•  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    Cutip / Cue-tip / Kuh-Tipp

    Betrifft

    Cutip / Cue-tip / Kuh-Tipp

    Kommentar
    In a conversation in German, with a former boyfriend.

    Auf Deutsch hat er es so wie "Kuh-Tipp" ausgesprochen. Ohne ihn zu beleidigen, habe ich mir im Kopf gedacht: er meint sicher Cutip / Cue-tip.
     
    Dann ist mir aufgefallen ... wie spricht man es aus?

    Context: Things to clean your ears or other regions.
    VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 13:25
    Kommentar
    Diese Wattestäbchen heißen "Q-tips" und werden (auf Deutsch) logischerweise wie "Kuh-Tips" ausgesprochen.

    Apropos: Denkst du normalerweise anderswo als "im Kopf"?
    #1Verfasserparker21 Apr. 11, 13:28
    Kommentar
    Er meint Wattestäbchen, die auch in Deutschland, egal welche Marke, meist als Q-tips bezeichnet werden.
    Spricht man wie man`s schreibt
    #2Verfasserpat21 Apr. 11, 13:30
    Kommentar
    @2:

    Spricht man wie man`s schreibt

    Na toll, super Antwort - nur spricht halt der Engländer das "Q" anders aus als der Deutsche (obwohl es genau gleich geschrieben wird) ...
    #3Verfasserrobinson21 Apr. 11, 13:33
    Kommentar
    Im Englischen: Cue / Queue

    Im Deutschen: Kuh?
    #4VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 13:34
    Kommentar
    Auch in englischsprachigen Ländern "Q-Tips"

    http://en.wikipedia.org/wiki/Q-tips
    #5Verfasseropine21 Apr. 11, 13:35
    Kommentar
    In English, Q sounds like cue, and in German Q sounds like Kuh, yes. The name in both languages is Q-tip/Q-Tip. http://de.wikipedia.org/wiki/Q
    #6VerfasserCM2DD (236324) 21 Apr. 11, 13:36
    Kommentar
    @4:

    JA!!! (siehe #1) ...


    @5:

    Es geht um die Aussprache - und die ist nun mal von Land zu Land verschieden!
    #7Verfasserparker21 Apr. 11, 13:37
    Kommentar
    #7 But the asker evidently didn't know how to spell Q-Tip, so explaining that it's a Q at the start and hence pronounced like a Q in German might help.
    #8VerfasserCM2DD (236324) 21 Apr. 11, 13:39
    Kommentar
    @1: es würde einiges erklären, wenn der Fragesteller tatsächlich noch woanders als im Kopf denkt ...
    #9Verfasseroh pain21 Apr. 11, 13:39
    Kommentar
    Okay. Q-tip. Sorry. Verwende ich nicht, weil ich ich sie ekelig finde.

    @#5, Opine died, if you haven't got the memo.

    So, I'm trying to understand this.

    In German: Kuh-Tipp = Q-Tip.

    Habe ich es richtig aufgefasst?

    Danke an alle.
    #10VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 13:46
    Kommentar
    Indeed the "Q" is pronounced slightly differently in the english and the german alphabets. Let's discuss also the other letters, pleeeease!
    #11Verfasseropine21 Apr. 11, 13:46
    Kommentar
    opine, K2Y4XA or whatever you call yourself now or in future:

    Could you please do us all a favour and write in English only?
    #12Verfasserpenguin (236245) 21 Apr. 11, 13:50
    Kommentar
    @8:

    This explanation was quite evidently given in #1 and #2 already.
    #13Verfasserparker21 Apr. 11, 13:54
    Kommentar
    Es muss/soll einmal was gesagt werden. #11 ist der Grund, warum ich über Zeit festgestellt habe, dass irgendwelche böse Absichten, auf Leo, gelten. Weil, nämlich, man kann auf Leo wirklich unterscheiden. Nicks kann man mit Tricks ohne Ende stehlen.

    Ich selber betreibe so etwas nicht. Habe in anderen Foren was dazu gelernt. Geht um cyber-bullying.

    Naja, viele verwenden das aber gegen mich, und wenn es ihnen einen Gefallen tut, dann passt es, und sie sollen es geniessen.

    #12. Could you please also write in one language?
    #14VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 14:08
    Kommentar
    Everything makes so much more sense now!
    #15Verfasserdude (253248) 21 Apr. 11, 14:13
    Kommentar
    I second #12.
    #16VerfasserLady Grey (235863) 21 Apr. 11, 14:17
    Kommentar
    Agree with #12 and #16.
    #17Verfasserparker21 Apr. 11, 14:21
    Kommentar
    @penguin: disagree

    Opines Deutsch ist in den letzten Monaten so gut geworden, daß man es inzwischen besser versteht als seinen mid-west-american Slang. Calgon!
    Da er in Deutschland (Verzeihung Bayern) lebt und arbeitet fände ich es gut, wenn er sein Deutsch in diesem Forum weiterhin verbessern könnte.

    Der opine-Imitator hat sich allein schon durch seinen (nicht vorhandenen) Slang verraten ;-)
    #18Verfassertraveler in time21 Apr. 11, 14:25
    Kommentar
    Well, parker, dude, Lady Grey, and penguin.

    Do you always write/post in one language? (I read, btw.). Do you feel what you write in the language that is not native to you is always correct?

    Anyway, Leo macht's möglich. Eine Anfrage über Cutip / Q-Tips wird zu einem Kampf über nichts ... und so enden viele Anfragen.
    #19VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 14:26
    Kommentar
    @#18: disagree.
    opines Englisch ist auch manchmal etwas schwer zu verstehen und nicht immer richtig, aber das gilt erst recht für sein Deutsch. Im Sinne einer (halbwegs) funktionierenden Kommunikation sollte jede/r die Sprache verwenden, die er/sie am besten beherrscht. Meinst Du wirklich ernsthaft, dass das in opines Fall Deutsch ist?

    Und woher hast Du die Info, dass er in Bayern lebt und arbeitet?
    #20VerfasserDragon (238202) 21 Apr. 11, 14:42
    Kommentar
    >Okay. Q-tip. Sorry. Verwende ich nicht, weil ich ich sie ekelig finde.

    Du läufst mit dreckigen Ohren rum?
    #21VerfasserFrankS21 Apr. 11, 14:44
    Kommentar
    As a native of the American Midwest, I object to #18's claim that opine's English is "mid-west-american Slang"! But I'm certainly not surprised that some find it easier to understand his German than his English.
    #22VerfasserLiz (ae in de) (583627) 21 Apr. 11, 14:45
    Kommentar
    OT re #20: Und woher hast Du die Info, dass er in Bayern lebt und arbeitet?

    In his time on LEO with the "opine" nick, I think he said on a number of occasions that he'd spent several years in Bavaria. He's back in the U.S. now, though, (California?) and has been there for some time, as far as I can make out.
    #23VerfasserKinkyAfro (587241) 21 Apr. 11, 14:49
    Kommentar
    That's what I thought, KinkyAfro.
    #24VerfasserDragon (238202) 21 Apr. 11, 14:50
    Kommentar
    jede/r die Sprache verwenden, die er/sie am besten beherrscht.

    Da müsste er ja schweigen - aber das beherrscht er wohl noch weniger als alle anderen Sprachen .... ;-)
    #25VerfasserSachs (638558) 21 Apr. 11, 14:54
    Kommentar
    @FranS #21: Stell Dir vor, es soll noch andere Methoden geben! Z.B. Waschen mit Wasser und Seife.
    #26VerfasserIrene (236484) 21 Apr. 11, 14:56
    Kommentar
    #21: Du läufst mit dreckigen Ohren rum?

    Actually, cotton buds have been criticised by medical professionals, AFAIK.

    #25: Da müsste er ja schweigen ...

    LOL!
    #27VerfasserKinkyAfro (587241) 21 Apr. 11, 14:56
    Kommentar
    Bergrunter und herablassend! Merci Euch trotzdem! Frohe Ostern. War von mir eine ernstgemeinte Anfrage. Die Witze sind witzig, aber die helfen mir nicht mir der Anfrage.

    Mach aber ruhig weiter.
    #28VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 15:03
    Kommentar
    Die Anfrage war mit #1 beantwortet, oder steht da noch was zwischen den Zeilen?
    #29VerfasserLeberwurst21 Apr. 11, 15:07
    Kommentar
    Why the * do you answer this person if you don't like him?
    Answer his good questions and ignore his silly ones.
    #30Verfasserwhoever21 Apr. 11, 15:10
    Kommentar
    #1 hat geschrieben:

    Diese Wattestäbchen heißen "Q-tips" und werden (auf Deutsch) logischerweise wie "Kuh-Tips" ausgesprochen.

    Apropos: Denkst du normalerweise anderswo als "im Kopf"?
    Wie würdest du, #29, Leberwurst darauf reagiern?

    Antworten tut es schon, teilweise.

    Die Anfrage ging aber um die Aussprache überhaupt. Evtl. ist es innerhalb Deutschland unterschiedlich.

    Ich denke schon einmal, Parker, #1, woanders als im Kopf. Ich denke wo anders.
    #31VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 15:17
    Kommentar
    #32Verfasserpenguin (236245) 21 Apr. 11, 15:19
    Kommentar
    #32, you have a pattern of posting other posts/threads (I read), where it's unethical to do so. I've seen you use this strategy against other members/users.

    And, the threads you post are unrelated, and it would appear almost to reveal a malintent. Since, you don't truly, really need to say anything at all. No one is forcing you do to do. But, you feel compelled to expose.

    So, what's the deal, penguin? It's clear that there is/are nick-issues involved. God knows. As does Leo and the Internet. It's not rocket science.

    But, if it makes you feel good to be right, all of the time, and all the way, und für immer und ewig. So soll es sein. Lord bless.
    #33VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 15:25
    Kommentar
    you have a pattern of posting other posts/threads (I read), where it's unethical to do so.

    Nicht Dein Ernst, oder? Oder verstehst Du bloß das Wort "ethical" nicht?
    #34VerfasserLady Grey (235863) 21 Apr. 11, 15:32
    Kommentar
    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
    #35VerfasserSCNR21 Apr. 11, 15:35
    Kommentar
    You know that feeling when you check if there have been any new posts on a thread that mildly interested you, and are pleased to see that there are - but then, when you look at the thread, it turns out just to be nastiness? That's a disappointing feeling. Especially when it's nearly Easter, the sun is shining and you're in a good mood. With any luck this will get deleted.
    #36VerfasserCM2DD (236324) 21 Apr. 11, 15:38
    Kommentar
    Dein Harmoniebedürfnis in allen Ehren, CM2DD, aber was zu weit geht, geht einfach zu weit. Wie kann man anderen vorwerfen, sich "unethisch" zu verhalten, wenn man sich selbst nicht an die Spielregeln hält? Penguin und wer sonst noch gebeten hat, es möge bitte in der am besten beherrschten Sprache geschrieben werden, hat das sicher hauptsächlich aus dem Wunsch heraus geschrieben, die Kommunikation hier zu erleichtern und Missverständnissen vorzubeugen.
    Genau das tut aber Chamäleon nicht. Noch nicht mal mit ausgefüllten Profilen dient er.
    #37VerfasserLady Grey (235863) 21 Apr. 11, 15:50
    Kommentar
    Ich verstehe #35 am besten. Manche auf Leo behaupten einen anderen zu erkennen. Warum nicht. Aber diese Sucht, jemanden zu erkennen. Naja, wenn es für die jenigen wichtig ist, dann ich würde denjenigen sagen: chill out / locker bleiben.

    Nicht jeder will wissen, was Du zu sagen hast. Andere wollen es vielleicht wissen. Die Wahrheit und die "Übersetzung" ist meistens irgendwo dazwischen.

    P's and Q's are nice. Many on Leo don't subscribe to that. Many have a very apparent agenda, when they needn't say anything at all.

    Frohe Eier-Suchen.
    #38VerfasserK2Y4XA (785770) 21 Apr. 11, 15:54
    Kommentar
    Harmoniebedürfnis ? I'd just like to be able to answer a thread opine has contributed to without my nick then having to stand next to a load of nasty comments. I'm not trying to create harmony, I'm annoyed.
    #39VerfasserCM2DD (236324) 21 Apr. 11, 15:58
    Kommentar
    Zu #38:

    Was meinst Du hier mit "erkennen"? Etwa in dem Sinn wie "und Adam erkannte sein Weib Eva"?
    #40VerfasserMiMo (236780) 21 Apr. 11, 16:02
    Kommentar
    MiMo, The way I understand it is that opine's stating: we here in LEOLand are addicted to detecting him no matter what new nick he might be (currently) using. This then provides him the means of once again playing the victim to bashing.
    #41VerfasserCarly-AE (237428) 21 Apr. 11, 16:14
    Kommentar
    #40 : ja, genau das ist gemeint. Ergibt sich aus dem Kontext, in dem frohe Eier gesucht werden.
    #42Verfasserarcus (267523) 21 Apr. 11, 16:16
    Kommentar
    Wie gut, dass hier ein Übersetzungsforum ist und kein Kindergarten ...
    #43Verfasserna wer bin ich?21 Apr. 11, 16:32
    Kommentar
    @43: Igelin oder tigger, tippe ich.

    Ach wie schön, heiteres Personenraten! :-)
    #44VerfasserRobert Lembke21 Apr. 11, 17:30
    Kommentar
    I agree with 15. Not just because I know where dude lives.
    In the DD of R these things had the cute name "Watup". Just as a little information Easter egg.
    #45VerfasserSteffB (242743) 23 Apr. 11, 18:44
    Kommentar
    Apropos: Denkst du normalerweise anderswo als "im Kopf"? (#1)

    "Eine Ansammlung von mehr als hundert Millionen Neuronen, die den Darm umhüllen, reguliert die Verdauungsarbeit. Diese Nervenzellen sind unseren Gehirnzellen sehr ähnlich und werden auch als Darmoder Bauchhirn bezeichnet."
    http://www.pta-aktuell.de/praxis/news/6474-Da...
    #46VerfasserStravinsky (637051) 24 Apr. 11, 00:42
    Kommentar
    Darmhirn? Na kein Wunder, dass dann so oft ******* rauskommt. :-/

    [SCNR]
    #47VerfasserSachs (638558) 24 Apr. 11, 00:48
    Kommentar
    @ #44: Ich war's nicht. (Aber ich MAG den Kommentar! :-) )
    #48VerfasserIgelin DE (467049) 24 Apr. 11, 02:39
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt