Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Quasselzimmer

    Quassel Dich schlank Nr. 203 - Wir laufen und schwimmen und wollen mit dem Rad zur Arbeit

    Betrifft

    Quassel Dich schlank Nr. 203 - Wir laufen und schwimmen und wollen mit dem Rad zur Arbeit

    Kommentar
    Hier ist jede(r) willkommen, der aus irgendeinem Grund und mit welcher Diät, Ernährungsumstellung oder Beschwörungsformel auch immer, Gewicht verlieren, zunehmen oder sich einfach gesünder ernähren möchte.

    Wir diskutieren über Essen, Frust – der Fressattacken auslöst, Wehwehchen, Bewegung/Sport und allem was zu einem gesunden Leben gehört und beiträgt. Und über Gott und die Welt. Und während wir tippen können wir ja nicht essen – daher „Ersatzbefriedigungsfaden“. :)

    Allen Teilnehmern, stillen Mitlesern und jedem, der sich hierhin verirrt, eine kalorienarme, frustarme und erfolgreiche Zeit!

    Hier findest du unseren Rezeptideen:

    Siehe auch: Rezepte zum Schlankquasseln

    (Und wer danach noch laufen will, wird hier fündig: Siehe auch: Quassel Dich schlank Nr. 196 - Eine Reise ist immer ein Gewin... )

    Unsere Regeln:

    1. Dies ist ein Motivationsfaden.
    2. Egal, ob BMI 18,5 (du willst zunehmen) oder 35 (du willst abnehmen): Come on! You'll never count your points/calories alone!
    3. Hier sind alle willkommen, die eine Frage haben oder etwas (mehr oder weniger) Sinnvolles beitragen wollen.
    4. Auch stille Mitleser haben wir gerne.
    5. Jeder, der uns darüber belehren möchte, dass wir alle, wenn wir mehr Sport machen würden, keine Diät bräuchten etc. etc. etc. wird mit Schimpf und Schande verjagt! Dieser Faden dient der Motivation und nicht dazu, jemandem ein schlechtes Gewissen einzureden!
    6. Hier ist auch Platz für Probleme. Darüber sprechen/schreiben hilft manchmal gegen Frust.
    7. In der Weihnachtszeit, an Ostern und zur Grillsaison ist es sowieso schwieriger durchzuhalten.
    8. Man muss sich auch mal einen Ausrutscher gönnen. Vertreibt das schlechte Gewissen, wenn ihr euch mal was gegönnt habt - man muss ja auch leben!
    9. Nach Regen (=vielen vergebenen Wochen in denen man punktemäßig total über die Stränge geschlagen hat) kommt immer wieder Sonnenschein (=superdisziplinierte Wochen mit viel Sport und ganz wenig kalorienbombigem Essen).
    10. Das Hollywood-Ideal ist nicht schön, sondern magersüchtig!
    11. Computer und Fernseher sind schlecht für die Figur! Also runter vom Sofa und sporteln!
    12. Ein lecker aussehende Obstschale auf dem Schreibtisch kann den Gang zum Schokoladenautomaten verhindern!
    13. Egal, wie oft deine Mutter dir eingetrichtert hat, dass du den Teller leer essen sollst, tu es nicht, wenn du satt bist - egal, wie gut es schmeckt.
    14. Einmal Wiegen pro Woche reicht aus! Du nimmst nicht schneller ab, wenn du dich häufiger wiegst.
    15. Immer schön ausgeglichen bleiben
    16. Mehr Zunehmen als in kg gegessen wurde geht nicht. Also nicht alles glauben, was die Waage sagt.
    17. Du läufst /sportelst hier nie allein. In unserer virtuellen Lauf- und Sportgruppe - liebevoll Laufbuddies genannt - ist jeden Tag mindestens einer dabei, der mitläuft/-sportelt oder dich bei einem Tief anfeuert!
    18. die 17 hat nix mit Kilometern oder Zeit zu tun, es ist egal wie schnell Du bist, wie weit Du läufst oder ob Du lieber walkst. Die siebzehn ist eine völlig unschuldige Zahl, wobei 17 Kilometer in 17 Minuten schon toll wären.
    19. keine Kleidungsvorschriften!

    Hier kommen wir her: Siehe auch: Quassel Dich schlank Nr. 202 - Beignet oder T...
    Verfasser Red Poppy (876587) 30 Mai 14, 09:55
    Kommentar
    Danke Poppy :)

    Die Kilometer sind nur für die Statistik, Elbi. Die geben dort immer an: "Unsere Teilnehmer sind 12.000.000 km geradelt und haben drei Monde an CO2 eingespart" und so.

    Die tatsächlichen Meter spielen wohl keine Rolle für den Gewinn.
    #1Verfasser Circumstance - victim of (907643) 30 Mai 14, 11:16
    Kommentar
    Irgendwie ist der Link zum Rezeptefaden abhanden gekommen. Ich liefere nach:

    Siehe auch: Siehe auch: Rezepte zum Schlankquasseln
    #2Verfasser Red Poppy (876587) 30 Mai 14, 11:21
    Kommentar
    Guten Morgen Zusammen!!
    .... und wieder ein neuer Fadem, Danke Red Poppy!!
    Mein langes WE war sehr arbeitsreich, na ja, arbeiten ist vielleicht der falsche Ausdruck.
    Donnerstag habe ich für 5 Gäste ein leckeres 3 Gänge Menü gekocht, Freitag war ich putzen und habe meine Bude Klar Schiff gemacht und am Samstag habe ich mein Auto poliert, gewachst und einer Innenreinigung unterzogen. Jetzt steht der Kleine da wie neu :-)

    Bin 2x schön laufen gewesen, habe aber leider ein paar Freßattacken gehabt
    :-( Scheiß Hormone........
    Hoffe, dass das jetzt wieder ok ist.

    Ansonsten nichts Neues, von daher wünsche ich euch einen schönen Start in die Woche!!!!
    #3Verfasser Fienchen_19 (748404) 02 Jun. 14, 06:23
    Kommentar
    Guten Morgen Zusammen!
    ich lebe noch. Der Urlaub war toll und heute wieder zur Arbeit zu gehen war sehr, sehr, sehr schwer für mich vor allem da ich hier immer noch alleine kämpfe! Hier liegt Arbeit für 5 und ich kann mich nicht überwinden anzufangen! Doof.
    #4Verfasser Ballarine (933447) 02 Jun. 14, 07:31
    Kommentar
    Guten Morgen!

    *high five* Fienchen? War gestern auch nach einer kleinen Yoga-Session laufen! :)

    Nachdem es noch 11 Wochen bis zum Urlaub sind und ich am Freitag tolle Klamotten gesehen habe, die ich mir bei dem Umfang aber nicht kaufen möchte, habe ich zur Disziplin zurückgefunden :o) Heute morgen wiegen hat auch dazu beigetragen, aber zum ersten Mal hab ich mich nicht selber ausgeschimpft, auch wenn es viel mehr ist, als ich gerne hätte.


    Balla, weiß gar nicht, was ich zu dir sagen soll außer: das ganze braucht eine Lösung. Mach dir einen Plan, was du schaffen kannst, mit dem Rest an die nächst höhere Stelle gehen....

    Guten Start in die Woche! *mitMotivationummichwerf*

    P.S.: Danke für den neuen Faden, Poppy!
    #5Verfasser Carla_ (592160) 02 Jun. 14, 07:38
    Kommentar
    Ach Balla, erst einmal freue ich mich, dass du einen schönen Urlaub hattest!

    Ich schließe mich Carla an, versuch die einen Plan zu machen und dann Eins nach dem Anderen abzuarbeiten. Mach dich nicht verrückt, du kannst nicht hexen!
    Ich weiß leider zu gut, in welche Tretmühle man da kommt, aber achte auch dich!!!

    Danke für die Motivation Carla, jetzt kann ja die Woche nichts mehr schief gehen. Und bis zum WE bin ich sicher auch mein "Ballon-Gefühl" wieder los
    *grins*
    #6Verfasser Fienchen_19 (748404) 02 Jun. 14, 07:52
    Kommentar
    Moin ihr Lieben!

    Hey Balla, schön dich zu sehen! *wink*

    Mein langes Wochenende war voller Latscherei, Radlerei und wirklich schön. Habe gut gegessen, aber nicht zu sehr reingehauen. Und ich habe jetzt schon eine ganze Woche keine einzige Süßigkeit angefasst. Das habe ich schon seit... seit... ja, also eigentlich noch nie geschafft.
    *mächtig stolz auf mich bin weil ich so megadiszipliniert bin*

    Habt einen schönen Start in die Woche!
    (Meine ist übrigens ganz kurz, weil ich nur heute und morgen hier aufschlage... *freu*)
    #7Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 02 Jun. 14, 08:19
    Kommentar
    *tschake* Schlag ein, Beute! :D

    Ich sehe, das wird eine super-gute Motiviationswocheeee°!!!

    Hab mir grad auch ne App runtergeladen, mit der ich mein Gewicht festhalten kann. Ich brauche visuelle Arschtritte! :o)

    Und was passiert natürlich an so einem Tag wie heute? Kollege hat Geburtstag und bringt 2 Kuchen mit und eine Praktikantin geht und hat Krapfen gebracht. Wie gut, dass ich heute vormittag gut beschäftigt bin...
    #8Verfasser Carla_ (592160) 02 Jun. 14, 08:21
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen,

    Balla schön von dir zu hören, auch wenns wieder das gleiche ist wie vorher... Es muss wirklich was passieren. Ich dachte es kommt für den Chef jemand neues? Du hattest dich ja geärgert das du die Stelle nicht bekommst...

    Laufen geht bei mir grad wieder gar nicht. Aber ich kenn das ja, ich bleib einfach nie dauerhaft am Ball. Dafür geh ich öfter mal im Wald walken.
    Wir haben daheim mit den Läden so viel zu tun das ich mich einfach zum laufen nicht aufraffen kann.
    ABER ich hab gestern eine tolle Hose erstanden, meiner Schwester ist sie zu groß und bevor sie die zurückschicken muss. Mir passts super und soll auch so bleiben. Dazu eine neue Bluse von des Wurmes Mutter, ihr ists sie zu klein, und neue Schuhe vom Wurm :-) Deswegen erst mal wieder Gewicht halten.
    #9Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 02 Jun. 14, 08:21
    Kommentar
    Beute, SUPI!!!!!! Ich MUSS Süßes haben, wenn mich mein monatlicher Frust überfällt. Ich KANN dann nicht anders.......

    Würmchen, das liest sich gut! Klasse, freut mich für dich!
    #10Verfasser Fienchen_19 (748404) 02 Jun. 14, 08:25
    Kommentar
    der "Neue"sollt seit 01.05 beginnen. Doch die Stelle ist noch nicht mal ausgeschrieben, also rechne ich vor August/ September nicht mit jemandem. Wenn es überhaupt noch passiert! Außerdem wendet mein Chef jetzt wieder die Salamitechnik (14 Tägige Krankmeldungen) an und somit denken meine Chefs wahrscheinlich, ach wenn der eh wieder kommt dann muss niemand neues her....
    #11Verfasser Ballarine (933447) 02 Jun. 14, 08:27
    Kommentar
    Carla, ich bin bei dir. Du schaffst es, dem Kuchen zu widerstehen. Du schaffst das! Zeig dem blöden Schweinehund, wer der Boss ist!

    Fienchen, ich bin auch gerade dran. Und normalerweise ist dann nichts... also GAR NICHTS... vor mir sicher. Aber diesmal hab ich es aus irgendeinem Grund geschafft, nicht ein einziges Stück Schokolade zu futtern. Ob ich vielleicht eine schlimme Krankheit habe? Anders lässts sich fast nicht erklären. ;)

    Wurm, ich freu mich mit!
    #12Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 02 Jun. 14, 08:29
    Kommentar
    Fienchen, was süßes alleine reicht da bei mir oft nicht. Da gehts von Süß bis Sauer und wieder zurück... Fuchsia hat so einen Tag mal sehr schön beschrieben, und der hätte von mir sein können. Wie es ihr wohl geht? An die denk ich so oft.

    Edit: Ob ich vielleicht eine schlimme Krankheit habe? Oh je Beute *schon mal ein kleines Schwarzes für die Trauerfeier auf die Einkaufsliste schreib* Wie lange machst du es noch? Ob ich ne Größe kleiner kaufen soll? Ich könnt mich ja noch reinhungern ;-)

    #13Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 02 Jun. 14, 08:29
    Kommentar
    Moin Leute.

    Hallo Balla, ich schließe mich an, Du solltest Dir was einfallen lassen. Es ist nicht gut, aus dem Urlaub zu kommen, und nach den ersten 15 Minuten in der Arbeit schon wieder welchen brauchen zu können. Da stimmt dann was nicht mit der Verhältnismäßigkeit.

    Boah, das war vielleicht ein Wochenende! Noch ein paar davon und ich brauch nicht mehr arbeiten zu gehen. Ich muß mir angewöhnen, weniger private Termine auf Samstag und Sonntag zu legen, nur weil ja ein verlängernder Feiertag ist und darum soooooo viel Zeit für alles Mögliche. Aber irgendwie wird das ja wochentags auch immer nix, so mit Friseur und Einkaufen und Haushalt und Wäsche.
    Wenn dann noch ein Geburtstag (oder so wie diesmal 2 davon) dazukommt. Weiah!

    Was das essen angeht, breite ich mal lieber den Mantel des Schweigens über die letzten 4 Tage. Immerhin waren wir Donnerstag schwimmen und saunen und gestern habe ich einen schönen, langen Feldwaldundwiesenspaziergang gemacht.

    Tja, und heute früh waren es nur 7,2 Grad und ich hatte schon den Autoschlüssel in der Hand, weil ja meine persönliche Schmerzgrenze bei 10 liegt. Aber dann dachte ich: "Neeee, was soll denn Circe dazu sagen, wenn du schon am allerersten Aktionstag das Schwächeln anfängst?!"
    Also: Vliesjacke - Schuppen - Radl.
    *bibber*
    Jetzt dampft eine Tasse Tee hier auf meinem Schreibtisch, ich spüre meine Ohren wieder und fange langsam auch wieder an, mit den blauen Fingern, die richtigen Tasten auf der Tastatur zu treffen.
    #14Verfasser Toffifeenstaub (925533) 02 Jun. 14, 08:44
    Kommentar
    Moin!

    Hoffentlich ist tuffi wieder fit.

    Ich war Himmelfahrt in den sieben Bergen wandern. Tolle Luft und weil wir den weiteren Weg gewählt haben, war auch nicht so viel los.

    Toffi, da ist die Aktion bei dir ja ein voller Erfolg. :)
    #15Verfasser Liese (238947) 02 Jun. 14, 09:05
    Kommentar
    Fucsia, an Sie muss ich sehr oft denken
    Pst, ich habe mich nicht getraut, dass ich natürlich süß, deftig usw. gefuttert habe. Hier sind momantan alle so disziplinert......

    Toffi, SUPER, wir alle und circ ganz besonders, sind mega-stolz auf dich!!!!!!
    #16Verfasser Fienchen_19 (748404) 02 Jun. 14, 09:09
    Kommentar
    Guten Morgen, ihr alle,

    hallo Ballarine, schoen, dass du einen so tollen Urlaub hattest - und den guten Ratschlaegen von all den anderen schliesse ich mich auch an! Immer langsam voran; mehr als geht, geht eben nicht.

    Toffi, sehr tapfer! *Sportbienchen zuwerf*

    Ich bin auch so ein suess-sauer-salzig-Esser wenn meine Hormone so wollen. Ich bemueh mich zwar, regelmaessig die Nachtkerzenoel-Kapseln zu schlucken, die wohl ein bisschen helfen, aber etwas Fresslust bleibt eben doch. Andererseits denke ich im Moment, dass ich einfach aufhoeren sollte, Suesses zu kaufen, weil die Kinder so viel futtern! Wenn sie all ihr Taschengeld in Bonschen anlegen muessen, hoeren sie vielleicht doch auf! (Nur mit der Schoko ist es schwierig, weil ich die ja immer zum Backen brauche. Ideen?)

    Und dann waren wir Samstag Holunderbluetensammeln; der Likoer muss jetzt nur noch abgefuellt warden :-) Aufgrund der Zilliarden von Mini-Krabbels in den Blueten habe ich dann aber vom Ausbacken Abstand genommen, soviel Protein muss ich in meinen Beignets doch nicht haben :-)

    Prost!
    #17Verfasser Jabonah (874310) 02 Jun. 14, 09:21
    Kommentar
    Guten Morgen an alle,

    vermelde.. ich bin mit dem Rad an der Arbeit :)

    Freitag habe ich ganz groß eingekauft... Triathlonklamotten und habe dafür so richtig viel Geld hingelegt... nun gut, die Hose kann ich immer wieder anziehen, auch wenn kein Triathlon ist und das Oberteil auch.
    Schwimmen habe ich allerdings am Freitag abgesagt, dafür gabs am Samstag Morgen Sprinttraining... 5x 5Minuten.... im Wald auf Waldwegen.. mal hoch, mal gerade aus... je nachdem wie der Weg war.

    Möchte wieder jemand was Gutes für Katzen machen?
    Dann bitte per PM seine Mailadresse an mich, ich leite die Info dann weiter.
    Kostet nix, ausser ein paar Klicks im Internet :)
    #18Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 09:23
    Kommentar
    Toffi, wär ja super wenn ihr die Ballonfahrt gewinnen würdet :-) Mein Vater war immer Feuer und Flamme wenn in der Nähe ein Ballon niedergegangen ist. Der ist hingelaufen und hat bei aufräumen geholfen und hatte glänzende Augen wie ein kleines Kind. Er hat immer gesagt er würde so gern mal mitfahren, wenns nicht so teuer wäre. Dann hat ers von uns zum Vatertag bekommen und was macht er? Kauft sich ne neue Kamera, mit Tele und Polefilter und und und, weil man will ja gscheide Fotos machen können wenn man schon mal da oben ist. Alles in allem viel teurer als die Ballonfahrt :-) Dafür ist er jetzt schon zweimal mitgefahren, die Ausrüstung muss sich ja rentieren.

    *googeln geh wo die Sieben Berge sind*
    #19Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 02 Jun. 14, 09:23
    Kommentar
    Wofür oder wogegen waren die Nachtkerzenoel-Kapseln? .. ähmmmm ich hab sie nämlich auch zu Hause, aber nicht mehr den Zweck im Kopf den sie erfüllen sollten.

    *dümmlich in die Kamera grinse*
    #20Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 09:32
    Kommentar
    Moinmoin in 'se moin!

    Wieder aus dem Urlaub zurück, und: Ich wurde noch wiedererkannt, ohne neu angelernt werden zu müssen.
    Und, ganz wichtig: trotz superleckerer AI-Verpflegung zeigte die Waage nur 400 g mehr an als vorm Abflug.
    (Warum klingt die eigene Stimme zu seltsam, nur weil man ein bisken Helium eingeatmet hat? schulterzuck..)
    Vatertagstour war klasse, mit dem Jetski vor Gran Canaria rumgebrettert, leider ist der angehängte Bollerwagen gleich am Anfang abgegluckert, aber irgendwas ist ja immer ;-)
    #21Verfasser drkimble (463961) 02 Jun. 14, 09:34
    Kommentar
    Elbi, du brauchst nicht duemmlich zu grinsen - was meinst du, wie viele komische Heilmittel hier rumstehen, die ich habe, weil ich irgendwann mal ueberzeugt war, dass sie mir oder Mr J guttun wuerden...muss vielleicht mal ausmisten...also, Nachtkerzenoel soll bei allem was mit der Regel so aergerliches zusammen auftaucht helfen. Von Fressattacken ueber Schmerzen ueber Pickel. Ich finde jedenfalls, dass sie ein bisschen ausgleichend wirken, so dass die Symptome nicht ganz so stark sind.

    Weil ja letzte Woche Schulferien waren, habe ich ganz brav jeden Morgen ein Workout gemacht; da war ich ganz zufrieden. Weniger zufrieden stimmt mich, dass ich heute wieder im normalen Schulchaos bin; schlecht geschlafen, mit Kopfweh aus dem Bett kriechen, also keine extra Bewegung. Bah.

    kimble - AI? Artificial Intelligence Ernaehrung? Ist das was ganz neues?
    #22Verfasser Jabonah (874310) 02 Jun. 14, 09:45
    Kommentar
    *mit Eisbeutel auf der Stirn reingelatscht komm*
    Wer schmeißt denn hier mit Motivation um sich?
    Jetzt hab ich ´ne Beule!!!

    Mein ihr Lieben,

    nein Liese, bin immer noch zu Hause. Und eigentlich habe ich gar keine Lust mehr krank zu sein. Aber das Antibiotika schlägt an, ich vertrage es gut und ich bin der Meinung, am Mittwoch kann ich wieder arbeiten.

    Essenstechnisch nehme ich grad alles, worauf ich Bock habe. Mit irgendwas muß man sich ja beschäftigen. Die Waage ist ganz nett eigentlich.
    Sport gab es logischerweise die letzte Woche gar nicht. Und mir fehlt das ungemein. Gestern war ich wenigstens eine Runde Spazieren, um mal an die frische Luft zu kommen.

    Jabonah, habe auch nochmal Holunderblütenlikör angesetzt. Ja, Käfer sind immer reichlich drinne. Habe auch einen Kuchen gebacken. Da werden Blüten mit Milch übergossen und ziehen gelassen. Und es kommen auch abgezupfte Blüten in den Teig. Und die Käfer stören mich nur bedingt ;o)

    Wünsche euch einen schönen Start in den Tag.
    #23Verfasser tuffifrosch (930820) 02 Jun. 14, 09:46
    Kommentar
    nee, Jabonah, das ist, wenn man im Hotel zwischen Spätaufsteher-Frühstück und Mittagessen eine ganze halbe Stunde warten muss, bis es wieder was zu essen gibt.. all inclusive halt
    #24Verfasser drkimble (463961) 02 Jun. 14, 09:47
    Kommentar
    *sportbienchenauffang" - danke Jabonah.

    Schokolade zum backen ist bei Euch gefährlich? Also, das ist jetzt was, was bei mir überhaupt nicht zum Problem wird, obwohl ich ja wirklich total heiß bin auf Schoki. Aber zum backen kauf ich Kuvertüre, die scheidet als Naschwerk schon wegen der unhandlichen Formatierung aus, schließlich häng ich an meinen Schneidezähnen ja auch irgendwie. Und außerdem kauf ich ich die halt dann auch nur wenn ich sie brauche. Und dann auch nur soviel, wie ich brauche.

    Dafür dümpeln in meiner Speisekammer noch zwei große Osterhasen rum. Keine Markenschoki, sondern so Discounterteile, die irgendwie niemand mag wegen Billigschokolade. Was mach ich denn damit? Hab mir auch schon überlegt, die klein zu hauen und vielleicht mal mit rein in den Kuchenteig. Müsste doch klappen, oder versau ich mir damit das komplette Backprojekt?!

    Fuchsia ist nicht die einzige, die mir hier irgendwie fehlt. Was ist mit Missy? Oder Cay? Haben die sich bei Euch abgemeldet?
    Und Edith schickt noch hinterher: Wo zum Geier ist eigentlich Circe heute?
    #25Verfasser Toffifeenstaub (925533) 02 Jun. 14, 09:51
    Kommentar
    'Schuldigung.

    Schon stundenlang da, aber leider mit Arbeit eingedeckt. Ich fand das ausgesprochen löblich als ich heute morgen meine Kilometer eingetragen habe und deine schon drin waren, Toffi.

    Elbi kann das vermutlich nicht in der Arbeit - wobei gerade die Aktion sollte eigentlich vom Arbeitgeber freigegeben werden. :)

    _Ich_ fand das Wetter heute morgen übrigens fantastisch. Genau die richtige Temperatur und sonnig. Besser geht es doch kaum. Beim Radeln wird es eh immer warm :)

    Und ein nettes Gespräch mit einem anderen Radler an der Ampel hatte ich auch noch - das macht mich immer glücklich und ausgeglichen. "Wenn ich im Stau stehen wollte, könnte ich ja auch Auto fahren". Wie Recht er doch hat....

    Ansonsten: Disziplin ist bei mir zur Zeit Mangelware. Mir aber egal. Bald ist Urlaub und dann wird alles besser (genau!). Und der Headstart von Wildstar war am Samstag. Bin also eh kaum vom Computer weg gekommen. :)
    #26Verfasser Circumstance - victim of (907643) 02 Jun. 14, 10:00
    Kommentar
    Ich fand das ausgesprochen löblich als ich heute morgen meine Kilometer eingetragen habe und deine schon drin waren, Toffi.

    Klar, das war das Erste, was ich heute früh hier erledigt hab. Noch vor dem ersten Blick in den Posteingang. Wenn ich mir schon die Ohren abfrier, soll mir doch wenigsten warm ums Herz werden,gell *stolzguck*. Ich bleib dabei: es war a****kalt. Und mir ist auch kein andrer Radler begegnet. Nur Vierbeiner mit zweibeinigem Gassi-Service-Personal. Bei mir liegt aber auch keine Ampel auf der Tour, vielleicht deshalb...?!
    #27Verfasser Toffifeenstaub (925533) 02 Jun. 14, 10:14
    Kommentar
    Cay war doch dieses eine verregnete Wochenend an der Ostsee, evtl verkühlt?

    Missy ist an der Bar. Pinky im Babystress und Nefi im Schwangerschaftsstress, wer fehlt noch? Die Schweizer... Buddini und Leaves, in den Bergen verschollen, schade.

    Krauti? Wo ist die heut?
    #28Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 02 Jun. 14, 10:35
    Kommentar
    Ich bin anwesend, aber nur körperlich. Geistig liege ich noch im Bett und erhole mich vom Kurzurlaub.
    #29Verfasser Miss Scary (733479) 02 Jun. 14, 10:52
    Kommentar
    Kurzurlaub? Warst weg? Oder daheim und gefeiert?
    #30Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 02 Jun. 14, 11:17
    Kommentar
    Sagen se mal, Herr drkimble. Warum Bollerwagen statt Gummiboot für das Vatertagsbier? Da ist schon ein wenig Eigeninitiative erlaubt!
    #31Verfasser Circumstance - victim of (907643) 02 Jun. 14, 11:24
    Kommentar
    Tach Zusammen!

    Bin auch "schon" da! Kurzurlaub in der alten/neuen Heimat und somit heute morgen schon vier Stunden Zugfahrt hinter mir.

    Sehr stressig so ein langes WE mit Volksfest, Weinwanderung, Kinderbeziehungskrisen und Schlemmeranfällen. ;-))

    Neue Wohnung (Häkchen dran), Gesellenbrief vom Bub (Häkchen dran), Doppelparty überlebt (Häkchen dran)

    Unser Radlteam: Sehr, sehr vorbildlich! Gratuliere!

    Jetzt muss ich hier was tun. *grummel* Bis später!
    #32Verfasser Blaukraut (920264) 02 Jun. 14, 11:35
    Kommentar
    Wissen Se, Herr Circum, ein Boot für die Gummis wäre ein wenig oversized gewesen.
    #33Verfasser drkimble (463961) 02 Jun. 14, 11:35
    Kommentar
    Na aber es war doch Urlaub! Da muss auch mal ein bisserl mehr Spass drin sein.

    Und nu isser kaum wieder da, schon wandert das Niveau wieder auf die Höhe des Meeresspiegels. Tsk tsk, sage ich da nur ...
    #34Verfasser Circumstance - victim of (907643) 02 Jun. 14, 11:37
    Kommentar
    Ist doch gut, wenn es wieder in die HÖHE wandert.. aber ich kann ja nicht überall sein..
    #35Verfasser drkimble (463961) 02 Jun. 14, 11:39
    Kommentar
    Hallo Krauti,
    mei, wer hätte das gedacht, die Blaukraut traut sich und zieht mit der Nummer 1 zusammen :-)
    Kinderbeziehungskrisen? Hat der Bub die HoffentlichnichtSchwiegertochterinspe entfernt?

    Omei schon so spät... Ich muss heim
    #36Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 02 Jun. 14, 11:41
    Kommentar
    Nee Würmchen noch nicht, aber sie fetzen sich ständig, haben eigentlich beide keinen Bock mehr aufeinander, mögen einander, hassen einander ... Und wenn man fertig ist den Kindern ins Gewissen zu reden, geht das gleiche Gespräch mit HnSis's Eltern von vorne los ... aber Wein hilft. Definitiv!

    #37Verfasser Blaukraut (920264) 02 Jun. 14, 11:55
    Kommentar
    Halt Dir doch einfach beim nächsten Streit die Ohren zu und fange an lalalala zu singen....

    ich wette die sind sofort ruhig und starren Dich mit offenem Mund an...

    #38Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 12:07
    Kommentar
    Mit offenem Mund anstarren tun einen die Leute, die mitkriegen, was für hochnotpeinliche Sprüche die HnSis drauf hat. Noch mehr Aufmerksamkeit möcht ich bitte nicht.
    #39Verfasser Blaukraut (920264) 02 Jun. 14, 12:35
    Kommentar
    Krauti, lass sie ihren Beziehungssch..... alleine regeln, fällt sicher schwer, aber alles andere nützt doch nichts :-)
    Soviel Wein kann "Frau" doch gar nicht trinken :-)

    Missy, hast du Urlaub?? Hoffentlich nicht krank??

    Ich bin, leider, schon wieder so genervt, dass ich nur schreien könnt! Dabei hab ich mir so fest vorgenommen, einiges nicht mehr so an mich heran kommen zu lassen.
    Tief durchatmen und LÄCHELN!!!!!! *grummel*

    Und dann auch eine volle Woche arbeiten, das geht gar nicht.
    #40Verfasser Fienchen_19 (748404) 02 Jun. 14, 12:38
    Kommentar
    Wir hatten Urlaub und sind mit den Motorrädern zu einer Hochzeit gefahren.
    War sehr schön, aber es schlaucht doch sehr so lange unterwegs zu sein.
    #41Verfasser Miss Scary (733479) 02 Jun. 14, 12:42
    Kommentar
    Was für ein Motorrad hast Du Dir denn gekauft?

    oder hast Du das schon mal erzählt, dann muss ich jetzt an dieser Stelle mein Alter vorschieben :D
    #42Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 12:51
    Kommentar
    Ich hab noch und seit letztem Jahr eine Suzuki Savage LS650.
    Aber Ende der Saison muss wohl was schnelleres her. :D
    #43Verfasser Miss Scary (733479) 02 Jun. 14, 12:57
    Kommentar
    tuffi, kurier dich schön aus!

    Am Wochenende habe ich festgestellt, dass meine Vermieter meinen Ersatzschlüssel verbaselt haben.

    Krauti, dann ist es ja gut, dass ihr jetzt eine Wohnung gefunden habt. War N°1 nicht bei Verwandtschaft der HnSis untergekommen?
    #44Verfasser Liese (238947) 02 Jun. 14, 13:34
    Kommentar
    Liese, ja. Ein phänomenales Gedächtnis hast du! ;-)
    #45Verfasser Blaukraut (920264) 02 Jun. 14, 13:40
    Kommentar
    Suzuki Savage LS650

    was frag ich auch so blöd, weiß ja eh nicht wie das Teil aussieht...
    :)
    #46Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 13:56
    Kommentar
    Ein kleiner Chopper. 31 PS. Baujahr 1994.
    Besser? :P
    #47Verfasser Miss Scary (733479) 02 Jun. 14, 14:08
    Kommentar
    Auf den Motorradtouren, die ich so in meinem Leben gemacht hab, haben wir im Schnitt so 8 bis 10 Std. am Tag auf dem Bock gesessen. Jeden Tag haben wir morgens beschlossen, diesmal etwas früher nach einem Lagerplatz Ausschau zu halten, und sind dann doch immer im Dunkeln rumgestolpert.

    Einmal sind wir morgens auf dem Grundstück eines Forellenzüchters aufgewacht, dessen beide Bernhardiner just in dieser Nacht beschlossen hatten, mal wieder alleine spazieren zu gehen. Eigentlich sollten sie die Fische bewachen. Man kann auch mal Glück haben. ;-)
    #48Verfasser Blaukraut (920264) 02 Jun. 14, 14:12
    Kommentar
    ja :)
    viel besser .. und die Farbe?... also für mich ist das Wichtigste immer die Farbe, der Rest ist doch irgendwie Nebensache :D

    #49Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 14:23
    Kommentar
    Ach, die Farbe ist doch egal ... Hauptsache schwarz.
    #50Verfasser Blaukraut (920264) 02 Jun. 14, 14:25
    Kommentar
    Schwarz natürlich. :D Aber es ist ein wenig lila-farbener Glitzer im Lack drin.

    Krauti, wir waren so dekadent und haben uns für die zwei Nächte ein Hotel genommen. Irgendwann wird man zu alt zum Zelten und hätte auch gerne eine Dusche. :D
    #51Verfasser Miss Scary (733479) 02 Jun. 14, 14:25
    Kommentar
    Krauti, früher war mein Gedächtnis noch besser, da hatte ich auch noch nicht so viel erlebt. Und (für mich) unwichtige Kleinigkeiten bleiben immer besonders gern haften.
    #52Verfasser Liese (238947) 02 Jun. 14, 14:48
    Kommentar
    kreisch!!!

    *verzückt in die Hände klatsche*

    Glitzer!!!... das ist immer gut :)


    Haben am Wochenende auch eine Maschine gesehen, an irgendsoeinem Treff wo sich immer die Kradfahrer treffen...
    *abwertende Handbewegung mache*

    keine Ahnung was daran so toll sein soll....

    ABER jedenfalls stand da eine Maschine in Gold und die hatte eine Scheibe... obwohl Scheibe wars nicht, war ja nicht durchsichtig... na halt so ein Ding davor, wo man eigentlich eine Scheibe hat und da war auch bunter Glitzer drin/drauf.

    Das fand ich sehr schön, wenn auch das Gold der Maschine ein wenig ..ähhh.... gewöhnungsbedürftig war.
    #53Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 15:08
    Kommentar
    Klar hilft Wein.

    Holunderbluetenlikoer hilft bestimmt auch; muss ich mal in Ruhe experimentieren. Bisschen suess isser wohl, aber das darf auch sein. (Tuffi, der hilft bestimmt bei der Genesung!)

    Liese, in meinem Gedaechtnis bleibt auch immer einiges an unwichtigen Informationen haengen...aber du kannst die dann auch noch zuordnen, das ist wirklich besonders toll!

    #54Verfasser Jabonah (874310) 02 Jun. 14, 15:18
    Kommentar
    Sah bestimmt klasse aus, Elbi.
    Von Harley-Davidson gibt es da so tolle Glitzer-Lacke. Z.B. "Big Red Flakes". Sieht echt super aus, wenn da die Sonne drauf scheint. :D
    #55Verfasser Miss Scary (733479) 02 Jun. 14, 15:20
    Kommentar
    Der Held hats auch gesehen und meinte nur ziemlich abwertend, als ich ihn begeistert hingezogen habe...

    "Glitzer... typisch Mädchen, dass Dir das gefällt"

    :)
    #56Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 15:27
    Kommentar
    an mein Radteam:

    ich habe jetzt auch meine Kilometer eingetragen :)
    #57Verfasser Elbi (985156) 02 Jun. 14, 15:28
    Kommentar
    15:30h: Man, ist das Mittagstief heute aber tieeeeeef!!!

    Ein Stündchen muss ich noch, aber irgendwie ist meine Motivation abhanden gekommen... verteilt hier wer Mitleid?
    #58Verfasser Carla_ (592160) 02 Jun. 14, 15:34
    Kommentar
    *große dose mitleid zu carla schmeiß*

    #59Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 02 Jun. 14, 15:58
    Kommentar
    Löblich, Elbi. So schaffen wir ja locker die 100km morgen. Find ich gut.
    #60Verfasser Circumstance - victim of (907643) 02 Jun. 14, 15:58
    Kommentar
    *müde den Arm zur Motiviationsdose ausstreck*- Ups, runtergefallen. In 30min ists vorbei - halleluja!

    P.s.: Danke, beute! :)
    #61Verfasser Carla_ (592160) 02 Jun. 14, 16:00
    Kommentar
    Puh, komme aus dem Arbeitsberg herausgekrochen, noch nicht einmal zum mitlesen komme ich *mit Fuß aufstampf*

    Klar schafft ihr die 100 Km!!

    So, ich mache jetzt gleich die Biege, für heute reicht es.
    Wünsche euch einen schönen FA, hier ein bischen Mitleid für Carla und schon ist das Fienchen ab durch die Mitte!!!

    Bis Morgen!
    #62Verfasser Fienchen_19 (748404) 02 Jun. 14, 16:02
    Kommentar
    Ey, Carla. Aufpassen, ich stand hier gerade unterm Tisch. Kann mal jemand auf die kleinen Mitbürger wie mich Rücksicht nehmen, bitte?? Boah.

    Bis morgen, Fienchen.
    Euch anderen auch einen schönen Feierabend! Gehabt euch wohl! Bis morgen. :O)
    #63Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 02 Jun. 14, 16:03
    Kommentar
    Allen einen schönen FA. Ich werd mir mal diese Frischluft von nahem betrachten. Hier drin wohnt ja nur so Konservenzeugs...
    #64Verfasser Circumstance - victim of (907643) 02 Jun. 14, 16:46
    Kommentar
    Guten Morgen!!!
    Und schwupps ist schon Dienstag!
    Heute gehts wieder in die Turnschuhe, Carla, kommst du mit? Oder jemand anderes von euch????
    Zum Abendbrot gabs gestern Salat und hinterher Kirschen. Upps, da hat sich mein Bauch etwas beschwert......

    Na dann will ich mal sehen, was der Tag hier heute so bringt.
    Wünsche euch einen schönen Start in den Tag!
    #65Verfasser Fienchen_19 (748404) 03 Jun. 14, 06:36
    Kommentar
    Guten Morgen ihr Lieben!
    Fienchen, ich komme heute mit laufen! Noch wer? Leider schaffe ich momentan nur zweimal die Woche, aber besser als nichts.
    Schickt mir mal bitte jemand Motivation? Ich hätte jetzt gern Wochenende…
    #66Verfasser Grashälmchen (996622) 03 Jun. 14, 07:34
    Kommentar
    Hälmchen, supi, ich freu mich!!!
    Nen großen Berg Motivation zu Hälmchen schieb *schwitz, puh, schwer.....*

    Noch 3 Tage und den Rest von heute, dann ist doch schon wieder WE :-)
    Und es soll super Wetter werden!!!!
    #67Verfasser Fienchen_19 (748404) 03 Jun. 14, 08:00
    Kommentar
    *die verbeulte Motivationsdose von gestern mit dem Fuß zu Grashälmchen kick*

    Moin ihr Lieben!

    Alle gesund und munter? Mich haben die Pollen zur Zeit sowas von im Griff... Uärgs.

    Dafür scheint die Sonne hier schon wie blöd und heute ist mein letzter Arbeitstag für diese Woche. :D

    Waage vermeldet übrigens erfreuliches Minus!
    #68Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 08:03
    Kommentar
    Moin!

    Beute, Gräser und Roggen? Ich bin ja so froh, gerade eine Allergiepause zu haben. Meine Gräserallergie ist besser geworden, das wünsche ich dir auch.

    Hier ist auch eitel Sonnenschein. (Wusstet ihr, dass Eitel tatsächlich ein Name ist?)
    #69Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 08:13
    Kommentar
    Hey Liese, richtig getippt mit Gräsern und Roggen. Allergiepause heißt bei mir: "Guck mal, es ist Winter und schneit!" ;O)

    Ich hab vor einiger Zeit einen Eitel kennengelernt und konnte erst nicht glauben, dass das wirklich ein Vorname ist.
    #70Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 08:22
    Kommentar
    Moin ihr Lieben,

    ja ich wäre gerne fit und gesund. Ist aber nicht. Fahre gleich wieder zum Arzt. Und so langsam habe ich das Gefühl, das es eben kein normaler Schnupfen ist. Aber Allergie?
    Beute, mit was für Syptomen mußt du dich denn rumschlagen?
    #71Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 08:23
    Kommentar
    Moin Leute.
    So, da bin ich und hab schnell mal drübergelesen. Eine 650er Suzuki Savage hätte sich Schatzi letztes Jahr fast gekauft. Blöderweise ist der Typ, der sie verkaufen wollte auf dem Weg zu uns damit verunglückt. Nicht schwer, er hatte bloß paar Prellungen und Abschürfungen aber die Karre war hin!
    Ich mag eh viel lieber Straßenmaschinen (naked bikes), hatte früher eine Sevenfifty *träum* - *schulterzuck* - vielleicht, wenn die Erstverschlimmerungen groß sind wieder.

    Ach Circe, sollten wir diese Ballonfahrt gewinnen, könnte es gut möglich sein, daß ich Dich versehentlich rausschubs, wenn wir gaaaaaanz oben sind! Ich bin gestern mittag nass geworden! Nasser als nass! Aber sowas von nass!
    Minus 10 Liter und immer noch nass!
    Und wenn ich 100 Jahre werd: DAS verzeih ich Dir nie!
    *grummel*

    Zum Glück lag wie ich heimkam ein Päckchen feine Sockenwolle vor der Tür (hab einen gut abgerichteten Briefträger).
    Danke Sands!
    Das hat den Nachmittag dann gerettet.
    Zu essen gabs dann ein Käsebrot und einen heißen Kakao.

    Heute war die Tour aber wieder okay: 11 Grad und Sonne. Bitte weiter so!

    So, ich muss was tun. Chef hat für 10 Uhr zum Teammeeting geladen und weil ich danach dann heim will, sollte ich vorher noch mein Vormittagwerk schaffen.
    #72Verfasser Toffifeenstaub (925533) 03 Jun. 14, 08:28
    Kommentar
    Tuffi, immer noch nicht besser? Och, du Arme... Vielleicht ist es tatsächlich eine allergische Reaktion? Gute Besserung! *trostkeks rüberschieb*

    Symptome sind bei mir sind hauptsächlich: laufende/verstopfte Nase im Wechsel, tränende Augen, ziemlich nervtötender Husten (den Freunde und Familie mit stoischem Gleichmut ertragen - Hut ab), Kopfschmerzen und Übelkeit. Mit Tabletten gehts ein bisschen besser, nur falle ich dann vor Müdigkeit vom Stuhl. *rums*
    #73Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 08:31
    Kommentar
    Mahlzeit!!!

    Fienchen und Hälmchen, vermelde streberhaft, dass ich meine Joggen und Arm-Challenge Sporteinheit schon hinter mir habe.

    Außerdem Verkehrserziehung, hab einen sehr auf die Ampel fixierten Radler darauf aufmerksam gemacht, dass er mit seinen 40+ zu alt für die Benutzung des Bürgersteiges und dann noch aufin der falschen Richtung ist.

    Ich schließ mich auch dem Kreis der Allergiegeplagten an. Dieses Jahr ist es echt die Hölle, am Sonntag hab ich in einem durch geniest, jetzt ist es besser, prickelt aber etwas. Tuffi, geh zum Arzt und berichte uns, ob dieses Jahr seltsame Mutanten-Pollen unterwegs sind.

    Beute, Gratulation zum Minus! :D

    Liese, da waren die Eltern aber mutig! Oder kommt das aus einer anderen Sprache? Denk grad an Eifel [Efel] wie im franz... dann wäre es [Etel]?!

    Und jetzt: auf zur Espresso-Maschine. Noch wer? Mit ner extra Prise Motivation? *mitdenarmenwedel*
    #74Verfasser Carla_ (592160) 03 Jun. 14, 08:32
    Kommentar
    Morgen zusammen!

    Sehr brav heute wieder mit dem Rad zu kommen, Toffi. Und sie die gute Seite: wenigstens ist es _warmer_ Regen. Das ist erfrischend. Nicht einfach nur nass. Pfft.

    (Hört sich übrigens gerade an wie Werbung für ein Mineralwasser - wollen wir das vermarkten? Toffifeenschweiß - jetzt auch in Apfel-Maracuja?).
    #75Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 08:36
    Kommentar
    Ich habe schon öfter Radfahrer erlebt, die mir eine Ermahnung à la "Nicht bei Rot über die Ampel" zugerufen haben, um dann selber genau das zu machen. Das sind immer männliche Rentner.

    Carla, das war Beute, die jemanden mit diesem Namen kennt. Spontan würde ich auf repatrierten Auslandsdeutschen tippen. Ich habe ein paar Bekannte, die mit deutschen Eltern in Bolivien aufgewachsen sind, die haben auch sehr ungewöhnliche Vornamen.
    #76Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 08:41
    Kommentar
    laufende/verstopfte Nase im Wechsel JA

    tränende Augen eher weniger

    ziemlich nervtötender Husten NEIN

    Kopfschmerzen JA

    Übelkeit NEIN

    Was sagt uns das jetzt? Im Netzt steht, ein wesentlicher Unterschied zwischen Schnupfen und Allergie wäre *alle die sich nicht ekeln wollen, bitte post überspringen* sagen wir mal so, bei einer Allergie wäre das, was aus der Nase kommt klar uns wässrig. Und nicht gelb (wie bei mir). Ist das so?
    Liebe Allergiegeplagten, bitte sagt mir, das ich KEINE Allergie habe!
    #77Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 08:43
    Kommentar
    tuffi, das klingt für mich nicht nach Allergie. Aber meine Yakherde ist auch schon eingegangen... ;)
    #78Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 08:45
    Kommentar
    Das komische an "meinem" Schupfen ist ja, das es immer etwas besser wird zB mit Sinupret, dann aber nach ein paar Tagen wieder schlimmer. Genauso mit Antibiotika. Bis gestern Mittag hätte ich behauptet, das ich heute wieder arbeiten gehen kann. Aber heute Nacht bzw. gestern Abend ... die Hölle. Und jetzt sitzt der Kopp wieder dicht.

    Termin beim Doc habe ich um 10.45 Uhr, also bitte kein gemeinsames Tuffi-geh-zum-Arzt-Mantra ;o)
    #79Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 08:48
    Kommentar
    Liese, dass sind die gleichen männlichen Rentner, die immer ganz engagiert durch den Bus motzen: "Geht da hinten doch ma weiter durch!" (Vorallem dann, wenn sie selbst einen Sitzplatz haben und jeder, wirklich jeder Stehplatz schon doppelt vergeben ist.)

    Also besagter Eitel ist schon im Großvateralter und ist Norddeutscher. (Bin ich sehr ungebildet, wenn ich mit dem Wort "repatriert" nicht viel anfangen kann? Klär mich auf, Liese.)

    Toffi, *alle die sich nicht ekeln wollen, bitte post überspringen* ja, das ist klar und wässrig. :O) Also jedenfalls bei mir. *ekelteil ende*
    Am besten kann dir dein Arzt sagen, was du hast. Und so ein Allergietest ist auch schnell gemacht.
    #80Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 08:50
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    Auch von hier vermelde ich bestes Wetter. Von morgen abgesehen, soll es auch so bleiben.

    Ich bin heute auch wieder ein Stück mit dem Rad zur Arbeit gefahren, ein schönes Gefühl.

    Gute Besserung für dich, Tuffi!
    #81Verfasser Red Poppy (876587) 03 Jun. 14, 08:50
    Kommentar
    tuffi, nicht Toffi! Mensch, müsst ihr so ähnliche Nicks haben... Tzzz.

    *still und leise ein "s" aus dem post 80 klau weil mir das(s) voll peinlich ist*
    #82Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 08:50
    Kommentar
    Hier ist jetzt nix mehr ekelig ... ihr könnt wieder raus kommen ;o)
    #83Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 09:05
    Kommentar
    Beute, "repatriiert" heißt "zurückgekehrt ins Vaterland". Kein Wort, das man unbedingt kennen muss, ich habe es dazu noch falsch geschrieben. "Dein" Eitel war dann wohl ein Kind von Monarchieanhängern, ein Sohn von Wilhelm II hieß so.
    #84Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 09:06
    Kommentar
    Hab mir gestern ein Buch gekauft. Und nachdem ich denn für "Bob der Streuner" von Weihnachten bis vorgestern gebraucht habe, habe ich "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" schon halb durch. Wenn ich weiter krank geschrieben bin, könnte ich noch einen guten Buchtipp gebrauchen ;o)
    #85Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 09:12
    Kommentar
    Danke, Liese. Abgespeichert und in meinen Wortschatz übernommen. :)

    Die Pilgerreise habe ich auch gerade erst gelesen. Mir hat das Buch gefallen, tuffi. Wenn ich krank bin, lese ich gern ein paar lustige Kurzgeschichten, denn: Lachen ist die beste Medizin!
    Ich empfehle: Ephraim Kishon, Horst Evers, Axel Hacke und Konsorten.
    #86Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 09:16
    Kommentar
    Tolle Neuigkeiten - ich hab mir am Samstag ein Fahrrad gekauft!!! Und zwar das, was ich mir schon seit Ewigkeiten anschaue... :-)
    Der Laden bei uns ums Eck hat Total-Ausverkauf, mit 20 % auf alles (gsd. schliessen sie nicht, sie ziehen nur zwei Strassen weiter), und da hab ich jetzt endlich zugeschlagen! Mein Mann vor lauter Begeisterung auch noch, da haben wir am Sonntag dann gleich eine grosse Runde mit dem Nachwuchs gedreht, schoen war's! Etwas mehr als 10 km bei bestem Wetter, das machen wir jetzt sicher oefter! Leider besteht der Nachwuchs darauf, dass wir auch mit Helm faren sollen...

    Buchtipps habe ich nicht wirklich. Ich lese jetzt zum zweiten mal die Game of Thrones Reihe, vorher habe ich Septimus Heap komplett durch.

    Hier scheint die Sonne...
    #87Verfasser Abertawe (809721) 03 Jun. 14, 09:22
    Kommentar
    Glückwunsch zum neuen Fahrrad Abertawe.
    Und Glückwunsch zum gescheiten Nachwuchs. Ein Helm ist doch nicht so schlimm. Habe mir einen "lustigen" gekauft, mit Ampelmännchen drauf. Ich finde das gut, wenn Eltern mit gutem Beispiel voran gehen .... ehrlich!!!
    #88Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 09:31
    Kommentar
    tuffi, ich bin gerne im Orient unterwegs, am Samstag hab ich das hier gelesen:

    http://www.amazon.de/Die-Reise-nach-Tell-al-L...

    Davor das hier:
    http://www.amazon.de/Forty-Rules-Love-Elif-Sh...
    #89Verfasser Carla_ (592160) 03 Jun. 14, 09:36
    Kommentar
    Stimmt schon - grundsaetzlich bin ich auch sehr dafuer. Nur wenn's mir dann die Frisur zerdrueckt, nervt es mich schon etwas...
    #90Verfasser Abertawe (809721) 03 Jun. 14, 09:36
    Kommentar
    Abertawe, weiterhin viel Freude mit dem Fahrrad!

    tuffi, du kannst ja mal in die Darcy-Fäden gucken. Auch wenn der Titel auf Klassiker schließen lässt, ist jede Literaturgattung dabei. Ich merke ja dass ich richtig krank bin, wenn ich keine Lust zum Lesen habe...
    #91Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 09:36
    Kommentar
    Juhuu. Die Helm-diskussion. Da warte ich schon lange drauf, weil mir ernsthaft eine Frage im Geiste herumspukt.

    Also: Ich trage fast immer einen Helm. Der hat zwar noch nie etwas genützt, weil bei den ernsthafteren Stürzen und Unfällen immer Knie und Rippen dran glauben mussten, aber ich verstehe schon, das jede zusätzliche Dämpfung beim Hirn nützlich ist. Nun fahre ich ja relativ viel. Also halt jeden Wochentag. Und transpiriere dabei leicht.

    *Hier geht jetzt wieder so ein Ekelteil los - viel Glück beim überspringen*

    So ein Helm der hat nun Stoffeinlagen, damit das blöde Styropor nicht auf den Kopf drückt. Und in denen sammelt sich der Schweiß. Und praktisch unabhängig vom Waschen (mache ich gelegentlich - weil ich den Helm ja nicht mit ins Haus nehme) stinken diese irgendwann wie überfahrener Iltis. Und das gemeine ist - wenn das Zeug am nächsten Tag trocken, dann merkt man es nicht sofort. Dann stinken die erst 10 Minuten später am ersten Ampelstopp.

    WI-DER-LICH!

    Was macht ihr da so? Alle 6 Monate einen neuen Helm kaufen (wie gesagt: Waschen hilft nicht mehr so richtig). Die ganze Schale in Azeton einweichen (das wäre zwar antibakteriell, aber nicht gut für die Schutzwirkung)?

    Bleh. Mistding.
    #92Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 09:40
    Kommentar
    In die Darcy-Fäden gucke ich hin und wieder. Aber irgendwie werden da ganz selten aktuelle Bestseller gelesen, zumindest meine ich das. Oder ich lese grade immer zum falschen Zeitpunkt - kann ja auch sein.
    Buchkauf an sich ist bei mir so eine Sache. Um die Pilgerreise bin ich schon ein paar mal rumgeschlichen. Aber habe es nicht gekauft. Ja warum eigentlich? Verwirrter Kopp ... ich weiß es nicht. Gestern habe ich dann zugeschlagen. Weil ich gedacht habe, mit der Taschenbuchausgabe für € 9,99 kann ich nicht viel falsch machen. Auch kein gutes Argument, ich weiß.
    Es liest sich aber locker flockig weg. Und sowas brauche ich, wenn ich krank bin.
    #93Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 09:44
    Kommentar
    Zum Lachen komme ich hierher. Und Circum hat es grade wieder mit seinem post geschafft :D

    Das bißchen, was ich fahre (und dann gelegentlich auch noch den Helm vergesse) - sorry Circum, ich kann dir da keinen Tipp geben.

    Wie wär es vielleicht mit Febreze?

    Edit schmeißt mich aus dem Bett. Ich muß mich fertig machen, um zum Doc zu fahren. Bis später dann.
    #94Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 09:48
    Kommentar
    Whoops übrigens: Klasse Abertawe. Gibt es Bilder? :)
    #95Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 09:59
    Kommentar
    Circe, ich würde es mit diesem Spezialwaschmittel für Sandalen probieren. Da ist so ein Zeugs gegen alten Schweißgeruch drin, funktioniert bei Sandalen halbwegs und die sind ja auch sehr stinkig. Wenn das nicht hilft, hilft nur noch entsorgen. Praktische Erfahrung habe ich mangels Helm nicht.

    tuffi, aber Buchqualität und Platz auf der Bestsellerliste haben doch nichts miteinander zu tun. Manche Bestseller sind gut, andere doof und es gibt mehr gute Bücher als Plätze auf den Listen.
    #96Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 10:00
    Kommentar
    Herzlichen Glückwunsch, Abertawe! Ich freu mich mit. Das ist sicher der Beginn einer wundervollen Freundschaft. :)

    Bis später, tuffi!

    Tja, Helm... Helm... Richtig, ist unbedingt erforderlich... Hm... ähm... nun ja, seit mein blauer Helm mit der coolen Tigerente drauf vor ca. 15 Jahren zu klein geworden (oder kaputt gegangen?) ist... fahr ich ohne... *schäm*
    Und ganz ehrlich, Circ? Deine Probleme möchte ich mal haben! *feix*

    :D
    #97Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 10:03
    Kommentar
    Hallo Circe, zu deinem Problem direkt habe ich keine Erfahrungen. Es gibt aber, wenn man als Besucher durch Fabriken läuft und einen Besucherschutzhelm tragen muss eine Art Papiermütze, die unter dem Helm getragen wird. Vielleicht ist das etwas für dich, zumindest für die wärmeren Tage.

    Tuffi, ich kann mich Liese nur anschließen. Gute Bücher sind nicht unbedingt auf Bestsellerlisten zu finden. Was liest du denn gern? Krimi, Fantasy, Romane, Historisches? Und fällt schon etwas für dich ein.
    #98Verfasser Red Poppy (876587) 03 Jun. 14, 10:09
    Kommentar
    Nee, Bilder gibt es keine, aber ein bisschen verliebt bin ich schon...

    Das hier ist es: http://www.diamantrad.com/modelle-2014/city/1...

    Allerdings nicht in dieser Farbe, sondern mehr so ein grau-helllila. Das scheint es auf der website aber garnicht mehr zu geben.
    #99Verfasser Abertawe (809721) 03 Jun. 14, 10:28
    Kommentar
    Schön! Nichts für mich, schon klar, aber schön. Auch mit dem geflochtenen Korb?

    Und ganz ehrlich, Circ? Deine Probleme möchte ich mal haben! *feix*

    Ja mei... ich hab halt ein gutes Leben. Da sind es nur solche Sachen die mich in tiefe Sorgen stürzen, Beute :)

    Übrigens gibt es jede Menge gute Argumente, dass ein Helm _nicht_ unbedingt erforderlich ist. Mein neues Lieblingsargument ist dieses da: http://www.swp.de/reutlingen/lokales/ermstal/...

    Nur 0,0002% aller Fahrradunfälle führen zu schweren Kopfverletzungen. Da kann man schon überlegen das Ding wegzulassen (vor allem auf dem weg zum Bäcker - da fahre ich auch ohne). Ich denke mir halt nur immer: die Anzahl der Unfälle ist ja eine Funktion der gefahrenen Kilometer. Je mehr, desto wahrscheinlicher. Wer viel fährt hat daher auch einen Helm nötiger als die, die nur ein mal die Woche zum Bäcker radeln (oder ins Freibad, oder was weiß ich).
    #100Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 10:43
    Kommentar
    Haha, natuerlich OHNE Korb. Ist ja auch so schon spiessig genug...

    Allerdings brauch ich schon noch irgendwas, wo ich meine Tasche/Handtuch/Broetchen reintun kann.
    #101Verfasser Abertawe (809721) 03 Jun. 14, 10:49
    Kommentar
    Spießig? Das finde ich gar nicht. Ich finde das Rad ganz toll! :)
    #102Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 11:04
    Kommentar
    Retro ist das Wort, nicht spießig. :) Und ich kann diese kleinmaschigen Körbe von Basil empfehlen.
    #103Verfasser Liese (238947) 03 Jun. 14, 11:08
    Kommentar
    Circ, ich trage unter meinem Motorradhelm immer eine Schutzhaube, wäre sicher ein tolles Bild, wenn du solch eine unter dem Fahrradhelm trägst *Kopfkino an* Lach!

    Gratuliere zum neuen Fahrrad Abertawe!! Viel Spaß damit!

    Mein Heuschnupfen macht dieses Jahr so gar keine Pause :-( ätzend!

    Letzte Woche war es mal einen Tag etwas besser, nach 48 Stunden Regen aber heute, bei 20 Grad und Sonnenschein, da hat er wieder so richtig los gelegt.
    Ist echt warm, da werde ich wohl nachher in den Berg düsen um dort zu laufen.
    Carla, schade, dass du es schon hinter dich gebracht hast, dann werd ich alleine mit Hälmchen laufen.

    Ich trage auch einen Helm beim Radfahren. Ich kenne jemanden persönlich, der aufgrund eines Fahrradsturzes eine Behinderung davon getragen hat, das hat geprägt. Und passiert ist es auf dem Schulweg, keine 2 KM von zu Hause weg.
    Es schadet ja nicht, wenn es auch nicht wirklich schön ausssieht......
    #104Verfasser Fienchen_19 (748404) 03 Jun. 14, 11:17
    Kommentar
    "Papierschonmützen", genau, so heißen die Dinger für unter den Schutzhelm. Die sehen zwar im Netz ziemlich groß aus, doch im Stahlwerk habe ich damals eine bekommen, die sah kleiner aus.

    Ich finde dein Rad auch toll, Abertawe. Aber ich hätte den Korb gleich mitgekauft.
    #105Verfasser Red Poppy (876587) 03 Jun. 14, 11:25
    Kommentar
    Retro, richtig... :-)

    Ich meinte auch nur, weil es natuerlich ganz klar kein sportliches Fahrrad ist, sondern halt so ein gemuetliches Mama-Rad.

    Und mir gefaellt es ja auch super gut!

    Liese, danke fuer den Tip!
    #106Verfasser Abertawe (809721) 03 Jun. 14, 11:25
    Kommentar
    Kilometer eingetragen
    Elbi fährt immer ohne Helm, ausser bei RTFs, den Cyclassics und demnächst beim Triathlon
    und Elbi trägt da ein Tuch unter dem Helm, hat aber dafür auch keine Polster drin, die stören... und Tuch kann man waschen
    noch was?

    ach ja.. heute wieder viel Arbeit, danach gleich zum Spinning und dann heim... und alles mit dem Rad :)

    Edit hechelt noch: alles Gute zum neuen Rad und erwähnt, dass sie keine Bilder öffnen kann
    #107Verfasser Elbi (985156) 03 Jun. 14, 11:35
    Kommentar
    So, da bin ich wieder.

    Abertawe, das Rad ist toll. Darf ich fragen, was du dafür bezahlt hast?

    Und Liese und Poppy, ihr habt natürlich recht. Nicht nur die Bücher auf den Bestsellerlisten sind gut. Aber ich kaufe viel nach Optik. Dh ich stöbere durch den Buchladen und nehme Bücher in die Hand, die mir gefallen. Und wenn der Rückseitentext ok ist, stelle ich es wieder weg und warte, bis es mir wieder über den Weg läuft. Bei der Pilgereise war das drei oder viermal so. Kann euch nicht sagen, was da im Tuffihirn fehlprogramiert ist. Und dann sind die Bestsellerlisten ja nicht umsonst Bestsellerlisten. Was auch nicht heißt, wenn viele Leute das Buch gekauft haben, dass ich es dann gut finde. Aber es ist zumindest eine grobe Richtung.

    Auf Flohmärkten schlage ich auch gerne zu. Da allerdings sofort, wenn der Preis stimmt ;o)

    Ja ... der Arzt meint auch, das es sich bei mir wohl eher um eine Allergie handelt. Jetzt habe ich ein Nasenspray, was erstmal überhaupt keine Wirkung zeigt. Bin vielleicht etwas ungeduldig - will ich ja nicht abstreiten. Zum Allergietest muß ich am 23.06.! Und bis dahin?
    Bin den Rest der Woche krank geschrieben und kann mich grad nicht freuen. Ich will keine Allergie haben :o(
    #108Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 12:26
    Kommentar
    Nu mal entspannt bleiben. Wir sind alle nur alt und verbockt (so ... damit hab ich es mir auch mit dem Rest... egal).

    Allergien sind angeblich inzwischen behandelbar. Damals (tm)- also vor langer Zeit, als ich noch kein Teenager war, da wurde man noch einmal die Woche zum Arzt geschleppt und der hat dann eine Hyposensibilisierung mit einer Spritze mit Elefantennadelaufsatz gemacht und einem dazu noch gesagt man soll sich mal nicht so anstellen.

    Inzwischen gibt es (offenbar) einfachere Lösungen. Und helfen sollen die auch. Und die sollen auch noch besser wirken, wenn man zu Beginn des Allergieausbruches was macht.

    Du hast Chancen, tuffi.

    Und ansonsten gibt es auch Pillen, die nicht mehr müde machen und recht schnell helfen. Ich preise die ja immer mal wieder an, weil sie bei mir gut funktionieren. Gut - an so Tagen wie heute muss ich auch die empfohlene Tagesdosis eigenmächtig überschreiten und mal zwei nehmen. Aber da muss mein Körper halt durch. Irgendwer muss dem ja sagen wer hier der Boss ist.
    #109Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 12:35
    Kommentar
    Ihr armen Allergie-geplagten! Ihr tut mir richtig leid. Ich leide immer nur zum Fruehlingsanfang so zwei Wochen - das reicht mir aber auch!

    Bin mir nicht mehr sicher, ob ich den ganz korrekten link genommen habe, aber aussehen tut mein Fahrrad schon so, und es ist auch ein Topas - welche Version habe ich allerdings keine Ahnung.

    tuffi, klar darfst du - ausgewiesen war es fuer 500, mit dem Rabatt habe ich dann 400 gezahlt.
    #110Verfasser Abertawe (809721) 03 Jun. 14, 12:38
    Kommentar
    Danke Circum, meine "Horrorvorstellungen" sind in der Tat in der Zeit entstanden, als du noch kein Tennager warst.
    Aber wenn man am Anfang steht, ist erstmal alles doof. Vielleicht hilft ja das Nasenspray, die akuten Symptome zu bekämpfen. Im Beipackzettel steht ja auch, das es ein paar Tage dauern kann. Ich bin was das angeht echt ungeduldig, muß aber dazu sagen, das ich seit zwei Wochen mit Dauerkopfschmerzen und zuer Nase rumlaufe. Da kann man schonmal verbockt sein, oder???

    Abertawe, bei dem Preis hätte ich vermutlich auch zugeschlagen.

    #111Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 12:55
    Kommentar
    tuffi, seih ruhig etwas verbockt und jammer ein wenig!!!
    Bis zum 30. Geburtstag wußte ich noch nicht einmal, wie das Wort Allergue geschrieben wurde, hatte nichts. Trat dann wirklich über Nacht, im wahrsten Sinne des Wortes, das erste Mal auf und seitdem leider jedes Jahr heftiger und unschöner.
    Aber ich arrangiere mich damit, nützt ja nichts. Jeden Abend Haare waschen, damit ich die blöden Pollen nicht mit ins Bett nehme usw.
    Geht irgendwie.

    Ich kann schlecht gebrauchte Bücher kaufen, bin doch so pingelig geworden. Blöd ich weiß, aber ich hab immer so Vorstellungen im Kopf, wer das Buch so alles in der Hand hatte und wo es eventuell gelesen wurde und schon sprießt der Herpes. Mein Freundeskreis und meine Familie lachen mich deswegen schon aus, müßt ihr nicht mehr tun :-)
    Aus diesem Grund bekommt meine Bücherwand auch eine Verlängerung :-)
    #112Verfasser Fienchen_19 (748404) 03 Jun. 14, 13:04
    Kommentar
    Wobei ich hier nochmal so einen Ekelteil anbringen möchte: Bei mir ist bei Allergie die Nase nie zu. Sondern läuft. Und (wir hatten das heute morgen schon) klar und wässrig, bis auf den ersten Teil morgens.

    Gelb und zu klingt für mich nicht nach Allergie. Kopfschmerzen auch nicht.

    Viel Glück mit dem Arzt :)
    #113Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 13:05
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    ach du armes tuffifroeschchen. In den Arm nehme ich dich erstmal nicht, aber so im Geiste! Stirn- und Nebenhoehlenvereiterung mit allergischer Beteiligung? Klingt jedenfalls fies gemein, hoffentlich kann der Arzt da weiter helfen. Vielleicht war's auch nicht das richtige Antibiotikum...solls ja auch geben.

    Abertawe, was fuer ein schoenes Fahrrad! *auch will* (Schaut mal, liebe Briten, das hat LAMPEN und weniger als TAUSEND Gaenge, und man sitzt auch nicht drauf wie'n Affe auf dem Schleifstein...hach ja) Frohes Fahren! Und bleib beim Helm. Gutes Beispiel, und better safe than sorry. (Mich hat am Freitag wieder fast ein Auto umgelegt - nur weil ich weiss, dass rote Ampeln vielen AutofahrerInnen egal sind, bin ich noch hier!)

    Der Holunderbluetenlikoer ist abgefuellt; gestern habe ich ein bisschen mit eiskaltem Sprudelwasser getrunken, das war vielleicht lecker! Und weil man ja so viele Blueten gar nicht braucht, und weil es so einfach ist, hab ich jetzt noch einen Kuebel voll angesetzt aus dem ich nachher mal Gelee machen will. Zu diesem Zweck hab ich auch ein bisschen Rosensirup gemacht - zwei duftende, verbluehende Rosen aus dem Garten - und bin ganz hin, denn der duftet nicht nur wie ein ganzer Rosengarten, sondern ist auch noch richtig rosa! Das wird ein Genuss!

    Circum, hat's dich am WOchenende eigentlich toll geschuettelt, oder hast du erst aus den NAchrichten vom Erdbeben erfahren??
    #114Verfasser Jabonah (874310) 03 Jun. 14, 13:09
    Kommentar
    *michreinschleppe*

    Hallooooo Zusammen!

    *leiseFlüchemurmel* Nur noch 18 Jahre bis zur Rente!

    Abertawe dein Tetro-Rad gefällt mir, gratuliere.
     
    Zum Helm: Klar hab ich einen und ich hab mich, als ich ihn mal vergessen hatte, richtig unwohl gefühlt. (Wie beim Autofahren ohne Gurt; das geht auch nicht.) Mir fallen inzwischen auch eher Radfahrer auf, die keinen Helm tragen, als die mit. Eine Zählung hat aber ergeben, dass es ca. 50/50 ist. Ich bin sehr empfindlich an den Ohren, daher hab ich auch immer ein Tuch drunter. Im Frühjahr als Kopftuch, weil es einfach wärmer ist und jetzt als Band zusammengefaltet, dann rinnt einem auch nicht der Schweiß in die Augen.

    Circ und wenn du den Helm regelmäßig mit Deo aussprühst? Das hast du doch morgens eh zur Hand. *hoff*

    Auf Flohmärkten hab ich sowohl die Besten, als auch die Schlechtesten Bücher gefunden. Aber bei 50Cent oder nem Euro ist es auch egal, wenn ich ein Buch nach der Hälfte wegschmeiß, weil's nix taugt.

    Meine Allergien beschränken sich zum Glück auf Dinge, auf die ich zumindest teilweise Einfluß habe. Ich darf nicht mit schwarzem Gummi in Berührung kommen, da ist ein Weichmacher drin, den ich nicht vertrage (dann schwellen mir die Hände an, bis es das Wasser durch die Haut drückt) und ich darf den Mückenschutz nicht vergessen. Da hat's mich im Urlaub dieses Jahr wieder ganz schlimm erwischt. ----> Beulenpest mit richtig gemeinen Schmerzen.

    Mein Bub hat gerade am WE erzählt, diese typischen Allergietests wie ich sie kenne, mit Pröbchen und pieksen usw. gäbe es nicht mehr, das würde alles über's Blut gemacht. ?

    Und etwas Erfreuliches: Blumenkohlsuppe gab es gestern! Und heute wieder! *Lippenleck* Die Waage hat mir aber für das durchgefeierte WE die rote Karte gezeigt. +2,5kg, schlimmer als zwei Wochen all-in. *Schulternzuck* Wird schon wieder.
    #115Verfasser Blaukraut (920264) 03 Jun. 14, 13:11
    Kommentar
    Die Nase ist im Wechsel zu und auf und bei akuten Niesanfällen brauche ich eine Packung Tempos für 5-7 Minuten, weil es läuft wie Sau.Und dann ist es auch schön klar und wässrig.
    Außer Abwarten und auf einen guten Allergologen hoffen, kann ich eh nix machen.

    Außer vielleicht Haare abends waschen, drinnen bleiben, keine Ahnung was. Ich sag ja, alles doof grade ;o)
    #116Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 13:12
    Kommentar
    Mein Hausarzt hält nicht viel von den Blutallergietests. Was nutzt es dir, wenn raus kommt, du bist gegen den Schleim tropischer Fische allergisch, wenn du doch in Tuffihausen da niemals mit in Berührung kommst. Er schwört auf die Pröbchen-Pieks-Methode. Mal gucken, was am 23. so gemacht wird...
    #117Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 13:18
    Kommentar
    Jabonah, stellst du dein Likörrezept in den Faden? Bitte? *liebguck*

    Rosenmarmelade mag ich auch gern. Und Rosenparfum und Rosenduschbad und Rosencreme und ... Bulgarien ist ja dafür berühmt, da decke ich mich immer für ein-zwei Jahre ein; man weiß ja nie, wann man wieder hinkommt. Die haben da so schöne Geschenkkartons mit einer Auswahl aller Rosenprodukte, gar nicht teuer, da schenk ich mir immer selbst ein paar.

    Und natürlich wünsche ich allen Allergiegeplagten noch ganz schnelle Besserung!
    #118Verfasser Blaukraut (920264) 03 Jun. 14, 13:21
    Kommentar
    tuffi, mein letzter Allergietest (letztes Jahr? *kopfkratz*) war auch mit pieksen und Tröpfchen. Danach sah ich aus, als hätte ich mit den Armen 3 Stunden in Brennesseln herumgewühlt. Die wartenden Mitpatienten haben mich ganz fasziniert angestarrt und eine ältere Dame fragte ganz mitleidig, ob ich das schon länger hätte... Also, diesen "Ausschlag". :D
    Aber man kann damit leben. Wenn ich daran denke, mit was für schlimmen gesundheitlichen Problemen andere in meinem Alter zu kämpfen haben.

    Oh, Jabonah! Bei dir würde ich gerne mal auf einen Likör vorbeischauen und was vom Rosensirup naschen.

    #119Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 13:28
    Kommentar
    Circ und wenn du den Helm regelmäßig mit Deo aussprühst? Das hast du doch morgens eh zur Hand. *hoff*

    Dieser Satz ist ja sooo was von interpretationsfähig. Aber damit der Ekelfaktor heute nicht nach lässt: Nein, hab ich nicht.

    *abwart*

    *bisschen einwirken lass*

    Weil ich das natürlich erst nach der Dusche am Arbeitsplatz auftrage. Wozu vorher. So ein Käs :)

    Mal sehen. Irgendwer schrub es gäbe da so Helme mit Gelpad statt Frotte, die wären besser. Und teurer. Klar.

    Eines Tages fahr ich mit meinem alten Stinkehelm mal zur Verkehrswacht und leg ihnen das Ding auf den Tisch und frage wie zum Geier ich so den Helm lieben lernen soll...
    #120Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 13:49
    Kommentar
    SO, ich bin jetzt mal weg ... ein bißchen lesen.

    Das Holunderblütenlikörrezept steht schon im Faden. Ich glaub, Jabonah hat den von mir gemacht.

    Rosen? *schüttel*
    Sowas blumiges mag ich gar nicht, weder als Gelee noch als Duschgel. Ist ja aber auch Geschmackssache.

    Bis morgen dann wieder.
    #121Verfasser tuffifrosch (930820) 03 Jun. 14, 13:50
    Kommentar
    Krauti, ich habe tuffis Rezept genommen (steht schon im Faden). Weil ich so viele Blueten hatte, habe ich die doppelte Menge genommen; dann hatte ich nicht ganz genug Wodka, so ist es eher ein leichter Likoer geworden :-)

    Das Rosenexperiment stell ich mal in den Faden - habe da bei Salcia Landmann ('Gepfeffert und gesalzen') nachgelesen, aber nicht streng befolgt; schon, weil ich nicht bergeweise Rosen habe.

    Ich liebe alles Rosen! Wenn ich mehr haette, wuerde ich wohl auch mal Likoer machen, aber so bleibt's beim Schlueckchen Sirup.

    Edit sagt noch zu Beute, wenn du mal nach London kommst, kannst du ja bescheid sagen; vielleicht ist noch Likoer uebrig :-)
    #122Verfasser Jabonah (874310) 03 Jun. 14, 13:53
    Kommentar
    *schon im flieger richtung london sitz*

    Bis morgen, tuffi. Und nochmal gute Besserung!

    Leute, ich bin jetzt schon neun Tage süßigkeitenfrei. Und was tut meine Kollegin? Stiefelt am Büro vorbei und verkündet, dass sie für uns Eis geholt hat und wir sollen uns doch bitte bedienen.
    Jetzt seid ihr an der Reihe: Haltet mich davon ab! Bitte!
    #123Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 14:08
    Kommentar
    Hallo Leute :-)
    bin im Arbeitsberg verschütt gegangen...
    *Beute, an den Stuhl kette!* :-)
    #124Verfasser Ballarine (933447) 03 Jun. 14, 14:12
    Kommentar
    *ganz unauffällig mit stuhl aus dem büro hops*
    #125Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 14:24
    Kommentar
    stop, hiergeblieben :-)
    #126Verfasser Ballarine (933447) 03 Jun. 14, 14:35
    Kommentar
    *fasziniert zusehe wie der Stuhl in der Tür hängen bleibt*
    #127Verfasser Elbi (985156) 03 Jun. 14, 14:39
    Kommentar
    Das ist mal schönes Kopfkino ....
    #128Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 14:39
    Kommentar
    *die Beute-Maske wieder abnehm*

    Hmmm, lecker Eis..
    #129Verfasser drkimble (463961) 03 Jun. 14, 14:41
    Kommentar
    Beute, wenn deine Kollegen so ähnlich wie meine gestrickt sind, ist jetzt schon nix mehr von dem Eis da. ;-)
    #130Verfasser Blaukraut (920264) 03 Jun. 14, 14:42
    Kommentar
    Nachdem ich jetzt mit meinem Stuhl die halbe Tür ausm Rahmen gebrochen hab, hab ich mich gegen ein Eis entschieden. Mein Wille ist unerschütterlich!
    *faust gen himmel streck*

    Nur noch eineinhalb Stunden durchhalten... Dann bin ich aus der Gefahrenzone.
    #131Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 14:59
    Kommentar
    Such doch mal in einer ruhigen Minute (und vielleicht daheim, wo es einen Ton gibt - sonst machts keinen Spass) nach "40 inspirational speeches in 2 minutes" auf der Du-Röhre. Danach fühlst du dich sicher auch zu allem bereit.
    #132Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 15:13
    Kommentar
    *Beutebewunderndanguck* Das nenn ich mal einen starken Willen.

    War gerade draußen eine piefen. Dass hier keine Sonne scheinen mag, wisst ihr ja, aber es ist durch den Wind regelrecht kalt dabei. Hab ne Gänsehaut und eiskalte Finger. *auchdieFaustschüttel*

    Aber nun ist's fast geschafft! Ich wünsche euch schon mal einen schönen Feierabend! Lasst es euch gut gehen.
    #133Verfasser Blaukraut (920264) 03 Jun. 14, 15:35
    Kommentar
    Circ, ich werde mir das nachher anschauen. Ist sicher wieder ein Knaller (du kramst ja immer so schräge Sachen irgendwo her). ;)

    Blaukraut, schönen Feierabend! Und erfrier uns nicht!
    #134Verfasser Des Wahnsinns fette Beute (806936) 03 Jun. 14, 15:38
    Kommentar
    Was soll denn das nun heißen! Ich krame doch keine schrägen Sachen her. Ganz normale! Das was ich jeden Tag so sehe! Aus einer weiten Bandbreite der ... oh ...

    So ist das also...

    Ist das echt so?

    Ich glaub ich muss mich erst mal setzen...
    #135Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 15:40
    Kommentar
    Bei uns ist Sonne und dunkle Wolken und eigentlich habe ich kein Regenzeug mit *böse guck*

    Da bekommt der Held was zu hören, wenn ich nass werde.... der hat nämlich gesagt, dass wir heute schönes Wetter haben und ich ruhig mit dem Rad fahren könne...*grummel*
    #136Verfasser Elbi (985156) 03 Jun. 14, 15:42
    Kommentar
    DA! SO MACHT MAN DASS, Toffi!

    *mehrmals deutet*

    Es ist der eigene Partner/Held/Schweinehundehüter zu bedrohen, _nicht_ der arme, unschuldige ich hier aus dem sonnigen Norden. Oder Süden, für Elbi. Die wo es richtig macht!

    *Elbi aus Blumen einen Regenschirm bastel*
    #137Verfasser Circumstance - victim of (907643) 03 Jun. 14, 15:59
    Kommentar
    So, ich bin dann weg, der Arbeitsberg kann bis morgen warten, da werde ich mit Bergschuhen hier ins Büro kommen *schnief*
    Wünsche euch einen schönen FA, Hälmchen, wir sehen uns gleich! *freu*

    Sonne, Wolken, Warm -> Kopfschmerzwetter
    #138Verfasser Fienchen_19 (748404) 03 Jun. 14, 16:14
    Kommentar
    *die Regenschirmblume betrachte....*

    wow... cool.. aber ähhh, jetzt haben wir wieder Sonne :D
    #139Verfasser Elbi (985156) 03 Jun. 14, 17:12
    Kommentar
    und jetzt tue ich noch ein wenig arbeiten und muss dann auch schon zum Spinning los :)

    Schönen Feierabend an alle...
    #140Verfasser Elbi (985156) 03 Jun. 14, 17:13
    Kommentar
    Hier ist auch wieder dicker Sonnenschein nach großem Platzregen zur Mittagszeit.

    Werd jetzt meine Reifen an der Tanke aufpumpen und dann radl ich heim.

    Bis morgen, gute Besserung an die Allergiegeplagten und einen schönen Feierabend an alle Quasslers!
    #141Verfasser Carla_ (592160) 03 Jun. 14, 18:05
    Kommentar
    Guten Morgen Zusammen,
    und schon wieder da.....
    War gestern laufen oder habe es zumindest versucht. Es lief überhaupt nicht! Schwere beine, keine Luft, bin auch nur 8 KM gelaufen.
    Habt ihr das auch?? Esgal ob beim laufen oder radfahren. Mal bist du fit, keine Probleme und zwei Tage später hast du das gefühl, in deinem Leben noch kein Sport gemacht zu haben.
    Wie und woher kommt das????

    Ansonsten hats heute Nacht geregnet, soll aber jeden Tag besser werden und zu Pfingsten sehr heiß.

    Zum Abendbrot gabs nen Brot und ein Bierchen auf dem Balkon.

    Wünsche euch einen schönen Start in den Tag!
    #142Verfasser Fienchen_19 (748404) 04 Jun. 14, 06:09
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Bei mir lief joggen gestern zur Abwechslung mal wieder gut. Nach meiner Geschäftsreise-bedingten Pause von einer Woche fiel es mir echt schwer wieder rein zu kommen.
    Da hatte ich ständig mit schweren Beinen/Seitenstechen/kann nicht mehr zu kämpfen. Das war schlimmer als ganz am Anfang meiner zugegebenermaßen noch kurzen Laufkarriere.
    Erst jetzt nach 2,5 Wochen wieder regelmäßig laufen scheint es besser zu werden. Schon komisch das… Und dabei bin ja nach wie vor bei meinen maximal 4,5 km (oder wie viel genau das jetzt auch immer ist, keine Ahnung).
    An Fienchens 8km, die für sie ja nur eine kleine Runde sind, werde ich wohl nie kommen :-)

    Frohes Arbeiten Euch allen!
    #143Verfasser Grashälmchen (996622) 04 Jun. 14, 07:57
    Kommentar
    Guten Morgen!

    Fienchen, das kenn ich, keine Ahnung, wodran das liegt. Zu wenig, zu viel Schlaf, zu viele Sachen im Kopf...?! = Tagesform.

    Ich hab mir gestern eine App von Nike runtergeladen, die hat verschiedene Work-outs und eines davon will ich heute abend mal ausprobieren.

    Hier scheint die Sonne und mein Allergiejucken im oberen Gaumenbereich ist wieder da. Yippieh. Tuffi, rück das Nasenspray raus ;)

    Wünsch euch nen super Start in den Tag!
    #144Verfasser Carla_ (592160) 04 Jun. 14, 07:57
    Kommentar
    Hälmchen, das ist doch klasse! Und ich bin absolut kein Maßstab.

    Carla, trotzdem kann ich das nicht verstehen. Sonntag Top in Form und dann gestern echt das Lauf-Desater :-(
    Na mal sehen, wie es morgen so klappt.

    Allergie wie immer......
    #145Verfasser Fienchen_19 (748404) 04 Jun. 14, 08:11
    Kommentar
    Moin ihrs,

    *Carla das Nasenspray zuwerf*
    Kannste haben. Ich hab das Gefühl, bei mir wirkt es GAR nicht.

    Aber Allergiejucken im oberen Gaumenbereich beschreibt ziemlich gut, wie es sich bei mir grade anfühlt. Und diese einseitige zue Nase....
    *atme*
    Hupps, jetzt ist grade auf!!!
    Man muß sich auch über Kleinigkeiten freuen ;o)

    Wenn ich eure Sportberichte so lese, werde ich traurig. Kann momentan gar nichts machen. Gestern bin ich einen Kilometer (oder etwas mehr) zu meinen Eltern geradelt und war danach platt. Keine Ahnung, wann ich wieder ans Laufen komme. Und wahrscheinlich darf ich wieder von vorne anfangen...

    Fienchen, ja dieses Gefühl kenne ich. Aber du bist doch sonst diejenige, die immer sagt, das ist so, macht euch keinen Kopp, nächstes Mal ist es wieder besser.
    Und ich denke schon, das das Wetter einen ziemlichen Einfluß darauf hat. Und die Pollen. Und die Tagesform und überhaupt.
    Nur 8 km ... da kann ich nur von träumen.

    Wünsche euch einen schönen sonnigen Tag.

    #146Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 08:13
    Kommentar
    Tuffi, was macht eigentlich dein Katerchen?
    #147Verfasser Grashälmchen (996622) 04 Jun. 14, 08:14
    Kommentar
    Schönen guten Mooorgen Zusammen!

    Gestern kam doch tatsächlich nochmal für ein Stündchen die Sonne raus. Da war es auch richtig warm und drückend. Danach Regen, Platzregen, Nieselregen, Gewitterregen. Die ganze Nacht. Heute morgen Sonne ,obwohl der Wetterbericht was ganz anderes gezeigt hat. Schauen die denn nicht wenigstens ab und zu aus dem Fenster?

    Fienchen, die Tagesform ist's. Manchmal steht man nach ner halben Stunde Shred da und denkt sich "Wie, das war's schon?" und manchmal ist schon nach ner viertel Stunde die Luft raus und die Waden brennen. Und bei Allergikern, die gerade zu leiden haben, ist der Körper wahrscheinlich sowieso den ganzen Tag im Stress. Aber nach 8km jammern, ist sowieso hohes Niveau. ;-)

    Abendbrot: die andere Hälfte vom Blumenkohl in einer Zwiebelsuppe versenkt und mit Käse überbacken, yummi!

    Ich wünsche einen guten Start in die Wochenmitte.
    #148Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 08:15
    Kommentar
    Moin!

    tuffi, so wie du das beschreibst, glaubt dein Arzt nicht an eine Allergie. So ganz unbedarft tippe ich auf einen fiesen Virus, da kann das Antibiotikum nicht helfen.

    Hier ist weiterhin richtig schönes Wetter. Also ist das Radfahren sehr gefährlich. Bei anderem Wetter kann man dabei so schön vor sich hin träumen, jetzt muss man immer aufpassen.
    #149Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 08:26
    Kommentar
    Das Katerchen ... auch so ein Trauerspiel!

    Es geht weiterhin bergauf und bergab. Er hat gute Tage und schlechte Tage. Er frißt das Diätfutter einigermaßen. Dieses Nierenzeugs läßt er sich weiterhin schlecht bis gar nicht eingeben. Habe alles versucht, mit Tunfisch, mit Sahne, mit Katzenmilch. Er hat es ziemlich gut drauf, es sofort wieder auzubrechen. Sowas gibt es aber für Katzen nicht in Tablettenform. Die würde ich rein kriegen!
    Habe letztes Wochenende entschieden, es ihm nicht mehr zu geben und abzuwarten, wie gut er mit nur dem Diätfutter klar kommt. Will aber nochmal zum Tierarzt.

    Je mehr ich zu Hause bin, umso mehr beobachte ich ihn. Und interpretiere Sachen in sein Verhalten, die bestimmt falsch sind. Klar habe ich entschieden, das er solangebleiben darf, wie es ihm gut geht. Aber sobald was ist, kippt dieser Gedanke. Habe auch schon überlegt, ob ich zu einer Tierheilpraktikerin mit ihm fahre...
    #150Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 08:27
    Kommentar
    Morgen zusammen!

    Das mit der Tagesform kenn ich. Heute war so ein Tag wo ich mir nur dachte "das zieht sich...". Ich schiebe das dann (naturgemäß) häufig auf meine Zipperlein und versuche das Problem mit Traubenzucker oder Cola zu bekämpfen (so verfügbar ...). Manchmal hilfts.

    Wie die lustigen Triathleten immer sagen: Fette verbrennen im Feuer der Kohlenhydrate und so. Wenn nix da ist gehts nicht gescheit (und ich merke an: Das güldet nicht fürs Abnehmen an sich, sondern nur für Ausdauer-Sport-Leistungsbereitstellung. Macht euch also keine Hoffnung, dass es mit mehr Kuchen schneller geht :) ).

    Übrigens: Team Bajuvarische Schlankquassler hat inzwischen mehr als 4000kcal verradelt. Brav!
    #151Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 08:28
    Kommentar
    Liese, der Arzt ist momentan der einzige, der an eine Allergie glaubt. Wozu schickt er mich denn zum Allergietest?

    Ich bin eigentlich diejenige, die sich noch dagegen streubt. Ich hoffe auch noch, das es ein Virus ist mit einer leichten Allergie, weil besonders fiese Pollen oder so. Nutzt mir aber alles momentan gar nichts :o(
    #152Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 08:31
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen,
    bin auch da, aber viel zu tun.

    Tuffi ich wünsch dir und dem Kater gute Besserung.

    Omei Sport... da mag ich gar nicht reden drüber ;-) Der Schweinehund, ihr wisst schon.
    #153Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 04 Jun. 14, 08:39
    Kommentar
    tuffi, ich finde es einfach komisch, dass es Wochen bis zu dem Allergietest sind. Und da du arbeitsunfähig bist, wären auch Tabletten nötig. Die helfen nämlich, so dass man am nächsten Tag arbeiten kann. Weiterhin gute Besserung!

    In meinem aktuellen Buch gibt es hunderte von Parallelwelten. Auf einer einzigen gibt es ein wirksames Kraut gegen Erkältungen. Das klaut einer der Helden, damit die anderen Welten davon auch profitieren können. (Ist nur ein Absatz im Buch)
    #154Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 08:56
    Kommentar
    Und die wären ein erstaunlich einfacher Test ob es eine Allergie ist: Tablette einwerfen, 30 Minuten warten, schaun ob's Schnaufen besser ist.

    Ja -> Allergie -> mehr Tabletten
    Nein -> keine Allergie oder Tabletten wirkungslos -> Patienten weiter "behandeln"

    Kannst du aber für die Investition von 2,5€ für eine Packung Ceterizin auch selbst machen :) Dann dauerts halt länger als 30 Minuten...
    #155Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 09:00
    Kommentar
    Ihr habt ja recht. Aber über Terminvergabe haben wir hier schon öfters diskutiert. Ich kann es doch nicht ändern, das es so lange dauert.

    Der Arzt hat mir ja das Nasenspray verschrieben. Weil meine eigentliche Symptome ja nur die zue Nase im Wechsel mit gelegentlichen Niesattacken sind. Da das aber relativ wenig hilft, werde ich, nachdem ich ihm den noch diesen Mittwoch Zeit gebe zu wirken, morgen wahrscheinlich wieder beim Arzt vorsprechen.

    Von Selbsttest halt ich relativ wenig. Obwohl ich mir von DHU ein homöpatisches Heuschnupfenmittel bestellt habe.

    Und soweit ich weiß, soll man den Allergietest doch auch nicht unter Teblettengabe machen, oder???

    #156Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 09:08
    Kommentar
    Moin!
    Irgendjemand von euch hat mich angesteckt. Definitiv!
    Gestern musste ich gefühlte 200x niesen. Heute morgen waren meine Lymphdrüsen angeschwollen.
    Seit ich auf der Arbeit bin, hab ich auch das Gefühl, mein Kopf ist größer geworden. :/
    Dachte zuerst, meine Allergie gegen blühende Bäume hätte sich verschlimmert, aber scheint wohl doch eine Erkältung zu sein.
    #157Verfasser Miss Scary (733479) 04 Jun. 14, 09:08
    Kommentar
    Von mir kommt das nicht. Ich hab das selber noch ;o)

    Auch dir gute Besserung, Missy.
    #158Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 09:10
    Kommentar
    @tuffi: Keinen Allergietest mit Tabletten. Wenn die richtig wirken wäre das Käse.

    Nur.. so lange wirken die nicht. Und bis zum Test (wenn du 48h vorher keine mehr nimmst ist alles okay) kannst du dir das Leben schon erleichtern.

    Und weil ich immer das nervöse Zucken bekomme wenn einer homöopathische Mittel nimmt verlinke ich noch mal die FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wissen/medizin/stu...

    Schuldigung. Das muss gelegentlich raus. Der Mann hatte nen Sprung in der Schüssel.
    #159Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 09:12
    Kommentar
    Danke tuffi, dir auch. :D

    Circe, ich hab tatsächlich mal Globuli genommen gegen innere Anspannungen und Verspannungen im Nacken. Hat so gut geholfen, dass ich nach 1 Monat auf Tetrazepam umsteigen musste.
    Da war nicht mal ein Placebo-Effekt in den Zuckerkügelchen.
    #160Verfasser Miss Scary (733479) 04 Jun. 14, 09:20
    Kommentar
    So ihr lieben Allergiker, jetzt mal Klartext. Kriegt ihr Medis vom Arzt oder doktort ihr alle selber mit freiverkäuflichen Sachen rum?
    Dann wäre ich ja gewillt, Circums Ceterizin eine Chance zu geben...
    #161Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 09:20
    Kommentar
    Huhu Ihr lieben Schlanquasseler,
    ich habe Asthma und Heuschnupfen und Neurodermitis. Mein Arzt hat mir erklärt er dürfe nichts mehr gegen Heuschnupfen aufschreiben. Ich nehme seit Jahren Ceterizin und wenn es nicht mehr reicht weil es wie im Moment einfach zu heftig ist zusätzlich Cortison Tabletten.
    Ich denke einen Versuch mit Ceterizin wäre es Wert.

    #162Verfasser Ballarine (933447) 04 Jun. 14, 09:24
    Kommentar
    Ich bekomme mein Zeugs vom Arzt. Das wirkt deutlich besser und schneller als Ceterizin, ist aber verschreibungspflichtig (aber selbst zu zahlen - ich liebe das System). Nur: der Arzt macht auch nix. Ich gehe hin und sage "ich will" und dann schreibt er (und sagt nicht "Ich will auch" - das könnte uns in Schwierigkeiten bringen).

    Ceterizin oder Lorano (die vorherige Generation) machen häufig müde, sind aber frei verkäuflich und richtig billig. Beide helfen (unterschiedliche Wirkstoffe, dem einen mehr, dem anderen weniger, zur Not beide ausprobieren).
    #163Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 09:24
    Kommentar
    Und zur Homöopatie will ich jetzt keine Generaldiskussion starten. Es gibt Sachen, die KANN man damit behandeln und es gibt Sachen, die kann man NICHT damit behandeln.
    Wozu Heuschnupfen gehört, kann ich euch erst sagen, wenn ich eine Woche weiter bin!
    #164Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 09:26
    Kommentar
    Tuffi, ich hab auch Ceterizin genommen. Vom Arzt empfohlen! Uuuund es hat geholfen. Praktisch, dass man dafür nicht stundenlang in der Praxis abhängen muss, um ein Rezept zu bekommen. Und günstiger als jede Zuzahlung ist es sowieso. ;-)

    Bei meinem Beulenpestanfall in der Türkei hab ich etwas sehr schnell wirkendes bekommen, war aber kein Ceterizin und ich weiß auch nicht, ob man das hier rezeptfrei kriegt. Hoffentlich denke ich dran und schau heute abend mal auf die Packung, welcher Wirkstoff drinne ist.
    #165Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 09:28
    Kommentar
    tuffi, mein Arzt hat mir gesagt, dass ich Ceterizin nehmen soll. Das bezahlt die Krankenkasse nicht, nur deshalb verschreibt er es nicht. Dafür verschreibt er mir Kortisonspray und Kortisontabletten für den Notfall. Aber wenn dein Arzt nicht von Tabletten gesprochen hat, finde ich, dass er nicht an eine Allergie deinerseits glaubt. Die helfen doch so schnell und dann würde er dich unnötig leiden lassen.
    #166Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 09:30
    Kommentar
    Ich bin dabei tuffi :) Wir müssen keine Generaldiskussion über Homöopathie starten. Ich bin und bleibe ein Gegner. Andererseits bin ich auch gegen alles mögliche andere - das darfst einfach auf Alter und schlechte Erziehung schieben :P
    #167Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 09:33
    Kommentar
    _O_kay, bei 4:1 Stimmen für Ceritrizin werde ich mich jetzt aus dem Bett schwingen, einkaufen fahren (Taschentücher sind alle!!!) und in einer Apotheke Ceritrizin kaufen. Und dann werden wir sehen...
    Ich frag jetzt lieber nicht, was passiert, wenn es doch ein fieser Virus ist und ich das Zeuchs nehme. Wahrscheinlich nichts ... aber behaltet es lieber für euch ;o)
    #168Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 09:37
    Kommentar
    Ich habs fast 5 Minuten versucht. Ich kann mich nicht zurückhalten ...

    Wenn es keine Allergie ist, ist im Ceterizin kein Wirkstoff. Dann wirkt es genauso gut wie ein homöopathisch Pillchen gegen den Virus!

    *unter den Tisch flücht*
    #169Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 09:43
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Was bin ich froh, dass ich nicht unter Heuschnupfen leide und sich meine Allergie und Neurodermitis mit den Jahren ausgewachsen hat. Ich kann mich gut erinnern, dass während des Studiums, vor allem unter Stress, sich die die Symptome regelmäßig verschlimmert hatten. Natürlich habe ich diese Beobachtung dem Hautarzt mitgeteilt und um irgendetwas gebeten, was den Juckreiz lindern sollte; der Arzt meinte dann, ich solle mich nicht so anstellen, mit Prüfungsstress müsse man so klarkommen.



    #170Verfasser Red Poppy (876587) 04 Jun. 14, 09:50
    Kommentar
    Ach Circum ... ich hab dich auch lieb.

    Heute ist mein Glückstag: Das Klo ist verstopft!!!
    #171Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 09:52
    Kommentar
    *schnellreinsaus* *denletztenpostbeäug* *tuffidenpümpelreich*
    *wiederinarbeitsbergverschwind*
    *nochdumpfausdembergrausruf:*
    "7 Grad heute früh! Circe, mein Zorn wächst!"
    "Gestern Heißhungerattacke auf Pizza gehabt! - Verdammt!"
    "Heute Abend: Aqua-Jogging. Yippie!"
    #172Verfasser Toffifeenstaub (925533) 04 Jun. 14, 10:05
    Kommentar
    Wenn ich doch diesen Dreckspümpel mal in diesem Haus finden würde. Es gab einen beim Einzug, da bin ich mir sicher. Aber leider wohne ich hier mit jemandem zusammen, der unter neurotischem Wegräumwahn leidet. Und dann gibt es dummerweise so viel Möglichkeiten, was zu verstecken...

    *weiter such*
    #173Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 10:16
    Kommentar
    Im Notfall hilft auch ein zusammengeknülltes Handtuch... Allerdings würde ich mir dafür Handschuhe anziehen :)
    #174Verfasser Jepito (717099) 04 Jun. 14, 10:18
    Kommentar
    *Papa anruf*
    Papa kommt ;o)
    #175Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 10:20
    Kommentar
    'schab grad nochmal in den Beipackzettel vom Ceterizin reingeschaut. Da steht:
    "2.2.e Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    klinischen Studien führte "Cetirizin ADGC Filmtabletten" in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.
    Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden."


    Circ, aber du bist müde geworden?
    #176Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 10:21
    Kommentar
    Hallo ihr alle und weiterhin gute Besserung an tuffi!!!

    Tagesform ist glaube ich wirklich eben so. Manchmal knirscht alles und man bekommt Muskelkater, und manchmal geht alles ganz locker.

    Mein Holunder-Rosen-Gelee ist einfach himmlisch. (Die Blaetter hab ich drin gelassen, weil's nett aussieht, aber ob ich sie mitesse, weiss ich noch nicht so recht...) Nun muss ich mich bremsen, nicht den ganzen Tag Brot mit Gelee zu essen; das waere naemlich kontraproduktiv.
    #177Verfasser Jabonah (874310) 04 Jun. 14, 10:34
    Kommentar
    Schön Tuffi, dass dein Papa kommt! Aber wenn du zur Apotheke fährst, solltest trotzdem einen Schlenker zur Drogerie machen; denn man weiß nie, wozu ein Pümpel im Haus gut ist :-)
    #178Verfasser Red Poppy (876587) 04 Jun. 14, 10:34
    Kommentar
    "Kauf einen Pümpel bevor du einen Pümpel brauchst."
    #179Verfasser Miss Scary (733479) 04 Jun. 14, 10:44
    Kommentar
    Als Ex-Heuschnupfengeplagter bin ich froh, meinen Weg ohne Medikamente, Kortison, Globuli und ähnlichen künstlich erzeugten Kram gefunden zu haben.

    Der Werdegang: Seit ca. 1980 bis 2000 jedes Jahr im April/Mai auf die Pollen(Gräser, Roggen) reagiert mit juckenden Augen, Niesanfällen, ständig "zu'er" Nase, wenn 'se nicht grad am Laufen war. Teilweise waren sonnige Tage nur in dunklen Räumen zu ertragen mit Fenster/Rolläden zu.
    2001 hat meine Frau damit angefangen, einen Pflanzensaft aus USA zu vertreiben, der angeblich den natürlichen Kreislauf im Körper wieder ins Lot bringen soll. Schmeckte aber mehr als bäääh.

    Trotzdem wurde ich zum Versuchskaninchen auserkoren, weil ja keine Chemie oder Medikament, bloß ein Frucht/Gemüsesaft mit 96% Aloe Vera und "stell Dich nicht so an".
    Nach 3 Monaten und jeden Morgen ein Schnapsglas davon (ohne Schnaps natürlich) den Kram in die Ecke gefeuert, weil:
    -schmeckt bäähh (schon erwähnt)
    -ich merk nix (keine Superkräfte, Röntgenblick, etc.)
    -kostet nur Geld (60 EUR im Monat, wenn man es voll bezahlen muss, zum Glück bekam ichs zum Einkaufspreis wegen s.o.)

    2002, im Juni, ratlos im Kalender blätter: Ey, was war mit den seit 20 Jahren nicht liebgewonnenen, aber vorhandenen Pollen-Beschwerden los? Hatten die Urlaub? Nichts gewesen, null, niente, nada..
    OK, ich habs auf die nicht so warmen Temperaturen im Jahr 2002 geschoben und mich gefreut, mal ein Jahr Ruhe zu haben, abgehakt.

    Seltsam, oder vielmehr.. schöön, die folgenden Jahre bis heute ist immer noch Ruhe, auch wenn ich mir Übernachtungen im Heuhotel oder ähnliche Unternehmungen gepflegt verkneife, man weiß ja nie.

    Und Nein, ich werde hier nicht den Firmennamen nennen, geschweige denn neue Kundschaft für meine Frau generieren, ich möchte nur eine selbstgemachte Erfahrung weitergeben, die nicht von einem Menschen im weißen Kittel verschrieben wurde.
    Vielleicht ists ein Weg für manche hier, Google hilft denen, die mehr wissen wollen, bestimmt weiter.
    #180Verfasser drkimble (463961) 04 Jun. 14, 10:44
    Kommentar
    Hab grad noch mal geschaut, was Mr J gegen Heuschnupfen und Co schluckt: Loratadine. (Cetirizine hat er glaub ich auch, aber dieses hilft ihm besser.) Aber er hat auch so einen Asthma-Inhalierer.

    (Und irgendwann hatte er auch mal homoeopathische Pillchen, die ihm kurzfristig geholfen haben. Allerdings gibt's die Firma inzwischen nicht mehr, daher nur noch Chemie.)

    tuffi, Honig soll auch gut sein. Also, kaltgeschleuderter vom Imker nebenan, weil der alle moeglichen Pollen enthaelt (also, nicht der Imker) und zur Desensibilisierung beitragen kann.

    Und kann nicht der Papa auf dem Weg die Tabletten mitbringen?
    #181Verfasser Jabonah (874310) 04 Jun. 14, 10:46
    Kommentar
    Ich finde immer noch, dass die Kombination tuffi ist arbeitsunfähig und der Arzt rät ihr nicht zu Tabletten gegen eine Allergie als Hauptkrankheitsursache spricht. Wir haben ja auch alle berichtet, dass wir die Tabletten auf ärztlichen Rat nehmen.
    #182Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 10:55
    Kommentar
    Hallo.
    Gegen das Problem mit dem stinkenden Helm hilft vielleicht ein Hygienespüler weiter, den man zusätzlich zum Waschmittel nimmt. Bei stinkigen Sportklamotten, die man nur bei 30°C waschen darf, funktioniert das echt gut.
    #183Verfasser LuuCy (1001749) 04 Jun. 14, 11:00
    Kommentar
    *rausguck*

    Mal wieder alles nur grau in grau. Jetzt aber wieder mit Regen und 15°C. Ich hasse dieses Regenloch. :/

    *Hungerhab* *BananevonletzterWocheinSchubladefind* *misstrauischguck*

    Jabonah, "Allerdings gibt's die Firma inzwischen nicht mehr" Natürlich nicht, die haben wegen Reichtums geschlossen. Null Materialeinsatz (ok, ein bisschen Zucker) aber Preise....

    Nee, keine Diskussion über dieses Thema. Dass es den Placeboeffekt gibt, wissen wir ja. ;-)
    #184Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 11:10
    Kommentar
    So, Papa war da, Klo ist frei, nein, leider liegen auf den 1,275 km zwischen PapaMamazuhause und Tuffizuhause weder Apotheke noch sonst ein Laden auf dem Weg. Wir haben einen Pümpel, ich weiß nur nicht wo???

    Liese, um deine Bedenken abzumildern. Ich bin zwar noch krank geschrieben, aber nur, weil ich angemerkt habe, das ich SO nicht arbeiten kann. Der Arzt meint aber, die Symptome seien ja nicht "so" schlimm, das Kortison-Nasenspray müßte reichen. Also wie bei Poppy, von wegen, sie solle sich nicht so anstellen. Hab da kurz gedacht, sie wäre bei meinem Arzt...

    Und ich fahre jetzt los. Bis später...
    #185Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 11:33
    Kommentar
    ein Hygienespüler - Das wollt ich heut morgen auch schreiben und habs vergessen. Ich nehm immer welchen weil ich fast nix heiß wasch.
    #186Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 04 Jun. 14, 11:39
    Kommentar
    Danke LuuCy und Regenwürmchen. Ich bin mir derzeit nicht ganz sicher, ob das dem Problem hilft. Den Helm krieg ich nicht durch die Tür der Waschmaschine :)

    Diese Stofffetzen schon, aber vielleicht sind es die nicht alleine. Vielleicht sind es meine Hände die komisch riechen. Oder meine Augenbrauen (wann hab ich die eigentlich das letzte mal Eingeseift?). Fragen über Fragen ...
    #187Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 11:53
    Kommentar
    Jabonah, ich les schon die ganze Zeit fasziniert von deinem Rosengelee :)

    Wie isst du das denn? Als Marmelade? Stell ich mir irgendwie gruselig intensiv vor.... :o)

    #188Verfasser Carla_ (592160) 04 Jun. 14, 12:09
    Kommentar
    Circum, da hilft nur eins - werd Erfinder. Bastel einen Helm mit rausnehm- und waschbaren Futter (das nicht in der Waschmaschine zerfaellt).

    Carla, wenn man den Geschmack von Rosen mag, dann nimmt man sie in jeder Form zu sich...ja, ich esse es wie Marmelade ('Mum, meinst du nicht, dass du ziemlich viele Rosenbrote isst?!'). Es ist ja eine Mischung mit Holunder - und wirklich recht intensiv, aber dann muss man nicht so viel nehmen und es reicht laenger! Ich bin einfach so ueberrascht, dass aus zwei Rosen, von denen nur eine rot war, so viel Farbe, Duft und Geschmack gekommen ist!
    Bisher habe ich meistens franzoesischen Rosensirup gekauft - mal sehen wie lange meine eigenen Rosen nun reichen.
    #189Verfasser Jabonah (874310) 04 Jun. 14, 12:42
    Kommentar
    .... und ein Löffelchen davon in die Dickmilch .... *schluck*
    #190Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 12:49
    Kommentar
    wenn man den Geschmack von Rosen mag - genau da liegt der Punkt :)

    Hab im nahen Osten davon definitiv zu viel abbekommen und gewöhn mich erst langsam wieder dran. Fürs Wochenende hab ich mir so eine Art Pudding vorgenommen, mit Pistazien und Rosenwasser. Das kam am Montag mit kleinen Rosenblüten aus Tunesien an, yummie. Oder falls es nicht schmeckt - kann ich es dir dann schicken?! :D
    #191Verfasser Carla_ (592160) 04 Jun. 14, 12:59
    Kommentar
    So, da bin ich wieder. Mit Ceritrizin. Und auch schon eingeworfen. Und wenn ich euch später schreibe, das es mir besser geht, könnt ihr weiter diskutieren. Es schüttet hier nämlich grade wie aus Eimern....vielleicht hätten auch die Globulis geholfen, wenn ich sie denn schon gehabt hätte ;o)
    #192Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 13:03
    Kommentar
    So, bin dann auch mal wieder da. Jetzt schreibe ich schon immer, Arbeit lauf an mir vorbei und es hilft nicht.... *schnief*

    Mir dröhnt der Schädel, das ist ein dermaßen schwüle Luft, ein Gewitter wäre nicht schlecht.
    Ich mag den geschmack von Rosen nicht. Habe verschiedene Sachen damit probiert, ist nicht meins.

    Heute Abend treff ich mich mit einer Freundin *freu*, kleiner Gang zum Italiener, schwatzen und genießen!!
    #193Verfasser Fienchen_19 (748404) 04 Jun. 14, 13:04
    Kommentar
    Oder sorgt vielleicht gar der simple Regen für Erleichterung? Man weiß es nicht - wir warten auf den Bericht, tuffi!

    Nachdem ich heute mittag ohne Pause durchgearbeitet habe, will ich in 2h gerne heim. Hoffentlich klappt das. Dann teste ich im Dachgeschoss die Nike App und setz mich danach auf die Terrasse zum auskühlen :)
    #194Verfasser Carla_ (592160) 04 Jun. 14, 13:35
    Kommentar
    *grmpf* Abkühlen! Ich bin froh, dass ich eine Jacke dabei hab .... und einen Schirm.

    Tja Tuffi, das ist jetzt blöd mit dem Regen. So kriegen wir doch nicht raus, ob das Zeug bei dir wirkt. So was auch. Aber ich drück dir die Daumen, dass es endlich besser wird, egal von was.
    #195Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 13:41
    Kommentar
    Ich hatte den Regen auch nicht bestellt. ABer genau das meinte ich ja mit "vielleicht hätten auch die Globulis geholfen".

    Ich habe zwar nur die kleine Packung mit 7 Stück genommen, aber spätestens morgen sollten wir wohl Bescheid wissen.

    Hier ist übrigens sofort wieder die Sonne raus gekommen. Kann also nur schwül werden. Da kann ich ich ja gar nicht drauf. Vielleicht sollte ich den Rest meiner Krankgeschriebenenzeit bei Blaukraut zu Hause verbringen ;o)

    *Tasche pack*
    *mich schonmal auf den Weg mach*
    #196Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 13:48
    Kommentar
    Der ideale Einnahmezeitpunkt ist übrigens Abends, vor dem zu Bett gehen. Weil dann wirken sie schon am nächsten Morgen, wenn der Pollen aus seiner Höhle gekrochen kommt und in der näheren Umgebung herumwütet ... :)

    Bah.. hoffentlich wird das was mit dem Gewitter. Ich fühle mich heute unausgeglichen.
    #197Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 13:55
    Kommentar
    Ich war gerade draußen, eklig schwüles Kopfschmerzwetter. Aber es wird wohl bald regnen, dann bessert sich das.

    tuffi, eigentlich nimmt man die Tabletten ja abends, damit die Nebenwirkung Müdigkeit keine Rolle spielt. Aber du bist ja zuhause und so ein Nachmittagsschläfchen hilft bei der Genesung.

    Edith erkennt, dass das Wetter offenbar großflächig so ist.
    #198Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 13:58
    Kommentar
    Was denn nun? Erst heute morgen der Vorschlag "Einwerfen, halbe Stunde warten, Bescheid wissen" und nun von wegen "abends".

    NATÜRLICH weiß ich, dass man die abends nehmen soll. Konnte aber nicht abwarten (weil neugierig). Blöd, das der Regen jetzt auch noch dazwischen gekommen ist.

    Leute, ich kann so nicht arbeiten!!!
    #199Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 14:00
    Kommentar
    tuffi, das mit der halben Stunde gilt für Cortison, für das du ein Rezept brauchst, stärker wirkt und idealerweise nur selten genommen wird. Dass Ceterizin länger braucht, hat Circe im gleichen Post darunter geschrieben.
    #200Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 14:03
    Kommentar
    Leute, ich kann so nicht arbeiten!!! - Wieso arbeiten? Mädchen, du bist krank geschrieben!

    Wetter haben wir hier auch keines. Ein kleiner Schauer ist fast unbemerkt vorbeigezogen und ein Gewitter wäre nicht schlecht.
    #201Verfasser Red Poppy (876587) 04 Jun. 14, 14:05
    Kommentar
    Hier ist es so dunkel, dass wir glatt wieder Licht im Büro anmachen mußten.
    Oh weh, da kommt sicher gleich was runter.
    Nix mit draussen sitzen beim Italiener.
    ... und einkaufen muss ich auch, wieder nass werden....
    #202Verfasser Fienchen_19 (748404) 04 Jun. 14, 14:05
    Kommentar
    *auf die #176 deut*

    Versteh' ich nicht mit der Müdigkeit. Hab ich an mir noch nicht bemerkt und im Beipackzettel wird es, bei Einhaltung der Höchstdosis, explizit ausgeschlossen.

    Tuffi, solange du nicht länger als drei Monate bleibst, ich hab die Wohnung nämlich schon gekündigt.... hereinspaziert!
    #203Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 14:06
    Kommentar
    Upps, hab wohl vergessen, den ein oder anderen Smiley in meinen post zu tackern.

    Das weiß ich doch alles Liese und Poppy. Nicht ärgern lassen.

    *doppelsmiley*
    *grins*
    *zwinker*
    *zuck*

    Sind das schon die Nebenwirkungen???

    Das war ein Scheeeheeeerz!
    #204Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 14:09
    Kommentar
    Krauti, ich habe neulich erst gelesen, dass Ceterizin als leichtes Schlafmittel verwendet werden kann. Nach meinem Gefühl sorgt es für Nachtschlaf wie ein Baby und tagsüber bin ich dafür fitter und wacher als ohne.

    tuffi, alles klar. :)
    #205Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 14:11
    Kommentar
    Hat euch noch niemand erzählt, das die Nebenwirkungen bei jeden anders sein können und nicht alle zwangsläufig eintreten müssen?

    Edith schmeißt schnell einen smiley nach.

    Jeder weiß, das Allergiemittel müde machen KÖNNEN. Und das ist wie mit den Globulis. Wenn man nicht dran glaubt, das sie wirken, wirken sie auch nicht. Und wenn man müde wird nach Cetirizin (hätten die sich nicht einen einfacherern Namen einfallen lassen können?)dann horcht man auf seinen Körper und meint, man wäre unsagbar müde. Ist einem aber vielleicht nur selbsteingeredet. So sehe ich das zumindest.
    #206Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 14:16
    Kommentar
    Umgekehrter Placebo quasi.

    Ich geh dann mal ein Mittagsschläfchen machen ;o)

    #207Verfasser tuffifrosch (930820) 04 Jun. 14, 14:18
    Kommentar
    Ist vielleicht auch besser, wenn man die nicht alle auf Einmal bekommt. Also die Nebenwirkungen. (Von hier: http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/med...)

    4.1.a Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems
    Sehr selten: Thrombozytopenie (geringe Anzahl an Blutplättchen).
    4.1.b Körper als Ganzes
    Häufig: Müdigkeit.
    4.1.c Herzerkrankungen
    Selten: Tachykardie (zu schneller Herzschlag).
    4.1.d Augenerkrankungen
    Sehr selten: Akkommodationsstörungen (Schwierigkeiten bei der Scharfstellung der Augen), verschwommenes Sehen, Okulogyration (unkontrollierbare kreisende Bewegung der Augen).
    4.1.e Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
    4.1.e.1 Häufig
    Mundtrockenheit, Übelkeit, Durchfall.
    4.1.e.2 Gelegentlich
    Bauchschmerzen.
    4.1.f Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort
    4.1.f.1 Gelegentlich: Asthenie (extreme Müdigkeit), Unwohlsein.
    4.1.f.2 Selten
    Ödeme, (Schwellungen).
    4.1.g Erkrankungen des Immunsystems
    Selten: allergische Reaktionen, einige davon schwerwiegend (sehr selten).
    4.1.h Leber- und Gallenerkrankungen
    Selten: abnorme Leberfunktion.
    4.1.i Untersuchungen
    Selten: Gewichtszunahme.
    4.1.j Erkrankungen des Nervensystems
    4.1.j.1 Häufig
    Schwindel, Kopfschmerzen.
    4.1.j.2 Gelegentlich
    Parästhesie (Missempfindungen auf der Haut).
    4.1.j.3 Selten
    Konvulsionen (Krämpfe).
    4.1.j.4 Sehr selten
    Synkope (Ohnmacht), Tremor (Zittern), Dysgeusie (veränderter Geschmackssinn).
    4.1.j.5 Häufigkeit nicht bekannt
    Verschlechterung des Erinnerungsvermögens oder Gedächtnisverlust.

    4.1.k Psychiatrische Erkrankungen.
    4.1.k.1 Häufig
    Schläfrigkeit.
    4.1.k.2 Gelegentlich
    Erregung.
    4.1.k.3 Selten
    Aggression, Verwirrtheit, Depression, Halluzination, Schlaflosigkeit.
    4.1.k.4 Sehr selten
    Tics (Bewegungsstörungen).
    4.1.l Erkrankungen der Nieren und Harnwege
    Sehr selten: abnorme Harnausscheidung.
    4.1.m Erkrankungen der Atemwege
    Häufig: Pharyngitis (Entzündung im Rachenbereich), Rhinitis (Schnupfen).
    4.1.n Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes
    4.1.n.1 Gelegentlich
    Juckreiz, Ausschlag.
    4.1.n.2 Selten
    Urtikaria (Nesselsucht).
    4.1.n.3 Sehr selten
    Anschwellen der Lippen, des Gesichts und der Augen (Quincke-Ödem), fixes Arzneimittelexanthem.
    Sehr selten: Thrombozytopenie (geringe Anzahl an Blutplättchen).

    Das dick gedruckte ist mein Favorit. Manchmal konnte ich mich an nichts erinnern. Ja nein.. wie häufig kann ich nicht sagen.... :P
    #208Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 14:27
    Kommentar
    Ruhe sanft, tuffi.

    Hier ist es ziemlich kuehl und nieselig, aber gleichzeitig stickig. Gefaellt mir auch nicht so.

    Eine Freundin von mir hat beschlossen ihren Geburtstag mit 40er-Jahre-Thema zu feiern. Also, weniger handgenaehtes aus alten Pferdedecken und Saegemehlkuchen, sondern mehr so Nachkriegsglamour (und Rezepte aus anderen Jahrzehnten). Hat irgendjemand Erfahrung mit so verrueckten Frisuren? Und Kleiderideen? Halb moechte ich was basteln, halb denke ich ich komm doch nicht dazu...

    Edith schuettelt den Kopf ueber Circum und hofft, dass tuffi schon selig schlaeft...
    #209Verfasser Jabonah (874310) 04 Jun. 14, 14:29
    Kommentar
    Also: Wenn da ein Risiko von Müdigkeit oder Schläfrigkeit wäre, und wenn es nur ein klitzekleines Risiko wäre, und wenn sie sich vielleicht auch nicht ganz sicher wären, weil sie die Unterlagen dazu verbummelt haben.... also wenn, dann täten sie es reinschreiben, um jedem Schadensersatzanspruch aus dem Weg zu gehen. Oder?

    Bei dem Präparat, dass ich vorhin nachgeschaut habe und das ich oben rein kopiert hab, schließen sie es aus, bei Circs Drogen kommt mal gleich alles vor.

    4.1.b Körper als Ganzes Häufig: Müdigkeit.
    4.1.k.1 Häufig Schläfrigkeit.
    4.1.f.1 Gelegentlich: Asthenie (extreme Müdigkeit)

    und um die Verwirrung komplett zu machen:

    4.1.k.3 Selten: Aggression, Verwirrtheit, Depression, Halluzination, Schlaflosigkeit.

    Da es sich um den selben Wirkstoff handelt, kann es sich also nur um die Nebenwirkungen des Stabilisators, des Füll- oder Farbstoffes oder des Beipackzettels selbst (wenn er zu lang ist) handeln. ;-)
    #210Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 14:46
    Kommentar
    Ist ein komischer Tag heute. Ich bleibe bei Gewitterstimmung. Mein Präparat ist übrigens das gleiche wie das Blaukrautsche, habe ich gerade meinem Link entnommen.

    Seeehr seltsam. Vielleicht doch die Verpackung? So langweilig, dass sie müde macht?

    Amüsiere ich halt die Läufer (und nicht-Läufer) hiermit (von da: http://misanthropinwiderwillen.blogspot.de/20... )

    Ich ahnte allerdings schon bei der Anmeldung: sobald man den Drang nach ein bisschen Bewegung unter professionelle Leitung stellt, wird aus Spaß ganz schnell Ernst.
    Der Kurs wird von einer Physiotherapeutin geleitet - das muss ich nicht weiter erläutern, denn das sind ja bekanntlich die Schlimmsten, weil dynamisch, hochmotiviert und schmerzfrei.
    So jagte sie uns Anfänger (-> Ü40, untrainiert, null Kondition) bereits beim 1. Treffen über die "große" Runde, um uns anschließend, als wir uns alle hechelnd und röchelnd und schweißgebadet am Ausgangspunkt krümmten, zu erklären, woran man einen nahenden Kreislaufzusammenbruch erkennt oder was man bei drohender Unterzuckerung zu tun hat.

    Beim 2. Treffen ließ sie uns absichtlich an einem Bauernhof vorbeilaufen, um (nach kollektiver Schockstarre, verursacht durch freilaufende Hofhunde in very bad mood) zu zeigen, was man im Falle einer unentspannt verlaufenden Begegnung mit Hund zu tun und -noch wichtiger!- zu lassen habe.

    Beim 3. Treffen dirigierte sie uns durch einen Wald, dessen Wege gespickt waren mit Hunderten von Nacktschnecken und wandernden Fröschen, um unserer Reaktionsfähigkeit und der Wadenmuskulatur, im wahrsten Sinne des Wortes, auf die Sprünge zu helfen.

    Für heute Abend sind hier schwere Gewitter mit Sturmböen vorhergesagt. Wetten, dass sie uns mitten in die Unwetterfront scheucht, nur um am -noch- lebenden Objekt zu demonstrieren, wie man sich vor Blitzeinschlag schützt?

    Ätzend, diese Sportler...

    Ich selber bin zwar nicht die Fitteste, bin aber auf jeden Fall die Bestgekleidetste im Kurs.
    Bei mir passt immer das Shirt zur Hose zum Schuh zum Cap!
    Gerne in fröhlichen Rot- oder Türkistönen.
    Wenn ich mir da diese grauschwarzen Geschmacklosigkeiten aus Microfaser und Goretex der anderen Teilnehmer angucke...
    Wenn so einer im dunklen Wald kollabiert, findet man den doch nie wieder!

    Und was lernt man eigentlich im Fortgeschrittenen-Kurs?
    Ergonomisch korrektes Bergaufrennen?
    FlickFlacks beim Bergabrennen?
    #211Verfasser Circumstance - victim of (907643) 04 Jun. 14, 14:56
    Kommentar
    Na ja, die meisten der Nebenwirkungen in #208 können auch mit der Allergie zusammenhängen. Wie soll man da zwischen Nebenwirkung und nicht genug Wirkung unterscheiden?

    Jabonah, zu den 40-er fallen mir nur Trümmerfrauen mit Kopftuch ein. So willst du bestimmt nicht auf die Party.
    #212Verfasser Liese (238947) 04 Jun. 14, 14:57
    Kommentar
    Das ist klasse, Circe! :D

    Nachdem sich das Wetter meiner Gemütslage anpasst, werd ich heute Abend einen Tee trinken und dann früh ins Bett hüpfen. Erst ist mir eiskalt mit blauen Fingern, dann war mir so warm, dass ich die Jacke ausziehen wollte und jetzt friere ich wieder. Da kann man sich nur auf das wohltemperierte Bett freuen.
    #213Verfasser Miss Scary (733479) 04 Jun. 14, 15:03
    Kommentar
    Hier ist es seit heute morgen stabil, leichte Wölkchen - ich radl gleich in den frühen Feierabend.

    Schönen Feierabend und bei Gewitter den Fernseher aus, gell?! :o)
    #214Verfasser Carla_ (592160) 04 Jun. 14, 15:08
    Kommentar
    Oh Missy, das liest sich nicht gut! Du Arme, ab ins Bett, Bettdecke über die Ohren ziehen!!!

    Carla, schönen Feierabend!

    Hier hats jetzt geregnet, steht jemand auf saunieren??? HERZLICH WILLKOMMEN IN DER GRATIS SAUNA!!!!!
    Kopfschmerzen werden gratis dazu gereicht :-)
    #215Verfasser Fienchen_19 (748404) 04 Jun. 14, 15:25
    Kommentar
    So ihr Lieben, ich hab's auch geschafft!

    Ich werfe zum Abschluß noch ein herzliches "Gute Besserung an Alle" in den Raum!

    Hörst du Wetter? Das gilt ganz besonders für dich! ;-)
    #216Verfasser Blaukraut (920264) 04 Jun. 14, 16:18
    Kommentar
    Ich werde mich jetzt auch verabscheuen und mich schleunigst ins Bett begeben.
    Zumindest hat mich meine Chefin mit Arbeit verschont und ich konnte in aller Ruhe das abarbeiten, was ich schon habe.
    #217Verfasser Miss Scary (733479) 04 Jun. 14, 16:20
    Kommentar
    Ein wenig muss ich heute noch bleiben.

    Ich wünsche aber schon mal allen einen schönen Abend und den Kranken und Allergiegeplagten eine gute Besserung!

    Hoffentlich hat unser Wetter hier dich gehört, Blaukraut.
    #218Verfasser Red Poppy (876587) 04 Jun. 14, 16:32
    Kommentar
    Guten Morgen!!!!
    Männo, das Wetter hält kein kreislauf aus. gestern Schwülwarm und abends Regen, heute ist es fies kalt, zur Zeit 10 Grad, alles grau in grau und es regnet :-(
    Na mal abwarten. Gestern Abend hatte ich einen schönen Abend, beim Italiener lecker gegessen (eine kleine Sommer Pizza) und viel geschnackt.
    Heute Abend geh ich laufen und hoffe, dass es nicht wieder so eine Katastrophe wie Di wird.
    Falls jemand mit möchte, GERNE!!!!
    Allergie aufgrund des Regens nicht schlimm :-)

    Missy, gehts dir etwas besser???

    Wünsche euch einen schönen Start in den Tag!
    #219Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 06:17
    Kommentar
    Moin Moin ihr Lieben,

    die Auswertung meines Selbstexperimentes ist und bleibt schwierig. Mir geht es besser, ja, habe gut geschlafen (aber nicht sehr lange) und die Nase ist frei.
    Liegt es nun an dem Medikamentencoktail oder einfach nur stumpf am Wetter??? Hier scheint die Sonne bei kühleren Temperaturen. Ich hab erstmal alle Fenster aufgerissen.
    Oder ist es vielleicht doch gar keine Allergie?

    Tja, wir werden es vermutlich wohl doch erst in drei Wochen wissen ;o)

    Bei dem Wetterchen werde ich gleich mal eine Runde raus gehen. Laufen ist wohl noch nicht drinn. Aber stramm Marschieren ist in einem solchen Fall ja auch schon Sport.

    Und dann werde ich wohl mit dem Kater zum Tierarzt fahren. Jetzt frißt er auch das Diätfutter nicht mehr. Da muß auch was passieren. Es bleibt hier also eine medizinische Großbaustelle.

    Wünsche euch einen schönen Tag.
    #220Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 07:23
    Kommentar
    Schönen guten Moooorgen Zusammen!

    Ein besonders herzliches "Willkommen zurück" rufe ich heute meinem eigenen Gehirn zu. Mit dem ersten Mucks des Weckers hörte ich es tröpfeln und gluckern, was auf weiteren bzw. anhaltenden Regen schließen ließ. Die Augen fest vor dem klimatischen Elend dieser Region verschlossen haltend, hab ich dem Wecker einen Klapps auf die Schlummertaste gegeben. Aber irgendwann muss man ja aufstehen. Siehe da! Hellblauer Himmel und Sonnenschein. Es hilft bestimmt, nach der abendlichen Dusche, die Hähne ordentlich zuzudrehen.

    Tuffi, schön dass es dir wieder besser geht. Ich drück deinem Kater die Daumen.

    Fienchen, was ist denn eine Sommerpizza?

    Missy, "ich verabscheue mich auch" hi, hi. Sehr schön.

    Allen einen guten Start in den kleinen Freitag.
    #221Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 07:44
    Kommentar
    Krauti, you made my day! *lach*
    Sommerpizza: gebackener Pizza Boden, der erst dann mit Zutaten belegt wird, in meinem Fall mit: Frischen Tomaten, Provola Käse, Garnelen und Ruccola. Wird dann nicht mehr in den Ofen geschoben. LECKER!!!!

    Tuffi, freu mich, dass es dir besser geht. Genieß deinen Spaziergang durch die Luft!
    Auch von mir: Daumen drück für dein Katerchen
    #222Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 07:50
    Kommentar
    Guten Morgen.
    Nachdem ich letzte Nacht 3-4 Mal nassgeschwitzt aufgewacht bin, geht's mir heute etwas besser. Aber mein Gehirn ist im Standby-Modus. Ich hab es geschafft, die Aspirin Zuhause zu vergessen.

    Gestern auf dem Weg nach Hause wurde ich prompt von einem neuen festinstallierten Blitzer erwischt. 20 km/h zu schnell.
    Dabei wollte ich doch nur auf die Couch.

    Zumindest wurde ich gut gepflegt.
    #223Verfasser Miss Scary (733479) 05 Jun. 14, 08:16
    Kommentar
    Huhu,
    ich hoffe euch geht es gut? Ich probiere mich gerade an einer Textanalyse auf Englisch.....(die Betonung liegt auf PROBIEREN?) Morgen schreibe ich nämlich erst eine Mathe und danach eine Englisch Klausur. Die letzten Klausuren für diese Schuljahr. Juchu. Ich bin froh wenn Sommerferien sind.

    Missy, ärgere dich nicht über den Blitzer wird ja auch noch die Toleranz abgezogen. Tuffi, ich hoffe auch das es dir besser geht. Ich habe jetzt auch Lust auf Pizza und das zum Frühstück? Hormone? Doof.
    So, ich versinke weiter in der Rede von Obama....
    #224Verfasser Ballarine (933447) 05 Jun. 14, 08:20
    Kommentar
    Morgen zusammen!

    Was für ein Traumwetter. 10°C, Sonnenschein, heute Nacht ordentlich gegossen. Super!

    Und fast noch besser: letzter Tag vor meinen Pfingstferien. Urlaub zuhause im Garten. Okay, und im Schwimmbad, wenn die 35°C Anfang nächster Woche hier wirklich eintrudeln.
    #225Verfasser Circumstance - victim of (907643) 05 Jun. 14, 08:33
    Kommentar
    *Fingerheb*

    Äh ... vergesst das mal mit blau und Sonne; hat sich schon wieder erledigt. *verzweifeltguck* Alles wie gehabt grau in grau. *losflenn*

    Wie ich unser Wetter hier kenn, werden wir am WE auch über 25°C haben - vermutlich in hellgrau - zwischen den Regentropfen.

    Aber die 10°C morgens sind auch nicht sooo der Bringer, Circ. Ich hab heute morgen an dich gedacht. Wenn ich mit dem Rad gefahren wäre, hätt ich nen Schal und evtl. sogar Handschuhe angezogen.
    #226Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 08:52
    Kommentar
    Moin!

    Allen Angeschlagenen gute Besserung!

    Fienchen, so eine Art Pizzabrot mit Salat drauf?

    Krauti, du ziehst ja hoffentlich bald um.
    #227Verfasser Liese (238947) 05 Jun. 14, 08:56
    Kommentar
    Missy, so ein Pech! Ich drück dir die Daumen, dass es nicht zu arg wird!

    Hier scheint jetzt die Sonne und der Himmel ist blau, sorry Krauti, vielleicht ist unser blödes Wetter von heute Morgen jetzt zu dir gezogen.
    Asche auf mein Haupt!

    Circ, wie lange hast du Urlaub??
    Bei 10°C wäre ich auch mit Handschuhe und Schal Rad gefahren, bibber
    #228Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 08:58
    Kommentar
    Liese, nicht nur hoffentlich, sondern sicher! ;-)) Am 1.Juli-WE sind die Plünnen von Nr.1 dran. In den Tagen davor kann er schon mal seine "Studentenbude" auflösen und danach kriegen seine Eltern ihren Keller wieder. Wir wissen nur noch nicht, ob wir ein Umzugsunternehmen beauftragen oder einen Leihwagen nehmen. Zahlt eh alles der neue Arbeitgeber. Maklercourtage auch. ;-)
    #229Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 09:24
    Kommentar
    Leider sind es nach Abzug der Toleranz noch 20km/h zu viel. Werden wohl so 30-50€. Mal abwarten. Vor mir ist eine Kollegin gefahren, die wurde auch erwischt. Zumindest bin ich nicht allein. :D

    Hier scheint die Sonne und die Vögel zwitschern.

    Fienchen, deine Sommerpizza klingt echt super lecker. Hast du noch was übrig?
    #230Verfasser Miss Scary (733479) 05 Jun. 14, 09:27
    Kommentar
    *Missy meine Battarie an Schnupfenmittel präsentier*
    Hier ... such dir was aus!

    Kinners, meine Glücksträhne nimmt kein Ende. War grade draußen und habe die Brötchenholrunde gehenderweise in Joggingklamotten gemacht. War kurz am überlegen, ob ich einen Bäcker später nehmen soll (Diejenigen, die Die Pilgerreise von Harrold Fry kennen, wissen was ich meine). Aber da ich doch was mit Harrold gemeinsam habe, habe ich mir zwei fette Blasen an den Füßen gelaufen.
    *kopfschüttel*
    Immerhin habe ich die Blasenflaster sofort gefunden (im Gegensatz zum Pümpel gestern ;o)

    Aber erfreulicherweise ist mein Kopf klar und frisch. Die Luft hat gut getan.

    Zu meiner Allergie können wir jetzt abstimmen:

    1. Die Circum-Theorie: Das Cerizitrin hat geholfen
    2. Die allgemeine Allergiker-Theorie: Die Pollen sind vom Regen weg gewaschen und deshalb geht es mir besser

    oder

    3. Die Tuffi-Theorie: Die Homöopatika haben geholfen. Sie sind zwar noch nicht eingetroffen aber der Glaube daran versetzt bekanntlich Berge ;o)

    Aber ist eigentlich auch egal, WAS geholfen hat. Bin froh, das ich nicht mehr den Inhalt meines Gehirns durch die Nase rausschnauben muß.

    *Edit kommt vom googeln zurück*
    Die Brötchenholrunde war immerhin 3,3 km.
    Immerhin was ;o)

    Nochmal Edit: Das heißt Cetirizin, Tuffi!!!!

    *Kater schnapp und zum Tierarzt düs*
    #231Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 09:48
    Kommentar
    Upps Missy, das hast du aber gut abgepaßt. Ein km/h mehr und es hätte schon einen Punkt gegeben und direkt 80€ gekostet.
    #232Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 10:37
    Kommentar
    Circ, wie lange hast du Urlaub??
    Bei 10°C wäre ich auch mit Handschuhe und Schal Rad gefahren, bibber


    Frauen!

    10°C bedeutet kurze Hose, kurzes Trikot und Sonnenbrille. Will ja einen gebräunten (haarigen) Unterschenkel präsentieren können.

    Und ich habe die gaaaaanzen Pfingstferien (plus den Geburtstag des kleinwüchsigen Mitbewohners) frei. Wobei die letzten vier Tage (also 19. bis 22.) schon für eine gemütliche Radtour verplant sind.
    #233Verfasser Circumstance - victim of (907643) 05 Jun. 14, 10:38
    Kommentar
    Mahlzeit!

    Ich verteil erst mal ganz viel gute Besserung an Missy und tuffi und alle weiteren geplagten.

    Hab gestern im Bett heftig niessen müssen, es juckte im Rachen und sogar in den Ohren. Dann eine Ceterizin eingeworfen und ganz gut geschlafen und heute morgen auch schon joggen gewesen und die Arm-Challenge gemacht. Fienchen, daher leiste ich nachher nur gedanklich Gesellschaft.

    Deine Sommerpizza hört sich unglaublich lecker an. Needless to say dass ich Hunger habe, oder? :o) Die positive Nachricht ist jedoch,dass die Waage sehr nett zu mir war. Wie schnell sich doch Disziplin und Sport auszahlt *griiiins*

    So, und auf in den nächsten Termin!
    #234Verfasser Carla_ (592160) 05 Jun. 14, 10:54
    Kommentar
    Missy, leider nein, nichts mehr übrig aber ich glatt schon wieder eine "verputzen" :-)
    Ach ja, beträufelt war das mit lecker Olivenöl, kleinen Knoblauchstückchen und frischen Kräutern (mir läuft grad wieder das Wasser im Mund zusammen)

    Liese, der Käse kommt zuunterst auf das heiße Brot und darauf die Zutaten. Gibts auch als rein vegetarische Variante.
    Ich kann es nur empfehlen.

    Circ, hier in OWL haben die Kids nur einen Tag Pfingstferien, scheint ja in deinem Bundesland anders zu sein.
    Ist das echt wahr, so leicht bekleidet fährst du bei 10°C Rad. Na, wer die sieht, dem ja warm ums Herz :-)
    Pft Männer, aber dann nen Schnupfen haben und jammern :-)

    Mensch Carla, kommen wir auch noch mal zusammen los??
    #235Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 11:37
    Kommentar
    Ich wünsche euch schon mal schöne Pfingsten!

    Offenbar habe ich mir gestern beim gegen die Türzarge stolpern eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. Also brav ins Bettchen, nicht lesen und erholen. Ich hoffe, zwei Tage reichen.
    #236Verfasser Liese (238947) 05 Jun. 14, 11:43
    Kommentar
    Liese, was machst du denn für Sachen!?
    Wünsche dir gute Besserung, ab ins Bett, Augen zu und gesund schlafen!
    Dir auch schöne Pfingsten!!
    #237Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 11:44
    Kommentar
    Hallo Leute,
    ich glaube ich muss mich für die nächste Zeit verabschieden.
    Bei uns hat es eine Veränderung gegeben und ich denke, dass ich einfach nicht mehr die Zeit haben werde mich an den Fäden zu beteiligen.

    Wenn ich Luft habe, dann lese ich gerne mit, aber da die Themen hier so flott springen, wird das ein ziemlich schweres Unterfangen werden :)

    Keine Sorge, ich habe noch meinen Arbeitsplatz und ich habe auch keinen Verweis wegen der Leonutzung bekommen... privat ist auch alles ok..

    Nur eben viel, viel mehr an Arbeit :)

    Rad fahren geht natürlich auch noch und da versuch ich auch den Kalender immer aktuell zu halten :))
    Circe, wir können auch über Mail in Kontakt bleiben. Das geht.

    Ganz viele liebe Grüße an Euch
    Elbi
    #238Verfasser Elbi (985156) 05 Jun. 14, 11:49
    Kommentar
    Das kann schön sein .. muss aber nicht. Mehr Arbeit ist ja nicht unbedingt schlecht :)

    Unsere Bayernkinder bekommen zwei Wochen Pfingstferien. Ich vermute die werden an anderer Stelle eingespart - andererseits habe sie es ja noch recht lange bis zum Sommer. Der geht ja erst im August los.

    Wegen den Radklamotten: Im Idealfall ist man ja so angezogen (sagt die Volksweisheit), dass man am Ziel perfekt bekleidet ist. Dafür habe ich offenbar immer noch zu viel an, weil da schwitze ich. Wenn ich aber noch weniger anzieh wird es irgendwann unanständig :)

    Bei unter 5°C will ich aber auch Handschuhe. Weil kalte Finger was scheußliches sind :)
    #239Verfasser Circumstance - victim of (907643) 05 Jun. 14, 12:18
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    autsch, Liese, das ist aber gar nicht gut. Erhole dich!

    Darf ich mal die LaeuferInnen ganz indiskret fragen, sind Laufklamotten so angelegt, dass man keine Unterhosen darunter traegt? Vorhin lief ein Typ in krachengem Lycra an mir vorbei, und da stellte sich mir diese Frage...

    #240Verfasser Jabonah (874310) 05 Jun. 14, 12:21
    Kommentar
    Was ist denn hier los? Da ist man mal kurz weg und was muß man dann lesen? Gehirnerschütterung, Elbi meldet sich ab ... Hilfe!!!

    Liese, gute Besserung. Du solltest das richtig auskurieren. Und nicht zu viel oder eher gar nicht lesen.

    Elbi, wirklich schade, wenn du hier nicht mehr schreiben kannst. Vielleicht spielt sich ja alles ein und du findest doch hin und wieder Zeit *hoffnungsvoll guck*

    Carla, das Jucken in den Ohren hatte ich auch. SEHR unangenehm. Aber ich bin recht optimistisch, das das jetzt wird. Cetirizin sei dank.

    Mit dem Kater war ich denn auch beim Doc. Auf einmal gibt es doch Tabletten die ich ihm geben kann. Achja??? Wieso wurde mir am Telefon zweimal was anderes gesagt? Und das entzündete Zahnfleisch wude auch behandelt. Klar, mit ´ner Injektion, die wieder die Nieren belastet. Aber der Kerle muß fressen, sonst wird das nichts. Mit kaputten Zähnen ist das aber schlecht. Aber die Tabletten sind drinne, er hat ein wenig gefressen und ich bin optimistisch, das es auch da berauf geht.

    #241Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 12:26
    Kommentar
    doppelt ... warum auch immer ;o)
    #242Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 12:26
    Kommentar
    Jabonah *grins* diese Frage habe ich mir auch schon öfters gestellt. Also ich trage was drunter, sowohl unten wie oben.

    Und da wir grade beim Thema sind. Habe mir letzte Woche einen SportBH von Triumph gegönnt. Mit 50 Ocken einen Tucken zu teuer aber soooooooo bequem und tippitoppi. Jetzt habe ich bei ebay dasselbe Model gefunden, allerdings in pink (und nicht wie der letzte Woche schwarz), für nichtmal die Hälfte. Werd einer schlau daraus. Im Mittel also 36 € pro Stück. Und morgen werde ich den definitiv beim Laufen testen.
    #243Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 12:31
    Kommentar
    Ooooch schade Elbi! Du hast immer so herrlich trockene Kommentare gebracht. Ich dachte schon du wärst im Urlaub. Naja - mehr Arbeit bedeutet wohl immerhin, dass der Arbeitsplatz sicher ist, oder?

    Gute Besserung Liese! Da mußt du dir ja richtig einen mitgegeben haben. *Kopfschüttel*

    Tuffi, da hast du wohl von der Schwesternschüleranwärterin mit Telefonerlaubnis Auskunft bekommen. :/ Hast du den Doc denn gefragt, wie es zu so einer Fehlinformation, die deinen Kater ja bloß das Leben kosten kann, kommen konnte? *sauerbin*

    Jucken in den Ohren? Ihr habt aber auch immer exotische Krankheiten. ;-) Nasenjucken bedeutet angeblich, dass man Geld bekommt, aber Ohrenjucken?
    #244Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 12:36
    Kommentar
    Elbi, ich werd dich auch vermissen! Sag wenigstens ab und zu mal, ob du noch lebst, ok?!
    #245Verfasser Jabonah (874310) 05 Jun. 14, 12:48
    Kommentar
    Ach Blaukraut ... die Tierarzthelferinnen sind da schon recht gut ausgebildet. Hab den Job ja selber mal gemacht. Jetzt kriegt der Kater auch die Tabletten für Elefanten (der Größe nach zu urteilen). Die Helferinnen können ja nicht einschätzen, das ich diese Monsterdinger in den kleinen Kater kriege ;o)
    Is nur blöd, das man dafür extra hinfahren mußte, um mal "Dampf zu machen". Aber da ja eh noch eine Injektion gemacht wurde, bin ich nicht mehr so böse.

    Ohrjucken heißt bei Tuffi, Post vom Finanzamt. Und bei der Rückzahlung läßt sich eine Woche Urlaub planen *freu*
    #246Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 12:49
    Kommentar
    Elbi, auch von mir: Ich werde dich vermissen!!!!
    ... und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass du mal etwas von dir hören läßt damit wir wissen, dass es dir gut geht!!!!

    Jabonah, auch ich trage definitiv Unterwäsche unter meinen Laufsachen! Aber ähnliches wie du hab ich auch gerade bei männlichen Läufern schon häufiger gesehen *schmunzel*

    Tuffi, soviel Rückzahlung??!! Super, *mitfreu*
    Mir ist die Farbe von Sprtunterwäsche mega egal, freu mich für dich, dass du den BH so günstig geschossen hast. Daumen hoch!!
    #247Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 12:57
    Kommentar
    Joah, eine Woche Halbpension in der Nebensaison Türkei wäre wohl drin. Oder Hälmchens Fahrradschnäppchen.
    Aber da der Umzug teurer war wie gedacht, ist das alles hypothetisch zu betrachten ;o)
    #248Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 13:11
    Kommentar
    Tuffi, jetzt wo du das mit der Zahnfleischentzündung gesagt hast, ist auch klar, warum der arme Kater nicht fressen mag.

    Wegen Urlaub guck doch mal bei Sonnenklar TV. Die haben tolle Angebote. ADAC übrigens auch, falls ihr da Mitglied seid oder jemanden kennt, der für euch bucht. Uuuund natürlich, falls das bei euch geht, dass ihr kurzfristig Urlaub nehmen könnt, die Last-minute-Angebote. Da hab ich schon 2 Wochen Karibik (5* AI) für 700€ ergattert. Inclusive Hurrikan. ;-)

    Laufen ohne Unterwäsche? Überhaupt Sport ohne Unterwäsche? Äh - neeeee!
    #249Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 13:19
    Kommentar
    Das ist ja das Problem Blaukraut. Das erste Mal als ich losgegangen bin, war ich der Meinung, er kann wegen der Zähne nicht fressen. Ist auch weiterhin so. Man kann ihn aber aufgrund der Abgemagertheit nicht in Narkose legen, um das zu sanieren (kann man schon, aber die Wahrscheinlichkeit, das er nicht mehr aufwacht, ist zu groß). Deswegen zumindest Behandlung gegen die Entzündung. Und dann sind die Nieren auch noch geschädigt. Alles ein wenig kompliziert. Aber grade hat er sich ein hochkalorisches Futterpröbchen reingehauen. Es geht doch ;o)
    #250Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 13:49
    Kommentar
    Bin dann mal weg.
    Harold Fry wartet auf mich ;o)
    Schönen Nachmittag euch. Viel Spaß nachher beim Laufen Fienchen. Morgen wäre ich ja versuchsweise wieder dabei.
    #251Verfasser tuffifrosch (930820) 05 Jun. 14, 13:56
    Kommentar
    Bei den Läufern finde ich das ja... interessant.

    Es mag aber durchaus gute Gründe für "going commando" geben. Z.B. Schweißentwicklung. Die ist mit Funktionsbekleidung loszuwerden, bei den alten Baumwolluntersachen meines Großvaters wird das aber nur nass und wird scheußlich.

    Außerdem ist jede weitere Lage natürlich prinzipiell eine mögliche Scheuerstelle. Ich vermute mal, der gestärkte Spitzen-BH wäre auch eher unpraktisch (kann da aber keine praktische Erfahrung nachweisen. Ehrlich!).

    Und ansonsten: vielleicht mochte er ja nur eine frische Brise um seine Kronjuwelen ...
    #252Verfasser Circumstance - victim of (907643) 05 Jun. 14, 14:10
    Kommentar
    Leute kann mir mal einer Mut zu sprechen? Ich bin irgendwie total unmotiviert, das lernen klappt nicht und ich habe das Gefühl das ich total doof bin. OK vielleicht bin ich das ja auch, trotzdem heute alles doof *heul*
    #253Verfasser Ballarine (933447) 05 Jun. 14, 14:52
    Kommentar
    Das wird noch gut, Ballarine. War doch ein relativ aktuelles Thema - da fällt dir was ein.
    #254Verfasser Circumstance - victim of (907643) 05 Jun. 14, 15:17
    Kommentar
    Nich weinen, Ballarine. Du bist gar nicht doof und das klappt schon!

    Laeufer mit Wind um die Kronjuwelen...hm...also ich stelle mir das recht ungemuetlich vor. Aber mich schauderte andererseits auch als ich mal einen Artikel las, in dem eine Frau dafuer plaedierte, immer Tanga-Slips beim Sport zu tragen, weil die nicht verrutschen. Und Spitzen-BHs scheuern doch schon beim Ansehen! (Wundere mich immer, ob Damen, die Polyester-Spitzen-Reizwaesche tragen, dann ganz zerkratzt und verpickelt sind, wenn sie sie ablegen? Fragen ueber Fragen...)
    #255Verfasser Jabonah (874310) 05 Jun. 14, 15:33
    Kommentar
    Ballarine, du traust dir einfach nicht genug zu! Bis jetzt hat's doch immer gut geklappt, nicht wahr? Wie würde dein Themenobjekt sagen? Yes we can! Um wieviel Uhr ist morgen Daumendrücken angesagt?

    Circ, in vielen Fällen lernt man in einer Fremdsprache zuerst die Kraftausdrücke, aber nun lerne ich schon soooo lange englisch, das "going commando" ist mir noch nie untergekommen. Nicht mal in den Schundromanen, die ich zur "Lektüre" erhoben habe, sobald sie in einer Fremdsprache geschrieben sind. *neue Vokabel abspeicher* ;-)

    Schönen Feierabend Zusammen!
    #256Verfasser Blaukraut (920264) 05 Jun. 14, 15:34
    Kommentar
    morgena b 17.30 Uhr alle ganz dolle Daumen drücken! Schreiben erst Englisch und anschließend Mathe!
    #257Verfasser Ballarine (933447) 05 Jun. 14, 15:41
    Kommentar
    Da gibt es sogar einen länglichen Wikipedia Artikel (Safe for work, wirklich!) in dem über den Ursprung nachgesonnen wird: http://en.wikipedia.org/wiki/Going_commando

    Toll isser nich ... aber wenigstens bin ich offenbar nicht der einzige der den Ausdruck benutzt.
    #258Verfasser Circumstance - victim of (907643) 05 Jun. 14, 15:43
    Kommentar
    ich sag schonmal tschööö bis morgen. Euch allen einen schönen Abend.
    #259Verfasser Ballarine (933447) 05 Jun. 14, 16:25
    Kommentar
    Mensch Balla, klar machst du das!!!!
    So, ich gehe jetzt auch mal nach Hause, bin seit 06:00 Uhr hier, jetzt reicht es.
    Ab in die Turnschuhe und den Kopf frei laufen!!

    Ich wünsche euch einen schönen Feierabend!
    #260Verfasser Fienchen_19 (748404) 05 Jun. 14, 16:30
    Kommentar
    Guten Morgen!!
    Na, war ich gestern die Letzte und bin heute Morgen die Erste hier??
    Laufen hat gestern wieder etwas besser geklappt aber ich bin sooooo nass geworden. Da kam zwischendurch ein Regenschuaer runter, der hatte es echt in sich :-(
    Hey, es ist Wochenende und es soll ja ein super Wetter werden!
    Heute morgen ist es hier A.-kalt, es hat leichten Bodenfrost gegeben.
    Und ich Dussel bin ohne Jacke aus dem Haus, bibber

    Hoffe, dass es allen Kränkelnden etwas besser geht?!
    Wünsche euch einen schönen Start in den Tag!!
    #261Verfasser Fienchen_19 (748404) 06 Jun. 14, 06:08
    Kommentar
    Guten Morgen!

    Fienchen, schön, dass es mit dem laufen besser ging -sogar mit Dusche :o) Sonntag morgen könnte ich übrigens wieder als gemeinsamen Lauftermin anbieten :)

    Ich melde Sonnenschein, stabiles minus auf der Waage und jetzt frühstücke ich Vainilleyogurt mit Melone. Yummie!

    Guten Start in den letzten Arbeitstag der Woche!
    #262Verfasser Carla_ (592160) 06 Jun. 14, 07:19
    Kommentar
    Carla, lecker Früstück!!! Lass es dir schmecken!
    Sonntag morgen, das paßt!!! :-) Bei uns wird es eine Bergrunde, bei der Wettervorhersage!
    Gratuliere zum stabilen MINUS!!!!!
    #263Verfasser Fienchen_19 (748404) 06 Jun. 14, 07:39
    Kommentar
    Guten Morgen liebe Schlankquasseler,
    ich bin nervös wegend en Klausuren heute Abend. Aber ansonst geht es mir gut. Ich hoffe das es allen Kränkelnden besser geht? Hier scheint schon die Sonne auch wenn es doch noch sehr kühl ist :-)
    Ich probiere mich weiter mit der Analyse der Rede von Obama.
    #264Verfasser Ballarine (933447) 06 Jun. 14, 07:44
    Kommentar
    Guten Morgen Zusammen!

    Minus auf der Waage ist prima, gratuliere Carla! Und dein Frühstück kling echt lecker.

    Hab mir die Reste vom Abendessen (Buchstabensuppe mit Brokkoli) eingepackt und hab jetzt schon Hunger. *aufdieUhrguck* Suppe zum Frühstück oder doch bis Mittags warten?

    Ich weiß ja ungefähr wo du wohnst Fienchen, aber Bodenfrost im Juni ist dann doch un-glaub-lich. Wohnst du so hoch droben? *Mich nicht an so hohe Berge erinnern kann*

    Balla, du schaffst das! Wo du nicht weißt, was er gemeint haben könnte, kannst du dich ja mit "diplomatischen Redewendungen ohne tieferen Sinn" rausreden. ;-)

    Ich wünsche euch eine guten Start in den Wochenendspurt.
    #265Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 08:01
    Kommentar
    Balla, klar schaffst du das!!!!! Toi, Toi, Toi!

    Krauti, Suppe zum Früstück! Lecker! :-)
    Ich wohne nicht in den bergen, in OWL aber irgendwie hat es uns letzte Nacht ein wenig erwischt. Aber so langsam wirds schon wärmer *freu*
    #266Verfasser Fienchen_19 (748404) 06 Jun. 14, 08:07
    Kommentar
    Hier ist es auch noch sehr kühl, ohne Jacke geht nix. Die Sonne scheint auch nur ab und an. Davon hat der Wettervogel im Frühstücksfernsehen nichts gesagt! Gar nichts! Sogar gestern Mittag war es ohne Sonne noch zu kalt, um nur im T-Shirt rumzulaufen. *Kalendernachdraußenhäng* So, jetzt weiß das gelbe Ding bescheid!

    Meine Suppen (ich bin ein Suppenkasper) sind immer mehr so "Nudelbrei mit Gemüse" oder ich halte direkt den Pürierstab rein (wenn keine Nudeln drin sind), und bekomme ---> Püree! Der Papa vom Bub hat das immer als "Trockensuppe" bezeichnet. Die Aufforderung "Du mußt es ja nicht essen" hat er aber immer überhört. ;-)
    #267Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 08:22
    Kommentar
    Balla, ich denk an dich! *Balla-can-mantra-murmel* *g*

    Da lob ich mir den Süden... heute morgen war es frisch aber angenehm, für Sa-So-Mo sind 30-32-34° vorhergesagt - olé :)

    Nachdem mich mein Minus so begeistert, hab ich mir mal aufgeschrieben, was ich die Woche alles gegessen habe. Doch mehr als ich dachte :) und beruhigend, dass es damit bergab ging.
    Heute abend möchte Carlitos allerdings gerne Pizza essen gehen. Ich hoffe, ich finde auch so eine super Sommerpizza wie Fieni, aber wenn nicht, auch okay. Ab morgen dann wieder Disziplin :)

    Suppen find ich super, aber im Sommer? Nur Gazpacho und das literweise! :D
    #268Verfasser Carla_ (592160) 06 Jun. 14, 08:33
    Kommentar
    *vomGazpachogoogelnkomm* Kalte Suppe aus rohem Gemüse, na ja, müßte ich mal ausprobieren.

    Carla, Wintersuppen sind Eintöpfe. Erbsen Bohnen Linsen. Schön mit Rauchfleisch und/oder Mettwurst. Die mag ich im Sommer auch nicht. Aber eine klare Brühe mit frischem Gemüse aufgepeppt ... mmm
    #269Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 08:38
    Kommentar
    Meine Mutter hat einmal Minestrone, die italienische Version der Gemüsesuppe, gemacht. Schrecklich :)

    Wenn du meine Gazpacho-Rezept haben willst, sag Bescheid :)

    #270Verfasser Carla_ (592160) 06 Jun. 14, 08:43
    Kommentar
    Gazpacho schmeckt super - im Sommer koennte ich das auch endlos zu mir nehmen. Wusste jetzt nicht, ob ich essen oder trinken dazu sagen soll...?
    Eine andere kalte Suppe aus Spanien ist Ajo blanco, auch super lecker. Knoblauch sollte man allerdings moegen.

    Ich hab's getan, bin heute morgen bei strahlendem Sonnenschein und im T-shirt zur Arbeit geradelt. War genial, am Fluss entlang, gibt's jetzt oefter. Heute mittag dann nochmal 5km zum Kindergarten und dann mit dem Knirps nochmal 5 km nach hause, insgesamt also 15, das finde ich ganz ordentlich.

    Back to work... :-)
    #271Verfasser Abertawe (809721) 06 Jun. 14, 08:49
    Kommentar
    Hallo zusammen,

    Carla, ich hätte das Rezept gerne - bzw, schreibs doch in den Faden! Die letzte die ich gemacht hab war recht "bitter" (der Geschmack der am ehesten dazu passt). Es waren glaub ich zuviel grüne Paprika drin. Im TV hab ich vorgestern einen Beitrag über Erdbeeren gesehen. Da haben die die Beeren auch in der Suppe.

    Ach ja, weils Abertawe auch geschrieben hat. Letztes Jahr hatte ich mal ne Gurkenkaltschale gemacht. War auch nicht schlecht. Das Rezept könnt ich mal wieder raussuchen und die Kcalangaben anschaun. Ich glaub die hatte es in sich
    #272Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 06 Jun. 14, 08:54
    Kommentar
    In Gazpacho kann man auch Wassermelone reintun, schmeckt auch lecker!
    #273Verfasser Abertawe (809721) 06 Jun. 14, 08:59
    Kommentar
    Minestrone! Lecker! Was mag denn da schief gelaufen sein?
    #274Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 09:02
    Kommentar
    Regenwürmchen, Rezept ist im Faden!

    Wie geht denn Gurkenkaltschale?

    Hab für dieses We geplant, einen chinesischen Gurkensalt zu machen. da Werden die Gurken platt geschlagen und mit Sojasauce mariniert und mit Sesam bestreut. Klingt nach einer optimalen Ergänzung zu gebratenem Lachsfilet...
    #275Verfasser Carla_ (592160) 06 Jun. 14, 09:11
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    Heute wie auch die letzten Tage bin ich wieder ein Stück mit dem Rad zur Arbeit gefahren. Es ist einfach toll, ich komme mir vor, wie in der früher daheim.

    Das Rezept hätte ich auch gern, Carla. Was ich einmal probiert habe ist eine kalte Melonensuppe. Die war auch lecker. Laut Rezept sollten Krabben mit dazu, die habe ich aber separate in einem Schälchen auf den Tisch gestellt, weil ja nicht jeder Krabben isst.

    Aber ansonsten mag ich im Sommer auch andere, warme Suppen, Rindfleischsuppen zum Beispiel oder Spargelsuppe oder Tomatensuppe oder ... (allerdings keine Cremesuppen, die mag ich generell nicht).

    Du schaffst das, Balla! Ich drücke dir die Daumen.

    Ich habe von gestern nachgelesen. Schade, dass Elbi nicht mehr mitschreiben kann. Und gute Besserung für Liese.
    #276Verfasser Red Poppy (876587) 06 Jun. 14, 09:12
    Kommentar
    Morgen allerseits.
    Sollte sich jemand über das merkwürdige Geräusch heute wundern:
    Das sind meine Zähne!
    Sie klappern!
    6 Grad!
    Oh, Circe, wart nur. Di, wenn i derwisch!
    Also ernsthaft. Nächste Woche hab ich Urlaub und wenn das danach nicht besser ist, dann kann die Aok mich am Abend besuchen, dann bin ich raus aus der Nummer. Aber sowas von raus!
    Gestern Mittag: Kässpatzen. (Selbstgemacht, Vollkorn.) Mit Salat und *seufz* leider einem Schoko-Steckerleis der Größe XXL hinterher.
    Es kann nur besser werden.

    Sportler ohne Unterwäsche: eines meiner Lieblingsthemen! Ich glaub, den Rennradler mit der fadenscheinigen Hose, windschnittig horizontal liegend, selbstverständlich den Radweg ignorierend, stattdessen mitten auf der Landstraße bergauf in niedrigem Gang strampelnd und ich in meinem Kleinwagen mit niedriger Sitzposition dahinter fahrend, keine Möglichkeit zum Überholen, mit tränenden Augen feststellend, daß der Kerl noch seine Rachenmandeln besitzt, habe ich hier schon mal erwähnt.
    Fast genauso gern mag ich aber vollschlanke Reiterinnen, perfekt ausgerüstet mit Stiefeln, glänzender schwarzer lederbesetzter Hose und Hochglanzaluminiumverstrebtem Carbonhelm, die mir im Trab entgegenkommen und leider kein Geld mehr für einen guten Sport-BH übrig hatten.
    Sieht man auch oft bei Joggerinnen: Unten: Schuhe im Wert eines halben Monatsgehalts, oben: Schwabbelalarm!
    Oder auch schön: Freizeitbad! Mit Kindern! Bikinioberteile, die sich bestenfalls zum Sonnenbaden eignen. Und selbst dann nur für Frauen, die von den Augenbrauen abwärts gelähmt sind. Aber dann durch den Strömungskanal mit dem Nachwuchs. Und vor lauter "Oh, Gott! Wasserspritzer? Oberhalb der Wasseroberfläche? Womöglich ins Gesicht?!?! Hilfe, meine Haare, mein Make-Up!" merken sie erst 10 Minuten später, daß die beiden 7-quadrat-cm-Dreiecklein ihre Position gewechselt haben.

    So, jetzt sollte ich was arbeiten. Überflüssig zu erwähnen, daß mir heute die rechte Motivation fehlt, oder?

    Allen Kranken, Mensch wie Tier, wünsche ich baldige Besserung.
    Balla: Viel Glück!
    *elbitraurighinterherwink* Bis Bald!
    #277Verfasser Toffifeenstaub (925533) 06 Jun. 14, 09:17
    Kommentar
    Carla, ich habs nicht mehr genau im Kopf. Auf alle Fälle waren Gurken (haha) drin. Und Avocado, Knoblauch und ein Milchprodukt (viel, so 500 gr) - ich glaub es war Jogurt den ich selber gemacht hatte.

    Ich hab das Rezept der Gazpacho grad durchgelesen - ich glaub das könnt mir besser schmecken da ohne Paprika (wobei ne rote könnt man scho mitreinmachen...) Danke Carla
    #278Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 06 Jun. 14, 09:21
    Kommentar
    Da hatte ich gestern noch so ein Gespräch mit zwei Kollegen ... grrrr! Also Leute, wenn ihr nicht wirklich ne Idealfigur mit Traummaßen habt, dann kauft euch eine Burka! Was die zwei dürren Heringe abgelästert haben - dabei sehen beide sooooo verlebt aus, dass sie besser nur noch mit Gurkenmaske aus dem Haus gehen sollten. Und überhaupt, wissen die beiden nicht mehr, wie ich noch vor drei Jahren ausgesehen habe. (Oder vor vier? Oh Gott!)

    Selbst über einen gertenschlanken Kollegen haben sie hergezogen, weil er im sitzen einen Bauch hat, der bis halb auf die Oberschenkel reicht. Soooo schwabbelig! Igitt! Ich vermute mal, der war mal sehr dick und schleppt jetzt noch seine Schurze mit sich rum. Diese zwei oberflächlichen Idioten kann ich schon mal nicht mehr leiden.
    #279Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 09:34
    Kommentar
    Moin ihrs,

    melde mich zurück von meiner ersten Laufrunde nach zweiwöchiger Abstinenz. Und es hat richtig gut getan. Ok, nach zweimal 15 Minuten mit 5minütiger Gehpause dazwischen war Schluß. Aber ich bin zufrieden ;o)
    Und meine Empfehlung zum Thema SportBh lautet ab heute definitiv Triumph Triaction Fusion Star N (Level of activity EXTREME!!!) Ich werde nie nie wieder etwas anderes empfehlen. Sehr bequem und einfach toll.

    Heute habe ich leider nicht so viel Zeit für euch. Muß noch zur Bank, ein Päckchen abholen und einkaufen. *Zutaten für Gazpacho und/ oder Gurkenkaltschale auf den Einkaufszettel schreib*

    Mit Schrecken betrachte ich den Wetterbericht. Über 30 Grad brauche ich eigentlich nicht. Ok, über Pfingsten will ich ja gar nichts sagen. Aber bei der Hitze am Dienstag wieder arbeiten? *leise stöhn* Okee, okee, ich warte mit dem Jammern bis Dienstag ;o)
    #280Verfasser tuffifrosch (930820) 06 Jun. 14, 09:40
    Kommentar
    Ich finds nicht ok über andere herzuziehn, klar. ABER ich denk mir manchmal es gäbe so schöne Sachen die der Figur schmeicheln. Warum dann, wenn ich nicht superschlank bin, Hotpants? Wieso nicht nen Knielangen (oder knapp überm Knie) Rock, wenn man Hüften hat kann man die doch fraulich betonen. Wieso bauchfrei wenn ÜBERHAUPT nicht mehr angesagt ist und man schön ÜBERHAUPT nicht bauchfrei ist.
    Da denk ich mir scho oft was da schiefläuft...
    #281Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 06 Jun. 14, 09:45
    Kommentar
    tuffi, super!! Da kannst du auch ruhig mit die zufrieden sein!

    Hut ab vor allen Radfahrern, die der Kälte heute morgen getrotzt haben!!

    Warme Suppen, lecker, Eintöpfe, muss ich nicht haben und kalte Suppen, die sind so gar nicht mein Fall.
    #282Verfasser Fienchen_19 (748404) 06 Jun. 14, 09:47
    Kommentar
    Klar gibt es schöne Sachen, die der Figur schmeicheln. Aber trotzdem sieht jeder, dass du dick bist. Und im Schwimmbad kannst du überhaupt nichts verdecken (außer du trägst die Burka). Wenn jemand über die Figur eines anderen herziehen will, findet er etwas.
    #283Verfasser Red Poppy (876587) 06 Jun. 14, 09:50
    Kommentar
    Na ja, bei den beiden hat es so geklungen, als wenn man nicht mehr aus dem Haus dürfte, sobald man mehr als 10 Kilo über "normal" hat. Und schon gar nicht in die Sauna oder an den FKK Strand. Ich glaub bei denen ist man schon mit Schwangerschaftsstreifen durchgefallen. Insgeheim tät ich mir gerne mal die beiden Exemplare anschauen, die sie daheim sitzen haben.
    #284Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 09:53
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Melde mich auch mal. Erkältung scheint sich zu bessern. Natürlich arbeitgeberfreundlich zum Wochenende.

    Blaukraut, ich hatte in der alten Firma auch so einen Kollegen. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob der nicht einfach strunzdumm ist.
    Es ging in einer Mittagspause um Sport. Hab dann erwähnt, dass ich mal im Verein Volleyball gespielt hab.
    Er: "Wirklich? Volleyball? Geht das denn mit deiner Figur?"
    Kommentar hab ich mir verkniffen.
    Dann ging es drum, dass ich gerne mit dem Hund joggen gehe.
    Er: "Ist das nicht zu anstrengend für dich?"
    Hab ihm dann mal ruhig erklärt, dass ich durchaus weiß, was mein Körper so kann und ab wann es zu viel ist. Und nur weil man jetzt im Moment mehr wiegt, heißt das ja nicht, dass das vor 10 Jahren auch schon der Fall war.

    Danach kam kein Kommentar mehr.
    #285Verfasser Miss Scary (733479) 06 Jun. 14, 10:04
    Kommentar
    Wenn Schanksein alles ist, was im Leben zählt...

    Hab neulich ein Comic gesehen: eine superschlanke, gutgebaute Frau mit langen Haaren geht an einer normalen Frau vorbei, die mit ihrem Freund im Café sitzt und denkt: Hoffentlich hat sie Hämorrhoiden.

    :)

    Wenn bei mir Neid aufkommt, denk ich mir immer, dass die auch ihre Probleme haben wird.
    #286Verfasser Carla_ (592160) 06 Jun. 14, 10:13
    Kommentar
    Und im Schwimmbad kannst du überhaupt nichts verdecken (außer du trägst die Burka).

    Stümmt nücht so ganz. Es gibt ganz tolle Einteiler. Ich hab so einen sportlichen, mit Ringerrücken, eingearbeitetem BH und Bauch-weg-Effekt. Und der stützt und modelliert wirklich schön. Den nehm ich zum Training und fürs Spassbad mit den Kindern, weil ich damit 100 Mal durch die Flutschrutsche sausen kann, ohne das sich ein Schnürlein verselbstständigt. Für den See oder den Strand hab ich einen Tankini, weil ich auch finde, Bikinis eignen sich nur für sehr schlanke, junge Frauen. Und es gibt Modelle, die eignen sich nicht mal für die. Bauchfrei fernab eines wie auch immer gearteten Badebetriebs geht gar nicht! Und Hosenbeine sollten mindestens so lang sein, daß nicht das Taschenfutter unten rausragt, auch das gilt für jede Konfektionsgröße.

    Denkt Jemand ans basteln?
    #287Verfasser Toffifeenstaub (925533) 06 Jun. 14, 10:16
    Kommentar
    Toffi, ich weiß nicht, in welcher Gewichtsklasse du momentan schwimmst. Aber mit so einem Einteiler kannst du die Masse einer 140Kilo-Frau auch nicht verdecken. Höchstens das Speckröllchen modellieren.

    Was aber nicht heißen soll, das solche Leute nicht schwimmen gehen dürfen. Ich finde es immer wahnsinnig mutig, wenn grade solche Leute sagen, was gehen mich die anderen an, sollen sie doch weggucken. Und sich TROTZ der Blicke zum Sport trauen!
    #288Verfasser tuffifrosch (930820) 06 Jun. 14, 10:22
    Kommentar
    Ich hab ja herausgefunden, wie man in nullkommanichts eine Bikinifigur kriegt.

    Man muss dafür nur einen Bikini anziehen und nicht darauf hören, was Mitmenschen/Medien einem erzählen.
    #289Verfasser Miss Scary (733479) 06 Jun. 14, 10:24
    Kommentar
    WOW ... dann habe ich also auch eine Bikinifigur??? Danke Missy ;o)

    *Bikini auf den Einkaufszettel schreib*

    Bin jetzt mal weg...
    #290Verfasser tuffifrosch (930820) 06 Jun. 14, 10:26
    Kommentar
    Aber mit so einem Einteiler kannst du die Masse einer 140Kilo-Frau auch nicht verdecken. Höchstens das Speckröllchen modellieren.. Eben, das meine ich. Und dicke Beine siehst du immer.

    Deine Methode eine Bikinifigur zur bekommen klappt bei mir nicht Miss Scary. Ich höre darauf, was mir der Spiegel und die Vernunft sagen.

    Ich gehe aber trotzdem ins Schwimmbad und an den Strand.
    #291Verfasser Red Poppy (876587) 06 Jun. 14, 10:28
    Kommentar
    Natürlich kann man keinen Zentner Übergewicht mit einem Badeanzug kaschieren. Aber man kann mit jeder Figur in den Spiegel gucken und sich fragen, ob das jetzt vorteilhaft ist, was man da grad anhat, oder eher nicht.
    Und eine 140 kg Frau, die denkt: "Ist ja eh wurscht, bei meiner Figur kann ich auch einen Bikini anziehen, weil man auch im Einteiler sieht, daß ich zu dick bin.", hat (meiner Meinung nach) keine gute Einstellung zu Ihrer Situation.
    Ich finde: "Ich hab zwar keine Modellmaße aber ich bin trotzdem attraktiv und kann was aus mir machen, mit Kleidung, die (zu) mir passt." besser.

    Und schwimmen ist sowieso der perfekte Sport! Für Jeden! Das sag ich doch dauernd!!! :-)
    #292Verfasser Toffifeenstaub (925533) 06 Jun. 14, 10:41
    Kommentar
    Ich bin da eher der Meinung, dass ich mir nicht von irgendjemandem vorschreibe, wie ich mich kleide.
    Ich ziehe das an, worauf ich Lust habe und wo ich denke, dass mir das steht.
    Wem's nicht gefällt, darf gerne woanders hinschauen.

    Und ich werd auch dieses Jahr meinen Bikini wieder anziehen. ;)
    #293Verfasser Miss Scary (733479) 06 Jun. 14, 10:53
    Kommentar
    Ich ziehe das an, worauf ich Lust habe und wo ich denke, dass mir das steht.

    Missy, ich glaub, das ist der Knackpunkt. Wenn ich mich gut fühl in meiner Haut und meinem Outfit, dann strahl ich das auch aus. Es gibt so viele tolle Frauen, die hammermäßig aussehen, obwohl sie keine Modelfigur haben. Weil sie selbstbewußt sind und sich wohl fühlen.
    #294Verfasser Toffifeenstaub (925533) 06 Jun. 14, 11:03
    Kommentar
    Ich ziehe das an, worauf ich Lust habe und wo ich denke, dass mir das steht. Genau das meine ich aus. Und genau aus dem Grund werde ich nie mehr in meinem Leben einen Bikini tragen und anderes Badezeug mit keinem guten Gefühl.

    Und es gibt schon einen Unterschied zwischen "keine Modelfigur haben" und "deutliches Übergewicht haben".
    #295Verfasser Red Poppy (876587) 06 Jun. 14, 11:04
    Kommentar
    Ich bin grad total Toffis Meinung. Klar kann jeder anziehen was man will. Aber es gibt trotzdem Sachen die einem besser stehen als anderen.

    und wo ich denke, dass mir das steht - eben Missy, denken :-) Manchmal hab ich das Gefühl es wird nicht gedacht. Einfach eine Zeitung durchgeblättert, was ausgesucht und in passender Größe bestellt. Und es hat evtl nicht mal was mit der Größe zu tun, oft auch mit dem Alter, oder der Figur. Ich hab zum beispiel furchtbar kurze Haxn und nen langen Oberkörper.
    #296Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 06 Jun. 14, 11:11
    Kommentar
    Und Hosenbeine sollten mindestens so lang sein, daß nicht das Taschenfutter unten rausragt,

    aber Toffi, das ist doch jetzt der allerletzte Schrei! Sogar, wenn die Hosenbeine nicht so kurz sind, dass die Pobacken rausschauen.

    Mögen tu ich die aber auch nicht.

    #297Verfasser Blaukraut (920264) 06 Jun. 14, 11:11
    Kommentar
    Wie immer ein gutes Thema.
    Mal ganz ehrlich, wie viele Menschen haben denn eine perfekte, makellose Figur?? Meine Schwester ist gertenschlank und hat Cellulite, dass sie mich sogar nocht topt :-)
    Anziehen, was gefällt, hm, ist nicht immer so toll anzusehen aber ich lasse jeden so, wie er mag.
    Und wenns arg schlimm ist muss der oder diejenige eben damit leben, dass geredet wird.
    #298Verfasser Fienchen_19 (748404) 06 Jun. 14, 11:16
    Kommentar
    #299Verfasser Jabonah (874310) 06 Jun. 14, 11:25
    Kommentar
    Leute, ich verzupf mich in mein Wochenende und meinen Urlaub. *freu*
    Vielleicht guck ich nächste Woche mal von daheim aus vorbei, wir fahren ja nicht weg. Aber versprechen will ich nix.
    Bleibt sportlich, Ihr Süßen!

    Und aus!
    #300Verfasser Toffifeenstaub (925533) 06 Jun. 14, 11:34
    Die Diskussion zu diesem Artikel ist geschlossen.
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt