•  
  • Betrifft

    ningún - ninguno

    Kommentar
    Hallo,

    Ich habe gerade meine ersten 30 Unterrichtstunden Spanisch hinter mir und möchte bevor der nächste Kurs beginnt zu Hause ein bisschen weiter machen.

    ich habe über die Sucher hierzu nichts passendes gefunden. Im Web über Google auch nicht.

    Ich beschäftige mich gerade mit der Verneinung ningún bzw. ninguno-ninguna und suche hierzu nach einer Regel.

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass ningún immer "kein" oder "keine" bedeutet und vor einem Nomen steht - "No hay ningún hotel",
    ninguno oder ninguna aber bedeutet "keines" - "No, no hay ninguno". ?

    Oder liege ich hier komplett falsch?
    Und wie sieht es in der weiblichen Form aus?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    VerfasserAmulett (755667) 30 Jan. 11, 10:15
    Kommentar
    Genauso ist es.

    No hay ningún hotel. (vor maskulinem Substantiv fällt das o weg)
    No hay ninguno.

    Ninguna (weibl.) wird immer ausgeschrieben (no hay ninguna mesa; no hay ninguna).

    Das funktionert genauso wie un/uno/una

    Búscame un hotel
    Búscame uno

    Búscame una mesa
    Búscame una
    #1Verfassero............................... (757444) 30 Jan. 11, 11:37
    Kommentar
    DANKEEEEEEEEEEEEEEEEE !!!!!!
    #2VerfasserAmulett (755667) 30 Jan. 11, 13:24
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt