Eingabehelfer öffnen?
 
leo-frde

Neuer Eintrag*poser question  - Fragen aufwerfen, fragwürdig erscheinen, problematisch sein  8 Antworten    
Beispiele/ Definitionen mit Quellen
„Le côté chronophage de cette activité, menée avec de jeunes élèves, peut également poser question.” (http://www.la-croix.com/Actualite/S-informer/Internet/Ils-utilisent-Twitter-en-c... )

“Le chômage d’Elie Baup pose question. L’ancien entraîneur des Girondins de Bordeaux, du Toulouse football club et du FC Nantes, Elie Baup, a été placé hier en garde à vue par les gendarmes de Haute-Garonne dans le cadre d’une enquête portant sur ses indemnités chômage.” (http://www.liberation.fr/sports/01012388808-le-chomage-d-elie-baup-pose-question )

“La sécurité dans les bus pose question.” (http://mavillesolidaire.over-blog.fr/article-impulsyon-la-securite-dans-les-bus-... )

“L'attribution du GCO à Vinci pose question.” (http://alsace.france3.fr/info/l-attribution-du-gco-a-vinci-pose-question-7202288... )

“Taxe à l'essieu : un maintien qui pose question.” (http://www.wk-transport-logistique.fr/actualites/detail/50107/taxe-a-l-essieu-un... )

http://www.duden.de/rechtschreibung/fragwuerdig
Kommentar
LEO, PONS und Langenscheidt führen diese artikellose Konstruktion noch nicht, was mich wundert, denn sie kommt doch ziemlich häufig vor: http://www.google.fr/#hl=fr&sclient=psy-ab&q=%22pose+question%22&pbx=1&oq=%22pos...
Verfassermars (236327) 24 Mär 12, 09:07
Kommentar
Et si on utilisait plutôt 'soulever des questions' ou 'susciter des interrogations' ?

"On rencontre des expressions formées abusivement, telles que 'poser problème' pour poser ou susciter des problèmes, présenter des difficultés, et 'poser question' pour poser une question :
Ça POSE DE NOMBREUX PROBLEMES (Petit Robert). - Cet enfant me POSE DES PROBLEMES ( Id.). - L’article doit être présent comme dans aborder, soulever, traiter, régler, résoudre un problème."

( Le français correct : Guide pratique des difficultés, par Maurice Grevisse et Michèle Lenoble-Pinson, éd. Duculot )

http://books.google.fr/books?id=Cva6FlQ-5nYC&pg=PA121&lpg=PA121&dq=%22poser+ques...

Le Grand Robert signale la tournure "Ça pose problème" et ajoute récent et prétentieux.
#1VerfasserJohanna (236135) 24 Mär 12, 11:52
Kommentar
Das könnte man zusätzlich aufnehmen, Johanna.
Aber wer nach "poser question" sucht, soll in einem Wörterbuch doch eine Antwort finden.

Ich frage mich, ob dabei nicht klargestellt werden sollte, dass es sich um eine Sache handelt, die question post, und nicht eine Person ("er ist problematisch").
#2Verfasserhannabi (554425) 24 Mär 12, 12:27
Kommentar
Aber wer nach "poser question" sucht, soll in einem Wörterbuch doch eine Antwort finden.

Et celui qui cherche à traduire "Fragen aufwerfen" tombera donc forcément sur ce disgracieux "poser question". Je ne suis pas sûre que ce soit lui rendre service.
#3VerfasserJohanna (236135) 24 Mär 12, 13:00
Kommentar
@3: siehe mein erster Satz in @2
#4Verfasserhannabi (554425) 24 Mär 12, 14:06
Kommentar
Johanna, ich verstehe deine Bedenken. Du versetzt dich in die Lage eines Deutschen, der „Fragen aufwerfen“ übersetzen will, Hannabi und ich denken vom jenem Deutschen her, der in bekannten frz. Zeitungen und 258.000mal im Internet auf ein „pose question“ trifft und sich fragt, ob das „stellt eine Frage“ bedeutet. Das Problem würde nicht auftauchen, wenn LEO zwei Wörterbücher hätte, eines Frz. → Dt., das andere Dt. → Frz. So aber steht man oft vor einem Dilemma, was gerade wir beide ja auch schon bei den Anglizismen feststellen mussten.

Dass der Grand Robert die Fügung als récent bezeichnet, verstehe ich, aber nicht das Prädikat prétentieux. Die Konstruktion Verb + artikelloses Substantiv ist ja nichts so Ungewöhnliches, mir fallen auf Anhieb rendre service statt rendre un service / des services ein, porter bonheur, oder tenir (sa) parole: Vielleicht galten die auch einmal als prétentieux, disgrâcieux oder gar falsch, aber man hat sich doch an diese kompakte Ausdruckweise gewöhnt. Ich sage es oft: Sprachen entwickeln sich, wenn es sich nicht um tote Sprachen handelt. Zuerst stutze auch ich, sperre mich in besonderen Fällen wie du gegen bestimmte Entwicklungen, aber wenn sie sich durchsetzen, akzeptiere ich das.
#5Verfassermars (236327) 24 Mär 12, 14:08
Kommentar
Moi poser question à Johanna : toi aller bien avec beau temps?
#6VerfasserPauvre Lelian (719620) 24 Mär 12, 14:23
Kommentar
#7VerfasserJohanna (236135) 24 Mär 12, 14:49
Kommentar
Petit Robert (2011)

Littér. ou didact.Faire, poser question : poser un problème, être incertain (cf. Faire problème*). « Les socialistes voteront les crédits, ça ne fait pas question » (Martin du Gard).
#8Verfasserkitine (633017) 24 Mär 12, 19:04
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten