äÄöÖüÜß

Lautschrift

Deutsch
Monophthonge
ɛɪɔɶøʏ
Diphthonge
au̯ai̯ɔʏ̯
Konsonantensystem
çʤŋʃʀʁʒ
Englisch
Monophthonge
ɛɜɪɔʊəɑɐɒæ
Konsonantensystem
ŋθʃʒçʍɹɻɫɾ
Diakritische Zeichen
ˈː
 
leo-ende

Neuer Eintragshopped [adj.] [coll.]  - mit einem Bildeditor bearbeitet   [adj.] [coll.] 4 Antworten    
Weiterer Neueintragphotoshopped [adj.] [coll.] - mit Adobe Photoshop bearbeitet [adj.] [coll.]
Beispiele/ Definitionen mit Quellen
This looks shopped.

I was sure the screenshot was shopped until we saw the actual video.

http://www.urbandictionary.com/define.php?term=shopped

http://www.isitshopped.com/

http://encyclopediadramatica.com/This_Looks_Shopped

Photoshopped; manipulated with an image editor
Kommentar
Bin da drauf gestoßen, hier gab es die Übersetzung noch nicht aber Google war wie immer hilfreich.
Verfasserdschmidt27 Feb 10, 11:22
Kontext/ Beispiele
Kommentar
The original New Entry suggestion for "photoshop" should be taken a look at again.
This entry here, "shopped", sounds plausible to me, but needs more evidence.
#1Verfasserwupper (354075) 27 Feb 10, 16:54
Kommentar
To shop/photoshop sth. ist mir durchaus geläufig. Einem Eintrag stand ich bislang skeptisch gegenüber, da Adobe die Verbalisierung des Markennamen nicht gerne sieht:

Adobe discourages use of "Photoshop" as a verb, as in using photoshopping to refer to photo editing or image manipulation, to prevent its trademark from becoming a genericized trademark.[16] Nevertheless, photoshop is commonly used as a verb.[17] Its essential ubiquity in the high-end market almost assures that it will be inducted into reference works (such as dictionaries) as a viable definition for any type of computerised image alteration, whether done through the use of the software or not.
http://en.wikipedia.org/wiki/Adobe_Photoshop#Trademark

Selbstverständlich werden Adobes Bemühungen erfolgreich bleiben, denn der Begriff hat sich im Englischen ja schon seit längerem etabliert. Da wir aber immer wieder mal Post von den Rechtsabteilungen verschiedener Firmen erhalten, die ihre Marke schützen möchten, sind wir bei geschützten Begriffen lieber vorsichtig.
#2VerfasserDoris (LEO-Team) (33) 27 Feb 10, 18:03
Kommentar
Ach so. Interessant. Ich würde nicht so viel Wert drauflegen, was in dem Wikipedia-Artikel steht. Die Information ist sowieso überholt. Ein Eintrag "photoshop" steht schon in Merriam-Webster und zwar ohne Schutzmarke. (Siehe anderen Faden) Aber ich kann das gut verstehen, wenn sich das LEO-Team mit einer riesigen Softwarefirma nicht anlegen möchte. :-)

Das erklärt vielleicht auch, warum sich die abgekürzte Form "to shop" etabliert hat?
#3Verfasserwupper (354075) 27 Feb 10, 20:24
Kommentar
Hallo Doris!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
#4VerfasserCéline27 Feb 10, 20:43
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten