Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Orthographisch ähnliche Wörter

wegtun

Aus dem Umfeld der Suche

schmerzen, wurmen

Grammatik

'may' und 'might'
• May lässt sich mit können und/oder vielleicht wiedergeben, wenn es für eine Möglichkeit, eine Vermutung oder eine Ungewissheit steht, • Might wird analog eingesetzt, jedoch ist die Möglichkeit geringer, die Vermutung unsicherer und die Ungewissheit größer als bei may, • May / might well have + Past Participle entspricht dem deutschen (es ist) gut möglich, dass …, • May – selten auch might – lässt sich mit dürfen wiedergeben, wenn es eine Erlaubnis ausdrückt.
Der interpretierende Gebrauch der indirekten Rede
Die nicht wortwörtliche Wiedergabe von Aussagen ergibt sich im Englischen wie im Deutschen aus der Perspektive des Berichtenden und der jeweiligen Interpretation der Situation, wobei auch hier die Zeitenfolge im Englischen zu beachten ist.