Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Orthographisch ähnliche Wörter

verkratzen

Aus dem Umfeld der Suche

tragen, absorbieren

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

verkraftenLetzter Beitrag: 13 Mai 09, 16:50
Folgender Satz macht mir Probleme: Hast du das belgische Bier gut verkraftet? Danke für di…6 Antworten
verkraften (Nachricht)Letzter Beitrag: 01 Okt. 10, 17:22
Hast du die (schlechte) Nachricht gut verkraftet? Wie hast du die Nachricht verkraftet?8 Antworten
schwer zu verkraftenLetzter Beitrag: 26 Nov. 04, 21:41
Die Osterweiterung ist nicht so schwer zu verkraften, wie zunaechst angenommen wurde.2 Antworten
war....zu verkraftenLetzter Beitrag: 21 Jun. 11, 12:30
In Tschechien war nach dem Weggang des bisherigen Geschäftsführers ein erheblicher Personalw…7 Antworten
Auf die Dauer zu verkraftenLetzter Beitrag: 04 Dez. 09, 08:53
Schwierige Monate liegen hinter mir mit viel Belastung und alles zusammen war wohl etwas zu …3 Antworten
er würde es nicht verkraftenLetzter Beitrag: 06 Jan. 10, 23:54
Er würde es nicht verkraften, wenn ich gehen würde. He wouldn't bear it if I would go.5 Antworten
All the money they could bear.. - Das ganze Geld, dass sie hervorbringen/verkraften können..Letzter Beitrag: 29 Mai 08, 20:34
Kann man das so ausdrücken? Wie würdet ihr das schreiben und kann man ''bear'' benutzen? Da…1 Antworten
ich bin nicht in der Lage das zu verkraften - I am not able to bear with that ?Letzter Beitrag: 24 Mai 09, 20:06
Danke für Korrektur und Kommentar.2 Antworten
eher in der Lage sein es zu verkraftenLetzter Beitrag: 22 Nov. 10, 23:01
If it would just be accessible for adults who are - if anyone (?) - able to andle these pict…1 Antworten
Sie konnte den Tod ihrer Tochter nie ganz verkraften.Letzter Beitrag: 06 Nov. 08, 11:56
Sie konnte den Tod ihrer Tochter nie ganz verkraften. Damit will ich sagen, dass sie nie so…2 Antworten