Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Grammatik

nichts
nichts Indefinitpronomen: nichts Das Indefinitpronomen nichts ist ein unveränderliches Neutrum. Es wird allein oder als Artikelwort vor einem Pronomen oder einem substantivierten Adjektiv (im Neutrum Singular) verwendet. Es ist die Verneinung des Indefinitpronomens etwas. Seine Bedeutung ist nicht etwas, keine Ding, keine Sache. Siehe auch Negationswörter.Beispiele:Daraus wird nichts Gutes entstehen.Nichts ist so, wie es sein sollte. Sie können uns nichts Konkretes versprechen. Ich glaube nichts von dem, was du erzählst. Er redet von nichts anderem.Das lässt sich mit nichts vergleichen.Flexion des nachfolgenden substantivierten Adjektivs:Die substantivierten Adjektive (und die Pronomen) werden nach nichts stark flektiert. Siehe Starke Flexion.
um
um Das Präfix um bei Präfigierung von VerbenDas Präfix um bildet trennbare und untrennbare Verben. Es ist ein häufig vorkommendes Verbpräfix.Trennbare Verben: um + buchen = umbuchen fahren umfahren krempeln umkrempeln Untrennbare Verben: um + hüllen = hüllen fahren fahren werben werben Andere Verbableitungen mit um: Kombinierte Präfigierung und Konversion von Nomen um + Arm » umarmen Rand umranden Kombinierte Präfigierung und Konversion von Adjektiven um + düster » umdüstern um steht auch: bei Nomen
um
um Das Präfix um bei Präfigierung von NomenDas Präfix um ist bei Nomen relativ selten. Es hat die Bedeutung um - herum:um + Karton = Umkarton Kreis Umkreis Welt Umwelt um steht auch: bei Verben
Pronomen: Indefinitpronomen: nichts
Pronomen: Indefinitpronomen: nichts Indefinitpronomen: nichts Das Indefinitpronomen nichts ist ein unveränderliches Neutrum. Es wird allein oder als Artikelwort vor einem Pronomen oder einem substantivierten Adjektiv (im Neutrum Singular) verwendet. Es ist die Verneinung des Indefinitpronomens etwas. Seine Bedeutung ist nicht etwas, keine Ding, keine Sache. Siehe auch Negationswörter.Beispiele:Daraus wird nichts Gutes entstehen.Nichts ist so, wie es sein sollte. Sie können uns nichts Konkretes versprechen. Ich glaube nichts von dem, was du erzählst. Er redet von nichts anderem.Das lässt sich mit nichts vergleichen.Flexion des nachfolgenden substantivierten Adjektivs:Die substantivierten Adjektive (und die Pronomen) werden nach nichts stark flektiert. Siehe Starke Flexion.

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

"viel Geräusch um nichts"?Letzter Beitrag: 10 Sep. 07, 16:22
Ich habe " viel Lärm um nichts" gefunden. Ich weiss, dass "Lärm und "Geräusch" Synonyme sind…4 Antworten
ado - der LärmLetzter Beitrag: 10 Mär. 04, 20:13
Merriam-Webster: Main Entry: ado Pronunciation: &-'dü Function: noun Etymology: Middle English7 Antworten
to fuss about sth. - viel Aufhebens um etw. machenLetzter Beitrag: 11 Jul. 12, 13:35
ODO verb [no object] show unnecessary or excessive concern about something: she’s always f…1 Antworten
Schwarzer RauchLetzter Beitrag: 13 Mär. 13, 21:31
Bitte korrigiert wie immer mein Deutsch! Schwarzer Rauch zog zweimal heute vom Petersplatz i7 Antworten
Weißer RauchLetzter Beitrag: 15 Mär. 13, 15:13
Bitte korrigiert wie immer mein Deutsch! Francis, der neue Papst aus Argentinen, hat seine …76 Antworten
Blauer RauchLetzter Beitrag: 19 Mär. 13, 09:06
Bitte korrigiert wie immer mein Deutsch! Blauer Rauch Heute stieg blauer Rauch vom P41 Antworten
Lärm oder KrachLetzter Beitrag: 23 Aug. 19, 08:05
The car is noisy. So you have two choices:Ein Auto macht Lärm. Es lärmt. Ein Auto macht Krac…25 Antworten
Macht Rauch Krach?Letzter Beitrag: 10 Okt. 06, 17:16
spiegel.de; mal wieder: Zitat: Der Sound rauchender Colts Von Thomas Winkler Pop im Geist…20 Antworten
Dunst, Qualm, RauchLetzter Beitrag: 13 Feb. 08, 18:28
Hallo, kann mir bitte jemand sagen, was den Unterschied zwischen Dunst, Qualm und Rauch ist …4 Antworten
Rauch- oder Raucher-?Letzter Beitrag: 29 Apr. 12, 12:55
Wie ist es richtig 1) a) Rauchzimmer oder b) Raucherzimmer 2) b) Rauchraum oder b) Raucher4 Antworten