• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-esde
Werbung
Betrifft

Wie bezahlen in Argentinien

3 Antworten    
Kommentar
Was ist aktuell am sinnvollsten: Eine Kreditkarte? Dollar in bar? Euro in bar?
Vom Umtausch in Banken wurde mir abgeraten, weil das Abheben mit Kreditkarte günstiger sei. Stimmt das? Ich werde nur in Buenos Aires sein.
Verfasserzaza-lu (546440) 03 Sep 17, 17:29
Kommentar
Da sich noch niemand gemeldet hat : Siehe auch: Fragen zu Argentinien (Währung u. Flughafen)

Wie hatte das damals geklappt ? Ich schätze mal, dass sich seitdem nicht viel geändert hat ....
#1Verfasserno me bré (700807) 04 Sep 17, 21:51
Kommentar
Danke für deine Antwort.

Doch, es hat sich einiges geändert. Es gibt keinen dólar blue mehr (Stichwort: cuevas) und ich lebte seinerzeit bei einer argentinischen Familie, die mir Euros nach dem inoffiziellen Kurs gewechselt haben. ;-)

Beides ist diesmal anders. Mir wurde eine Kreditkarte empfohlen von einem Deutschen, der gerade dort lebt. Ich wollte nur noch andere Meinungen hören.
#2Verfasserzaza-lu (546440) 05 Sep 17, 22:43
Kommentar
Ich weiß leider auch nicht, wie es aktuell mit den Gebühren für ausländische Karten an Geldautomaten aussieht. Vielleicht hilft eine Google-Suche weiter, kombiniert mit der Jahreszahl 2017 (mit englischen oder deutschen Suchbegriffen).
#3VerfasserWachtelkönig (396690) 06 Sep 17, 02:17
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.