the entrance to the choir.
2. an arm of this, on either side of the central aisle of a church.
Random House Unabridged Dictionary, Copyright © 1997, by Random House, Inc., on Infoplease.
http://dictionary.infoplease.com/transept

****************************

Querhaus
Transept, Querschiff
quer zur Hauptachse einer Kirche liegender Raum als Grenze zwischen Chor und Langhaus. Schon in frühchristlicher Kirchenbauten finden sich Querhäuser (Alt-St. Peter, Rom).
© Wissen Media Verlag
http://www.wissen.de/wde/generator/wissen/ressorts/unterhaltung/index,page=12204...

Das Querschiff oder Querhaus (auch „Transept“) bezeichnet das in rechtwinkliger Position zum Langhaus verlaufenden kürzere Schiff. Diese sind meist vor dem Übergang zum Chor angelegt und bilden so im Grundriss eine Kreuzform.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchenschiff#Querschiff

1. Quer|haus, das (Archit.): Raum einer Kirche, der das Langhaus rechtwinklig kreuzt.
Quelle: Duden - Deutsches Universalwörterbuch
http://www.duden-suche.de/suche/trefferliste.php?suchbegriff[AND ]=querhaus&suche=homepage&treffer_pro_seite=10&modus=title&level=125
Kommentar
Als Ergänzung der bestehenden Einträge transept - der/das Transept und das Querschiff:
Siehe Wörterbuch: transept
VerfasserRE1 (236905) 09 Nov 10, 19:04
Vorschlägetransept [Archit.] - der Querbau
Kontext/ Beispiele
Transept der od. das; -[e]s, -e : Querschiff, Querhaus einer Kirche
Duden, Das große Fremdwörterbuch zit nach
Siehe auch: transept - der / das Transept

Querhaus
(auch Querschiff, Transept)
ein im rechten Winkel zum Langhaus verlaufender Bauteil, der als > Saalbau einschiffig ist oder als > Basilika bzw. > Halle mehrere Schiffe haben kann. Als 'Römisches Querhaus' ist dieser Bauteil ein durchgehender Saal, der mit Bogenstellungen von Langhaus und Chor abgetrennt ist. Die einzelnen Querhausarme können mit niedrigerer Deckenhöhe als der des Langhauses ausgeführt sein. Dies nennt man dann 'niedriges Q.'
http://www.projekte.kunstgeschichte.uni-muenchen.de/arch_complete_vers/40-ren-ba...

Querschiff, auch Querhaus, ein- oder dreischiffiger Raum einer Kirche, der den längsgerichteten Hauptraum im rechten Winkel durchschneidet. Das Querschiff liegt zwischen Langhaus und Chor, zusammen ergeben sie den kreuzförmigen Grundriss einer Kirche. Mittelschiff und Querschiff besitzen die gleiche Höhe. Die Durchdringung von Langhaus und Quers...
ehemals: http://de.encarta.msn.com/encyclopedia_7 zit. nach:
http://www.enzyklo.de/Begriff/Querschiff

Querschiff, Querhaus, Transept, in der Basilika ein dem Langhaus im Osten oder Westen quer vorgelagerter oder dieses (in der Vierung) durchkreuzender Raum.
ehemals: http://lexikon.meyers.de/wissen/Querschiff zit. nach:
http://www.enzyklo.de/Begriff/Querschiff

Querhaus
Dies ist der quer zum Langhaus verlaufender Bauteil der Kirche, dieser wird auch Querschiff genannt.
http://www.baubegriffe.com/Q_Das_kleine_Baulexikon/q_das_kleine_baulexikon.html#...

Querhaus
Ein Kirchenschiff, das quer zur Achse Langhaus-Chor angelegt ist. Das Gewölbequadrat, in dem sich die beiden Schiffe kreuzen, ist die Vierung. Die sich in der Querhausachse anschließenden Teile sind die Querarme. Weist der Querbau nicht die gleiche Gewölbehöhe auf, spricht man von Querhäusern.
http://www.kirchen-lexikon.de/suche.php

Querschiff
Auch Querhaus, Transept, der zwischen Langhaus und Chor eingeschobene Querbau einer Kirche, die dadurch den Grundriss eines lateinischen Kreuzes erhält; am Durchdringungspunkt der Kreuzarme entsteht die Vierung:
http://www.rheinische-geschichte.lvr.de/redaktion/glossar/Seiten/glossar.aspx?Le...

Transept
(Transsept, lat.), in der Baukunst [*13] jeder Querbau (z. B. das Kreuzschiff der großen mittelalterlichen Kirchen), welcher die Längenausdehnung des Gebäudes unterbricht und Querflügel bildet.
http://www.peter-hug.ch/lexikon/15_0797

Der östliche Querbau, das Transept, ist in seiner Innenwirkung, nach dem neuen Einbau des Mönchschores, unter der Vierung, d.h. am Schnittpunkt von Längs- und Querschiff auf nur mehr drei Stufen, im wesentlichen wiederhergestellt. Die dem Querhaus angefügten Seitenapsiden haben seitdem nicht mehr das Aussehen von selbständigen Seitenkapellen.
http://kunst.gymszbad.de/architektur/arch-romanik/bauten/deutschland/maria-laach...

Transept
(französisch) Querbau, Querschiff einer Kirche
http://www.wissen-digital.de/Transept

Transept (Transsept, lat.), jeder Querbau, der die Längenausdehnung eines Gebäudes unterbricht und Querflügel bildet
http://www.zeno.org/Meyers-1905/A/Transept

TRANSEPT (from Lat. trans, across, and septum, enclosure; synonymous terms in other languages are Fr. croisee, nef transversee; Ital. crociata; Ger. Querbau, Querschiff), in architecture, the term given to the large and lofty structure which lies at right angles to the nave and aisles of a church.
http://www.1911encyclopedia.org/Transept
Kommentar
unterstützt! Das Langhaus ist schon drin: Siehe Wörterbuch: langhaus

Dazu noch der Querbau, der bisher ebenfalls fehlt
#1Verfasserlunatic. (406119) 09 Nov 10, 20:18
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten