Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betrifft

    tutto completo

    Kommentar
    Hallo,

    mir begegnet hin und wieder im Deutschen "das muss jetzt einmal tutto completo erledigt werden...". Davon scheint es gar einige Abwandlungen zu geben.
    Wäre das im Italienischen überhaupt korrekt / gebräuchlich?

    Danke & Gruß
    b
    Verfasserbenhh (712210) 18 Jun. 13, 16:25
    Kommentar
    Nein, "tutto completo" heisst "ausverkauft / voll besetzt / kein Platz mehr da". Bei deinem Beispiel würde ein Italiener eher "completamente" sagen.

    Das ist wie "pronto erledigen": "pronto" heisst "fertig / bereit" und nicht, wie auf Spanisch, "gleich / sofort / schnell", auf Italienisch "prontamente".
    #1Verfasser Marco P (307881) 18 Jun. 13, 17:21
    Kommentar
    Super, vielen Dank
    #2Verfasserbenhh (712210) 19 Jun. 13, 08:31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt