Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Quasselzimmer

    Quassel dich schlank Nr. 237 - Im Vor-Advent

    Betrifft

    Quassel dich schlank Nr. 237 - Im Vor-Advent

    Kommentar
    Hier ist jede(r) willkommen, der aus irgendeinem Grund und mit welcher Diät, Ernährungsumstellung oder Beschwörungsformel auch immer, Gewicht verlieren, zunehmen oder sich einfach gesünder ernähren möchte.

    Wir diskutieren über Essen, Frust – der Fressattacken auslöst, Wehwehchen, Bewegung/Sport und allem was zu einem gesunden Leben gehört und beiträgt. Und über Gott und die Welt. Und während wir tippen können wir ja nicht essen – daher „Ersatzbefriedigungsfaden“. :)

    Als Fadenspecial gibt es heute virtuelle Weihnachtsplätzchen - LC und LF.

    Allen Teilnehmern, stillen Mitlesern und jedem, der sich hierhin verirrt, eine kalorienarme, frustarme und erfolgreiche Zeit!

    Alle wichtigen Links (Laufpläne, Rezepte, Kalorienverbauch verschiedener Sportarten und Tätigkeiten, persönlicher Grundumsatz etc.) gibt es hier: Siehe auch: Siehe auch: Der Link zum Link für Schlankquassler

    Unsere Regeln:

    1. Dies ist ein Motivationsfaden.
    2. Egal, ob BMI 18,5 (du willst zunehmen) oder 35 (du willst abnehmen): Come on! You'll never count your points/calories alone!
    3. Hier sind alle willkommen, die eine Frage haben oder etwas (mehr oder weniger) Sinnvolles beitragen wollen.
    4. Auch stille Mitleser haben wir gerne.
    5. Jeder, der uns darüber belehren möchte, dass wir alle, wenn wir mehr Sport machen würden, keine Diät bräuchten etc. etc. etc. wird mit Schimpf und Schande verjagt! Dieser Faden dient der Motivation und nicht dazu, jemandem ein schlechtes Gewissen einzureden!
    6. Hier ist auch Platz für Probleme. Darüber sprechen/schreiben hilft manchmal gegen Frust.
    7. In der Weihnachtszeit, an Ostern und zur Grillsaison ist es sowieso schwieriger durchzuhalten.
    8. Man muss sich auch mal einen Ausrutscher gönnen. Vertreibt das schlechte Gewissen, wenn ihr euch mal was gegönnt habt - man muss ja auch leben!
    9. Nach Regen (=vielen vergebenen Wochen in denen man punktemäßig total über die Stränge geschlagen hat) kommt immer wieder Sonnenschein (=superdisziplinierte Wochen mit viel Sport und ganz wenig kalorienbombigem Essen).
    10. Das Hollywood-Ideal ist nicht schön, sondern magersüchtig!
    11. Computer und Fernseher sind schlecht für die Figur! Also runter vom Sofa und sporteln!
    12. Ein lecker aussehende Obstschale auf dem Schreibtisch kann den Gang zum Schokoladenautomaten verhindern!
    13. Egal, wie oft deine Mutter dir eingetrichtert hat, dass du den Teller leer essen sollst, tu es nicht, wenn du satt bist - egal, wie gut es schmeckt.
    14. Einmal Wiegen pro Woche reicht aus! Du nimmst nicht schneller ab, wenn du dich häufiger wiegst.
    15. Immer schön ausgeglichen bleiben
    16. Mehr Zunehmen als in kg gegessen wurde geht nicht. Also nicht alles glauben, was die Waage sagt.
    17. Du läufst /sportelst hier nie allein. In unserer virtuellen Lauf- und Sportgruppe - liebevoll Laufbuddies genannt - ist jeden Tag mindestens einer dabei, der mitläuft/-sportelt oder dich bei einem Tief anfeuert!
    18. keine Kleidungsvorschriften!

    Wir kommen übrigens von hier: Siehe auch: Quassel dich schlank Nr. 236 - Husten, Schnup...
    Verfasser Red Poppy (876587) 26 Nov. 14, 17:42
    Kommentar
    Hoppsa, da war der alte Faden voll.

    Danke für den neuen Poppy. Hast du super hingekriegt.
    #1Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 07:38
    Kommentar
    Erste :-)
    Oh diese blöde Technik und diese blöden Programme..... :-(
    Ich könnte schon wieder nach Hause gehen, aber 21, 22, 23.... und weiter geht's

    ... doch nur Zweite :-)
    #2Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 07:38
    Kommentar
    Aber nur ganz knapp Fienchen ;o)
    #3Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 07:42
    Kommentar
    Guten Morgähn!

    Ihr seid zu schnell mit den Fäden. :-)

    *Kekse nasch, Mülsch trink, zusammenroll und schlaf*
    #4Verfasser TabbyC (524313) 27 Nov. 14, 08:08
    Kommentar
    Guten Morgen allerseits! :)

    Schon ist wieder Donnerstag! :)

    Heute nacht hab ich super geschlafen. Zwar wild geträumt, aber nichts schlimmes und keine Grübeleien.

    Gestern hab ich mir endlich eine lange Strickjacke gekauft und ein Top, jetzt muss ich nur wieder grübeln, was für Kombi-Möglichkeiten ich daraus machen kann.

    Poppy, danke für den neuen Faden!

    tuffi, von 1x Ratatouille (?!, Franzosen vor!) gehts doch nicht gleich bergauf? Oder hast du Sahne dran gemacht? :)
    #5Verfasser Carla_ (592160) 27 Nov. 14, 08:09
    Kommentar
    Lammlachs und Ratatouille sind kalorientechnisch bestimmt nicht so schlimm (nein, keine Sahne) und auch unter dem Gesichtspunkt kh-arm ok. Nur die Menge war´s gestern, die (für mich) ungewöhnlich war.

    Carla, das Top auf jeden Fall unter die Strickjacke, nicht andersrum ;o)
    #6Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 08:20
    Kommentar
    Danke tuffi :P DIE Aufgabe hab ich heute morgen dann schon mal erfolgreich bewältigt :))
    #7Verfasser Carla_ (592160) 27 Nov. 14, 08:25
    Kommentar
    Das klingt sehr lecker, aber ich seh immer die kleinen unschuldigen Schafbabies vor mir. O.O
    #8Verfasser TabbyC (524313) 27 Nov. 14, 08:28
    Kommentar
    tuffi war wieder schneller, das wollte ich auch grad schreiben.
    Um aber aufzufallen Carla, solltest du vielleicht doch das Top über der Jacke tragen :-)
    Aber schön, dass du besser geschlafen hast!

    Ich liebe Lamm und an die Tierchen denke ich dann nicht.

    #9Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 08:29
    Kommentar
    Ja mir schmeckt Lamm auch wahnsinnig gut, aber ich kriegs nicht mehr runter. :-/
    #10Verfasser TabbyC (524313) 27 Nov. 14, 08:37
    Kommentar
    Servus beinand,

    vielen Dank für den neuen Faden, Poppy.
    Das Thema "Jungtiere" hatten wir ja neulich erst. Ich glaube wirklich, dass es mit Mutterinstinkten zu tun hat.
    Ich habe früher kein Lamm gegessen, weil es mir nicht geschmeckt hat. Das hat sich geändert, 1.) weil ich weniger heikel bin, 2.) weil ich gutes Lamm (soll heißen, JUNGES Lamm, keinen Fast-Hammel) essen durfte.

    Aber egal.
    War gestern Abend noch bei meinem Vater. Am Sonntagabend kommt er ins Krankenhaus, OP am Montag, dann wird weitergesehen. Daher...Sport war gestern keiner, Abendessen ein Sandwich beim Subway, auf dem Weg nach Hause. Aber hat sich wenigstens gelohnt, keine verschwendeten Kalorien.
    #11Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 08:47
    Kommentar
    Kühe finde ich auch tolle Tiere. Trotzdem sind sie im Hackfleisch verarbeitet...
    Ich mach da auch keinen Unterschied zwischen jungem und altem Tier.
    #12Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 08:48
    Kommentar
    Ich würd da auch keinen Unterschied machen... ob ein Schwein mit 18 Monaten Massentierhaltung, Antibiotika etc. so viel "glücklicher" ist als ein 3 Monate altes Lamm?

    rufus, ich drück die Daumen, dass die OP gut verläuft und gratuliere zur guten Kalorienbilanz :) Brot mit gab es bei mir schon gestern und vorgestern. Heute muss mal wieder was warmes auf den Tisch! Hab Bock auf grüne Bohnen mit Kartoffeln...
    #13Verfasser Carla_ (592160) 27 Nov. 14, 08:52
    Kommentar
    rufus, auch werde die Daumen für deinen Pa drücken. Das geht alles gut!!!!

    Heute Abend gibt's auch mal wieder was Warmes. Von meiner Ma gekochte Rindfleischsuppe und ich bekomme sie sogar nach Hause geliefert :-)
    Oh lecker!!!!!

    #14Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 08:57
    Kommentar
    Rindfleischsuppe … hmm legga. Die von meiner Oma war früher auch sensationell.

    Heute habe ich eine tolle Shoppingmission. Ich muß eine Hose kaufen, die etwas besser über der Strumpfhose auszuhalten ist. Und da ich Montag nach der Lymphdrainage bandagiert werde, muß ich was finden. Immer schon eine schlechte Vorraussetzung. Ich weiß zwar noch nicht, wie diese Hose beschaffen sein soll, schließlich muß sie ja auch irgendwie bürotauglich sein….Sport- bzw. Jogahose fällt schonmal flach.
    #15Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 09:21
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    Auch ich drücke die Daumen für deinen Papa, rufus! Bestimmt geht alles gut!

    Unser Essen gestern war nicht so berühmt (keiner hatte richtig Lust zu kochen), dafür gibt es heute Pilzpfanne mit Reis.

    Walken ist wegen heftigen Regens ausgefallen (bin nicht so wasserfest wie tuffi... bzw. habe keine Lust mich nass regnen zu lassen; außerdem wird die Brille nass und ich sehe nichts mehr - ------ Ausreden, ok, ich gebe es zu!).

    So einen Betonkuchen, wie tuffi ihn im Garten stehen hat, wollte ich auch im Sommer machen; mit einer Kranzform, dann Blumen in die Mitte stellen oder pflanzen. Das sieht richtig toll aus (wenn es denn mal fertig ist), aber der Sack Zement steht immer noch unberührt da. Ist Zement eigentlich frostempfindlich?
    #16Verfasser Red Poppy (876587) 27 Nov. 14, 09:22
    Kommentar
    Er wird nach der OP erst mal nicht reden können. Vorteil: Er kann keine Sachen erzählen, Fakten durcheinander schmeißen, hinzudichten oder weglassen. Mein Vater hat das Spiel Flüsterpost perfektioniert, wenn es um medizinische Informationen geht. Das ist immer sehr schwierig. Ich werde dann am Montagabend oder Dienstagabend versuchen, einen Arzt oder zumindest einen Pfleger zu sprechen, damit sie mich auf den aktuellen Stand bringen.

    Themawechsel.
    Hier ist eine Nebelsuppe, das Nachbargebäude ist eigentlich nur 30 m entfernt, aber nur verschwommen erkennbar. Soll die nächsten Tage auch nicht besser werden. Ich freue mich auf Sonntagvormittag, weil ich da mal wieder schwimmen und saunen gehen werde. Seele baumeln lassen.
    Samstag sind wir auf der Heim & Handwerk unterwegs. Beim Göttergatten hat sich ein Weihnachtswunsch konkretisiert, mal schauen, ob ich dort was erlegen kann zu dem Thema.
    #17Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 09:23
    Kommentar
    Morgen zusammen :)

    Ist Zement eigentlich frostempfindlich?

    Nein, nur Feuchteempfindlich. Ganz ernsthaft: Zement sind gemahlene Steine. Den kannst du warm machen, frosten, mit geschmolzenem Metall übergießen - alles egal. Nur Wasser mag er nicht, dann fängt er an zu reagieren.
    #18Verfasser Circumstance - victim of (907643) 27 Nov. 14, 09:25
    Kommentar
    Ha, ich hab morgen frei, Gleitzeit.

    Chef 2 ist nicht da und ohne ihn kann ich schlecht neues Design von Datenblättern mit ihm besprechen.... na dann mach ich doch frei :)
    So ein Kummer.. und wenn ich Glück habe dann hab ich nächste Woche auch Do-Fr frei weil Mr. Sands evtl. zu nem Kunden muß und sich für mich halbe Tage nicht lohnen wenn ich morgendfs die Kinder versorgen darf....
    #19Verfasser Sands (427472) 27 Nov. 14, 10:07
    Kommentar
    Guten Morgen!

    Ich schau auch mal wieder rein, hab aber leider nix zu berichten. Außer dass ich immer noch auf der Suche nach meiner Motivation bin...

    Tuffi, du hast micht nicht verschreckt mit deinen Stützstrümpfen :-) Hab mein Rezept rausgekramt und tatsächlich, da brauch ich wohl ein neues. Was bedeutet dass ich mich auch nochmal auf die Arzt-Suche begeben muss in meiner Nähe, 100 km fahr ich nämlich nicht nochmal. Selbst schuld, vielleicht lern ichs dann mal, weniger schludrig zu sein.
    #20Verfasser Mucklmaus (1017953) 27 Nov. 14, 10:15
    Kommentar
    Mucklmaus, du musstest 100 km zum Phlebologen fahren??? Wow, da hätten mich keine 10 Pferde hin gekriegt. In der nächsten großen Stadt gibt es bei uns ein Gefässzentrum. Da hab ich mich mit meinem Problem ganz gut aufgehoben gefühlt.
    Vielleicht reichtt es ja auch, wenn der Hausarzt den Bericht vom Phlebologen kriegt. Vielleicht kann der das auch aufschreiben. Oder du rufst an, geht vielleicht auch. Ich hab mir nämlich auch ein zweites Rezept für Stümpfe geordert, weil man als Erstaustattung zwei Paar haben darf. Und jedes Jahr zwei. Also, wenn du schnell bist, dieses Jahr zwei und nächstes Jahr auch wieder ;o)
    #21Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 10:30
    Kommentar
    tuffi, ne Hose im Marlene Dietrich Stil wäre doch vielleicht etwas?
    Drücke dir die Daumen, dass du etwas geeignetes findest.
    Oder einen längeren Rock?
    Aber da du ja meine Schwester im Geiste bist, trägst du ja so wie, auch keine Röcke?? :-)
    Dann können wir ja nachher gemeinsam shoppen gehen. Drück mal die Daumen, dass die Jacke da noch hängt!!!

    Hier ist fast blauer Himmel, die Sonne lugt durch die Wolken.
    Kalt ist es, das perfekte Wetter zum Glühwein trinken.....

    rufus, komm her, wir machen uns einen schönen Tag, ich sorge für ein wenig Ablenkung und dann geht's dir schnell ein klein wenig besser!

    Mucklmaus ne Tüte Motivation rüber schmeiß!!


    #22Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 10:38
    Kommentar
    Ja irgendwas mit weitem Bein halt. Und nach Möglichkeit eben keine Jeans. Das Problem ist eher das Wasfindenmüssen. Wird schon schief gehen.
    Hab heute Morgen in der Kiste mit zu groß gewordenen Sachen gewühlt. Immerhin habe ich eine Jeans mit ein bisschen Schlag gefunden, die oben nicht allzu weit ist. Vielleicht wird es Montag erstmal die. Alle anderen Termine zur Lymphdrainage habe ich nach der Arbeit. Da kann ich dann in Laufhose hin ;o)
    #23Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 10:43
    Kommentar
    Oh weh "wasfindenmüssen" bricht mir auch immer das Genick, geht gar nicht... ich bin nur froh das ich für die Weihnachtsmärkte nicht noch auf die Schnelle Winterschuhe oder ne Winterjacke (hab ne neue die die paßt und OK ist aber meine Wunschjacke gibt es wohl nur in kleiner :/ ) brauche.

    #24Verfasser Sands (427472) 27 Nov. 14, 11:00
    Kommentar
    Danke Fienchen *fang*

    Mir wurde der Phlebologe empfohlen, und aus Mangel an Alternativen bin ich dort hin gefahren. Ein zweites Mal tu ichs aber sicher nicht. Ein Gefäßzentrum wüsst ich hier keins. Muss ich mich mal schlau machen.

    Obwohl Nebel und so angesagt wurde ist es bei uns doch eigentlich ganz schön, etwas Sonne mit bissl Wolken. Ich warte aber auf Schnee, würd mich freuen wenn wir welchen bekommen. Letzten Winter viel der leider hier aus :-(

    Klamotten finden müssen geht gar nicht, schöne Klamotten gibts nur wenn das nötige Kleingeld grad fehlt...
    #25Verfasser Mucklmaus (1017953) 27 Nov. 14, 11:03
    Kommentar
    Hätte ich Motivation hätte ich auch welche geworfen ;) aber irgendwie ist bei mir gerade sowas von keine vorhanden.
    Weder für den Job, noch für egal was, am leibsten würde ich mich ins Bett legen und bis Januar-Februar schlafen.

    OK das gibt sich auch wieder aber gerade ist echt blöd dabei muß ich noch einiges machen und tun.
    Immerhin haben meine Eltern zugesagt das sie am 14. die Kinder nehmen *freu* hatte schon Albträume von einem Weihnachtsmarkt mit 2 sich dauernd streitenden Kindern die nur ruhig sind wenn man sie bespaßt oder füttert und selbst das nicht immer....

    #26Verfasser Sands (427472) 27 Nov. 14, 11:11
    Kommentar
    Hättest du denn nach den Lymphdrainage-Terminen nicht nochmal zur Kontrolle hin müssen, Mucklmaus? Also ich soll wieder kommen. Oder haben die dich mit deinen zwei Rezepten verabschiedet und gut?
    #27Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 11:39
    Kommentar
    Klamotten kaufen müssen, finde ich auch furchtbar - vor allem, wenn man eine große Größe braucht und die Auswahl nicht so toll ist. Aber irgendwie schaffe ich es, zum Beispiel vor Messen, immer auf den letzten Drücker los zu gehen.

    Mit Motivation kann ich auch nicht um mich werfen, aber ein paar Sonnenstrahlen kann ich schicken *Sonnenstrahlen verteile*.

    Schnee will und brauche ich nicht. Aber da kann ich noch sehr sehr jammer, wir werden hier doch damit eingedeckt werden - früher oder später.
    #28Verfasser Red Poppy (876587) 27 Nov. 14, 11:40
    Kommentar
    Wir brauchen dieses Jahr unbedingt Schnee … das Würmchen will doch ihre neuen Ski ausprobieren ;o)
    Also ein Winter ohne Schnee –wie letztes Jahr- ist doch auch nichts. UND: Ich brauche jetzt keinen Schnee mehr vom Bürgersteig entfernen. Wo kein Bürgersteig, da keine Räumpflicht *freu*
    #29Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 11:46
    Kommentar
    Ich kann mich gut an einen Winter vor ein paar Jahren erinnern, an dem wir wie bekloppt Schnee geschippt haben: morgens die Autos frei geschaufelt, die vom Schneeschieber zugeschoben waren, dann abends wieder geschaufelt (siehe oben) oder sich über Nachbarn geärgert, die den frei geschaufelten Stellplatz für sich genutzt haben. Keiner wusste, wohin mit dem Schnee. In der Stadt hatten sie den Schnee mit LKW abtransportieren lassen usw. Ich brauche das nicht und schicke gern den ganzen Schnee, der hier anfällt an Würmchen :-)
    #30Verfasser Red Poppy (876587) 27 Nov. 14, 12:29
    Kommentar
    Schnee, sehr gerne. Leider sind die Straßenmeistereien hier nicht in der Lage, dem Schnee her zu werden.
    Vor zwei Jahren bin ich zwei Mal mit meinem Auto stecken geblieben und das war nicht schön......

    Oh, ich bin sooooo müde und hab so gar keine Lust mehr, hier zu sitzen.
    Stell mal bitte jemand sie Uhr weiter!
    #31Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 12:30
    Kommentar
    Ich hätt nur noch mal hin sollen wenn keine Besserung da ist. Aber da ich´s ja sowieso versemmelt hab war das ja hinfällig...

    Schnee schaufeln mag ich sehr gern, gilt doch sicher als Sport, oder? Und im Schnee ausreiten, das tu ich auch gern. Muss nur einer kommen.

    *Schneetanz für den Raum östlich von München aufführ*
    #32Verfasser Mucklmaus (1017953) 27 Nov. 14, 13:05
    Kommentar
    Vor ca. sechs oder sieben Jahren hatte es mitten im März noch einmal den absoluten Wintereinbruch an einem Wochenende gegeben. Von Samstag auf Sonntag fiel Dauerschnee, kurioserweise in München noch mehr als im Umland Richtung Berge (Miesbach halt). Der Schnee stand so hoch auf den Straßenbahnschienen, dass erst im Laufe des späteren Montags der Verkehr wieder leidlich lief. Von pünktlich konnte noch keine Rede sein. Als ich am Montagmorgen mit dem Auto in die Arbeit fuhr, haben sie im Radio "Last Christmas" gespielt, und ich glaube, das war das erste Mal seit etlichen Jahren (und auch das letzte Mal seit damals), dass ich dieses Lied volle Kanne aufgedreht und dabei mitgesungen habe. Der Gag war nett, und anhand dieser Schneemassen konnte man entweder nur verzweifeln oder hysterisch lachen. Ich entschied mich für das letztere!
    #33Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 13:05
    Kommentar
    Moin!
    Bin jetzt auch da!
    Muss erst mal nachlesen...
    #34Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 13:19
    Kommentar
    Cooler Gag der Radio Anstalt. Wenn auch das Lied scheußlich ist :-)
    #35Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 13:24
    Kommentar
    Nachgelesen.
    Stimmt, der Gag ist gut:)
    Bei uns lag mal Bus Mitte April Schnee...
    Ich hoffe, dad wiederholt sich dieses Jahr nicht. Dann lieber gar kein Schnee...
    #36Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 13:27
    Kommentar
    *bis
    #37Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 13:28
    Kommentar
    Und :* das, nicht dad
    #38Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 13:28
    Kommentar
    Gegen Schnee hätt ich auch nichts einzuwenden :) Für heute haben zuerst die Wolken gewonnen, jetzt wird es langsam hell. Ich bin trotzdem müde und kämpfe mit Espresso dagegen an - will noch wer? :)
    #39Verfasser Carla_ (592160) 27 Nov. 14, 13:30
    Kommentar
    Hm... eigentlich ist es ja noch gar nicht so lange her, dass bis Ostern manchmal noch Schnee lag. Wir sind früher häufig an den Osterfeiertagen noch Skifahren gewesen. Aber das ändert sich halt alles.
    Ich mag Schnee auch. Ich mag nur diesen Schneematsch-Schlonz-Dreck nicht. Der Hausmeister, der unsere Wohnanlage betreut, ist auch sehr gründlich und zuverlässig mit dem Räumen. Das Problem: Unser Schlafzimmerfenster geht zum Innenhof (das ist gut). Es liegt direkt zum nächsten Hauseingang. Bis dorthin wird immer geräumt, und wenn man dann von dem kratzenden Geräusch der Schaufel oder gar dem Brummen des Schneeräumers geweckt wird, ist das nicht soooooo klasse. Andererseits hat man so eine gewisse Vorwarnzeit.

    *Einstichstelle desinfiziere*
    *Kanüle und Pflaster bereite lege*
    *Espresso aufziehe und injiziere*

    Aaaah... Danke, Carla!
    #40Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 13:39
    Kommentar
    *ins Mittagsloch fall*
    Kann mich noch nicht mal aufregen, dass die Strumpfhose zwickt und zwackt. Anscheinend gewöhnt man sich wirklich dran….
    Hm Mucklmaus, aber besser werden tut es doch auch nicht, wenn du nix machst. Oder wolltest du nur zur Absicherung, dass die Krampfadern harmos sind, hin? Kann ja auch sein. Bei mir ist es allerdings so, dass die dicken Waderln doch mittlerweile unangenehm werden. Ok, bin dir ja auch paar Jährchen vorraus. Habe es wohl lange genug ignoriert :o/
    #41Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 14:16
    Kommentar
    Vor zwei Jahren hat es hier in OWL Ostersonntag noch einmal geschneit.
    Und das ist ungefähr so typisch wie 40 Grad im Schatten im Oktober....

    Aber die letzten vier Jahre war der Rhythmus eh: Schnee und Eis bis zum nicht mehr sehen können, kein Schnee, Schnee und Eis bis zum nicht sehen können, kein Schnee.
    .... damit wären wir dieses Jahr wieder dran, oh weh........

    Danke für den Espresso!!!
    #42Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 14:19
    Kommentar
    tuffi, ist diese Strumpfhose wirklich so warm? Ich stelle mir das schwierig vor, vor allem, wenn man leicht schwitzt - da würde ich doch gar nicht mehr trocken.
    Wie gesagt, Lymphdrainage ist auch gar nicht verkehrt, ich habe sie als recht angenehm empfunden, vor allem, weil danach alles viel beweglicher war.
    #43Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 14:26
    Kommentar
    Hossah. Ein paar Minuten zum Nachlesen :)

    Ich wünsche mir den ganzen Winter über bitte +10°C (der Heizkosten wegen) und mindestens 30cm Schnee pro Tag (weil wir einen teuren Winterdienst gekauft haben). Sonst rentiert sich das alles nicht.

    Geht nicht ist mir egal. Ich will das so haben!
    #44Verfasser Circumstance - victim of (907643) 27 Nov. 14, 14:28
    Kommentar
    Wann war das denn als Ostern noch Schnee lag und alle sagten sei doch toll, da muß man keine Eier färben weil die weißen eh besser getarnt seien. War so vor 2-3 Jahren?

    Ne Schnee brauch ich nicht, weder jetzt noch zu Ostern. Heilig Abend kann es gerne etwas Schneein aber bitte nicht zu viel :)
    Boah wenn ich da an einige Winter denke, einmal wir soviel Glateis hatten das der Hund kaum aus der Tür konnte ohne sich lang zu machen *kicher* sah überigens mehr als albern aus. man selber hat sich auch nur von Vorgartenzaun zu Vorgartenzaun gehangelt aber das konnte der Hund ja nicht *prust*



    #45Verfasser Sands (427472) 27 Nov. 14, 14:32
    Kommentar
    Ich war nicht wegen Krampfadern dort (hab ich glaub ich gar nicht) sondern wegen Schmerzen in den Beinen, ich kann nicht lange sitzen dann fang ich schon zum rumwetzen an. Im Gegensatz dazu kann ich aber auch nicht lange stehen, dann tun mir die Füße weh. Und hab bevorzugt im Sommer immer Probleme mit Wasser, dann komm ich in meine Schuhe nicht rein. Eigentlich wollt ich nur abklären lassen ob was schlimmes fehlt. Da ich momentan nicht so die Probleme hab, hab ichs dann schleifen lassen. Schande über mein Haupt. Aber dank euch hab ich mir fest vorgenommen, dass nochmal anzupacken.

    Ich wünsch mir einen halben Meter Schnee, dann bis Mitte März -5 Grad und Sonne. Und dann gleich Frühling :-)

    Fienchen, so ähnlich wars bei uns auch. Oder den einen Winter, da hats regelmäßig geschneit und dazwischen wieder getaut. Ein gesundes Mittelmaß wär mal nicht schlecht, da hätten wir mehr davon.
    #46Verfasser Mucklmaus (1017953) 27 Nov. 14, 14:36
    Kommentar
    Warm ist relativ, rufus. Ich bin es einfach überhaupt nicht gewohnt, Strumpfhosen zu tragen. Und unter einer Jeans schonmal gar nicht, also nur im tiefsten Winter und draußen. Heute Morgen hatte ich testweise eine Leinenhose drüber, mit weitem Bein. Das war sogar recht angenehm.Ich schwitze auch schnell und bin froh, dass dieses Drama im November seinen Anfang genommen hat…
    #47Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 14:38
    Kommentar
    Mucklmaus, das Wetter hätte ich auch gerne. Wo muss ich unterschreiben? :)

    Ich hab mir gestern zum ersten Mal Thermostrumpfhosen gekauft :o)) Bin gespannt, wie die sich so tragen lassen und ob ich mich im Büro dann totschwitze...
    #48Verfasser Carla_ (592160) 27 Nov. 14, 14:43
    Kommentar
    Mucklmaus, du musst dich nicht entschuldigen, dass du es hast schleifen lassen. Glaub mir, ich schieb das schon Jahre (wenn nicht Jahrzehnte) vor mir her. Kenne mich gar nicht mit normalen Beinen. Mein Konfirmationsfoto mit Rock an …Horror. Habe immer gedacht, wenn man abnimmt, würde das besser. Tja falsch gedacht. Das ist im letzten Jahr bei mir echt schlimmer geworden.
    Weiß auch nicht, ob es besser gewesen wäre, wenn ich vor 10 Jahren zum Doc gegangen wäre. Jetzt ist es so wie es ist und damit muß ich klar kommen. Wie das im Sommer mit Stützstrümpfen wird…das sehen wir dann.
    #49Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 14:45
    Kommentar
    circ, wir werden natürlich versuchen, dir diesen Wunsch zu erfüllen :-)

    #50Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 14:46
    Kommentar
    Löblich, Fienchen :)

    Ich muss weiter.. bis später vielleicht.
    #51Verfasser Circumstance - victim of (907643) 27 Nov. 14, 14:49
    Kommentar
    Sands, das ist ein grandioses Kopfkino mit dem Hund:)
    Als der Göttergatte noch Götterfreund war, hatten seine Eltern auch noch einen Hund zuhause, und eines Winters sind wir mit ihm mal am Schliersee spazieren gegangen. Der See war zugefroren. Der Hund hat den Winter geliebt und ist mit Vollgas aufs Eis gerannt... wo er dann erst einmal überhaupt nicht mehr vorwärts gekommen ist und ein paar Runden auf dem Hintern gedreht hat. Herrlich. Das sah so komisch aus, dass ich mich vor lauter Lachen auch erst mal lang gelegt habe...
    Kleine Sünden straft der Hundegott sofort...

    tuffi, ich bin es auch nicht gewöhnt, Strumpfhosen zu tragen. Ich mag das Material nicht an den Beinen und finde, das fühlt sich total unangenehm an, wenn man dann mit den Nylonbeinen innen an der Jeans lang fährt. Bäh, das mag ich nicht. Es ist für mich ja schon die absolute Überwindung, beim Wintersport eine lange Unterhose anzuziehen. Beim Langlaufen wird einem sehr schnell sehr warm, da sollte man keine dicken Schneehosen anziehen. Also am besten die lange Herbstwanderhose, aber ohne lange Unterhosen friert man sich den A*** ab:) Mit Unterhose und "Oberhose" schwitzt man aber auch wieder wie blöd. Aber das Material ist einfach angenehmer als bei Nylons...
    #52Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 14:50
    Kommentar
    Da fällt mir noch ein zum Thema Langlauf-Klamotten: Beim Tch*b* hatten sie neulich Winterlaufklamotten. Ich habe mir eine Hose gekauft (nicht die Tights, sondern die "normale"), die nehme ich jetzt bei Radtouren her und werde sie wohl auch in den Schnee zum Langlaufen schicken. Verzeihung. Falsche Wortwahl. "Werde sie wohl auch in den Schnee zum LangLIEGEN schicken." Das ist eher meine Spezialität.
    #53Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 14:54
    Kommentar
    Ich habe ja die Hoffnung, dass sich die Stützstrümpfe aus´m Sanitätshaus doch etwas von den frei käuflichen (ernstings, Rossmann und wo es die nicht überall gibt) unterscheiden. Die nette Frau aus´m Sanitätshaus meinte, man würde darin nicht so schwitzen. Abwarten…
    *mal den stillen Mitlesern wink, die mich mit ihren Erfahrungen ermutigt haben*

    Mucklmaus, falls du schnell Strümpfe haben willst, dann kann ich dir die von ernstings empfehlen. Vielleicht helfen die erstmal. Gibt es als Strümpfe (bis zum Knie, nein, das Bündchen schneidet nicht ein) und als Strumpfhose. Zum Überbrücken, bis du einen neuen Versuch unternommen hast. Nur mal so als Tip ;o)
    #54Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 14:59
    Kommentar
    Juhu!
    Ich habe jetzt frei!
    Mal gucken ob ich heute nochmal wieder komme...
    Ich mach nachher Krafttraining. Macht jemand mit?
    #55Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 15:14
    Kommentar
    Was machst du denn für ein Krafttraining? Zuhause, im Studio oder wie?

    Werde nach Feierabend das Hosenkaufprojekt in Angriff nehmen. Und dann wollte ich eigentlich ein bißchen Stepaerobic machen.
    #56Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 15:16
    Kommentar
    Ich kauf mir für meinen Nebenjob immer beim Drogeriemarkt eine Strumpfhose mit Stützfunktion. Ist aber auch bäh zum anziehen.
    Mit Strumpfhosen kann man mich auch jagen, die zieh ich nur im Stall an. Da wirds mir sonst zu kalt.

    Carla, ich hab eine Thermostrumpfhose für den Stall, die ist super!
    #57Verfasser Mucklmaus (1017953) 27 Nov. 14, 15:17
    Kommentar
    Im Studio...
    An den Geräten.
    Viiieeel Glück beim Hos
    #58Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 15:20
    Kommentar
    Da ich mich ja vernünftigerweise noch schone, besteht mein sporteln heute nur aus shoppen gehen.

    Und ich würde soooooo gern laufen gehen, das Wetter ist herrlich, nur der Wind etwas blöd.

    rufus, ich bin fürs Ski fahren völlig untalentiert. Weder Abfahrt noch Langlauf. Habe Beides versucht und festgestellt: Urlaub im Schnee ist für Fienchen nichts, nur Schlitten fahren macht Spaß :-)
    Na und der Apre Ski war gut!!!
    #59Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 15:21
    Kommentar
    enkauf
    #60Verfasser Leyla777 (1043465) 27 Nov. 14, 15:21
    Kommentar
    Fienchen, dann machen wir heute ja doch was gemeinsam … shoppen!
    *freu*
    #61Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 15:25
    Kommentar
    Ich darf jetzt heimgehen, wünsch euch noch einen schönen Tag und viel Erfolg beim Shoppen!
    #62Verfasser Mucklmaus (1017953) 27 Nov. 14, 15:28
    Kommentar
    Aber das ist ja nicht zu unterschätzen: Schlittenfahren macht richtig Spaß und beim Toben merkt man gar nicht, wie anstrengend das sein kann (Laufen im Schnee ist ungefähr so anstrengend wie Laufen im Sand).
    Ich genieße es vor allem, bei schönem Wetter draußen zu sein. Und im Winter - wenn es so richtig schweinekalt ist, ist es zu kalt zum Regnen. Und gegen Kälte kann man sich einpacken - oder was tun. Und die Sonne scheint, und es so herrliches Wetter, dass man ohne Sonnenbrille keine zwei Meter weit sieht.
    Außerdem hat Schnee auch so etwas friedliches. Geräusche werden gedämpft, alles glitzert... es ist nur schön.
    Schnee in der Stadt ist unpraktisch, wohl war. Aber auch hier wird dann der ganze Dreck zugedeckt... Als dieser Wintereinbruch im März kam, habe ich meine dicke Schneehose und meinen Schianorak angezogen, mich kurzerhand im Innenhof in den Schnee geschmissen und Schnee-Engelchen gemacht. Die anwesenden Kinder haben so schön verdattert geschaut...

    Edit ruft Mucklmaus noch einen schönen Feierabend hinterher. Wow... aus dem Büro rauszukommen, wenn es noch hell ist...
    Seufz.
    #63Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 15:33
    Kommentar
    Mucklmaus, schönen Feierabend!!

    Das stimmt! Schnee hat wirklich schöne Seiten (solange die Straßen frei sind)
    Genau das was du beschrieben hast, empfinde ich genauso. Die ganze Welt ist leiser, heller, unbeschreiblich schön!!!!!
    #64Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 15:40
    Kommentar
    Bin raus…. und das noch im Hellen ;o) Viel Spaß und Erfolg euch, bei allem, was ihr noch so vor habt.
    #65Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 15:53
    Kommentar
    So, ich bin auch weg, wird aber schon dämmrig!!
    Habt nen schönen Feierabend!
    #66Verfasser Fienchen_19 (748404) 27 Nov. 14, 16:08
    Kommentar
    So... im Dunkeln radeln ist anstrengender mit altmodischen Nabendynamo. Also... mehr Sport für mich.
    Bis morgen!!!
    #67Verfasser rufus (de) (398798) 27 Nov. 14, 16:53
    Kommentar
    *reingestolpert komm*

    Wär ja schön, wenn ich euch jetzt berichten könnte, das ich fündig geworden wäre. Nee, das war wohl nix. Ich habe in Größe 42 die gleichen Probleme wie immer schon. Die eine Hose ist zu kurz, die nächste zu eng an der Wade, die dritte kneift im Schritt und bei der letzten stehen die Taschen doof ab. Eine gab es, die war toll, eine Outdoorhose von vaude, 80 Ocken. Nein, das war sie mir definitiv nicht wert. SO wird es wohl Montag die Jeans mit Schlag und die Leinenhose und eine Laufhose kann ich ja auch mitnehmen. Fahre ja mit dem Auto und habe Platz ;o)

    Dafür ist meine Lampe schon angekommen. Und nun sitze ich hier und lasse mich bescheinen. Mal gucken, ob es hilft und wann man es merkt.

    Und ein wenig geschockt bin ich auch. Eine Freundin von mir war heute beim HNO und hat angeblich einen Hörsturz gehabt. Aber sie ist NICHT krankgeschrieben. Gibt es schlimme und weniger schlimme Hörstürze? Ich kann das gar nicht glauben irgendwie. Und das Verhalten der Freundin finde ich auch komisch. Meiner Meinung ist das der letzte Warnschuß des Körpers (also in ihrem speziellen Fall) vor dem totalen Zusammenbruch. Und sie tut, als wenn nichts wäre. Sehe ich das zu schwarz? *ins Licht schau* Wirke, bitte, ganz schnell *blinzel*

    Achso, Sport viel aus wegen keine Lust. Aber ich lasse meinen Körper ja bestrahlen. Das muß für heute reichen.

    Hoffentlich ist Fienchen wenigstens fündig geworden.

    *wieder verschwind*
    #68Verfasser tuffifrosch (930820) 27 Nov. 14, 20:06
    Kommentar
    Tuffi, wer sagt, dass es ein Hörsturz war, die Freundin (vor dem Arztbesuch) oder der Arzt?

    Ich habe das mal gehabt, dass ich relativ plötzlich auf einem Ohr nichts mehr gehört habe, als das nur mit Ohrenschmalz zu war. Da war ich auch nicht krank, das Ihr musste nur mal von Spezialisten ausgeräumt werden. Und zwar mehrfach, dazwischen Tropfen rein, damit sich der Pfropfen aufgeslöst hat.

    Da auch beim Hörsturz so ein einseitiger Hörverlust auftritt, könnte man das als Laie verwechseln, aber ich will deiner Freundin nichts unterstellen.

    Das hier sagt Wikipedia über Hörsturz:
    Der Hörverlust kann beim Hörsturz von geringgradig bis zur völligen Gehörlosigkeit reichen, er kann alle Frequenzen betreffen oder nur auf wenige Frequenzbereiche begrenzt sein. Hörstörungen mit erkennbarer Ursache sind gemäß dieser Definition kein Hörsturz. Der Verlauf des Hörsturzes ist sehr unterschiedlich; bekannt ist eine relativ hohe Rate der Spontanheilung.
    Es scheint also verschiedene Versionen zu geben. Ich drück die Daumen, dass sich die Probleme schnell von selbst lösen.
    #69Verfasser kubik (586667) 27 Nov. 14, 20:49
    Kommentar
    *tageslichlampe anknips*
    *in der Beschreibung blätter*
    Hinweis:
    Bei den ersten Anwendungen können Augen und Kopfschmerzen auftreten, welche in den weiteren Anwendungen ausbleiben, da sich dann das Nervensystem an die neuen Reize gewöhnt hat.

    Und da sind sie! Danke schön. *Kopfschmerztablette einwerf*

    Moin ihr Lieben,
    also der HNO hat gesagt, es wäre ein Hörsturz. Wie gesagt, ich kenne das nur, das man sofort aus dem Verkehr gezogen und krank geschrieben wird. Und das meist längerfristig.
    Werde die Freundin gleich mal befragen, denn zufällig ist sie auch meine Arbeitskollegin ;o)

    Bis später dann.

    *Kaffee schlürf und mich noch ein bißchen bestrahlen lass*

    #70Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 06:15
    Kommentar
    Guten Morgen Ihr Lieben!!
    tuffi, das tut mir leid, dass du nicht fündig geworden bist.
    Mist!!!
    Aber ich! *Jubel, freu*!!! Und ich habe sie auch schon an und fühl mich wohl!!! Genua, was ich gesucht habe. Jetzt hat die liebe Seele Ruh :-)

    Ich bin auch davon ausgegangen, dass man bei einem Hörsturz krank geschrieben wird, kenne mich aber in dem Thema nicht weiter aus.

    Muss man diese Tageslichtlampe anfangs dosiert einsetzen? Auch von den Dingen hat das Fienchen keine Ahnung.

    Zum Abendbrot gabs gestern Mamas Rindfleischsuppe, sooooo lecker.

    Heute ist wieder ein langer Tag, aber dann WE und morgen starte ich dann mit meiner Nichte und meinem Neffen ist das Geschenke-Shopping.
    Was macht man nicht alles als "Patent-Tante" :-)

    Wünsche euch einen schönen Start in den Tag!
    #71Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 06:35
    Kommentar
    Guten Morgen

    Ok, dann scheint das ja kein Fehlurteil eines Laien zu sein. Wäre die einfachste und harmloseste Erklärung gewesen.
    Aber laut Wiki gibt es ja verschiedene Verläufe und Schweregrade und Ursachen. Spekulieren bringt nichts, also einfach fragen und hoffen, dass es alles nicht so schlimm ist und schnell wieder gut.

    Bei mir steht auch wieder viel Arbeit auf dem Plan, früh Feierabend wird garantiert auch heute nichts.
    *mich reinstürz*
    #72Verfasser kubik (586667) 28 Nov. 14, 06:43
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Heute ist Freitag!
    Gnihihi! Komme heute Mittag wieder rein!
    Einen wunderschönen Freitag Euch! :)
    #73Verfasser Leyla777 (1043465) 28 Nov. 14, 06:45
    Kommentar
    Guten Morgen ihr Lieben,

    tuffi, von den Kopfschmerzen bei der Leuchte wusst ich nichts, ich hatte die Anleitung aber auch nicht gelesen. Ich weiß nur das man bei grauem oder grünen Star nicht bestrahlen darf. Und das man Spätabends auch nicht mehr an die Tageslicht soll, weil dann eben dieses Schlafhormon, das uns Tags zu müde macht, auch nicht gebildet wird und man evtl nicht einschlafen kann.
    Ich lass mich vormittags, bzw, morgens anleuchten, mittags wenn die Sonne nicht scheint auch. Wenns ist wie gestern lieg ich mit ner Decke im Hängestuhl während meine Männer Mittagspause haben. Und dann gegen fünf manchmal noch.
    Mit Hosen hab ich auch immer die gleichen Probleme, ob 38/40/42. Zuviel Arsch und zu schmale Taille. Jetzt stehen die meisten Hosen hinten weg.

    Von Hörstürzen hab ich auch nicht viel Ahnung. Ne Freundin hat Tagelang Infusionen bekommen.

    Sport war 7,79 km in 1:29 h walken. Ich hab neue Wege ausprobiert und dacht zwischendrin ich verlauf mich ;-) Aber es war vormittag, also zumindest hell.

    Fienchen, die neue Jacke steht dir sehr gut! :-)
    #74Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 07:26
    Kommentar
    Bin jetzt auf der Arbeit. Und es ist Freitag *freu*

    Bei der Lampe habe ich eigentlich vorsichtig angefangen. Der Abstand ist wohl wichtig. Habe mit 50 cm Abstand und so knappe 60 Minuten davor gesessen. Laut Beschreibung alles ok, aber mein Körper muß sich an soviel Helligkeit erst wohl gewöhnen ;o)

    Ich glaube auch, dass es bei Hörstürzen leicht und schlimm gibt. Nur bei dieser Freundin ist es definitiv streßbedingt. Ich habe ihr schon sooft vorgepredigt, dass die auch mal an sich denken müsse. Aber sie läd sich noch mehr auf und kümmert sich um alles und jeden - nur halt nicht um sich. Eigentlich überrascht es mich nichtmal, dass sie jetzt einen Hörsturz hat (egal ob leicht oder schlimm). Es war voraus zu sehen.

    Aber was soll man mit Leuten machen, die selbst Warnschüsse ihres Körpers ignorieren? Der große Knall kommt irgendwann, da bin ich mir ziemlich sicher :o(

    Schön, dass wenigstens Fienchen fündig geworden ist. Schick ;o)
    Würmchen, 1 1/2 Stunden Walken? Supi!
    #75Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 07:27
    Kommentar
    Sportbienchen für Würmchen verteil!!

    Danke für das Kompliment!! *freu*

    Hatte ich doch eben glatt vergessen: 15 Arbeitstage und den Rest von heute noch!!!

    #76Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 07:37
    Kommentar
    Guten Morgen - Freitag! Dem *gnihihihi* von Leyla schließe ich mich an!

    Gratulation dem fleissigen Würmchen und dem erfolgreichen Shopping von Fienchen :D

    Gestern bin ich auf geradem Gehweg fast hingefallen, mein Knöchel wollte wohl nicht, ist aber nix passiert. Nachdem ich mich heute morgen aber fast auf den Hintern gesetzt habe, weil ich über die einzige Beere weit und breit gerutscht bin, mach ich mir doch Gedanken. Schwangerschaftsgleichgewichtsverlust?!

    Wünsch euch einen fantastischen Start in den Freitag! :D
    #77Verfasser Carla_ (592160) 28 Nov. 14, 07:57
    Kommentar
    Mensch Carla, was machst du denn für Sachen??? Pass bloß gut auf dich auf!!
    #78Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 07:58
    Kommentar
    Morgen zusammen!

    Gestern feierlich den alten Fernseher und Videorekorder in den Keller geschleppt (Sportanteil: Mittel, weil Röhre) und dann vor das Schpinnrad gebaut. Sehr nett. Nur einen Ventilator muss ich da noch hinbauen.

    Dafür ist meine Lampe schon angekommen. Und nun sitze ich hier und lasse mich bescheinen. Mal gucken, ob es hilft und wann man es merkt.

    Ich schließe mich hier den Anmerkungen unseres Wurmes an. Das Ding ist eine Tageslichtlampe. Wenn du erst nachts im dunkeln nach Hause kommst ist das doof, schon klar, aber gedacht ist das Teil für trübe Tage tagsüber. Am Tag. Also nicht Nachts :)

    Dann wird das auch mit den Kopfschmerzen :)
    #79Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:11
    Kommentar
    Servus beinand,

    Feierabend und Wochenende minus 4 Stunden und 48 Minuten. Sooo bitter nötig.
    Carla, pass auf dich auf. Hast du hohe Schuhe angehabt? Da gehe ich meistens unsicherer.

    Fienchen... dreh dich mal. Ja - schaut gut aus. Die Jacke steht dir!

    Mein Sport war gestern Radfahren, wenn auch für die Katz. Also, nicht wirklich, bin ja meine übliche knapp 30 Minuten-Runde gefahren, aber das Kabel meines Fahrradcomputers ist gerissen, also wurde der Weg nicht verbucht. Heul. Ich weiß, das ist total bescheuert, aber es motiviert mich total, wenn ich sehe, wie weit ich schon gefahren bin oder wie schnell ich unterwegs war. Naja, jetzt wird erst mal geschaut, ob es für das Teil noch eine Ersatzhalterung mit Kabel gibt, ansonsten wird gegrübelt, ggf. Geld ausgegeben. Aber wenigstens das Radfahren hat gut getan, es entspannt einfach, ich bin dann auch zuhause ausgeglichener.
    Zum Abendessen gab es geschnetzelte Leber mit jeder Menge Zwiebeln und Apfelscheiben. Für den Göttergatten gab es Reis dazu, ich habe mich mit einem Löffel begnügt. Langsam kriege ich mein Hirn wieder in die Spur.

    Mein Dortmunder Kumpel hatte gestern Nachmittag eine Schrecksekunde. Unmittelbar bei der Kita seines Sohnes wurde eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Wird aber wohl erst am Sonntag entschärft, daher erst Evakuierung am Sonntag. Trotzdem stelle ich mir das auch schön vor: Die Kita ruft an... "Also... kann sein, dass wir evakuiert werden müssen wg. Bumm-Gefahr". Dinge, die die Welt nicht will und braucht!
    #80Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 08:12
    Kommentar
    Sag mal rufus, hast du so ein Schlaues Telefon mit Anpatschlbildschirm?
    #81Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:15
    Kommentar
    Natürlich hast du recht Circum. Aber ich wollte sie halt ausprobieren weil neu und so. Und bis 20 Uhr ist das auch ok lt. Beschreibung, bei mir war es unwesentlich später. Ich konnte allerdings um 21.30 Uhr hervorragend schlafen ;o)

    Rufus, dein Abendessen klingt lecker. Muß ich auch mal wieder machen.
    #82Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 08:17
    Kommentar
    Natürlich hast du recht Circum.

    Verdammich .. ich will eine Signatur :) Das würde da gut reinpassen :P
    #83Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:18
    Kommentar
    Guten Morgen,
    leider kam ich gestern nicht zum mitschreiben, hier hat der Bär gesteppt. Chefchen war zur Abwechslung mal wieder da. Am 01.01. fängt die Neue an. Ich hoffe dass dann alles besser wird. Schule war gestern ok. Habe in Geschichte bei meinem „Lieblingslehrer“ *Sarkasmus aus* eine 2 als Quartalsnote bekommen und in Bio auch! Juchu, da ist die blöde Mathegeschichte schon fast vergessen.
    Morgen hat meine fast Schwägerin Geburtstag, heute muss also noch schnell das Geschenk geshoppt und verpackt werden. Achso, und Kuchen muss auch noch gebacken werden, da jeder was mitbringen soll… Hätte zwar auch noch genug anderes zu tun aber das wird schon.
    #84Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 08:18
    Kommentar
    Unbestrahlt hätte ich den Satz niemals gepostet, Circum :P

    Seht ihr, es wirkt schon!!!
    #85Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 08:20
    Kommentar
    Balla, gratuliere zur guten Note. Das sollte die gestresste Seele ein bisschen streicheln. Herzlichen, aufrichtigen Glückwunsch! Und versuch, die Geburtstagsfeier und das Geschenkekaufen zu genießen. Wenn du schon eine Idee hast, musst du vielleicht nur noch jagen.

    circe, ja, habe ich. Aber keinen Apfel, sondern was von der Firma mit dem ersten Walkman... Wieso?
    #86Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 08:21
    Kommentar
    Auch wahr. Andererseits mache ich mir jetzt schon fast Sorgen über Strahlungsdosis und -art. Wer weiß mit was die dich da bestrahlen, dass solche Sätze bei rauskommen :P
    #87Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:22
    Kommentar
    Moinmoin allerseits!
    15 Tage also noch, danke Fienchen für die Info..
    Kuchen dauert bei mir 12 Minuten, Balla - 2 Minuten fürs Aussuchen am Regal und 10 Minuten Anstehn an der Kasse.
    *mal wieder den Kopp schüttel - die Frau hat grad ne Lungenentzündung überlebt, arbeitet trotzdem für 2, macht "nebenher" noch Schule und stellt sich dann noch inne Küche zum Kuchenbacken für die Fast-Schwägerin?
    Trotzdem, oder gerade deshalb Gratulation zur tollen Note!
    #88Verfasser drkimble (463961) 28 Nov. 14, 08:26
    Kommentar
    Guten Morgen, ich hab mir Frustleckereien gekauft und esse sie bereits. -.-
    So. Jetzt isses raus. *mich in die Mitte setz, dass man mich streichelt*
    #89Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 08:26
    Kommentar
    Komm her, Miez! Der Bär wollte heute schon um 3:45 Streicheleinheiten, hat aber keinen Platz auf dem Bett gefunden, wo er sich niederlassen wollte. Also... raufspringen, runterspringen... trab, trab, trab, raufspringen, hoch laufen, Schädel...
    Ich habe Übung im Katzenkraulen heute:)
    #90Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 08:31
    Kommentar
    Miezmiez, komm her.
    Was gibts denn leckeres?

    #91Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 08:32
    Kommentar
    Schokoladenkekse mit Lebkuchengeschmack.

    Ich hatte auch viele kleine Tatzen im Gesicht. Mitten in die Wange gedrückt. :-)

    Hey, und nicht ich renn zu euch, ihr kommt bitte her und krault mir den Bauch, ja. ;-) *mich dekorativ in die Mitte leg und aufn Rücken räkel*
    #92Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 08:34
    Kommentar
    *die Tageslichtlampe anknips und in Abstand von 10 cm auf Tabby richt*

    Was iss´n los? Immer noch nicht besser mit den Katties? Oder ist es dein Daumen? Oder das Cortison???
    #93Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 08:38
    Kommentar
    Eine wohlerzogene Katze eben. Immerhin sagt sie "Bitte gefälligst"...
    Und was machen wir depperten Dosenöffner? Verdrehen das Gesicht, machen laut "Aah... so süß" und schmusen das Tier nieder.

    *rausfinden muss, ob sie an derselben Stelle kitzlig ist wie der Bär*...
    #94Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 08:38
    Kommentar
    Jetzt weiß ich wieder warum ich eher Hundemensch bin :-)
    Du egoistisches Katznviech ;-))))

    #95Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 08:39
    Kommentar
    :-)

    Dein Bär ist kitzlig? Is ja süß.

    *mich weiter räkel*

    Bin bissl mitn Nerven runter. Kleinkindbockanfälle.
    Aber Hand ist besser und Katzen, ja wir werden sehen. Zum Flöhe ablesen hatte ich gestern abend keine Nerven mehr.
    #96Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 08:42
    Kommentar
    @rufus: Der Hersteller ist vermutlich fast egal (hoffe ich) - ich hab irgend so ein Android-Dings.

    Als Ersatz für den Fahrradcomputer kann ich "Strava" empfehlen (benutze ich selbst gerne), Runtastic macht aber vermutlich das selbe und es gibt sicher noch mehr.

    Das Ding nutzt das eingebaute GPS, malt dann den Weg auf eine Karte und speichert Geschwindigkeit und Durchschnittsgeschwindigkeit dazu. Ist vielleicht ein tauglicher Ersatz, bis ein neuer Radl-Computer da ist.
    #97Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:45
    Kommentar
    balla auch von mir, herzlichen Glückwunsch zu den guten Noten"!!!!
    Jetzt freu dich mal richtig!!!!

    circ, du hast echt noch nen Videorecorder??? Hätte dir einen DVD Spieler geschenkt, besitze Einen und gebrauche ich nicht.

    rufus, das ist ein Anruf, den benötigt man gar nicht. Und dann noch in KITA-Nähe.
    Letzte Woche kam ein Bericht im Fernsehen, da ging es um Hamburg und die Fliegerbomben. Und die Gefahr, je länger die jetzt liegen, dass die Bomben unberechenbarer werden.
    Daumen drück, dass die Entschärfung problemlos vonstatten geht!
    #98Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 08:48
    Kommentar
    Naja. Ich werde wohl irgendwann auch noch den alten Laptop da runter ziehen. Und mir dann auf dem Radl das vollständige Entertainmentsystem von 1995 einrichten. Videorekorder, Kassettendeck und Röhrenfernseher. Weil das halt noch rumsteht. Ist ja ein großes Haus, da kommt nix weg...
    #99Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:52
    Kommentar
    Guter Tipp, circe, danke. Das bedeutet zwar, dass ich meine Laufleine dabei haben sollte, wenn ich radle - soll heißen, ich muss daran denken - aber das kriege ich hin. Da bin ich mir sicher. Werde ich zuhause mal ausprobieren.
    Ich muss ja gestehen, dass ich gestern ein wenig am Amazonas unterwegs war und dabei so einen nützlichen Zusatzsensor entdeckt habe, den man irgendwie mit einem neuen Radcomputer koppeln könnte. Der gibt einem dann Informationen über die Trittfrequenz aus. Überflüssig wie ein Kropf, aber motivierend andererseits. Und finanzierbar auch.
    Weil - tada, Tusch und Trommelwirbel - ich habe nämlich gestern entdeckt, dass ich tatsächlich Weihnachtsgeld bekommen habe. Habe doch letztens erst geschrieben, dass ich mir bei mir noch nicht so sicher war. Die Abrechnung kommt erst Anfang des Monats, daher habe ich noch keine Ahnung, wieviel das brutto ausmacht, aber es ist wenigstens etwas. *freu*
    Die große Zooplus-Rechnung ist abgedeckt, und es bleibt sogar noch ein bisschen was für die Heim&Handwerk. Und vielleicht für den Radcomputer mit Trittfrequenzmessung.
    #100Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 08:54
    Kommentar
    Ein Bild für die Götter, ich sehe dich beim Schpinnen im 80er Jahre Look vor den 80er Jahre Geräten!!!

    Mich für rufus freu!!! Das ist echt klasse!
    Mein Konto sah gestern Abend auch sooooo gut aus!!
    #101Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 08:55
    Kommentar
    90er! So alt ist das Zeugs noch nicht! Ich konnte mir meinen ersten Fernseher nicht früher kaufen und der geht halt immer noch...
    #102Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 08:56
    Kommentar
    Moin moin..

    bin zwar zuhause aber hab da wahrscheinlich weniger Zeit als sonst in der Firma.... ich muiß noch soooooooooooooooooooooo viel machen "Kaffeeschlürf* *rotwerd* ...

    Ist Tageslichtlampe eigentlich gleich Tageslichtlampe, ich hab ja nur eine fürs Fotografieren, also zum Produkte ausleuchten und die lief die letzten Abende eben auf nmich gerichtet weiul es schon hilft beim Etikettieren wenn man Fraben erkennen kann ;) Aber Kopfweh hab ich keins....

    So nun geht es weiter Kinderzimmer groß entrümpeln... (also seht grob) und dann heißt es nochmal Wolle kuscheln bevor ich hoffentlich alles am WE verkaufe und mir die anderen 2 Weihnachtsmärkte mangels Ware schenken kann *lach*
    #103Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 08:59
    Kommentar
    Schade, deine Antwort kam zu schnell, circe. In den 90ern wurden die Männerhaare schon wieder kürzer, und die Dauerwellen waren rausgewachsen.
    Ich wollte nämlich gerade das Bild von Jon Bon Jovi 1985 vor Augen rufen, junge, knackige 23 Jahre, und dann diese Dauerwelle durch ein Tennisstirnband bändigen lassen. Strampelnd auf dem Bike... zu "Video killed the radio star...", bzw. natürlich zu "Runaway", weil der harte Bike-Sattel es ja erleichtert, die hohen Töne gut zu treffen.
    #104Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 08:59
    Kommentar
    Runtastic macht das gleiche, braucht halt relativ viel Akku.
    Aber ich habs nur bei neuer Strecke dabei, ansonsten kann mans auch manuel eingeben. Die App rechnet dann die km, die Kalorien und so weiter zusammen. Und es sind alles Sportarten hinterlegt
    #105Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 09:01
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    Gestern Abend wieder volles Programm mit Nachhilfestunde, VHS-Kurs usw. Die leckere Gemüsepfanne konnte ich gerade noch einschieben.

    Schicke Jacke, Fienchen. Ich glaube, ich muss auch einmal wieder shoppen gehen.
    Ich bin gespannt auf deine weiteren Tageslichtlampen-Berichte, tuffi.

    Glückwunsch zu den 1 1/2 Stunden Walken, Würmchen. Das ist auch so meine Walk-Zeit - normalerweise, wenn es nicht regnet…

    Pass auf dich auf, Carla!

    Ich würde keinen Kuchen backen, Balla, du hast auch so genug zu tun und, wie drkimble richtig bemerkte, eine Lungenentzündung hinter dir. Kauf doch einfach Antipasti und Fladenbrot und bringe das mit. Glückwunsch zu den Noten!

    Unsere Katze ist auch kitzlig, manchmal.

    Ich habe auch noch einen Videorekorder bzw. so ein Kombigerät für Videos und DVDs. Damit kann ich, wenn ich es denn kann, Videos auf DVD kopieren.

    Tageslichtlampe zu Fotografieren? Das ist auch eine gute Idee, muss ich mir merken.

    Noch 15 Arbeitstage und der Rest von heute. Danke für die tägliche Info!
    #106Verfasser Red Poppy (876587) 28 Nov. 14, 09:03
    Kommentar
    Ich denke, Tageslichtlampe ist nicht gleich Tageslichtlampe. Schließlich gibt es auch Glühbirnen, die sich so schimpfen. Und Neonröhren.

    Ich meine und habe nun so ein Teil, was zur Lichttherapie eingesetzt wird. Aber auch da gibt es welche in unterschiedlichen Lichtintesitäten. Von teuer bis billig. Beim Kaffeeröster gab es auch mal eine, aber die war nicht sehr intensiv.
    #107Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 09:08
    Kommentar
    Morgen Leute, es ist Freitag, ein Glück!
    Balla, ich schließe mich der Meinung von Kimble an: Kuchen backen für die Fastschwägerin weil: "Jeder soll was mitbringen?" Tschuldigung, aber hast Du sie eigentlich noch alle? Du hast für sowas keine Zeit und keine Energiereserven. Wenn es nix gekauftes sein darf (und es gibt so coole Sachen zur Zeit. Baumkuchenkonfekt, Lebkuchentaler, Stollenplatzerl, Nougat-Marzipan-Happen.......), dann würd ich eiskalt sagen: "Ich komm nicht!"

    Ich muss auch shoppen am Wochenende, also morgen. Winterstiefel für die/ mit den Kinder(n). *jubel* *sarkasmusschildhochhalt*

    Ausserdem will ich neuen Nusslikör ansetzen, diesmal mit Walnüssen. Das muss doch hinzukriegen sein, zefix!

    Und am Sonntag wollen wir in die schöne Landeshauptstadt ausfliegen: "We will rock you" im deutschen Theater anschauen und danach den Christkindlmarkt einweihen. Damit halte ich mich zur Zeit bei Laune. Das Wetter könnte nicht schlimmer sein: 1 Grad über Null und Nebel.

    Circe, was guckst Du denn dann spinnenderweise auf Deinem Radl im Keller für Videos auf Deinem 90er Jahre Röhrenfernseher? Knight Rider? Oder Magnum? Dann brauchst Du aber wirklich eine Vokuhiladauerwelle mit Frotteestirnband dazu. Nicht zu vergessen die Rotzbremse und den 6-farbigen Ballonseideanzug.
    #108Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 09:19
    Kommentar
    Sorry circ, lioegt an meinem greisen Alter, dass ich die Jahrzehnte durcheinander bringe :-)
    Da ich Ende der 80er zu Hause ausgezogen bin und mich mein erster Mini-Fernseher damals begleitet hat, bin ich im Jahrzehnt verrutscht :-)

    rufus, jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah, habe das Bild im Kopf *gröhl*

    balla, bereite einen Kühlschrank Kuchen zu. Geht sooo schnell!

    sands, nu mach mal langsam, so ein bisschen das Gefühl, einen freien Tag zu haben, solltest du dir schon gönnen!!
    #109Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 09:22
    Kommentar
    Also ich glaube, Circum ist eher der MacGyverTyp :D
    #110Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 09:23
    Kommentar
    toffi, das Musical ist klasse! War ja im September auf der Vorpremiere. Mach dir keine Gedanken über den Anspruch der Story, die ist ziemlich dünn. Also - bitte hier keine Erwartungen. Aber es ist wunderbare Popcorn-Unterhaltung - die Musik ist super umgesetzt, ich wollte keine Bomben werfen. Viel, viel, viel Spaß dabei!
    #111Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 09:24
    Kommentar
    Balla, super Noten, Glückwunsch! Ich hoffe, du bist ordentlich stolz auf dich - und zwar so stolz, dass du auf das Backen verzichtest und nette Naschereien kaufst *vonBaumkuchenträum*

    Nachdem gestern viel zu tun war, dümpel ich heut so rum :( Mal sehen, ob ich den Leerlauf kreativ für Weihnachtsgeschenkgrübeleien nutzen kann :D
    #112Verfasser Carla_ (592160) 28 Nov. 14, 09:25
    Kommentar
    Humpf!

    Das ist tragisch, aber McGyver hab ich tatsächlich schon ewig nicht mehr gesehen. Und in das selbe Zeitfenster passen Knight Rider (nur echt im Fernsehen, mit zwei Werbeunterbrechungen), Air Wolf und das Motorrad-Dings von dem ich längst den Namen vergessen habe.

    Aber neien: So was hab ich nicht mehr auf Video Kassetten. Ich werde mich durch die alten Filme schaun, und sie danach endgültig wegwerfen. Einmal noch Barb Wire. Und Tank Girl muss da auch noch irgendwo rumliegen. Und die guten alten Star Wars Filme in Widescreen, in denen Han zuerst (oder halt als einzige) schießt.

    *seufz*

    Eigentlich darf man die gar nicht wegwerfen...
    #113Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 09:26
    Kommentar
    tuffi, wenn circe der MacGyver-Typ wäre, hätte er mir nicht von irgendeiner App als Fahrradcomputer-Ersatz erzählt, sondern mir eine Anleitung geschickt, wie ich mir aus Kaugummipapier und einer Kugelschreiberfeder einen neuen bastel! Ts...
    #114Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 09:27
    Kommentar
    Ahem: http://s60.photobucket.com/user/ixeo/media/ma....html

    Ich gebe zu bedenken, dass auch MacGuyver (oops, hab da vorhin ein a verschlampt) nix mehr reparieren kann. Die 90er sind vorbei!
    #115Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 09:32
    Kommentar
    @Fienchen Mach ich ja.... also ich bleib dann mal kurz beim Bearbeiten von Bestellungen länger am PC hängen als ich müßte, etc. aber ich weiß eben was noch gemacht werden muß und gerade sowas wie Kinderzimmer aufräumen geht nur wenn Kind nicht da ist, sonst darf ich ja nix wegwerfen :rolleyes: weil alles und ich meine wirklich alles noch gebraucht wird ;) Greade füll ich nen halbven Altpapiercontainer mit Schnipseln vom Basteln.

    Hach McGyver.. was der so alles basteln konnte mit nem Kugelschreiber und einer Büroklammer ...

    #116Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 09:32
    Kommentar
    Was wegwerfen angeht, stelle ich enorme Übereinstimmungen zwischen Sands Kind und Circum fest...

    #117Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 09:36
    Kommentar
    Rufus, you made my day!
    *rofl*
    Kaugummipapier und Kugelschreiberfeder....
    gnihihihi

    Ja, auf We will rock you freuen wir uns seit Wochen. Wir sind die totalen Queen-Fans. Und als vor ca 20 Jahren Freddy Mercury gestorben war und irgendein Kabelsender eine Best-Of-RIP-We´ll-never-forget-you-Special-Night sendete, haben wir uns mit unserer damaligen Clique bei dem Kumpel getroffen, der den größten Fernseher hatte, Pizza bestellt und die ganze Nacht gemeinsam gerockt und gejammert.
    Hachja....!
    #118Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 09:36
    Kommentar
    Sands, meine Arbeitskollegin ist gerade in Umzugsvorbereitungen und hat auch Spaß beim Ausmisten... Die Kinder sind 6 und 9 Jahre alt, und KEINER ihrer Schätze darf weggeschmissen werden. Alles wird noch gebraucht.
    Hm... das macht die Zimmer bei dir nicht leerer, aber vielleicht tröstet es ein wenig.
    Vielleicht könnte man ja die Büroklammer so verbiegen und an die Feder im Kugelschreiber (die alten Mehrweg-Kulis) dranhängen, dass man sie als unauffälligen Angelhaken benützen kann. Dann fischst du unbemerkt die Kindersachen raus und... naja, hier legt sich der Deckel der Verschwiegenheit drüber...
    #119Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 09:38
    Kommentar
    toffi, als das F.M Tribute Concert in London war, steckte ich gerade in den Abi-Vorbereitungen. Ich glaube, meine Eltern hätten auch Selbstschussanlagen installiert, damit ich nicht das Grundstück verlasse.
    Ich war im November 94 oder 95, bin mir nicht mehr ganz sicher, auf einem Brian May-Konzert in München (damals noch am Alten Flughafen draußen), das war auch so um den Todestag von F.M. rum. Bei Love of my life hat er zu heulen begonnen. Das Publikum hat tapfer weitergesungen.
    #120Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 09:43
    Kommentar
    Ach Kind ist ja bis 14 Uhr im Kindergarten was man da alles wegwerfen kann :)
    Vor allen Dingen fällt es ih ja nie auf, sie darf nur nicht sehen was man wegwirft :)
    #121Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 09:50
    Kommentar
    Rufus, ich versteh, was Du sagen willst und bin hundertprozentig Deiner Meinung.
    Übermorgen wird wieder einer dieser Tage sein, wo ich Anfang der Woche schon mal erwähnt hab. Ich werde mit perfekten Smokey Eyes ein Theater betreten. Und es zweieinhalb Stunden später als Waschbär verlassen. Waterproof-Mascara hin oder her.

    FM ist der WAM des zwanzigsten Jahrhunderts!
    #122Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 09:53
    Kommentar
    Wurmi ist auch so ein Fall dem man nix wegwerfen darf. Schachteln in allen Größen ist bei uns das schwierigste.

    Was habt ihr am Wochenende geplant? Sands ist auf dem Weihnachtsmarkt, soviel weiß ich. Ich glaub ich werd auch über einen schlendern. Fienchen geht shoppen.

    #123Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 09:54
    Kommentar
    toffi, ich will mit!!! Habe das Musical schon gesehen und als absoluter QUEEN Fan würde ich es mir auch noch 2, 3 oder vier mal ansehen!

    Hier ist es sonnig und kalt, bestes Weihnachtsmarkt-Wetter. Aber für mich erst nächste Woche mit den Mädels.

    Apropos Konzert: Ich, ja ich oute mich, als "alter" Herbert Grönemeyer Fan, fahre nächstes Jahr: Nach BERLIN auf die Waldbühne, Konzert!!!
    Tanz, Jubel, Freu!!! Das glaube ich schon das sechste Konzert, was ich sehen werde und das Zweite auf der Waldbühne.
    #124Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 09:56
    Kommentar
    *seufz*

    Keller aufräumen. Das hab ich bisher verschleppt, weil es ja keiner sieht. Nötig ist das aber schon länger. Da stehen ein Babybett und ein Laufstall drin. Und ein Kinderwagen. Und ein Buggy. Und allerlei Zeugs von dem ich schon nicht mal mehr so genau weiß was es eigentlich ist.

    Hilft alles nix. Mal sehen ob unser Rotes Kreuz was davon haben möchte - der Rest darf dann weg. Also ist vorher a bisserl putzen angesagt, fürchte ich.
    #125Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 09:56
    Kommentar
    Circ, Keller haben so einen Selbstbefüllungsmechanismus irgendwie. Geht uns genauso. Ich weiß noch, wie wir vor elfunddreißig Jahren aufgeräumt haben, weil es eigentlich ein Party-Keller ist.
    #126Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 09:58
    Kommentar
    Alles die Schwerkraft. Aber irgendwann werde ich noch lernen, dass es nicht geht Zeugs einfach die Treppe runter zu schubsen.
    #127Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 10:00
    Kommentar
    gut, ihr habt ja mal wieder Rrcht. Finde die Idee mit Fladenbrot und Antipasti nicht schlecht... denke das ist auch o.k. Die wissen ja beschied das ich im Moment echt auf den Zahnfleisch robbe, aber irgendwie habe ich dann immer ein schlechtes Gewissen wenn ich mich nicht genug "angestrengt" habe um dann doch was selbstgemachtes mitzubringen. Ich kann es nicht besser beschreiben. Ich habe sonst immer alles erfüllt was von mir erwartet oder gewünscht wurde und seit ich zur Schule gehe klappt das halt einfach nicht immer und ich fühle mich dann bescheiden. Ich denke nicht das jemand böse ist weil es anders ist als sonst aber halt irgendwie doch????????
    #128Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 10:02
    Kommentar
    Keller aufräumen. Das hab ich bisher verschleppt, weil es ja keiner sieht.
    Böse Falle. Und dann leiht man spontan den renovierenden Kollegen irgendein Werkzeug aus. Göttergatte von Kollegin kommt vorbei, um es abzuholen. Und wird dann von meinem Göttergatten mit in den Keller genommen, weil dort die Einzelteile sind.
    Dreiundzwölfzig Stunden später waren sie beide wieder da...

    Edit meint noch zu balla: Die Familie hat meistens mehr Verständnis, als man denkt. Bei meinem Abendstudium war ich auch am Wochenende mit Lernen eingespannt, und mein Schwiegervater hat sich bei den daher sehr seltenen Treffen nur immer erkundigt, wie es denn läuft. Wenn ich mich entschuldigt habe, dass ich so wenig da war, hat er nur abgewinkt und gesagt, das ist doch klar. Die Lernerei braucht Zeit.
    #129Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 10:03
    Kommentar
    Sahands... ich hab die eine PM geschrieben...

    Musical oder Konzerte war ich schon ewig nicht mehr... das letzte Konzert war "Disturbed" in München 2008.
    Sowas könnt ich mir wiedermal gönnen

    #130Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 10:07
    Kommentar
    *Circ das "Renegade"-Motoraddingens mit Lorenzo Lamas hierlass*

    *mich auf meine 80er Party nächste Woche freu*

    Edith lässt natürlich noch ein "Guten Morgen" für alle da und eine gute Besserung an alle kranken
    #131Verfasser saeri (901084) 28 Nov. 14, 10:08
    Kommentar
    Oh, endlich eine Sache, bei der Fienchen und ich nicht übereinstimmen. Das ist gut, das wurde ja langsam unheimlich.
    Mich kann man mit dem Herbert jagen! Dieser Typ, diese Stimme, diese Texte..... alles nicht meins.
    #132Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 10:11
    Kommentar
    Heh. Danke saeri. Ich hab das Renegade Dings mal zum Anlass genommen zu suchen. Weil das wars nicht.

    Hier da: http://www.imdb.com/find?ref_=nv_sr_fn&q=stre...

    Street Hawk! Wie Airwolf + Knightrider nur mit Motorrad. Mann .. was ich früher einen Schrott geschaut hab. Wo ist nur die ganze Freizeit geblieben ...
    #133Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 10:13
    Kommentar
    Circe hat mir in meine Edith gegrätscht! Schämen Sö Söch!

    Ich wollt noch sagen: ausser in "Das Boot". Da fand ich ihn toll, den Herbert. Aber da hat er ja auch nicht versucht zu singen.

    Jetzt werdet Ihr gleich furchtbar lachen.
    Wisst Ihr, welche Serie ich toll fand in den 80/90ern?
    "Trapper John MD".
    So dramatisch immer und nach 50 Minuten war jedes Problem gelöst. Vom versehentlich verschluckten Schnapsglaserl bis hin zur atomaren Katastrophe im benachbarten Kernkraftwerk.
    Und der Herr Chefarzt hat immer nur einen Patienten nach dem anderen und kümmert sich natürlich um alles persönlich. Die (einzige) Krankenschwester dient nur der Dekoration. Und wenn man Rufbereitschaft hatte, hockten die Docs gemeinsam in der Titanic und vertrieben sich die ereignislose Nacht mit einem guten Flascherl Wein.
    Wer wollte damals nicht Arzt werden?
    #134Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 10:15
    Kommentar
    Hast Antwort lieber kleiner Rehenwurm :)

    Warum ist eigentlich meine Tasse ständig leer soviel bin ich doch gar nicht am Kaffee trinken?
    #135Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 10:29
    Kommentar
    toffi, pft :-)
    Trapper John MD???? Kenn ich nicht, ist das eine Bildungslücke???

    saeri, 80 er Party??? Ich bin dabei! Mit Popperjacke, Karottenhose und Netzhemd. Und geile Musik, da wird das Fienchen noch mal zur Party Maus (und damals konnte man die ganze Nacht durchtanzen ohne "Aua" am nächsten morgen head bangen war auch kein Problem.
    Passiert mir das heute Mal wieder, bin ich nach solch einer Party dann immer zwei Tage krank.......

    #136Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 10:30
    Kommentar
    Ich verstehe es nicht!
    Geht es nur mir so, weil die Ähnlichkeit zur Hörsturzfreundin kaum zu übersehen ist?

    Balla, manchmal möchte ich dich schütteln und anschreien. Aber ich halte mich im Zaum. Mensch, red dir doch nicht immer so einen Schmarrn ein. Keiner wird dir böse sein, wenn du mal nichts mitbringst. Zermarter dir nicht das Hirn, was andere von dir verlangen und über dich denken. Es ist viel wichtiger, das du an dich denkst. Ein anderer macht das nämlich nicht.

    Nein, ich schreibe nicht weiter .... höchste Alarmstufe, was Mißverständnisse und In-den-falschen-Hals-kriegen-angeht...
    #137Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 10:32
    Kommentar
    @Toffi Ja und während er in der KLinik die schwierigsten Fälle im Alleingang löste hatte er auch noch Zeit sich um Angehörige zu kümmern, Kriminalfälle zu lösen und Familerinstreiterein zu schlichten.... ja das waren noch Zeiten ...

    .. wowbei huck dir die ganzen CSI XYZ Sachen an,,, da machen ein und die selber Leute alles von Labor, bis Tatortermittlungen und Verdächtigenverhören, zwischendurch bleibt noch Zeoit für Herz Schmerz und Angehörige trösten... ist doch kein Wunder das Chefs sich wundern wenn man nicht 4 Jobs zeitgleich macht und nebenbei noch den ein oder anderen Kollegen ersetzt und das ganze in der Hälfte der Zeit :)
    #138Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 10:33
    Kommentar
    Also wenn man in einer Fernsehserie leben würde dann könnte man auch noch nebenbei nen Kuchen backen, den dekorieren und ein 4seitiges Gedicht dazu schreibe... mensch Balla du bist aber nicht in einer Fernsehserie :)
    #139Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 10:35
    Kommentar
    Balla, ich finde auch, du tust genug. Aber wenn das andere Leute anders sehen sollten, dann ist das nicht dein Problem :)
    Hast du schon mal nachgedacht, warum es dir so schwerfällt, bei anderen möglicherweise Verärgerung (berechtigt oder unberechtigt) auszulösen? Du darfst Ecken und Kanten haben und man wird dich trotzdem mögen *drück&amen*
    #140Verfasser Carla_ (592160) 28 Nov. 14, 10:37
    Kommentar
    Bin ich eigentlich die Einzige hier, die grad einen kleinen Regenwurm mit einem gigantischen Hirschgeweih durch ihr Kopfkino kriechen sieht?!
    #141Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 10:38
    Kommentar
    Ich muss Tuffi da ganz recht geben, Balla.
    Und es ist sicher kein Problem nichts zu machen bzw deinen Mann zu bitten was zu machen.

    Vielen lieben dank Sands :-)

    Edit: kleinen Regenwurm mit einem gigantischen Hirschgeweih - Toffi, der Hirsch ist nicht der Mann vom Reh. Ein Rehbock hätte ein relativ kleines "Krickl"
    #142Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 10:39
    Kommentar
    Und auch wenn ich dich anschreien möchte Balla, meine ich das nicht böse. Ich mache mir Sorgen um dich. Weil ich es bei meiner Freundin auch vorhergesehen habe. Und alles Reden nichts genutzt hat. Klar kann keiner aus seiner Haut, ich auch nicht, und deswegen stehe ich kurz vorm Platzen :o/
    #143Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 10:46
    Kommentar
    Was ein Tippfehler alles auslösen kann :)

    Menno ich tippe doch ständig so einen Blödsinn, Tippfehler könnte auch mein Zweiter Vorname sein.
    Sands Buchstabendreher Tippfehler XYZ

    Und immer wenn ich denke "Oh wie peinlich DAS sollte ich aber mal editieren dann hat bestümmt schon wieder wer geschrieben.
    #144Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 10:48
    Kommentar
    Ich stimme Tuffi zu.
    Mir geht es grad ganz genauso.
    Deshalb schreib ich zu dem Thema auch nix mehr. Regt mich bloß auf und bringt eh nix.

    Und ich weiß, daß der Hirsch nicht der Gatte vom Reh ist. Aber seit wann sind der Phantasie denn Grenzen gesetzt, hä?!
    #145Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 10:50
    Kommentar
    Und das mit dem Regenwurm und dem Geweih versteh ich auch nicht.
    *Kopf dreimal auf die Tischplatte hau*
    Tippfehler?
    Immer noch nicht!

    Hilft mir einer vom Schlauch???
    #146Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 10:50
    Kommentar
    Der Regenwurm hört Disturbed? Hach ... wie schön :)

    Na toll.. und jetzt tanzt mir "Down with the Sickness" im Hirn herum .. wie soll ich da arbeiten...
    #147Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 10:51
    Kommentar
    @ Tuffi Ich hatte wohl Rehenwurm geschrieben, mehr war nicht aber die Besserwisser und nie Tippfehlermacher mußten sich ja drüber auslassen....

    Ach ja "Sie haben Post" Frau Regenwurm :)
    #148Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 10:54
    Kommentar
    Vergiss es Circe, das mit dem arbeiten gibt heute eh nix mehr.
    Hab ich vor ´ner Stunde aufgegeben....
    Nächste Woche wird wieder stressig hier. Da häng ich heute lieber noch ein bisl hier bei Euch rum, wer weiß, wann ich wieder dazu kommen werde.

    Och Sands, nicht böse sein! War doch nur Spass.
    #149Verfasser Toffifeenstaub (925533) 28 Nov. 14, 10:56
    Kommentar
    die Besserwisser und nie Tippfehlermacher mußten sich ja drüber auslassen....

    Ach so, da gehöre ich ja nicht zu ;o)
    #150Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 11:00
    Kommentar
    Wobei das mit Reh und Hirsch und Disturbed (also, im eigentlichen Wortsinn) ja wieder zusammenpasst.
    Ich bin offensichtlich alt, und mein Neffe hört diese Band nicht, sonst wäre sie mir vielleicht doch noch untergekommen. Die Musik würde mich zumindest nicht abschreckend, verrät mir der Wikipedia-Artikel.

    Wenn ich was von Geweihen lese, muss ich immer an den loriotschen Elch-Mops denken.
    #151Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:01
    Kommentar
    ist gut, ihr braucht nicht brüllen, so langsam kapiere ich es ja auch ^^.
    Hi hi hi, musste gerade mal wieder feststellen das Schadenfreude wirklich die schönste Freude ist ^^
    #152Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 11:05
    Kommentar
    ??????????
    Teile deine Freude mit uns:)
    #153Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:09
    Kommentar
    Ich habe euch doch von meinen Problemen mit einem Mitarbeiter in der Arbeit erzählt der mir gegenüber äußerst aggressiv und ausfallend geworden ist, meinen Chef aber immer nett und freundlich gegenüber getreten ist. Und nun ist er voll gegenüber meinem Chef ausgeflippt. Mein Chef saß nur da mit offenem Mund. So blöd es klingt es war mal gut das er sieht was das wirklich für ein A… ist. Er hat nämlich vermutet das das Verhalten von Ihm mit mir zusammen hängt!
    #154Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 11:18
    Kommentar
    ja Fienchen eine fette 80er Jahre Fete.
    Da ich demnächst die 3 vorne bekomme und ein Kind der 80er bin haben wir beschlossen eine Zeitgemäße Party zu schmeißen.

    Hab mir schon bei meiner Oma die Schulterpolster geholt :)
    #155Verfasser saeri (901084) 28 Nov. 14, 11:19
    Kommentar
    balla, STRIKE!!!!!!
    Oh, die 3 vorne :-) Das wird bestimmt ne Super Party!
    Hm, was feier ich denn, wenn ich die 5 davor habe, Sitztanzpartie ?????
    #156Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 11:20
    Kommentar
    *schon mal Girlanden und Luftballons für den Fienchenrollator holen geh*

    Balla, jau, das ist doch ein echtes moralisches Schlammbad, oder? *fg* MIR würde das meinen Freitag retten *fg*
    #157Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:26
    Kommentar
    Aber ich möchte einen Rollator mit LED-Discobeleuchtung!!

    Und ne handgelegte Wasserwelle, oder nen Dutt
    #158Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 11:28
    Kommentar
    Die Haare eher hellblau oder zart lila?
    #159Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:30
    Kommentar
    *Farbemisch* Haare färben kann ich .. egal ob Schaf oder Fienchen... das mach ich bunt... wie hätten wir es denn gerne.....
    #160Verfasser Sands (427472) 28 Nov. 14, 11:32
    Kommentar
    zart lila bitte :-) denn, der letzte Versuch :-)
    #161Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 11:35
    Kommentar
    tut echt gut^^ baoh, das hört sich böse an... :-)
    #162Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 11:37
    Kommentar
    Hallo??? Nena ist auch schon über 50. Nix Dutt und graulila Haare...
    Macht es mal nicht schlimmer wie es ist.
    #163Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 11:38
    Kommentar
    Macht es mal nicht schlimmer wie es ist.
    Das sagst du und nimmst ausgerechnet Nena als Beispiel???
    Okay, über die Optik kann man ja noch positiv reden, wenn man unbedingt was Nettes sagen muss, aber, bitte, bitte, klebt der Frau den Mund zu. Nicht reden und nicht singen lassen.

    #164Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:43
    Kommentar
    Der gehörnte Regenwurm geht headbangend heim ;-)
    #165Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 28 Nov. 14, 11:44
    Kommentar
    Aha hahaha "Thunder"...
    Schönes Wochenende und schönen Feierabend!
    #166Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:46
    Kommentar
    Ich MAG Nena!!!

    *99 Luftballons sing*

    Schönes Wochenende Würmchen.


    ...auf ihrem Weg zum Horrizont.
    #167Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 11:47
    Kommentar
    Ich versuche es jetzt mal neutral zu formulieren: Mir hat Nena einfach noch nie gefallen, auch nicht in den 80ern. Vor gut 10 Jahren hat sie doch ein Duett mit Kim Wilde aufgenommen (Irgendwie, irgendwo, irgendwann), aber selbst die konnte das Lied nicht retten. Die Nummer hatte mir vom Rhythmus her schon immer gut gefallen, aber ich mag einfach die Stimme von Nena nicht, weder wenn sie spricht, noch wenn sie singt. Da kann ich noch eher was mit Herbert Grönemeyer anfangen, um auf vorhin zurückzukommen. Die Stimme ist zwar auch seltsam, aber für mich nicht so schrecklich wie Nena.
    Aber zum Thema Musikgeschmack in den frühen 80ern darf ich eigentlich nichts lästerliches sagen, denn ich gehörte auch zu jenen, die das Haus in Tötensen bzw. die Anschaffung der Nora-Plakette mitfinanziert haben.
    Fällt heutzutage unter "Ich war jung und hatte das Taschengeld..."
    So... genug Outings für heute.
    #168Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 11:56
    Kommentar
    Ich versuche es auch mal neutral auszudrücken: Ich fand das We will rock you Musical total doof, OBWOHL ich Queen mag.

    Ist doch beim Musikgeschmack wie bei allem: Jeder so wie er mag. Ist doch nichts schlimmes bei.
    #169Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 11:59
    Kommentar
    rufus, NEIN!!!! echt???? Ne, die möchte ich nie.
    Aber NDW,das war damals schon mein Ding.
    Und finde ich heute Partys immer noch klasse.

    Schönes WE Würmchen!!
    #170Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 12:12
    Kommentar
    Vöööööllig los gehelöööööst, von der Eeeeerde...

    *mich seelisch auf die Mittagspause vorbereit*
    Allen, die jetzt gleich abhauen dürfen (und das auch tun *Neid*), schönes Wochenende. Genießt es in vollen Zügen. Schneller wie wir gucken können, sind wir wieder hier.
    #171Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 12:18
    Kommentar
    Genau: Allen, die schon gehen dürfen, ein schönes Wochenende!

    *vööööööllig schweeeerelohohos* - fand ich gut damals.

    Hier scheint die Sonne übrigens und der Himmel ist blau. Ich habe mir in der Pause mein Quantum Vitamin d geholt!
    #172Verfasser Red Poppy (876587) 28 Nov. 14, 12:31
    Kommentar
    Die musikalischen Irrungen und Wirrungen der (jungen) rufus (Jhg. 1973) lassen sich im Großen und Ganzen als Eckpfeiler so zusammenfassen:

    - Seit Mitte/Ende 70er (mit Unterbrechungen in den 80ern) bis heute: Alles, was mit Rock'n'Roll, Elvis, Chuck Berry, Bill Haley im entferntesten zutun --> Meine Mutter hatte damals meinem Vater ein Elvis-Greatest Hits Doppelalbum geschenkt, ich glaube, er hatte gar keine Chance, es seitdem je anzuhören.
    - Ergo hat mich die NDW überhaupt nicht interessiert. Außer Spider Murphy Gang, das war wenigstens leidlich Rock'n'Roll.
    - Dann kamen die ersten 2 Modern Talking-Alben. Als das 3. Album rauskam, habe ich es zum Glück langsam geschnallt.
    - Meine "Boyband"-Schwärmerei war damals a-ha. Die haben MT zum Glück sehr, sehr gründlich abgelöst. a-ha höre ich aber auch heute ganz gerne, soll heißen, das Radio wird NICHT abgeschaltet.
    - Und 1986 kam dann das "Slippery When Wet"-Album von Bon Jovi raus, das hat mich ins Verderben gezogen. Es folgten Aerosmith, Van Halen, AC/DC, Metallica (erst Anfang der 90 mit dem Black-Album) und Konsorten.
    - Wo taucht Queen auf? Hm... seit dem A Kind of Magic Album Mitte der 80ern immer. Parallel, sozusagen. Immer. Die liefen aber auch nie als Schwarm, dafür waren die zu alt. Also, Schwarm im Sinne von Hearthrob. Auf die Musik der Jungs habe ich schon immer gestanden. Und zu meinen Lieblingsalben zählen mittlerweile die total bescheuerten, durchgeknallten 70er-Jahre Albem. Aber wie gesagt, Queen läuft irgendwie außer Konkurrenz.

    Also kurz gesagt, eigentlich - bis auf die MT- und a-ha Zeiten immer was mit Rock und Blues usw. NDW - bitte nicht.
    #173Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 12:35
    Kommentar
    Danke, rufus. Mitte der 70er war offenbar eine gute Zeit.

    Ich befürchte ja ich habe irgendwann im Kleinkinderalter (<10) mal deutsche Volksmusik gehört. Offenbar weil das bei meinen Grosseltern lief. Hat sich dann zum Glück bald verwachsen. <br/>
    Seit Mitte der 80er (und dem Einfluss der Freunde) wurde das dann recht schnell auf vernünftigen Hard Rock und Heavy Metal gelenkt (und irgendwann mal gab es da eine kurze Speed Metal Phase - und dann hab ich irgendwann aufgehört das Ganze zu klassifizieren und nur noch "gefällt mir halt" gehört).

    NDW fand ich immer grausam. In allen Formen.

    Und inzwischen werde ich offenbar alt und gebrechlich und höre das, was meine Frau als Classic Rock bezeichnen würde. Wobei da erstaunlich viel Punk Rock dabei ist, aber Punk gibt es ja auch nicht mehr.
    #174Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 12:52
    Kommentar
    After all, rock'n'roll is not dead, it just smells funny. Es lebe schließlich das Klischee.

    Und diesem Geruch der Freiheit folgend verschwinde ich jetzt auch ins Wochenende. Schönes Wochenende euch allen!

    *sing* Spread your wings and fly away, fly away, far away,
    get your act together...*sing*
    #175Verfasser rufus (de) (398798) 28 Nov. 14, 12:55
    Kommentar
    Mein Musikgeschmack geht von bis, einiges wisst ihr ja schon.
    70er und 80er Musik, Hard Rock, deutsche Musik,
    Je nach Lust und Laune.
    Und heutzutage "muss" ich ja auch bestimmte Dinge nicht mehr mögen, um dazuzugehören :-)

    So, ich pack es jetzt hier, ab zum nächsten Job.
    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und einen schönen ersten Advent!

    Ach ja, treffen wir uns Sonntag zum Laufen???
    #176Verfasser Fienchen_19 (748404) 28 Nov. 14, 12:57
    Kommentar
    Mein Musikgeschmack geht auch querbeet: angefangen mit Musik aus den 60ern, die mir immer noch gefällt, die 70er, der frühe Hard Rock. Herbert Grönemeyer mag ich sehr (die neue CD ist toll), ansonsten nach Lust und Laune. Jedenfalls glaube ich nicht, dass ich einmal im Altersheim sitzen und Volksmusik hören werde.

    Edith stellt sich gerade ein Altersheim vor, in dem die Stones und Status Quo durch die Gänge schallen...
    #177Verfasser Red Poppy (876587) 28 Nov. 14, 13:06
    Kommentar
    Ach ja, jetzt war ich grade bei der Hörsturzfreundin. Und es ist ja jetzt alles wieder gut ... hmhm...bis zum nächsten Mal.
    Ich glaub, es bringt nichts, wenn ich mich nochmal aufrege. Aber bei soviel Leichtsinnigekeit seinem eigenen Körper gegenüber, fällt mir nix mehr zu ein...
    *mich in den nicht vorhandenen Arbeitsberg stürz*
    Zur Ablenkung...
    #178Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 13:36
    Kommentar
    tuffi, ich weiß was du meinst.. ich hab solche Fälle in der nächsten Verwandschaft und finde den Umgang damit schwierig. Am besten hilft Abstand - und hin und wieder schimpfen :)

    Mein Arbeitsberg ist eine Pfütze - es lebe der Klimawandel :)

    Bis Montag und nervt die Nachbarn nicht zu viel mit dem 80er revival :))
    #179Verfasser Carla_ (592160) 28 Nov. 14, 13:55
    Kommentar
    Tuffi, das freut mich, das es deiner Freundin wieder besser geht:)
    Balla, freue mich für dich!
    Ich liiiieeeeebe die Wise Guys!
    Bald nur noch ein paar Stunden, dann ist Wochenende...
    Davor muss ich noch zur Uni...
    #180Verfasser Leyla777 (1043465) 28 Nov. 14, 14:02
    Kommentar
    *rüber geschnurrt komm*
    *mal kurz in die Runde setz*
    *kuck*
    #181Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 14:04
    Kommentar
    Huch ... ich werde verfolgt ;o)

    Tabby, drüben hat schon wieder einer nach Flöhen gefragt....
    #182Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 14:15
    Kommentar
    Ich sollte Geld machen damit, die Nachfrage ist groß.
    #183Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 14:16
    Kommentar
    Leyla, natürlich freue ich mich auch, dass es meiner Freundin besser geht. Aber ich habe eben die Befürchtung, dass sie den Warnschuß ignoriert und so weiter macht, wie bisher. Und beim nächsten Mal geht es nicht so glimpflich aus...

    Was arbeitest du eigentlich beim Bäcker? Machst du die Brötchen oder verkaufst du sie?
    #184Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 14:23
    Kommentar
    Ja, das kann ich verstehen.
    Ich habe vor ein paar Monaten einen Nervenzusammenbruch ignoriert.
    Nach zwei Wochen kam dann der nächste...
    Ich hoffe das ist bei deiner Freundin anders.
    Ich verkaufe die Brötchen.
    #185Verfasser Leyla777 (1043465) 28 Nov. 14, 14:28
    Kommentar
    Flöhe in der Versandbox und dann an unliebsame Nachbarn verschicken? Das ist durchaus ein Geschäftsmodell...
    #186Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 14:32
    Kommentar
    Nee nee im Sack.

    Ach nee, das war die Katze.

    Auch egal.

    Leyla, da musst du zeitig aufstehen?
    #187Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 14:40
    Kommentar
    Oh ja.
    Leider.
    Aber wenigstens muss ich erst ab halb acht aktiv mitarbeiten
    #188Verfasser Leyla777 (1043465) 28 Nov. 14, 14:46
    Kommentar
    Um halb acht hat aber der, der die Brötchen backt ja fast schon Feierabend ;o)

    Oh man, ist jetzt bald Feierabend? Hab keine Lust mehr...
    #189Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 15:06
    Kommentar
    ist noch jemand da der ganz kurz einen Blick auf 3 Englische Sätze von mir werfen könnte?

    Büüüttteeee???
    #190Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 15:20
    Kommentar
    Sorry, ich bin raus. Circum muß mir sogar immer die Jokes seines Sohnes übersetzen, weil ich sie in englisch nicht verstehe...
    #191Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 15:22
    Kommentar
    für einen Muffin tu ich fast alles..
    #192Verfasser Occam (1033115) 28 Nov. 14, 15:22
    Kommentar
    *größzügig Muffins verteile* :-)
    #193Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 15:27
    Kommentar
    Könnte auch .. zu spät. Und ich hätt nicht mal einen Muffin genommen. Aber jetzt wo sie schon da sind. Kann ich auch einen Muffin kriegen? :)
    #194Verfasser Circumstance - victim of (907643) 28 Nov. 14, 15:31
    Kommentar
    Ich hab heute früh zuviel genascht. Das liegt immer noch schwer im Magen.

    #195Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 15:33
    Kommentar
    Occam macht dir bestimmt einen Verdauerli fertig. Hat ja auf der SoSei nicht mehr viel zu tun, der Arme...
    #196Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 15:35
    Kommentar
    tuffi, ist es so offensichtlich, dass ich alle Fäden pirateriere, wenn mir langweilig ist ;-)
    *Muffin genüsslich ess* *rama da lass*

    #197Verfasser Occam (1033115) 28 Nov. 14, 15:38
    Kommentar
    Aber bitte keine Margarine, nä?

    Wieso, was ist auf der Sonnenseite?

    Occam, neue Leute sind an der Bar immer gern willkommen. Und hier denke ich auch. :-D
    #198Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 15:44
    Kommentar
    pirateriere

    ...was für Tiere???
    Drüben hatten die vorhin schon Adventiere. Sachen gibbet. Tsss...
    #199Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 15:44
    Kommentar
    so, bin weg allen ein schönes Wochenende :-)
    #200Verfasser Ballarine (933447) 28 Nov. 14, 15:45
    Kommentar
    *einen rama(zotti) nehm*

    Prösterchen!
    #201Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 15:46
    Kommentar
    *lach* Schön, wa? Neue Tiere. *das Piratier streichel*

    So, ich mach mich auf die weißen Söckchen. *weg bin und allen ein schönes WE wünsche*
    #202Verfasser TabbyC (524313) 28 Nov. 14, 15:47
    Kommentar
    eigentlich wollte ich mich als Pirat outen, aber in dem Fall *streicheln lass und schnurr*

    ich bin eh so ne gespaltene Persönlichkeit.. gestatten: Barkeeper, Spaßvogel, wandelnder Kaffee.. schnurrendes Piratier :-D
    *Tabby nachwink*
    #203Verfasser Occam (1033115) 28 Nov. 14, 15:53
    Kommentar
    Ich bin auch weg. Schönen Feierabend euch.
    Das Sanitätshaus hat grade angerufen. Meine Strümpfe sind da ... soll ich mich jetzt freuen? Ach shit, weiß auch nicht.

    Schönes Wochenende.
    #204Verfasser tuffifrosch (930820) 28 Nov. 14, 15:54
    Kommentar
    Schönes WE und frohen ersten Advent!
    #205Verfasser Leyla777 (1043465) 28 Nov. 14, 22:15
    Kommentar
    Schönen ersten Advent!

    Ich habe heute die Adressen von meinen Weihnachtskarten geschrieben. Jetzt jeden Tag zwei Karten schreiben und in zwei Wochen wird der Stapel eingeworfen.

    tuffi, was sagen deine Beine zu den Strümpfen? Als ich die tragen musste, habe ich immer Öl zur Hautpflege genommen, weil normale Cremes Stoffe enthalten, die die Strümpfe kaputt machen. Und die Spezialcreme ist unverschämt teuer. Nur so als Tipp, falls du nicht vernünftig beraten wurdest.

    Die Kantine, in der ich letzte Woche gegessen habe, verfuhr nach dem Motto "Vegetarier essen kein Fleisch dafür gern Fisch". Leicht gewagt...

    Ich wünsche euch eine schöne erste Adventswoche!
    #206Verfasser Liese (238947) 30 Nov. 14, 17:47
    Kommentar
    Hallo ihr Lieben,

    gestern morgen mußte ich zum Stützstrumpfhosenprobeanziehen. Meine Fresse, ist das anstrengend. Die Frau aus´m Sanitätshaus hatte mich relativ schnell drinne und es fühlte sich auch besser an als erwartet. Heute morgen alleine war das dann alles nicht mehr so spaßig. Momentan tut es mir an den Waden echt weh ... ich hab überall blaue Flecken. Kann nur hoffen, dass das am morgen mit Lymphdrainage besser wird.
    Liese, meinst du Babyöl oder Speiseöl? Habe erstmal nur eine Creme für abends. Klar, die war nicht ganz billig.

    Laufen war heute Katastrophe. Nach 23 Minuten mußte ich abbrechen. Ging nicht mehr. Und zum Nachhausetrödeln war ich obenrum zu dünn angezogen (untenrum war alles gut, wegen der Strumpfhose). Fühle mich grade so, als ob eine Grippe anrollt. Mal gucken, wie es morgen ist. Im Notfall gehe ich von der Lymphdrainage direkt zum Doc.

    Wünsche euch noch einen schönen 1. RestAdvent. Adventiert ihr auch schön?

    Bis morgen...
    #207Verfasser tuffifrosch (930820) 30 Nov. 14, 18:27
    Kommentar
    tuffi, Babyöl, anderes "neutrales" Kosmetiköl geht auch. Und haben sie dir auch den Tipp mit den Gummihandschuhen zum Anziehen gegeben? Wenn nicht, kauf dir stabile (nicht die Einmaldinger)Putzhandschuhe aus Gummi(muss wirklich Gummi sein, nicht Poly-irgendwas). Mit denen geht das Anziehen viel leichter.

    *zumir* Schreibe ich wirklich Tipps für Stützstrümpfe?
    #208Verfasser Liese (238947) 30 Nov. 14, 18:43
    Kommentar
    Arme Tuffi:-(
    * tuffi ganz, ganz, ganz lieb umärmel*
    Kann dir aber leider überhaupt nix dazu sagen, hab keine Ahnung davon. Ich denk an dich, und drück Dir ganz doll die Daumen dass das besser wird.
    Ich weiß nicht so richtig wie ich dich jetzt
    aufmuntern kann, kann ich jetzt wahrscheinlich gar nicht. Aber ich denk ganz doll an dich!

    (Ja Liese, das tust du :)
    #209Verfasser Leyla777 (1043465) 30 Nov. 14, 22:22
    Kommentar
    Ach ja: frohen ersten Advent!
    #210Verfasser Leyla777 (1043465) 30 Nov. 14, 22:23
    Kommentar
    *meine schicken gelben Gummihandschuh ins Bild zeig*

    Danke, Liese, DEN Tipp hab ich schon gekriegt. Und es funktioniert damit echt gut. Und ich habe für mich entschieden, das weder Stützstrümpfe tragen noch Tipps dazu geben, ein Anzeichen für Altsein ist ;o)
    Leyla, danke für die Aufmunterungsversuche. Bei mir hilft es schon, wenn jemand an mich denkt. Der Zauber der Schlankquassler sozusagen.

    *Kaffee runterstürz und zur Lympgdrainage fahr*
    Komme also etwas später auf der Arbeit an. Quasselt nicht soviel. Sonst komme ich nicht mit Nachlesen hinterher ;o)
    #211Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 06:00
    Kommentar
    Guten Morgen Zusammen,
    tuffi, wie geht's dir heute Morgen? Hoffe, dass keine Erkältung im Anmarsch ist!.... und, dass dir die Lymphdrainage gut hilft!

    Boah, ist das eisig kalt. Der Ostwind ist ja eklig, habe ich gestern auch beim Laufen bemerkt. Das war ja wie gegen eine Wand zu laufen.

    Mein shoppen mit den "Kids" hat super geklappt, ich hatte am Nachmittag zwei Mega-Glückliche Teenies im Auto, was will "Tante denn mehr"
    Aber dann habe ich den Fehler gemacht und bin alleine noch mal los in die Stadt.
    EINEN Glühwein trinken, wollte nicht den ganzen Rest-Samstag auf dem Sofa verbringen.
    Habe viele nette Menschen getroffen und es ist nicht bei einem Glühwein geblieben.
    Meinem Kopf gestern morgen nach waren es unzählige. Laufen viel schwer und mir war ganz schön schlecht......

    So, dann will ich mal loslegen, ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!!!
    14 Arbeitstage und den Rest von heute noch!!

    .... und heute Mittag mache ich Feierabend und gehe den Rest der Geschenke shoppen
    #212Verfasser Fienchen_19 (748404) 01 Dez. 14, 06:16
    Kommentar
    Die Erkältung hat Anfauf genommen und ist kurz vorher noch rechts abgebogen oder so. Merke nichts mehr. Dabei wollte ich gestern schon ein bißchen sterben ;o)

    *jetzt aber wirklich los muß*
    #213Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 06:24
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Ich könne erst mittags wieder. Mein WE war nur viel zu kurz...
    Muss los!
    Schönen Start in den kalten Montag!
    #214Verfasser Leyla777 (1043465) 01 Dez. 14, 06:45
    Kommentar
    * komme
    #215Verfasser Leyla777 (1043465) 01 Dez. 14, 06:46
    Kommentar
    Guten Morgen ihr Lieben,

    Liese, ich finds total schön das du nen Stapel Karten verschickst :-) Ich krieg immer nur Zeugs per Whatsapp und find das blöd, meist lad ichs nicht mal runter.

    Tuffi, es gäb auch so ne Anziehhilfe. Blaue Flecken von den Strümpfen? Auweh...
    Und diese Strümpfe verfolgen mich, hab welche in der Apotheke im Fenster gesehen. Blau, halterlos mit Spitze... :-)
    Ich bin schon auf den Bericht der Drainage gespannt.

    Fienchen ein vom Wind zerzaustes Sportbienchen überreich.
    #216Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 01 Dez. 14, 07:17
    Kommentar
    Moin moin ..

    und danke Tuffi glaube deine Erkältung ist zu mir abgebogen... Halsschmerzen und Nase läuft etwas, hoffen wir das es nicht schlimmer wird.

    Aber auf nem Weihnachtsmarkt verkaufen und mir die Füße abfrieren lassen und dann im Büro den sterbenden Schwan markieren und zu sehr leiden, geht irgendwie nicht....

    Das WE generell war anstrengender als der Alltag sonst so, wie gsagt Samstag und Sonntag Weihnachtsmarkt.. puh war das kalt.....hatten auch mehr erwartet also Besucher und Umsatz aber ging schon.
    Da war ein Stand.... "selbst hergestellte Marzipanfiguren" also ich glaube der arme Mann hat in 2 Tagen etwa 2 Stück verkauft wenn überhaupt, kann mir nicht vorstellen das der wenigstens seine Standgebühr und andere Kosten wieder drin hat.
    So gesehen war es OK und es hat Spaß gemacht, nette Standnachbarn, gute Gespräche, und auch wenn wir erst etwas unzufreiden waren hatten wir mehr Umsatzt als letztes Jahr auf nem 2tägigen Weihnachtsmarkt.

    So aber nun Kafffee holen und dann werd ich mal Büro und PC wechseln.. heute liegt Datenblätter erstellen an, fehlen nur noch die Daten....

    #217Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 07:30
    Kommentar
    Huhu,
    das Wochenende war mal wieder viel zu kurz. Der Geburtstag war echt schön. Habe nichts mitgebracht, einfach keine Lust. Gestern war dann Weihnachtsmarkt und shoppen angesagt. Anschließend haben wir eine DVD angekuckt und gemeinsam gekocht. War sooooo schön. Will die Zeit zurück drehen. Einfach mal relaxen und nichts tun war toll. So, nun stürze ich mich in den Arbeitsberg und hoffe das ich nachher noch kurz dazu komme meine Deutsch-Hausaufgaben zu erledigen… die habe ich nämlich am WE nicht gemacht und hätten gestern fertig sein müssen!
    #218Verfasser Ballarine (933447) 01 Dez. 14, 08:02
    Kommentar
    Servus beinand,
    bin heute ziemlich durch den Wind, mein Vater kommt jetzt unters Messer. Haben ihn gestern ins Krankenhaus gebracht, und ich hasse dieses Gebäude. Nicht die Institution als solches, sondern das Gebäude, weil ich das irgendwie so schrecklich finde. Kann noch nicht mal sagen, warum. Wegen der OP an den Stimmbändern darf er danach nicht reden. Also im Sinne von _wirklich_ nicht, sonst hat Frank Zander im Vergleich zu meinem Vater die glockenhelle Stimme eines Jungen vorm Stimmbruch. Ich habe ziemlich Schiss, wie es weitergeht.
    Samstag war erfolgreiches Jagen auf der Heim&Handwerk angesagt, am Nachmittag war ich dann noch 30 Minuten radeln, runter zur Isar und wieder hoch, weil ich beschlossen hatte, ich muss in meinen Weg ein paar Steigungen miteinbauen. Blöde Idee bei dem Wetter meinen normalen Weg zu ändern, wenn auf der Strecke matschige, rutschige Blätter den Boden bedecken. Tun sie nämlich auch dort, wo ich mit Schwung den Berg runtergefahren bin. Runtergefallen bin? Naja, fast zumindest. Der Schreck saß mir ziemlich in den Knochen. Aber ist nichts ernstes passiert, zum Glück. Es hat mir nur ein bisschen das Hinterrad weggezogen.
    Bei meinem Kater finde ich das immer recht lustig, wenn der mal wieder seine gespinnterten 5 Minuten bekommt und wie ein Irrer durch die Wohnung fetzt. Manchmal wird er dabei von seinem Hintern überholt. Blödes Parkett:)
    Sonntag war Spazieren angesagt: Wir haben diverse Münchner Christkindl-Märkte abgeklappert, ich habe den ersten Kinderpunsch des Jahres genossen. Zum Glück war es kalt genug, nichts ist schlimmer, als am Christkindl-Markt zu schwitzen!

    Eine ordentliche Portion Kinderpunsch an alle verteile... macht warm und vertreibt Erkältungen...
    Montag... stürzen wir uns in den Rest der Woche!
    #219Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 08:08
    Kommentar
    @rufus ich drück deinem Vater mal unbekannterweise trotzdem die Daumen und dir wünsch ich gute Nerven und das wird schon *drück*

    Ja klar Weihnachtsmarkt in warm geht gar nicht aber wenn man da stundenrund steht würde man sich schon ein paar Grad mehr wünschen. OK aber lieber kalt als nass :)
    #220Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 08:39
    Kommentar
    *reingestürzt komm*
    Rufus, wir fühlen mit dir. Wird schon werden *Daumen drück*

    Lymphdrainage ist schöööööööön. Und das Mädel, welches die gemacht hat war süß. Hätten wir nicht so viel gequasselt, hätte ich wieder weg schlafen können. War um 7 noch nicht so wach. Aber nun freue ich mich auf´s nächste Mal ;o)

    Stützstrumpfhose anziehen ging heute schon viel besser. Alles wohl eine Sache der Gewöhnung.

    *mal gucken geh, womit ich mir den Arbeitstag jetzt versaue*
    #221Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 08:42
    Kommentar
    Danke euch beiden. Bei der OP wird dann heute festgestellt, wie es weitergeht.

    sands, ich kann dich auch verstehen. Habe es ja auch schon oft genug gesehen, wie die armen Menschen dort frieren und mit Mütze und Handschuhen hinterm Tresen stehen.
    Aber nass ist echt fieser als kalt, vor allem, wenn es dann so ein fieser Nieselregen ist, der einfach nur einen feuchten Film auf der Haut macht und bei dem mit der Zeit das Gefühl hat, er kriecht überall rein.

    Habe aber sonst keine besonderen Christkindl-Markt-Vorkommnisse zu vermelden. toffifeenstaub war gestern ja in München beim Musical und davor/danach auf dem Christkindl-Markt. Ich hatte mir gestern vorgestellt, ich würde aus irgendeinem Grund mit einer anderen Frau zusammenrumpeln, so richtig blödes Stolpern, dazu dann Gekeife und Gemotze beiderseits. Heute würde ich mich dann hier auslassen, was für eine Dummtuss mich da zum Stolpern gebracht hat. Parallel dazu logt sich toffi ein, erzählt von gestern und regt sich über eine Dummtuss auf, die sie unter großem Gekeife zum Stolpern usw. You get the picture. Aber nichts dergleichen passiert. Schade eigentlich:)
    #222Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 08:52
    Kommentar
    Omei rufus... ich denk an dich.

    Tuffi, was hast denn jetzt für ne Hose an? Passt die über die Bandagen? Merkt man da schon was jetzt?

    Edit: rufus - so Sachen hab ich mir auch schon mal vorgestellt! Als wir kürzlich vom Nationalpark gesprochen hatten dacht ich auch dran wie es gewesen wäre dich zu treffen :-)))
    #223Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 01 Dez. 14, 08:54
    Kommentar
    Regenwurm, das hätte den Vorteil gehabt, dass ich nicht hätte keifen können. Da war ich viel zu sehr mit Keuchen beschäftigt;)
    Zefix, geht dieser Wildpark bergauf/bergab, vor allem, wenn man auch noch einen Infekt in den Knochen hat...
    Aber die Gegend ist einfach nur schön. Und vor allem waren wir dort zu einer Zeit, als noch Laub an den Bäumen war, aber das Laub schon sehr bunt war. Einfach nur schön. Leider war es relativ neblig, als wir auf dem Baumwipfelpfad unterwegs waren, d.h., der weite Blick ins Land war nicht wirklich gegeben, aber ich kann mir diesen Ausblick wirklich gut vorstellen.

    tuffi, die Lymphdrainage habe ich damals auch als sehr angenehm empfunden. Auf den Teil der Physiotherapie habe ich mich damals nach meinem Kreuzbandriss immer gefreut.
    #224Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 09:01
    Kommentar
    Schee is do scho :-) Ins Keuchen komm ich da nicht, weil der Kleine soooo langsam geht, der sucht Bucheckern, Stecken, Steine und quatscht ununterbrochen - da hab ich genug Verschnaufpausen. Dafür kann ich aber nie den Baumwipfelweg und die Gehege an einem Tag machen, das schafft er nicht :-)

    #225Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 01 Dez. 14, 09:06
    Kommentar
    Komme heute nicht viel zum mitschreiben, habe einen Azubi zum anlernen neben mir.
    Gute Besserung an Alle!!
    #226Verfasser Fienchen_19 (748404) 01 Dez. 14, 09:06
    Kommentar
    Wir waren relativ früh dran, da war angenehm wenig los. Am späten und dann späteren Vormittag (weil man vom Wildkatzen-Gehege zum Luchs doch ein wenig braucht) waren wir dann endlich bei den Katzen, und beide Arten hat man nur durch Zufall gesehen.
    Quizfrage: Was machen anständige Katzen um diese Uhrzeit? Sie sind irgendwo zusammengerollt und pennen.
    Das ist auch bei größeren Exemplaren nicht anders. Es war eine Weltsensation, als der Luchs mal sein rechtes Ohr bewegt hat - vermutlich, um eine Fliege zu verscheuchen:)
    #227Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 09:13
    Kommentar
    Na aber Leo muß der Azubi doch auch kennenlernen ;)



    #228Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 09:14
    Kommentar
    Ich find auch dass der Azubi gscheit Englisch lernen sollt und Leo kennen muss!

    rufus, beim Luchs hab ich immer das Gefühl das der immer auf dem gleichen Fleck liegt: Beim oberen Beobachtungsplatz, auf der gleichen Höhe, links auf einem Stein.
    #229Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 01 Dez. 14, 09:18
    Kommentar
    Hmm ich mag ja Wildparkt und sowas, wir waren im Sommer ein paar mal in dem in der Lüneburgerheide, aber ich muß gestehen gibt da Tiere die hab ich noch nicht gesehen weil sie es entweder draußen zu kalt fanden, zu früh, zu spät, zu doof, zu nass etc. irgendwann seh ich die verdammten Schneeleoparden die es da angeblich geben soll :)

    #230Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 09:18
    Kommentar
    Ich hab keine Bandagen gekriegt, Würmchen Auf´m Rezept stand zwar was mit Bandagierung, das Bandageset müsste aber separat nochmal aufgeschrieben werden (weil teuer). Und meine Lymphdomteurin hat gesagt, dafür wären meine Beine viel zu schön (Bandagierung kriegen wohl nur die Leute mit richtig dicken Beinen, sie nannte das Elefantenirgendwas). Vermute mal, dass der Gefäßspezi das falsch aufgeschrieben hat, rufe aber nachher nochmal an.

    Also habe ich ganz normal meine Kompressionsstrumpfhose an. Wie gesagt, geht schon viel besser. Und so langsam gewöhnt man sich an das Gefühl, was drunter (also unter der Jeans) zu tragen.
    #231Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 09:24
    Kommentar
    In Poing bei München gibt es auch einen Wildpark. Ich weiß nicht, ob das Gelände kleiner ist als das im Bayerischen Wald bei Neuschönau, aber es kommt mir kleiner vor. Vielleicht liegt es auch nur daran, dass der Poinger Wildpark flach ist und man somit eher das Gefühl hat, man spaziert.
    Wie dem auch sei: Mein Mann und ich waren dort mit einer Bekannten und haben vor dem Wolfsgehege angestrengt dessen Bewohner gesucht, ganz weit hinten im Unterholz, aber nicht gefunden. Bis wir - alle drei - mal zufällig nach unten geschaut hatten. Fast direkt vor uns am Boden kauerten die Wölfe und haben uns ganz neugierig angeschaut. Ich hatte ja eigentlich darauf gewartet, dass mich einer so kleinkindmäßig am Hosenbein zupft und frägt, was wir denn suchen. Sie hätten eine gute Nase, könnten uns bestimmt helfen.
    Wir kamen uns _so_ doof vor. BLIND!

    Und sands... der Schneeleopard im Kölner Zoo ist auch nur ein Gerücht! Jawollja!
    #232Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 09:27
    Kommentar
    *hadbangendwilddieblondelockenmähneschmeiß*
    *reinrock*
    *bambambämbambambäm*
    *sing*
    we will we will rock you!
    *bäm*
    *bambambäm*
    Leute, war das coooool gestern!
    *seufz*
    Rufus und Fienchen hatten recht, was die Story angeht: so dünn, daß man glatt die SZ durch lesen kann.
    Aber die Musik! Diese Musik!
    Und das (neue) alte deutsche Theater ist so schön. Mir ist gestern erst aufgefallen, wie albern doch diese Renovierungs-Zwischenlösung die letzten Jahre mit diesem schwarzen Zirkuszelt hinter der Allianz-Arena war. Sowas überhaupt als "Theater" zu bezeichnen. Lächerlich.
    Hach und diese Musik!
    Dann waren wir noch Weihnachtsmärkte abklappern. Erst Kripperlmarkt, dann Residenz, dann der mittelalterliche Gauklermarkt am Wittelsbacherplatz und zum Schluss dann Marienplatz. Oben auf dem Rathausbalkon sang ein Gospelchor, die Stimmung hat mich echt umgehauen. Gut ich geb zu, ich hatte sowieso nah am Wasser gebaut, durch den Theaterbesuch und Queen und Freddie und so....
    Hach ja, diese Musik, diese Musik!
    Hatte ich eigentlich die tolle Musik schon erwähnt?

    Blöderweise muss ich heute hier was arbeiten, aber ich kann ohnehin nichts zur Stützstrumpfproblematik beitragen.
    Rufus, alles gute für Deinen Papa!
    Wünsch Euch allen was!
    *bambambämbambambäm*
    *rausrock*
    #233Verfasser Toffifeenstaub (925533) 01 Dez. 14, 09:36
    Kommentar
    Toffi, wie fandest du denn die Musik?
    Also ich fand ja die Musik das beste überhaupt ;o)
    #234Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 09:39
    Kommentar
    tuffi, lenk toffi nicht vom Thema ab. Ich muss noch herausfinden, wie sie die Musik fand...:)
    #235Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 09:40
    Kommentar
    Wie Musik, Musik gab es auch?

    #236Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 09:43
    Kommentar
    Und auch beim Gebäude stimme ich voll zu: Die Renovierung ist gut gelungen, das Zelt in Garching draußen war halt ein Provisorium. Und sollte ja auch nicht viel kosten, weil das Theater doch chronisch knapp bei Kasse ist.
    Wir hatten damals "Mary Christmas" draußen gesehen von Georg Preuße, und dann noch das "Blues Brothers"-Musical. Auch hier gilt (noch mehr als im Film): Story dünn, Musik... äh, wie meinen, toffi?
    #237Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 09:44
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    14 Tage und der Rest von heute - immer wieder schön zu lesen.

    Weihnachtskarten verschicke ich auch gern. Und Lieses Vorschlag, zwei Karten am Tag zu schreiben, finde ich gut; das probiere ich mal aus. Eigentlich hat Klatschmohnmann den Auftrag, die Karten an seine Familie zu schreiben, aber irgendwie klappt das nie…

    Am Samstag war ich kurz auf dem Weihnachtsmarkt und danach länger bei einer Ausstellung in einer Galerie - letzteres war sehr schön. Gestern waren wir auf einem Geburtstag und, schwupps, ist das Wochenende wieder vorüber.

    Ich drücke deinem Papa die Daumen, rufus, es wird schon alles gut gehen!

    Musik? Hauptsache, die Musik ist gut, dann kann die Story auch dünn sein...
    #238Verfasser Red Poppy (876587) 01 Dez. 14, 09:45
    Kommentar
    Musik? Welche Musik?
    #239Verfasser kleiner Regenwurm (922326) 01 Dez. 14, 09:45
    Kommentar
    *grinst* Danke ihr drei ... so beginne ich den Tag mit einem zauberhaften Lächeln auf meinem Antlitz :)

    Übrigens tuffi: http://de.wikipedia.org/wiki/Elephantiasis (ist nicht unbedingt schön - vielleicht nicht beim Essen anschaun).

    Die Schneeleoparden im Nürnberger Zoo haben ein schlaues Gehege. Ob das so gedacht war? Bin mir nicht sicher. Die haben drei Flecken auf dem Sandstein, an denen die Sonne hin scheint. Einen etwas erhöht, zwei auf dem Boden-Boden (also .. der obere ist auch auf dem Boden und schwebt nicht, klar). Die sind alle fein ordentlich im Sichtfeld der Besucher. Und auch so ein oller Schneeleopard mag offenbar Sonne. Und liegt immer da rum. Da wo man ihn auch sieht (und hebt sich in weiß und schwarz schön vom roten Sandstein ab).

    Ganz schön klein sind die ... ich hatte mir immer irgendwie so einen weißen Tiger mit Punkten vorgestellt. So ein Schneeleopard würde glatt in meinen Garten passen...
    #240Verfasser Circumstance - victim of (907643) 01 Dez. 14, 09:46
    Kommentar
    Ach hört mir auf mit "Blues Brothers", hatte den Film nie gesehen bis ich zu Mr. Sands nach Bremen kam. Mr. Sands allerdings kann da jede Zeile mitsprechen und hat den Film gefühlte 1 Million mal gesehen.
    Als er hörte das ich den Film nicht kannte war er erst mal platt und mußten SOFORT Filmgucken *lach* ich glaube er war kurz davor mich zurück nach Münster zu schicken :D
    #241Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 09:47
    Kommentar
    Oh, unsichtbare Zootiere. Wißt Ihr wer auch seit kurzem unsichtbar ist? Der Silberrücken in Hellabrunn. Die Nachricht fand ich auch traurig. Hat (wielang) 40 Jahre oder so im Zoo gelebt. Hatte wohl einen schweren Herzfehler und wäre in der freien Wildbahn schon viel früher hops gegangen. Meine Kinder fanden ihn so süß, wie wir mal da waren, haben wir stundenlang an der Scheibe gepappt und er hat sich mit den Gorillakindern gekabbelt. Fangen, nachlaufen, verstecken, sich gegenseitig auf den Popo klatschen. Wie ein Menschenopa mit einer Horde Enkelkinder. Echt nett.

    Rufus, Rempeltrulla ist mir gestern keine begegnet. Und wenn, hätte mich das kein bißchen aufgeregt, weil ich ja nur aus Glück bestand (diese Musik.....). Aber ich kann mich an einen Sonntagnachmittag in Poing erinnern, wo wir uns noch auf der Heimfahrt über drei Gestalten krankgelacht haben, die ein Rudel Wölfe suchten, obwohl sie fast draufgestanden sind......*g*
    #242Verfasser Toffifeenstaub (925533) 01 Dez. 14, 09:49
    Kommentar
    :P

    toffi, du bist albern...
    #243Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 09:56
    Kommentar
    Nun warte ich gerade auf nen Kollegen und da schreibt hier keiner um mir die Zeit zu vertreiben aber wnen ivch nachher wieder weg bin dann schreibt ihr euch bestimmt nen Wolf (wenn ihr denn einen findet *gggg*).

    #244Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 10:20
    Kommentar
    sands, ich glaube, Blues Brothers scheint so etwas wie ein Beziehungsinitiations-Ritus zu sein. Als ich den Götterfreund 1995 kennengelernt hatte, kannte ich den Film auch nur vom Namen her.
    Die Musik gefällt mir, richtig gut sogar, aber mit dem ganzen Autoschrott usw. habe ich es weniger. Egal. Wir haben offensichtlich beide bestanden:)
    #245Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 10:21
    Kommentar
    Bei mir wurde dieses Ritual übersprungen, aber ich mag auch die Musik nicht so gerne. Die von Queens mag ich dafür sehr.
    #246Verfasser Jepito (717099) 01 Dez. 14, 10:23
    Kommentar
    Witzig, na ich finde die Musik ganz gut, habe wohl auch an den richtigen Stellen gelacht... ja schein bestanden zu haben.
    Hey Mr. Technikfreak hat mir sogar verziehen als ich ihm sagte das ich CDs in Mono über die Playstation und TV höre weil ich meinen CD PLayer gerade nicht anschließen kann weil das Kabel zu kurz ist.

    Die Tatsache das ich ihm als erstes ne Telefonnummer mit Zahlendreher (war echt ausversehen) und dann später ne Wegbeschreibung mit Links-Rechtsdreher gegeben hatte hat ihn damals mehr gewurmt *kicher* war aber beides ausversehen... *ichschwör*
    Und er hatte ja meine "richtige" icq Nummer und eMailadresse :)
    #247Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 10:28
    Kommentar
    Mahlzeit miteinander!

    Heute morgen stand Besuch der Hebamme auf dem Programm, daher bin ich jetzt erst im Büro. Ich fürchte auf dem Weg hierher hab ich die Motivation verloren :/

    rufus, danke für den Kinderpunsch, den nehm ich gerne und stoß damit gleich auf deinen Vater an. Halt uns auf dem laufenden, wie die Op verlaufen ist.

    Ich hab am WE auch gerödelt wie ne blöde, gebacken, gekocht, Geschenke gebastelt, geputzt... am Sa gabs aber dann ne super Massage zur Belohung und gestern bin ich um kurz nach 22h sanft in den Schlaf geglitten :D

    Balla, find ich super, dass du nix mitgebracht hast und das WE in vollen Zügen genossen hast. Wenn wir dir bei den Hausaufgaben helfen sollen, sag Bescheid!
    #248Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 10:36
    Kommentar
    Ihr wollt mich wohl heute nicht so unterhalten nun denn ich versuch es morgen nochmal, nun geh ich erstmal gleich nach Hause.

    Bis denne dann .....
    #249Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 11:14
    Kommentar
    Wollen schon .... beschwer dich bei meinem Chef ;o)
    Schönen Feiermittag Sands.
    #250Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 11:17
    Kommentar
    Kenn ich doch, wenn die Arbeit schreit dann schreit sie ... bin ja oft tagelang kaum hier weil ich nicht dazu komme.
    Nur gerade hatte ich sooooo Langeweile... ist eben doof wenn "Kollege kommt gleich." dann doch nicht auftaucht... blöder Kollege.... nerv ich ihn morgen wieder....
    #251Verfasser Sands (427472) 01 Dez. 14, 11:20
    Kommentar
    sands, schließe mich meiner Vorrednerin an. Inkl. "wollen schon".

    Schönen Nachmittag wünsche ich dir!

    Das Handy hat noch nicht geklingelt, das betrachte ich als gutes Zeichen, denn mein Vater sollte gleich als erstes in der Früh drankommen. Und er ist aufgrund seiner Vorgeschichte ein Risikopatient.


    balla, du hast übrigens das einzig richtige gemacht, indem du das Wochenende so genossen hast. Das braucht man zwischendurch einfach mal. Und es gab wohl auch keine Tragödien, als du nichts zu der Feier mitgebracht hast! Weiter so!:)
    #252Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 11:23
    Kommentar
    Oh man, ich sterb hier gerade vor Hunger :(( Noch 30mins, durchhalten!!!! Drückt mir die Daumen, dass die Kantine heute was leckeres, gesundes und Schwangerentaugliches hergibt!

    rufus, wer ruft dich denn dann an? Eine Schwester, wenn dein Vater nicht sprechen darf und ggf. noch etwas benommen ist?
    #253Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 11:38
    Kommentar
    Huhu ihrs :-)

    Rufus, ich drück die Daumen, dass alles gut geht.

    Balla, schließe mich an, das hört sich nach einem entspannten WE an. Solltest du dir öfters mal gönnen.

    Ich hab mich letzte Woche bissl matschig gefühlt und mich Do und Fr ausgeruht. Am WE war ich dann mit dem Kleinen unterwegs, das erste Mal mit dem Zug und woanders übernachtet, hat er gut gemacht. Hat nur protestiert, als ich mit der Mütze ankam :-D

    Heute gönn ich mir noch einen Tag sportfrei.
    #254Verfasser Hugolinchen (464632) 01 Dez. 14, 11:48
    Kommentar
    *ma kurz reinseppel*

    Rufus, alles Gute deinem Papa!

    So, mehr hab ich jetzt nicht gelesen. Ich hoffe, allen gehts gut soweit. Den Montag hammer ja fast geschafft... *durchatme und die Uhr anstarr*
    #255Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 11:54
    Kommentar
    Ja, Schwester oder Arzt, aber nur, wenn etwas schiefgelaufen ist oder gar Worst Case - denke ich mir. Ansonsten gäbe es ja keinen Anlass für das medizinische Personal, die Kontaktpersonen zu informieren. Sonst müssten sie ja immer alle abtelefonieren. Ich werde heute Nachmittag auf der Station anrufen und ihn morgen nach der Arbeit besuchen. Er wollte auch nicht, dass ich ihn heute besuche. Am Tag der OP ist er immer dauermatschig. Dann wird es hoffentlich auch einen Arztbericht geben und einen Status, wie es jetzt weitergeht. Außerdem kann ich vielleicht mit einem Arzt oder einer Schwester reden.
    Boah... ich bin eigentlich kein Mensch, der sein Handy immer und überall rumschleppt und auf dem Tisch neben sich liegen hat. Aber jetzt ist es auf Krawall gestellt, damit ich es bloß nicht überhöre.
    Klingelton? Ein Lied von Queen.
    Wasn sonst...
    Weil... die Story ist soooooooooooo dünn, aber die Musik. Hach, die Musik:)
    #256Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 11:54
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    rufus, ich wuensche deinem Vater auch alles Gute.

    Und Ballarine bekommt ein dickes Lob fuer das geruhsame Wochenende!

    Hier war's schoen, hatte Besuch von einem alten Freund, den ich seit Jahren nicht gesehen hatte. Zur Feier der Tages gab's eine verspaetete Martinsgans; trotzdem sitzt der Guertel weiterhin locker.

    Und da ich am Freitag meine 'Antragsuebersetzung' fuer eine ORganisation in den USA abgeschickt habe (ich habe noch nie so lange auf jedes Wort in einer Uebersetzung gestarrt!), habe ich heute wieder einen 'Rumlauf- und alles das, was ich in den letzten Wochen hab liegenlassen, Aufrauem-Tag'. Jedenfalls werde ich es versuchen...Und hier mal mehr reinschauen wollte ich auch wohl!

    Der Weihnachtspulli gedeiht ordentlich, und der Sohn ist schmeichelhaft beeindruckt...
    #257Verfasser Jabonah (874310) 01 Dez. 14, 12:16
    Kommentar
    Die Waage … ach ja. Die hat mich gestern geschockt. Sie meinte, ich wäre minus zwei Kilo unterm -5kbW-Ziel. Konnte ich gar nicht glauben, weil am Samstag hab ich den ganzen Tag nur mit (Fr)Essen zugebracht. Bin mal gespannt, was sie heut Abend sagt ;o)
    #258Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 12:19
    Kommentar
    Super, Tuffi! Ich warte mal ab. Die letzten Tage hab ich zu viel gefuttert und mich zu wenig bewegt....
    #259Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 12:25
    Kommentar
    Gratuliere, tuffi. Ich war dieses Wochenende nicht auf der Waage, weil ich mir beim Zuschwellen zuschauen konnte. Monatsbedingt. Aber vielleicht bringen die Stützstrümpfe in der Hinsicht auch was, und so wird viel rausgeschwemmt. Herzlichen Glückwunsch!
    #260Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 12:27
    Kommentar
    Das ist doch eine sehr erfreuliche Ueberraschung, tuffi!
    (Ich schaffs wohl nicht mit -5, aber -2 hab ich immerhin, und bin auch schon recht froh drueber.)
    #261Verfasser Jabonah (874310) 01 Dez. 14, 12:33
    Kommentar
    Ich krieg die Krise...

    Hatte auf meinem Laptop Probleme mit meinem Antivirenprogramm. Jetzt stand da, dass ich den Quatsch erstmal komplett deinstallieren muss, und dann auf der Website alles wieder runterladen muss. Hab ich das jetzt deinstalliert, kommt natürlich "die Seite kann aufgrund von Wartungsarbeiten nicht angezeigt werden". Grmpf. Und beim Service möchten die gerne, dass ich meinen Kauf von 2011 erst noch verifiziere. Von 2011!! Ich hab zwischenzeitlich schon zwei Verlängerungen gemacht und nur den letzten Schlüssel noch da. Muss jetzt mal gucken, in welcher Umzugskiste die dämliche CD gelandet ist...
    #262Verfasser Hugolinchen (464632) 01 Dez. 14, 13:06
    Kommentar
    Wollte gerade vorschlagen auf einen kostenlosen Virenscanner umzusteigen, aber offenbar ist der beste kostenfreie nur noch auf Platz 5 der Liste (irgendwas 2014 - hab den Test nur überflogen).

    http://www.chip.de/artikel/Virenscanner-Tests...
    #263Verfasser Circumstance - victim of (907643) 01 Dez. 14, 13:19
    Kommentar
    Ich weiß auch nicht inwieweit das Minus mit den Strümpfen zusammenhängt. Mal gucken wie es weiter geht ;o)
    Die Physiotherapeutin hat heute auch meine geschunden Seele gestreichelt. Ich hatte erzählt, das ich abgenommen hätte, dass mit den Beinen aber schlimmer geworden wäre, obwohl immer alle (Ärzte) behaupten, nimm ab, dann geht es dir besser. Und sie hat mich auf 75 kg geschätzt und meinte, weiter sollte ich nicht abnehmen. Dass sie mit ihrer Schätzung knapp 10 kg daneben lag, konnte sie kaum glauben. OBWOHL sie mich ohne Hose gesehen hat ;o)

    Ach ja, das freut das Tuffiherz…
    *seufz*
    #264Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 13:24
    Kommentar
    Oh mann tuffi, das geht sicherlich runter wie Öl. Suhl dich ausgiebig drin und freu dich drüber :))
    #265Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 13:35
    Kommentar
    *freu*
    *suhl*
    Das kannst du aber glauben, Carla ;o)
    #266Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 13:43
    Kommentar
    Mach-ma-Platz da :) ich will mitsuhlen... Rasul-Peeling bestell... wer heizt uns die Sauna vor? :D
    #267Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 13:52
    Kommentar
    Ich saune und suhle mit!

    Habe gerade mit der Station telefoniert, die OP ist normal gelaufen, mein Vater wird gleich aus dem Aufwachraum hochkommen. Befund dauert noch ca. 1 Woche, aber so lange wird er nicht im Krankenhaus bleiben müssen. DAS ist schon mal positiv! Mal schauen, was ich morgen dann rausfinden kann, aber wenigstens bin ich schon ein bisschen ruhiger.
    #268Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 14:01
    Kommentar
    Das klingt doch erstmal gut rufus.
    *ein bißchen Platz mach*
    #269Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 14:04
    Kommentar
    Komm zu uns, rufi! Jetzt ist erstmal ne Runde entspannen angesagt!

    Würden mich momentan nicht 2 Schlücke Alkohol schon betrunken machen, würde ich jetzt nach einer Flasche Sekt rufen :D
    #270Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 14:11
    Kommentar
    Ich könnte nochmal Kinderpunsch anbieten... Also, guten Früchtetee und Orangensaft und Honig mischen...
    *noch schnell meinen Krimi mit in die Tasche packe für die Ruhephasen*
    Ich habe zur Zeit mal wieder einen Krimi von Tess Gerritsen in der Hand... Ja, ich weiß, anspruchsvoll ist anders, aber ich mag diese leichte Gegrusel so gerne.
    Mein Problem, ich komme meistens erst abends zum Lesen, und wenn ich dann todmüde im Bett liege und dieses leicht gruslige Zeugs lese... Ich habe offensichtlich eine lebhafte Phantasie.
    #271Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 14:15
    Kommentar
    Kann ich mich mit reinkuscheln? Ich brauch jetzt Extrem-Entspanning, bitte. *traurig große Augen mach*
    #272Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 14:19
    Kommentar
    Miezekatze, könntest du dich auf meinem rechten Schulterblatt positionieren? Gerne auch ein bisschen treten und Steppengras niedertrampeln. Das könnte ich bei der Verspannung dort gut gebrauchen...
    #273Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 14:21
    Kommentar
    Klar gerne. Danach hab ichs gern unterm Kinn gekrault und am Bauch, ja?
    *ohne Krallen auf die Schulter hüpf und anfange mit treten, dabei kräftig zur Unterstützung schnurr und bissl verklärt kuck*
    #274Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 14:27
    Kommentar
    *wohlig die Schultern rolle*
    Danke.
    *Miez das langgestreckte Kinn kraule*

    Warum brauchst du denn so extreme Entspannung?

    Wasn los?
    #275Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 14:43
    Kommentar
    *schnurr* Das ist schön.

    Stress. Nich auf Arbeit. Die sogenannte Freizeit isses. Wenn ich dran denke, was ich heute und die Woche alles zu tun hab, und überhaupt bis Weihnachten, und mit welchen Kosten das verbunden ist, wird mir schlecht.
    #276Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 14:46
    Kommentar
    Edit.

    #277Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 15:03
    Kommentar
    Kannste nicht irgendwie priorisieren? Andere machen lassen oder Sachen - wie balla am Wochenende mal "hinten runterfallen" lassen?
    #278Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 15:05
    Kommentar
    Ja ich muss mir heute Abend so ne Liste anlegen, was alles wann zu erledigen ist. Vielleicht siehts dann erfreulicher aus.
    Auf der anderen Seite kann ich Dreck und Unordnung nicht sehen. Und eh ich mich hinsetze und die Beine hochleg, putz ich lieber oder räum auf. Ich kann das nicht, einfach alles stehen und liegen lassen.
    Das Thema Geld, hm, ja, es gäbe da so ein, zwei Lösungen... *diabolisch lächle*
    #279Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 15:08
    Kommentar
    Ich melde mich für diese Woche hier im Faden ab...
    Bis nächste Woche!
    #280Verfasser Leyla777 (1043465) 01 Dez. 14, 15:09
    Kommentar
    Aber ... aber ... die Woche hat doch grade erst angefangen :o(
    #281Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 15:11
    Kommentar
    Sorry, ich schick dir PM..
    #282Verfasser Leyla777 (1043465) 01 Dez. 14, 15:13
    Kommentar
    Ich könnte dir den wunderbar unauffälligen grünen Motorradhelm weiterreichen, den Fienchen mir letzte Woche gegeben hat. Weil ich ja Mützen und Strumpfhosen nicht mag.
    Trägt das zur Lösung der Geldsorgen bei?
    #283Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 15:20
    Kommentar
    Man kanns mal versuchen, Rufus.
    #284Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 15:21
    Kommentar
    Ich mag auch keine Strumpfhosen. Es klemmt in den Kniekehlen :o( Hab ich sie jetzt zu hoch gezogen oder nicht weit genug hoch? Man, diese Eingewöhnungsphase ist echt blöd…aber ich will euch ja auch nicht die Ohren volljaulen. Sicher könnt ihr es schon nicht mehr hören.
    #285Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 15:26
    Kommentar
    In den Kniekehlen, tuffi? Vielleicht noch mal was Stoff vom Unterschenkel hochziehen?

    Ich glaube, ich probiere morgen meine Thermoleggins mal - evtl. jammer ich dann mit weil zu heiß oder wegen einschneidender Erfahrungen :o)
    #286Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 15:30
    Kommentar
    Das ist ja ein echtes Gfrett mit der Strumpfhose, tuffi. Erinnert mich ein bisschen an die Dinger, die man im Krankenhaus tragen muss, wenn man sich nicht bewegen darf. Die sitzen ja auch immer so knackig eng und zwicken hier und dort. Bah.
    #287Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 15:33
    Kommentar
    Wenn ich das nächste Mal aufn Weihnachtsmarkt geh, zieh ich mir auch Thermoleggings drunter. Ist zwar eklig unter der Jeans, aber ich hab gestern so dermaßen gefroren, dass es nicht mehr feierlich war.
    #288Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 15:33
    Kommentar
    Ich hab schon mehrfach von unten weiter hoch gezogen. Deswegen habe ich ja die Vermutung, dass das auch nicht gut ist. Werde mal gleich im Sanitätshaus anhalten, mir die Jeans vom Leib reißen und fragen, ob das alle so richtig ist ;o)
    #289Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 15:36
    Kommentar
    *kicher* Aber zu hoch, dass sie an den großen Zehen gerissen ist, nich, nee?
    #290Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 15:37
    Kommentar
    Das wird schon, tuffi.

    Und Tabby, ich finde auch, wenn du schon so viel zu tun hast, schau mal, was noetig ist, und was gar nicht sein muss. Weihnachten sollte auch ohne Stress und GEldsorgen schoen sein koennen! (Sage ich, die ich eh fast nicht feiere...)

    Die Katzen sind ganz verwirrt, weil ich den Regenrinnensaubermacher hier habe. Da kommt jetzt immer einer am Fenster vorbei und rumpelt. Bosskatze ist empoert, Katerchen schuettelt nur den Kopf. (Aber nachdem ich ihm heute morgen SCHON WIEDER eine Zecke absammeln musste, ist ihm wohl alles egal!)
    #291Verfasser Jabonah (874310) 01 Dez. 14, 15:39
    Kommentar
    Nein natürlich nicht ;o)
    Aber ich hab das Gefühl, jedes Mal, wenn ich auf Toilette fertig bin, ziehe ich das Teil höher….
    #292Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 15:40
    Kommentar
    Tabby, und nenne die Liste "Honey do"-Liste.
    Klingt gleich viel höflicher als "To do".
    Mein Ex-Chef (Ami) erzählte mal, er hätte das von seiner Frau. Die sagte immer "Honey, do this, honey do that". Ergo...
    Man muss nett zu sich selber sein.
    #293Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 15:45
    Kommentar
    Frag doch mal im Sanitätshaus, ob es Hosenträger für die Strumpfhose gibt? Dann besteht die Gefahr nimmer, dass du sie dir irgendwann bis zu den Schultern gezogen hast :))
    #294Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 15:46
    Kommentar
    Na es sind auch so Sachen wie Plätzchen backen oder Lebkuchenhaus mitm Zwerg. Aber ich weiß, dass ich da Stunden stehe. Ich wills aber auch. Weil lecker und Spaß für Zwergl.

    *Honey-do-Liste notier*
    #295Verfasser TabbyC (524313) 01 Dez. 14, 15:46
    Kommentar
    So ihr Süßen, ich hau jetzt ab. Kann leider keinen neuen Faden mehr basteln. Später von Zuhause vielleicht.

    Schönen Feierabend euch.
    Sport? Was ist mit Sport? Schpinnst du noch Circum? Ich werde vielleicht steppern … mal gucken.
    #296Verfasser tuffifrosch (930820) 01 Dez. 14, 15:53
    Kommentar
    Hosenträger für die Strumpfhose gibt

    Und da war es wieder, dieses Kopfkino. Ein strumpfhosentragender Frosch mit Hosenträgern, der wie wild in das Sanitätshaus hineinhüpft, sich den Mantel vorne aufreißt und quakt "Ist das gut so?"

    Danke, Carla. Jetzt kann ich doch noch lachen heute!
    #297Verfasser rufus (de) (398798) 01 Dez. 14, 15:54
    Kommentar
    Jawollllll. Ich geh heute schpinnen. Und zwar mit mehreren und nicht allein im Keller. Weil ich das auch kann. Also theoretisch. Weil am Wochenende war ich krank!

    Männergrippe. Samstag von 09.45h bis 14.45h. Danach gings wieder... aber was sich meine Familie da an Gejammer anhören musste. Ich sags euch :)
    #298Verfasser Circumstance - victim of (907643) 01 Dez. 14, 15:59
    Kommentar
    rufus, das freut mich :)

    HIer noch was für all' die Kochbegeisterten unter euch - Profitipps für die Zubereitung der ein oder anderen Sache (allerdings nur wenig spektakuläres dabei (am besten gefällt mit der Lötkolben für die Lachszubereitung)):

    http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzei...

    Herrje, dann gute Besserung, circe. Meinst du, du kannst es riskieren heute zu schpinnen ohne danach in die Notaufnahme... äh, ich meine ins Bett hochzukriechen?
    #299Verfasser Carla_ (592160) 01 Dez. 14, 16:08
    Kommentar
    Ach was. Ich atme offenbar jeden Tag so viel Matsch aus dem Waldboden ein, das mein hervorragendes Immunsystem die Männergrippe in einem verlängerten Vormittag platt gemacht hat.

    War vielleicht gar nicht echt, sondern nur eine einfache Frauengrippe ... :P
    #300Verfasser Circumstance - victim of (907643) 01 Dez. 14, 16:14
    Die Diskussion zu diesem Artikel ist geschlossen.
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt