Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Quasselzimmer

    Quassel dich schlank # 475 - Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

    Betrifft

    Quassel dich schlank # 475 - Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

    Kommentar
    Hier ist jede(r) willkommen, der aus irgendeinem Grund und mit welcher Diät, Ernährungsumstellung oder Beschwörungsformel auch immer, Gewicht verlieren, zunehmen oder sich einfach gesünder ernähren möchte.

    Wir diskutieren über Essen, Frust – der Fressattacken auslöst, Wehwehchen, Bewegung/Sport und allem was zu einem gesunden Leben gehört und beiträgt. Und über Gott und die Welt. Und während wir tippen können wir ja nicht essen – daher „Ersatzbefriedigungsfaden“. :)

    Allen Teilnehmern, stillen Mitlesern und jedem, der sich hierhin verirrt, eine kalorienarme, frustarme und erfolgreiche Zeit!

    Als Fadenspecial gibt es heute: Urlaub. Virtuellen Urlaub für jeden. Solange wir wollen. Urlaub am Meer, in den Bergen, daheim oder woanders.

    Als special Special haben wir für die Frostbeulen unter uns die Heizung angedreht und den Ofen geschürt. Warm genug?

    Alle wichtigen Links gibt es hier: Siehe auch: Der Link zum Link für Schlankquassler

    Was sonst noch wichtig ist:
    1. Dies ist ein Motivationsfaden.
    2. Egal, ob BMI 18,5 (du willst zunehmen) oder 35 (du willst abnehmen): Come on! You'll never count your points/calories alone!
    3. Hier sind alle willkommen, die eine Frage haben oder etwas (mehr oder weniger) Sinnvolles beitragen wollen.
    4. Auch stille Mitleser haben wir gerne.
    5. Jeder, der uns darüber belehren möchte, dass wir alle, wenn wir mehr Sport machen würden, keine Diät bräuchten etc. etc. etc. wird mit Schimpf und Schande verjagt! Dieser Faden dient der Motivation und nicht dazu, jemandem ein schlechtes Gewissen einzureden!
    6. Hier ist auch Platz für Probleme. Darüber sprechen/schreiben hilft manchmal gegen Frust.
    7. In der Weihnachtszeit, an Ostern und zur Grillsaison ist es sowieso schwieriger durchzuhalten.
    8. Man muss sich auch mal einen Ausrutscher gönnen. Vertreibt das schlechte Gewissen, wenn ihr euch mal was gegönnt habt - man muss ja auch leben!
    9. Nach Regen (=vielen vergebenen Wochen in denen man punktemäßig total über die Stränge geschlagen hat) kommt immer wieder Sonnenschein (=superdisziplinierte Wochen mit viel Sport und ganz wenig kalorienbombigem Essen).
    10. Das Hollywood-Ideal ist nicht schön, sondern magersüchtig!
    11. Fernseher ist schlecht für die Figur! Also runter vom Sofa und sporteln!
    12. Eine Schale voll leckerem Obst der Saison auf dem Schreibtisch kann den Gang zum Schokoladenautomaten verhindern!
    13. Egal, wie oft deine Mutter dir eingetrichtert hat, dass du den Teller leer essen sollst, tu es nicht, wenn du satt bist - egal, wie gut es schmeckt. Und vor allem den Teller nicht mit essen!
    14. Einmal Wiegen pro Woche reicht aus! Du nimmst nicht schneller ab, wenn du dich häufiger wiegst.
    15. Immer schön ausgeglichen bleiben.
    16. Mehr Zunehmen als in kg gegessen wurde geht nicht. Also nicht alles glauben, was die Waage sagt.
    17. Du sportelst hier nie allein. In unserer virtuellen Sportgruppe ist jeden Tag mindestens einer dabei, der mitsportelt oder dich bei einem Tief anfeuert!
    18. Keine Kleidungsvorschriften!

    Von hier kommen wir.
    Verfasser Red Poppy (876587) 19 Sep. 17, 13:56
    Kommentar
    Danke fürs basteln und danke fürs einheizen :-)

    Unsere Ferienwohnung hatte einen Kamin das war echt toll an den Tagen, an denen Mistwetter war :-)
    #1Verfasser Reisigbesen (1082761) 19 Sep. 17, 14:12
    Kommentar
    Ich weiß ja wo die Heizung ist (und ist ne Gasheizung) in der Werkstatt und die hat auch nen an und nen aus Knopf aber vorher muß´man noch irgendwas starten oder machen oder tun und Mr. Sands hatte gestern abend keine Lust mehr mir das zu erklären.... und hab letztes Jahr nicht aufgepaßt was er gemacht hat. Diesmal bin ich schlauer.. ach ja und gerade wünschte ich mir nen echten "Bollerofen" hier im Wohnzimmer, ich glaube draußen ist gerade wärmer (zumindest in der Sonne) als hier im Haus.
    #2Verfasser Sands (427472) 19 Sep. 17, 14:13
    Kommentar
    und den Ofen geschürt. Warm genug?

    Danke für den neuen Faden und das Special.
    Beim Special Special musste ich sehr lachen und an eine Geschichte denken, die das Gespons mal erzählt hat. Das Gespons war beim Bund als Vorzimmerdame untergebracht, und sein Chef war eine absolute Frostbeule.
    Bei irgendeiner Draußen-Übung zur Arschkalt-Jahreszeit war seine Aufgabe, das Chefzelt zu heizen. Irgendwann kam Chef, sah den Ofen, meinte nur "Der hat aber keine gesunde Gesichtsfarbe!!!! Ich sagte HEIZEN!!!!"
    Das Zelt hat später außen vom Regen gedampft, so heiß war es drinnen ...
    #3Verfasser rufus (de) (398798) 19 Sep. 17, 14:18
    Kommentar
    Unsere Ölheizung läuft eigentlich immer, weil ja das Wasser erwärmt werden muss. Seit einigen Jahren haben wir Solardinger auf dem Dach, die für das Erwärmen des Wassers zuständig sind. Seit wir diese Teile haben, haben wir richtig Heizöl eingespart.

    Für die Kontrolle des Heizölpegels ist übrigens Klatschmohnmann zuständig. Wenn er sich also verguckt wissen wir, wer schuld ist ;-).
    #4Verfasser Red Poppy (876587) 19 Sep. 17, 14:18
    Kommentar
    Ja warmes Wasser macht unsere Gasheizung auch immer aber das ist eben ein anderer Modus und wo man das umstellt auf "So nun mach mal warm .. der Temperaturfühler sagt dir auch wie warm und ab wann und überhaupt" das eben weiß ich nicht.
    Na egal werd schon nicht erfrieren bis der Mann nach Hause kommt.
    #5Verfasser Sands (427472) 19 Sep. 17, 14:24
    Kommentar
    Vielen Dank fuer den schoenen warmen Faden, Poppy!
    (Unsere Heizung hat zum Glueck einen problemlosen Schalter. Und der Thermostat ist auch ok. Und ein Gasfeuer haben wir auch noch; das freut die Katzen.)

    Ich mag gerade keinen Kaffee. Hab mir ja neulich mal so ein Espresso-Kaennchen gekauft, damit ich nicht so viele Kapseln benutze...aber der Kaffee daraus schmeckt mir eher gar nicht. Und auch den anderen mag ich heute nicht. Und der Kaffee der in kompostierbaren Kapseln kommt, schmeckt auch nicht. *müpf*
    #6Verfasser Jabonah (874310) 19 Sep. 17, 14:45
    Kommentar
    Danke fürs Basteln, Poppy.

    Realer Urlaub ist zum Glück absehbar, die erste Oktoberwoche haben wir rund um den Y-Geburtstag frei. Geschenke hab ich dieses Jahr erstaunlicherweise sogar mal frühzeitig beisammen, das "Große" wurde heut bestellt. Könnte nur problematisch mit der Lieferung werden, da ich das mit Perso entgegennehmen muss. Das hatte ich noch nie. Ich hoffe, die geben einen vernünftigen Lieferzeitraum an, dann würd ich mir einen halben Tag frei nehmen.

    tuffi, ich drück dir die Daumen, dass es am neuen Arbeitsplatz besser wird als befürchtet.

    rufus, willkommen zurück!
    #7Verfasser Yarith (877626) 19 Sep. 17, 14:47
    Kommentar
    Ist jetzt gleich? Scheinbar. Danke für den beheizten Urlaubsfaden, Poppy
    #8Verfasser tuffifrosch (930820) 19 Sep. 17, 14:52
    Kommentar
    Ich habe gerade Espresso gekocht. Möchte noch jemand?
    *Espresso für all jene bereitstelle, die welchen wollen.*
    #9Verfasser Red Poppy (876587) 19 Sep. 17, 15:10
    Kommentar
    *blinzel*
    Wer hat das Tuffilaufwetter geklaut? Hier kommt grad ein bißchen Sonne raus.
    Edit: Vergesst es…schon wieder weg. 
    #10Verfasser tuffifrosch (930820) 19 Sep. 17, 15:25
    Kommentar
    Sonst hättest Du sie gern zu mir schicken dürfen, ich nehm die gern zum Laufen.
    #11Verfasser Reisigbesen (1082761) 19 Sep. 17, 15:42
    Kommentar
    Poppy, was für ein schöner neuer Faden, Danke!!!

    Es ist draußen herrlich, wärmer geworden, einfach schön!!

    Heizen, Wärme etc. das hat für erste Diskussionen gesorgt.
    Meine "schlechtere" Hälfte ist ein Heizofen auf zwei Beinen, der friert nie!!! Wollte auch noch keine Heizung anmachen, da hab ich gestern gedroht, in MEINE Wohnung zu fahren, alleine.
    Schwupps, Heizung an, alles gut :-)

    Puh, was für ein Tag heute, nach Hause geht noch nicht, wieder im Arbeitsberg abtauche.

    #12Verfasser Fienchen_19 (748404) 19 Sep. 17, 15:47
    Kommentar
    So, ich hab es denn mal geschafft für heute. Schönen Feierabend euch.
    #13Verfasser tuffifrosch (930820) 19 Sep. 17, 15:55
    Kommentar
    Au weia, Konfliktpotential ;-D
    Wir haben da auch immer Kämpfe, aber das Gespons ist bei uns die zuständige Frostbeule ...

    Edit wünscht tuffi noch einen schönen Feierabend! Kopf hoch!!!
    #14Verfasser rufus (de) (398798) 19 Sep. 17, 15:55
    Kommentar
    Der Herr und Meister ist zum Glück keiner dieser Jack Wolfskin Typen, die bei 15°C schon Schweissausbrüche kriegen, von daher gibt's da erfreulich wenig Konfliktpotential. Ich find wenig Dinge ätzender als in meiner Wohnung zu frieren...
    Leider kommt jetzt langsam wieder die Zeit wos mich abends nach dem Sport gern mal friert, obwohls warm in der Wohnung ist.
    #15Verfasser Reisigbesen (1082761) 19 Sep. 17, 16:04
    Kommentar
    Ich bin ja auch eine Frostbeule :-)
    ALso habe ich immer schon eine Strickjacke oder ein Fleece an, wenn nicht gerade tropischer Hochsommer ist...Mr J hingegen zieht abends sein Jackett aus und rennt hemdsaermelig durch die Gegend und wundert sich, wenn ihm kalt ist. Ja, komisch :O

    *tuffi einfach nochmal drueck*
    #16Verfasser Jabonah (874310) 19 Sep. 17, 16:04
    Kommentar
    Richtig spannend wird das erst, wenn die Rollen je nahc SItuation austauschbar sind. Ich kenne natürlich niemanden, dem das so gehen könnte. *räusper* *gg*

    Poppy, danke fürs Basteln.

    rufus, willkommen zurück.

    Und damit bin ich schon wieder raus für heute. Im Moment komme ich einfach nicht so recht zum Mitschreiben.

    Schönen Feierabend!
    #17Verfasser Efraimstochter (1101808) 19 Sep. 17, 16:12
    Kommentar
    Schlimm wird es immer, wenn das Gespons krank und mit akuter Rüsselpest daheim ist. Dann dreht er die Heizung so stark auf, dass ich es zum Teil als richtig überheizt empfinde, und meine erste Amtshandlung wäre am liebsten, die Balkontüre aufzureißen. Vor allem, weil meine Nebenhöhlen dann wegen der trockenen Heizungsluft rebellieren (was ich ihm dann auch immer für seine Erkältung klar machen möchte...)
    Es ist schon manchmal schwierig, ein gutes Mittelmaß zu finden. Allerdings werde ich wohl langsam auch etwas frostbeuliger ...

    Wir haben ja daheim fast immer die Balkontüre auf, wenn einer daheim ist, weil die Fellschleudern auf den Balkon wollen. Langsam häufen sich aber auch bei den zwei immer mehr die Blicke, dass sie zwar raus wollen, aber wir gefälligst einheizen sollten...***

    ***Edit meint, dass das aber vielleicht auch der Grund ist, warum ich es sehr schnell als stickig empfinde, denn ich bin einfach die offene Balkontüre gewohnt.
    DAS ist übrigens auch was, das ich am Zelten so gerne mag - man hat zwangsläufig jede Menge frische Luft:D (Fiel mir nur so ein, weil das mal ein Punkt war ... warum Zelten, wenn man während eines Urlaubs am selben Platz bleibt.)
    #18Verfasser rufus (de) (398798) 19 Sep. 17, 16:13
    Kommentar
    Jabonah, sind unsere männlichen Gegenparts Brüder *lach*

    So, mir reicht es für heute, ich wünsche euch einen schönen Feierabend!!!
    #19Verfasser Fienchen_19 (748404) 19 Sep. 17, 16:26
    Kommentar
    DAS ist übrigens auch was, das ich am Zelten so gerne mag - man hat zwangsläufig jede Menge frische Luft

    Zelt ist für mich quasi das Gegenteil von frischer Luft... ich fands immer super schnell extrem stickig und ätzend und wenn man alles weitgenug aufmacht, dass Luft reinkommt hat man gar keine Privatsphäre mehr... Zumindest empfinde ich das so.

    Ich hab auch schier Zustände gekriegt wie nah das alles aufeinander hockt als wir meine Schwiegereltern auf dem Campingplatz besucht haben, bei dem meine Schwiegermutter meinte die Stellplätze wären so schön gross o.O


    #20Verfasser Reisigbesen (1082761) 19 Sep. 17, 16:41
    Kommentar
    Das Empfinden der Privatsphäre ist sehr individuell, da hast du recht, und natürlich spielt die Größe der Parzelle eine wichtige Rolle (sowie Befüllungsgrad vom Campingplatz bla blubbs).

    Stickig ist es bei uns im Zelt definitiv nicht mehr, denn wir haben uns letztes Jahr ein Anhängerzelt gekauft, damit jede Menge Lebensraum, und das Material ist aus einer Art Baumwollgewebe, so dass es atmet, aber dicht ist (stimmt definitiv, siehe Wolkenbruch diesen Urlaub). Wir haben dieses http://trigano-faltcaravan.de/zambesi.html, ohne Vorzelt, aber mit Sonnensegel, da ist ausreichend Lebensraum und Privatsphäre vorhanden.
    Hat aber nichts mehr mit dem 6-Personen-JakobWolfshaut-Zelt zutun, mit dem wir vorher unterwegs waren. Da war es abends manchmal stickig. (Aber für 2 Personen riesig viel Platz und Lebensraum, auch bei schlechtem Wetter).

    Edit schickt mich weg. Nur heim, aber immerhin:D Bis morgen!
    #21Verfasser rufus (de) (398798) 19 Sep. 17, 16:51
    Kommentar
    Das sieht für ein Zelt ja durchaus ganz nett aus, campen ist und bleibt aber einfach nicht meine Welt, meine Schwiegereltern haben ja sogar ein Wohnmobil, (in dem wir auch schon übernachtet haben...): find ich nicht nennenswert attraktiver.
    Ich war heil froh als wir zurück in unserer schnukeligen 2.5 Zi Ferienwohnung waren, mit eigenem Bad/WC, vernünftiger Küche und mehr als 7qm Platz pro Nase *verwöhnt bin*
    #22Verfasser Reisigbesen (1082761) 19 Sep. 17, 17:02
    Kommentar
    *bei Reisig unterschreibe* Zelten ist auch nicht mein Ding; dann lieber ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung.

    Jetzt aber fahre ich heim. Tschüß und schönen Abend euch allen!
    #23Verfasser Red Poppy (876587) 19 Sep. 17, 17:15
    Kommentar
    Schönen Abend allen! Ich bin erst am Do wieder im Büro, morgen bin ich mal wieder unterwegs.
    #24Verfasser Reisigbesen (1082761) 19 Sep. 17, 17:23
    Kommentar
    Habe mich wieder ein bißchen gefangen. Anstatt abwarten heißt der nächste Plan Fordern. Mal gucken wie weit ich komme. Aber mal ehrlich, was soll mir denn groß passieren *optimistisch tu*
    Nach Feierabend war ich sogar fleißig. Erst Murmelgehehege ausmisten (klingt nach mehr Arbeit als es ist ;), dann mit dem Froschkönig das Friedenspfeifchen rauchen (jeder hatte seine Gründe, gestern rum zu zicken) und dann endlich laufen....bei Sonnenschein *bäh* Waren aber anstrengende 6 km....warum auch immer. Manchmal weiß man das ja nicht...

    Morgen holen wir das neue Sofa. Anhänger ist organisiert. Ich freu mich drauf. ENDLICH Date- Mittwoch und Ikea und Köttbullar. Das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal :D

    Schlaft gut.
    #25Verfasser tuffifrosch (930820) 19 Sep. 17, 21:23
    Kommentar
    Das klingt schon viel besser, tuffi!
    Beim Friedenspfeife rauchenden Frosch fiel mir irgendwie dieses ein :-)

    Schoenen Abend noch xx
    #26Verfasser Jabonah (874310) 19 Sep. 17, 21:54
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen,

    ich sitz mal wieder am Flughafen rum und warte...
    war gestern auch laufen, auch 6km, war auch nicht so der Hit. Dafür hats bei mir geschüttet...

    Schön, dass sich daheim wieder alles eingerenkt hat, tuffi! Viel Spass heut Abend

    Schönen Tag allen!
    #27Verfasser Reisigbesen (1082761) 20 Sep. 17, 05:52
    Kommentar
    Guten Morgen!
    tuffi, wie schön zu lesen, dass ihr die Friedenspfeife geraucht habt und DAS wir ja ein Mittwoch Abend!!! Schön!!!!......

    Reisig, mächtig früh, wünsche dir einen gut Flug!!

    Ich war heute Morgen eine 3/4 Stunde laufen.
    Schlafen klappt momentan so gar nicht und so muss ich mich nicht von rechts nach links schleudern.... Gebügelt habe ich auch schon :-)

    Heute Abend treffe ich mich mit einer Freundin, darauf freue ich mich!

    Ich mag Camping in entsprechend großen Wohnwagen oder Zelten nur nicht auf deutschen Zeltstadt-Plätzen, so in Reih und Glied stehen, furchtbar......
    Aber ich mag auch Hotelurlaub oder Urlaub in Ferienwohnungen. Alles hat Vorteile und Nachteile .....

    So, dann lasst uns den Mi mal mit Prosecco begrüßen!!
    #28Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 06:03
    Kommentar
    Moin ihrs,
    aber gestern war doch erst Dienstag. Heute gehts zu Ikea ;)
    (Edit: achso, das wird ein Mittwoch Abend soll das sicher heißen. Ja, ich freu mich drauf)

    Einen Vorteil hat der ganze "Stress" auf Arbeit ja. Die Zahl auf der Waage hat sich wieder nach unten geschummelt.
    Allerdings beim Murmel auch *wunder* Ok, es war auch etwas "übergewichtig"....aber 10 g weniger als noch vor zwei Monaten?
    *das mal beobachten muß*
    *Murmel zwei extra Mehlwürmer zusteck*

    So, dann mal auf in den Mittwoch. Guten Flug Reisi.
    #29Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 06:11
    Kommentar
    Stimmt, WIRD sollte es heißen :-)
    #30Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 06:40
    Kommentar
    Moin zusammen...

    heute in der Früh war es zumindest trocken.
    Ansonsten ich bin sooooooooooooooooooooooooooo müde.
    Gestern aber noch Heizung angeworfen, aber ich befürchte heute müssen wir dann doch noch alle Heizkörper entlüften die heizen nämlich nicht richtig. Oder der Heizung ist draußen einfach gerade noch etwas zu warm.
    Das ist so gemein, gestern fand ich es auch draußen gefühlt wärmer als drinnen, also zumindest nachmittags mit Sonne und so.


    #31Verfasser Sands (427472) 20 Sep. 17, 07:39
    Kommentar
    Servus beinand,

    der Abend klang gar nicht verkehrt, tuffi. Und viel Spaß beim Sofakauf und beim Bummeln heute.

    Mir ist klar, dass Camping nicht jedermanns Sache ist. Man mag es oder nicht.
    Fienchen, dieses deutsche "Law and Order"-Prinzip findest du auch auf vielen großen Camping-Plätzen im Ausland, vor allem in Italien, auf den riesigen Plätzen bei Venedig (Stichwort Jesolo und Co.) oder am Gardasee, eben dort, wo unsere Eltern (oder vielleicht Großeltern) die ersten Urlaubserfahrungen gesammelt haben. Wehe, du stellst keine Gartenzwerge auf - und schau mal, die da hinten haben ihre Badelatschen einfach hingelegt, NICHT ordentlich nebeneinander ausgerichtet. Außerdem, außerdem ... jetzt trinken die schon wieder Espresso und keinen Filterkaffee, und Schnitzel habe ich bei denen auch noch nicht gesehen. Ich glaube, da ist was suspekt ...
    DIE mag ich auch nicht, diese Überwachungsstaat-Mentalität ist mein persönlicher Horror. Hingegen ist ein entspanntes Miteinander schon in Ordnung.
    Mir geht es im "großen" Urlaub vor allem um eine gewisse Unabhängigkeit, da will ich ins Zelt, Mobile Home oder Ferienwohnung, einfach Selbstversorger sein. Man muss ja nicht kochen, man kann ja auch ins Restaurant und sich verwöhnen lassen. Aber auf den Märkten (oder auch Supermärkten) im Süden gibt es so viel leckeren und frischen Fisch, gutes, supersüßes Gemüse ... da WILL ich einfach kochen. Aber Hotelaufenthalte kann ich auch genießen - vor allem allerdings in der kalten Jahreszeit.

    Reisig, viel Erfolg auf der Geschäftsreise und guten Flug - obwohl du jetzt vermutlich gerade in der Luft bist. Es geht in die Gegend, in der die Tortellini erfunden wurden (bilde ich mir ein, gelesen zu haben)?

    Mein Abendprogramm bestand gestern aus Katzenbetreuung einer Freundin, die noch spontan in den Urlaub gefahren ist, bevor die Jobsuche des Freunds losgeht (sie ist Freiberufler, kann sich das so einteilen bzw. benötigt manchmal nur funktionierendes WLAN). Das Betreu-Tier bekommt Tabletten, Gott sei Dank frisst es die Kaustaberl, in denen wir auch die Bärentablette versteckt hatten, denn mit Wienerl hat es nicht funktioniert. Morgens kümmert sich der Vater drum, ich denke also, dass wir den Medikamentenspiegel einigermaßen halten können. Gar nicht so einfach bei fremden Tieren, weil die ja auch nicht sooo herkommen und sich von dir das gefallen lassen, was der Besitzer mit ihnen machen kann.

    Heute muss ich etwas früher weg wegen eines Arzttermins, und dann sehen wir mal weiter.

    So ... erst mal auf in den Mittwoch ...
    #32Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 08:35
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    Nachdem ich gestern nicht ins Bett gekommen bin, kam ich heute morgen erst auch nicht heraus. Und dann verschlafen und mit müden Augen. Mein Nachhilfekind hat gestern abgesagt. Ok, war mir auch nicht unrecht. Dann kam noch eine Nachbarin vorbei, die weggezogen ist, um sich zu verabschieden. Anschließend war Zockerrunde und ratzfatz der Abend vorbei.

    Zum Essen gab es noch einmal die Suppe vom Vortag; heute Abend gibt es Blumenkohl mit Frikadelle.

    Draußen war es nebelig und jetzt ist es noch ziemlich grau; das soll sich aber im Lauf des Tages bessern.

    Viel Spaß beim Ikea-Bummel heute Abend, tuffi. Das wird sicher nett. Zu Ikea müsste ich auch mal wieder, aber ich brauche nichts. Das einzige, was ich bei Ikea an Möbeln kaufe, sind Bücherregale. Doch die brauche ich im Moment nicht.

    Habt alle einen schönen Tag!

    *Prosecco schnappe und einen großen Schluck nehme* Prost!
    #33Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 09:02
    Kommentar
    *kicher* rufus, solltest du mal irgendwann (aber vermutlich nie) in die Verlegenheit kommen, meiner Schwarz-weißen eine Tablette eingeben zu müssen, Gewürzgurke ist das Medium. GEWÜRZGURKE! Für eine Katze. Beklopptes Vieh! Ob da was vom Besitzer/ Dosenöffner abgefärbt hat?          
    #34Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 09:18
    Kommentar
    Guten Morgen,

    tuffi, schön dass es dir besser geht und du das ganze "kämpferisch" sehen kannst.
    Manchmal ist Angriff doch die beste Verteidigung.

    Wetter sollte hier auch besser werden, gut, momentan ist es noch neblig aber dahinter kann man tatsächlich die Sonne erkennen.
    Wobei ich ja zugeben muss, so sehr ich auch Sommer- und Sonnenfanatiker bin, aber ich liebe Nebel. Ich mag die Stimmung und wie Wald und Wiesen darin aussehen.
    Mag aber auch an meiner Leidenschaft für Landschaftsfotografie in genau diesem Nebel liegen. *von meiner eigenen Logik verwirrt bin*

    Edith wollte tuffi noch darauf hinweisen, dass sie PM hat.

    #35Verfasser saeri (901084) 20 Sep. 17, 09:32
    Kommentar
    Heute bin ich in London rufus, nach Peschiera geht's erst nächste Woche, da fahren wir mangels sinnvoller Flugverbindung aber mit dem Auto.
    Mein Termin fängt erst in ner Stunde an, also hock ich rum und trinke Tee...

    Edith sagt dass "unsere" Katze mal aus lauter Futterneid ne Olive gefressen hat ( und dann natürlich mega beleidigt war), eine Vorliebe für Gewürzgurken ist aber schon sehr speziell *lach*
    #36Verfasser Reisigbesen (1082761) 20 Sep. 17, 09:41
    Kommentar
    Die Besitzerin hatte uns extra instruiert, mit Wienerl würde das wunderbar funktionieren - auch nicht zu viel davon, ist ja auch nicht wirklich gesund auf Dauer, und nicht, dass sich das Tier am Leckerli überfrisst. Kontraproduktiv.
    Wie immer hatte aber die Bedienungsanleitung nicht das geringste mit der Realität zu tun (sagte die technische Redakteurin;-), von daher sind wir heilfroh, dass es mit den Kaustangen funktioniert. Mal schauen, wie es weitergeht.
    Gewürzgurke bzw. Olive schießen allerdings den Vogel ab, vor allem, da die Gewürzgurkensache reproduzierbar zu sein scheint.

    saeri, diese Vorliebe kann ich nachvollziehen, Nebellandschaften haben einen wahnsinnigen Reiz. Das Gespons und ich sind mal abends via Landstraße von MB heimgefahren. Er fuhr, ich war Beifahrer und starrte gedankenverloren über das Feld rechts, konnte ewig weit sehen. Auf einmal meint er "Wahnsinn, wie der Nebel aufzieht." Ich: "Häh? Nebel?", drehe mich zu ihm um und komme aus dem Staunen nicht mehr raus, denn links neben der Straße war eine dichte Nebelwand. Die Straße war wirklich die Trennlinie, der Nebel fing gerade erst an, über den Teer zu kriechen, ich hatte ihn überhaupt nicht gesehen :D

    Edit meint noch, dass es in Verona zwar einen Flughafen gibt, aber der muss ja auch erst mal angeflogen werden vom Heimatflughafen. Da bin ich mit den Flugverbindungen hier schon verwöhnt, daran denke ich erst mal nicht.
    Ach ja ... und "BER" ist in der Wirtschaftswelt wohl eine gängige Abkürzung. Sie steht für Beyond Economical Repair.
    Wie passend für den deutschen Hauptstadtflughafen ...
    #37Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 09:53
    Kommentar
    Sind Frösche mit einer Vorliebe für Gewürzgurken auch speziell?
    *grübel*
    #38Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 10:40
    Kommentar
    So speziell wie Fische (zumindest mein Sternzeichen;-) - sind ja alles Wasserbewohner - mehr oder weniger.

    Ich glaube, ich würde dir so einen Vogel zeigen und mir extreme Schürfwunden am Unterkiefer zu ziehen (weil es mir runterfällt), wenn du mir DAS zum Thema Katzenbetreuung sagst.

    Ist jetzt schon 16:00? Ich möchte gerne Feierabend, vor allem weil ich den Sch***termin hinter mich bringen will.
    Am Wochenende müssen das Gespons und ich mal wegen des Weihnachtsurlaubs sprechen. Die Firma zieht doch zum Jahresende um, und deswegen ist die 1. Januarwoche noch zum Teil geschlossen, Zwangsurlaub. (Das Thema Urlaubstage und Werksschließung hatten wir ja das eine und andere Mal). Jetzt muss ich überlegen, ob ich die Woche komplett "dicht" mache oder nicht - hängt halt auch mit dem Gespons zusammen, wann er Urlaub kriegt, bla, blubber.
    Der 2. Oktober ist kein offizieller Brückentag, immerhin. Natürlich kann man Urlaub nehmen, aber man muss nicht, und ich werde den Tag wohl nützen, um hier mal gründlich - umzugsvorbereitend, sozusagen - auszumisten. Schadet auch nicht. Es kann keiner garantieren, dass wir "unsere" Rollcontainer und Schränke wiederkriegen, daher müssen wir unser Zeug in Kisten verpacken. Je weniger, desto besser.
    #39Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 10:52
    Kommentar
    Krebse haben auch eine Vorliebe für Gewürzgurken *lach*

    Blödes Wetter, ich WILL Sonne und kein grau in grau mehr.....
    Und ich WILL, dass heute schon Do Nachmittag ist.......
    #40Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 11:13
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    Gewuerzgurken im Kartoffelsalat ja, sonst brauche ich sie eher selten.

    Fienchen, du bist doch nicht etwa hibbelig :-) *weiter Daumen drueck*

    Wie doof muss man eigentlich sein, um ein Buch aus der Bibliothek zu verlegen? Inzwischen frage ich mich schon, ob ich das Buch zurueckgebracht und seither vergessen habe? *seufz* *Spatzenhirn*
    #41Verfasser Jabonah (874310) 20 Sep. 17, 11:20
    Kommentar
    *durchnebel*

    Moinsen!

    Im grauen Herbst Geborene haben auch eine Schwäche für Gewürzgurken. Und Salzgurken. *denanderengurkenfansdiehandreich*

    Ansonsten: nix zu erzählen, Laune immer noch na ja, aber immerhin hat der Chef jetzt mal dafür gesorgt, dass die Heizung im Büro läuft. Mir ist also nur noch mittelmäßig kalt. Und das hängt sicher nicht mit der Bürotemperatur zusammen, sondern hat mit mir zu tun. Mal gucken, was die Blutwerte sagen.

    tuffi, viel Spaß schon mal bei Ikea und mit dem neuen Sofa!
    Fienchen, Daumen für morgen sind weiterhin gedrückt!
    #42Verfasser skye (236351) 20 Sep. 17, 11:26
    Kommentar
    Nachtrag:
    Danke fürs neue Fädchen, Poppy!
    Und für die beiden Specials!
    Heizung und Ofen an und virtueller Urlaub am Meer - ich bin dabei! :)
    #43Verfasser skye (236351) 20 Sep. 17, 11:28
    Kommentar
    Gewürzgurken mag ich auch, aber nicht immer. Salzgurken nur bedingt. Klatschmohnmann macht die Salzgurken immer zu - wie soll ich sagen - zu streng; das heißt, zu sauer und zu salzig. Ich muss dann rechtzeitig nach den Gurken fragen, bevor zu für meinen Geschmack zu lange in der Lake liegen.

    Mir ist übrigens kalt. Den ganzen Morgen schon.
    #44Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 11:37
    Kommentar
    Zu Grundschulzeiten gab es - neben der Stadtbücherei - auch noch den Bücherbus, eine mobile Bibliothek. Ich war bei beiden Mitglied und habe mal aus Versehen die Stadtbücherei-Bücher im Bus abgegeben ... was hat mich meine Mutter geschimpft:D

    Ich mag Saure Gurken gerne mal zur Brotzeit, genauso wie andere Antipasti auch. In Salaten mag ich sie eigentlich nicht sooo gerne - Kartoffelsalat mit sauren Gurken impliziert für mich Kartoffelsalat mit Mayo, und den mag ich ja nicht. Im Wurstsalat sind saure Gurken noch zu tolerieren. Geht mit, geht aber besser ohne ...
    Salzgurken sind schon sehr speziell - habe ich mal probiert und "ich tu ihnen nicht nach", um es mit den Worten einer Schwiegertante auszudrücken.
    Himmel, das klingt auf Hochdeutsch schrecklich. Also ... "I dua eahna ned noch". So!
    Bei ihr ging's zwar um Spargel, aber ich glaube, die abgelehnte Komponente ist für die Anwendung des Satzes nebensächlich:D
    #45Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 11:38
    Kommentar
    Kinder, die was wollen…
     
    ACHSO, Donnerstag ja klar. Fienchen, wird schon *immer noch Daumen für die Wohnung drück*
    #46Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 11:44
    Kommentar
    Zu Grundschulzeiten war ich nie in der Bibliothek.
    Meine Mutter geht bis heute nicht in die Bibliothek...sondern kauft und hortet jedes ***** Buch das sie lesen will.

    *Weitergruebel wo sich ein Hardback verstecken koennte*
    *zwischendrin auch mal arbeite*
    #47Verfasser Jabonah (874310) 20 Sep. 17, 12:28
    Kommentar
    Wahhhh, Arbeitslawine.....

    Verabschiede mich schon mal, das wird hier heute nix mehr....
    #48Verfasser saeri (901084) 20 Sep. 17, 12:47
    Kommentar
    In der Grundschulzeit war ich schon Büchereikundin. In der Volksschule gab es eine Filiale der Stadtbücherei, die jeden Montag geöffnet hatte. Maximal 10 Bücher durfte man auf einen Schlag ausleihen. Nun ratet, wie viele Bücher ich montags immer dabei hatte! Seither war ich eigentlich immer Mitglied einer Bücherei. Ich kaufe aber immer noch Bücher, horte sie aber nicht mehr. Zumindest nicht alle.

    Bücher, Jabonah, können sich sehr schmal machen. Und wenn man sie sucht, wollen sie nicht gefunden werden. Ja, so sind sie!
    #49Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 12:57
    Kommentar
    So zuhause... hab mich heute schnell aus der Firma geschlichen weil ich gerade so gar keine Lust auf spontanen Arbeitsbefall nach offizieller Arbeitszeit habe.
    Praktischerweise stand dann Chef draußen am Brötchenwagen ... "Sandra schon Feierabend.... kommst doch gerade eh nicht weg?" *grinst mich an*
    "Ja und damit ich jetzt doch schnell weg komme steh ich extra auf den anderne Parkplatz und nicht hinterm Brötchenwagen." "grinszurück*
    (Und ja ich steh auf der seite des Platzes viel lieber weil mich der blöde Brötchenwagen schon so blöd zugeparkt hatte das ich entweder 20 Minuten hätte warten müssen oder eben Ausparken in 4000Zügen durfte. Tolle Sache wenn feixende Kollegen zugucken.)




    #50Verfasser Sands (427472) 20 Sep. 17, 13:00
    Kommentar
    Jabonah einen Bücherortungskompass zuschicke :-)
    ICH, HIBBELIG???? Nö, bin so nervös, dass ich schon den ganzen Morgen holländisches Lakritz futtere..... (das gibt nachher Bauchweh)

    Gut, dass Geschmäcker verschieden sind :-) Ich mag Gewürzgurken in vielen Salaten :-)
    Salzgurken mag ich arg nicht.

    Poppy einen heißen Sanddornsaft mit Schuss rüber schiebe. Der macht schön warm!!

    Danke fürs Daumen drücken, morgen Abend seid ihr erlöst!!!!
    ..... und ich bis dahin ein nervliches Wrack........

    Büchereikundin war ich auch schon zu Grundschulzeiten......

    #51Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 13:01
    Kommentar
    Ich mag Gewürzgurken in vielen Salaten :-)

    Wie gesagt, irgendwie verbinde ich "Gewürzgurken im Salat" mit Mayonnaise-lastigen Salaten (norddeutsche Kartoffelsalate, Fleischsalate usw.), und deswegen brauche ich das nicht. Passt aber - meiner Meinung nach - zu der Region, in der du wohnst.
    Bevor jetzt jemand sagt "Saure Gurken im Salat haben nichts mit Mayo zutun" ... das ist mir klar, es ist nur meine Verbindung dazu.

    Fienchen - ich drücke euch die Daumen. Es ist so witzig - wenn ich in den Fäden aus meiner Anfangszeit hier suchen würde, stolperte ich zwangsläufig über Kommentare à la "Single, und das ist auch gut so und soll so bleiben". Aber es ist immer wieder so. Man findet den Volltreffer, wenn man nicht sucht! Ich freue mich einfach für dich!
    #52Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 13:20
    Kommentar
    Saure Gurken im Salat haben nichts mit Mayo zutun.
    :P
    #53Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 13:28
    Kommentar
    Glaub mir, ich bin zwar unendlich glücklich aber ich darf nicht ans nachdenken kommen....
    So sehr ist die Angst in mir, erneut so etwas erleben zu müssen....
    Ich wünsche mir einfach von Herzen, dass mir das nie wieder passiert.........

    # 53, ich habe es mir verkniffen :-)
    #54Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 13:29
    Kommentar
    Das ist mir klar, es ist nur meine Verbindung dazu.
    ;-P

    Gell, der war schön serviert. Ohne Mayo und ohne saure Gurken - da hamma den Salat.
    #55Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 13:29
    Kommentar
    Wer auf die tägliche Froschdosis nicht verzichten will, muß da jetzt durch ;o)
    Mir fällt aber auch grad kein Salat ohne Majo ein, in dem Gewürzgurken drinne sind. Außer der Bohnensalat in unserer Kantine. Da frage ich mich allerdings immer, warum die da drin sind?
    #56Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 13:39
    Kommentar
    Mir fällt aber auch grad kein Salat ohne Majo ein, in dem Gewürzgurken drinne sind.

    Da denk ich auch gerade drüber nach. Mir fällt aber nix ein.
    Gewurzgurken sowie Salzkurken mag ich schon hin und wieder ganz gerne hab auch immer welche im Haus, für Salate und Labskaus .. oder zum einfach so snacken.)
    #57Verfasser Sands (427472) 20 Sep. 17, 13:49
    Kommentar
    Hmpf ... habe ich das gestern wirklich unterschrieben???? ;-)
    Ich fürchte ja. Okay, Pech gehabt ;P

    Ich kann mir schon vorstellen, dass die fetthaltige Mayo (oder evtl. Joghurt-Mayo) mit der Säure der Gewürzgurke gut harmoniert, die Säure gut auffängt, da passt das schon. Eine Vinaigrette hingegen ist per se schon säuerlich, da hat man diesen Kontrast weniger.

    Aber ich bin kein Koch ... und wenn eine saure Gurke im bayerischen Wurstsalat ist, ist sie meistens dekorativ blätternd aufgeschnitten, so dass mehr der Deko-Faktor reinspielt.
    #58Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 13:50
    Kommentar
    Ich glaube, in Heringssalat (auch wenn ohne Mayo oder sauere Sahne bereitet) kommen Gewürzgurken.
    #59Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 13:58
    Kommentar
    Poppy grätschte mir ins Edit :D

    Ich spinne den Fett-Säure-Gedanken noch weiter aus ...
    Stichwort "Verträglichkeit von fettigen Speisen".
    Werden durch die sauren Elemente nicht irgendwelche Verdauungsvorgänge für den Körper erleichtert? Und deswegen schmecken ja Gewürzgurken bei deftigen Brotzeiten oder Labskaus und Rouladen so gut.
    Und das würde auch zum Heringssalat passen, denn der Fisch ist ja sehr fettig ...
    Ich habe keine Ahnung und theoretisiere hier jetzt einfach wüst rum.
    #60Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 14:01
    Kommentar
    Poppy grätschte mir ins Edit :D - tja, ich war schon immer sportlich ;-)

    An deiner Theorie, rufus, kann etwas dran sein. Ich kann mich entsinnen, dass vor Jahren zu Weihnachten propagiert wurde, nach dem reichhaltigen Festessen ein Gläschen Essig statt Schnaps zu trinken.
    #61Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 14:05
    Kommentar
    Ich will ja jetzt die Stimmung nicht wieder drücken, aber die tägliche FroschDosis wird sich wohl demnächst auf morgens 6 Uhr beschränken. Und dann ab halb fünf wieder…obwohl, wenn es jetzt wieder früher dunkel wird, muß ich ja auch (zumindest) dienstags und donnerstags wieder sofort in die Turnschuhe springen. Es ist und bleibt doof. Aber nicht mehr ganz so doof wie gestern. Man wird sehen….
     
    Und Fienchen, manche Sachen passieren einem nur einmal im Leben *sicher bin*

    Edit beäugt die wilden Theorien. Einreden kann man sich viel ;o)
    #62Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 14:08
    Kommentar
    Gibt es eine zahme Theorie, tuffi?

    Und ab wann gilt die reduzierte FroschDosis?
    #63Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 14:17
    Kommentar
    Es sagt ja auch keiner, dass das Fett deswegen weniger ansetzt, weniger Kalorien hat oder so. Der Körper tut sich nur angeblich leichter, es zu verarbeiten.
    Aber irgendwo haben diese Weisheiten auch einen wahren Kern, und es würde ein paar Kombinationen erklären. Bin gewiss ja kein Naturheilkundler, aber wenn über Diäten (im Sinne von Ernährungsweise) viel bei Krankheiten gesteuert wird, basiert das doch auch auf der Zusammenstellung der Zutaten. Z. B.

    Radieserl und Salbei reduzieren theoretisch auch Schweißausbrüche. Aber damit das wirkungsvoll funktioniert, muss man das in so hohen Mengen zu sich nehmen, dass es fast unmöglich ist.
    Es gilt wie so häufig "Die Dosis macht das Gift".

    Mein Schwiegervater bevorzugte eindeutig die Schnapps-Variante. Wenn nach einem reichhaltigen Essen alle die Köchin lobten mit "Gut war's", kam von ihm meistens "Fett war's" mit dem typischen Monaco-Franze-Grinsen - übersetzt zu verstehen mit "Ich hätt jetzt bittschön gern noch an Willi".
    #64Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 14:18
    Kommentar
    Wobei die Theorie, dass der Schnaps hilft, auch eher eingeredet ist.
     
    Ab übernächsten Montag.  
    #65Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 14:22
    Kommentar
    Das stimmt so nicht, tuffi. Schnapps auf fettes Essen hilft schon, damit der Braten nicht mehr so schwer im Magen liegt.

    Das funktioniert nach demselben Prinzip, dass ein Hammerschlag auf den Daumen gegen Zahnschmerzen hilft.
    Der Körper ist erst mal so mit dem Hammerschlag beschäftigt, dass er das andere Übel gar nicht mehr wahr nimmt;-)
    #66Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 14:25
    Kommentar
    Wenn ich mir einrede, das Schnaps hilft, hilft der auch. Genauso wie der Hammerschlag ;o)
    #67Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 14:40
    Kommentar
    A propos Hammerschlag ... wer von euch zwei baut eigentlich das Sofa auf und wer darf heute Abend deftig essen?
    Kötbullar fallen bei mir auch unter diese Kategorie ... kein Wunder, dass die Skandinavier so einen Hang zu Klarem und Wodka haben ;-)
    #68Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 14:44
    Kommentar
    Was allerdings NICHT funktioniert: Auch wenn ich mir noch so sehr einrede, dass Feierabend ist, ist trotzdem JETZT kein Feierabend. Wieso eigentlich nicht???

    Wenn wir „schnell“ bei Ikea durch sind, wird das Sofa heute gemeinsam aufgebaut. Wenn es länger dauert, essen wir ein Snickers (oder so) und ich darf dann das Sofa morgen alleine zusammen schustern. Was mir aber sicher nicht schwer fällt. Weil, wer in einem Anflug von Wahnsinn das alte Sofa zerlegt und raus „schmeißt“, kann auch ein neues aufbauen. Und ich von Ikea ja sowieso ;o)
    #69Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 14:47
    Kommentar
    Physik zählt ja nicht so zu meinen Stärken. Das habe ich hier schon ausreichend demonstriert.
    Ich habe bei einer Freundin den alten Schrank zerlegt. Der konnte auf den Müll, daher die "Alles egal"-Methode. Die Akku-Schrauber waren gerade von den Mitzunehmen-Möbeln belegt. Also ...
    Man hocke sich IN den Schrank auf den Boden und trete mit Schmackes unten gegen das Seitenteil. Das Seitenteil macht das, was es soll, und springt aus der Verankerung, von dir weg. Wohingegen die obere Hälfte und der spontan instabil gewordene Deckel der Schwerkraft folgen und sich nach unten bewegen ...

    #70Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 14:56
    Kommentar
    DAGEGEN hilft auch kein Schnaps :D
    #71Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 15:00
    Kommentar
    Aber glaub mir, Zahnschmerzen wären wie weggeblasen gewesen;-)

    Und leichte Schläge auf den (Hinter)Kopf sollen ja das Denkvermögen erhöhen ... Mensch, müsste ich schlau sein :-/
    #72Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 15:05
    Kommentar
    *Kopfkino gucke*
    #73Verfasser Red Poppy (876587) 20 Sep. 17, 15:13
    Kommentar
    *Spoileralarm und das Happy End verrate*

    Zum Glück hat sich der Deckel verkantet und ist dann außen an der Seitenwand runtergerutscht. War nur laut, aber nicht schmerzhaft. Die Seitenwand allein und der Schreck haben schon gereicht.
    #74Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 15:15
    Kommentar
    Wurstsalat -> Ohne Mayo aber mit sauren Gurken :-)

    Ach tuffi, denk an die Toiletten-Gänge :-) wir müssen unsere Frosch-Dosis bekommen!!!!

    Feierabend?? Nicht mehr lange, heute bleibe ich sicher NICHT bis halb fünf


    #75Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 15:24
    Kommentar
    Wir müssen unsere Frosch-Dosis bekommen!!!!

    Ja ... sonst passiert noch etwas analog dazu: https://dict.leo.org/englisch-deutsch/cold%20turkey

    Da sollte jetzt nur "cold turkey" stehen. Wie schafft ihr das?! ***

    Das schreit nach einem neuen Wörterbucheintrag bei Leo ... ;-)

    ***Ich markiere den Text, gehe auf die Klammer, schreibe den Wunschtext, klicke auf "done", dann auf "Absenden", und es funktioniert nicht.
    #76Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 15:27
    Kommentar
    Wurstsalat? Eher gar nicht. Ich nehm nur die Gurke bitte, danke.

    Von den Links hab ich keine Ahnung, noch nie probiert, wie das funktioniert.

    Ach, schade, tuffi. Also wegen der täglichen Froschdosis :(
    Ich unterstütze Fienchen: Immer schön regelmäßig aufs Klo gehen! :)
    #77Verfasser skye (236351) 20 Sep. 17, 15:34
    Kommentar
    Guten Tag mein Name ist Sandra und ich bin kaufsüchtig... gerade kam der UPS Mann vorbei und brachte hunderte von Schwertern, Cheerleeder Puscheldingern, Schlüsselanhängern, Krams und Zeugs und überhaupt, .. alles auf dem Lieferschein abgehakt und verräumt und was sist ioch könnte schon wieder was auch immer bestellen ... wir brauchen nur gerade nix aber.. aber .. aber... ist alles so schön bunte ...
    #78Verfasser Sands (427472) 20 Sep. 17, 15:35
    Kommentar
    Ich kann das. 

    Andersrum. Text markieren und den link bei dem Kettensymbol einfügen. Done.
    Edit sacht, wir haben das vor einer Woche gelernt ;o)
    #79Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 15:36
    Kommentar
    Moin. ;-)

    *tufi drück*
    *Fienchen die Daumen drück*

    *ungeduldig wart* Noch 2 AT und der Rest von heute... seufz. Und ich will endlich den versprochenen Altweibersommer haben! *quengel*
    Ansonsten gibt's irgendwie nichts zu erzählen hier... :D

    Ich markiere den Text, gehe auf die Klammer, schreibe den Wunschtext, klicke auf "done", dann auf "Absenden", und es funktioniert nicht
    Nö, du schreibst den gewünschten Test, markierst ihn, klickst auf die Klammer, fügst den Link ein und klickst auf done.
    #80Verfasser Knirin (1084087) 20 Sep. 17, 15:38
    Kommentar
    Cold tuffi 

    Ja ... Versuch ist es wert.

    Und ... Hallo Sandra;-)

    Ich mach jetzt Feierabend. Bis morgen dann!
    #81Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 15:38
    Kommentar
    Ups... natürlich muss es heißen: *tuffi drück*
    Sorry. ;-)
    #82Verfasser Knirin (1084087) 20 Sep. 17, 15:40
    Kommentar
    Edit bedankt sich für die Tipps, hat funktioniert und will noch sagen, dass ich damit den akuten Froschentzug meine. Cold froggi. Ach Mensch. Ich bin nervös und kann nicht mehr denke! Bis morgen.
    #83Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 15:40
    Kommentar
    Unter Ich kann das könnt ihr den schönen Teil meiner Arbeit sehen. Alle Rezepte sind von mir. Und dafür kämpfe ich grad, dass ich das auch weiter machen darf. Ob ich auch uneingeschränkten leo-Gebrauch forden kann???
     
    Äh, rufus, du bist noch nicht dran. Schönen Feierabend. Warum bist du nervös???
    #84Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 15:44
    Kommentar
    tuffi, schau ich mir zu Hause in Ruhe an. Wir könnten eine Petition einreichen!!!!
    Viel Erfolg und Spaß beim Sofa shoppen und speisen beim Schweden!!!!

    knirin, ab morgen soll das Wetter besser werden! Bestes Motorrad-Fahr-Wette, wollen wir nächste Woche!

    So, ich pack es jetzt für heute, bin ko.
    Freue mich auf meinen Quasseln-beim-Italiener-Abend :-)
    Schönen Feierabend!!!!
    #85Verfasser Fienchen_19 (748404) 20 Sep. 17, 15:48
    Kommentar
    *kurz vor FA auch noch reinsemmel*

    tuffi, rufus hat einen Arzttermin. Deinen Link schaue ich mir nachher auch an.

    Bei mir gibt es gerade nicht viel zu erzählen. Auf der Arbeit ist im Moment etwas mehr los. Heute Abend gibt es noch ein bisschen Sport. *vorfreu*

    *wieder im Arbeitsberg verschwind*
    #86Verfasser Efraimstochter (1101808) 20 Sep. 17, 15:54
    Kommentar
    Ok...
    *weg bin*
    Schönen Feierabend euch.
    #87Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 15:58
    Kommentar
    Ich brauch auch immer Froschdosis. Das waere ja noch schoener!
    *ueberleg ob man mit dem schoenen warmen Faden tuffis Chefs vielleicht einheizen kann??*

    Poppy, du meinst also, ich sollte nach einem viel duenneren Buch suchen, als ich dachte?? Na, mal weiter sehen. Kann ja eigentlich nicht weg sein, ausser es hat sich ins Altpapier gestuerzt.

    Zu mittag habe ich mich mit einer Freundin getroffen und mal wieder Chipotle-gewuerztes gegessen. Und mir dann einfach im Supermarkt ein Glaeschen Chipotle-Paste gekauft; mal sehen, was daraus wird.

    Und nun muss ich mal wieder in den Arbeitsberg :-)
    #88Verfasser Jabonah (874310) 20 Sep. 17, 16:11
    Kommentar
    Jetzt kann ich wieder klarer denken - hoffe ich.
    Das Busenquetschen ist zwar unangenehm, aber es ist der dümmste Moment, um wehleidig zu sein ...
    Alter Spruch, aber so, so, so wahr.

    Alles in Ordnung!

    Pünktlich mit Verlassen der Mammopraxis begann ein Wolkenbruch, so dass ich erst mal mein Regenzeug aus der Tasche hervorkramen musste. Die Hose hatte ich natürlich nicht dabei, nur das Cape und das Helm-Verhüterli. Naja. Bin dann nur an den Schienbeinen bis zum Knie nass geworden.

    Kinners - ich könnte so jubeln und bin so erleichtert... Ich wünsche euch einen schönen Abend, jetzt geht es daran, Tabletten in der Katze zu versenken und dann... mal schauen.

    Die Rezepte klingen zum Teil sehr gut - vor allem der Kurkuma-Blumenkohl aus dem Ofen ... Schlabber. Den werde ich sogar mal irgendwie ausprobieren.

    Bis morgen!
    #89Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 17:37
    Kommentar
    *bei Ikea sitz und darauf warte, dass unsere Nummer abholbereit ist*
    *mich mit Rufus freu*
    #90Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 19:17
    Kommentar
    *Tränchen verdrück*
    Danke.
    #91Verfasser rufus (de) (398798) 20 Sep. 17, 19:59
    Kommentar
    *mich auf's neue Sofa lümmel*
    Prosecco anybody?
    Prohooooost.
    #92Verfasser tuffifrosch (930820) 20 Sep. 17, 21:18
    Kommentar
    Prosecco? Na klar!
    *Aperol und Sodawasser dazukipp*
    Yay, Ferien :-)

    Gratuliere zum Sofa, Froeschlein!
    *und mich auch mit rufus freu* Das ist ja so eine Erleichterung :*)

    So ein netter Abend.
    *alle umaermel*
    #93Verfasser Jabonah (874310) 20 Sep. 17, 21:41
    Kommentar
    Guten Morgen!!
    tuffi zum neuen Sofa gratuliere! Prost!

    rufus, schön, dass alles i.O. ist, freu mich für dich. DEN Termin hab ich nächste Woche vor mir.....

    Mein Treffen gestern Abend war richtig schön! Wir haben die ersten Muscheln dieser Saison genossen und sie waren sooo lecker! Nett gequatscht, die zeit ging so schnell vorbei.
    Zu Hause noch etwas gelesen und ab in die Falle.

    Heute Morgen war ich schon laufen, momentan ist um 3:00 Uhr "Schlaftechnisch" nichts mehr drin. Blöd :-(

    Heute wichtiger Tag.... das MUSS klappen :-)

    Dann mal mit Fröschlein-Prosecco in den Tag starten!!!!
    #94Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 05:53
    Kommentar
    Moin ihrs,

    der Ikeabummel mit dem Froschkönig war schon ein wenig "anstrengend" wenn ich ehrlich sein soll. Ok, die Warterei war blöd aber muß man denn da so einen Aufstand von machen?!? Ähnlich Männer und Ikea-Aufbauanleitungen....ach was soll's, das Sofa steht ja ;)

    Schlafen klappt bei mir momentan auch nicht so gut. Aber im Gegensatz zu Fienchen kann ich mich nicht zu jeden Tag laufen motivieren. Heute Abend wieder.
    Stimmungstechnisch geht es bei mir tageweise von hüh nach hott. War gestern etwas besser ist heute wieder alles *mäh*

    Los geht's, neuer Tag neues Glück. Und ich bin doch auch sooooooo gespannt, ob es mit Fienchens Wohnung klappt.
    #95Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 06:11
    Kommentar
    Moin zusammen,

    na bei uns bin ich immer die Ungeduld in Person.
    Warterei? Egal auf was kann ich gar nicht leiden, muß dazu sagen das ich Warterei meine die ICH nicht verstehe.
    Wenn die tüddelige Oma vor mir an der Kasse ihre Cents nicht sortiert bekommt bin ich der geduldigste Mensch der Welt wenn jemand an der Kasse überrascht ist und "Huch" die Geldbörse ist unter den ganzen Einkäufen in der Tasche "Nein wie lustig" .. bin ich schon "etwas" stinkig.

    Bei der Warenausgabe bei IKEA mußte ich, glaube ich, noch nie solange warten das ich wirklich ungeduldig wurde.

    Und beim Zusammenbau bin ich eh die Ruhe selbst. Bisher hab ich noch alles zusammen gebaut bekommen .. OK außer die Schubladen für das Bett vom Junior, was aber eher daean lag das wir 3mal die falschen Schubladenteile geschickt bekamen.

    Oh und ich freu mich für dich rufus, DEN Termin vertröddel ich seit Jahren. *blush* Verdammter Mist ich muß auch mal wieder hin aber nie ist Zeit und überhaupt und sowieso...

    @fienchen Wird schon klappen *daumendrück*

    So und nun höre ich die Werkstatt rufen .... *seufz* ... keine Lust hab...
    #96Verfasser Sands (427472) 21 Sep. 17, 07:37
    Kommentar
    sands, warum musst du schon seit Jahren zur Mammographie? Das liest sich nicht gut, denn dafür gibt es ja nur Gründe, die schlimm sind....
    .... Vorsorge ist so wichtig!!!! Hat mir vielleicht das Leben gerettet........
    #97Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 07:58
    Kommentar
    OK ne dann hab ich das falsch verstanden ich muß nicht, ich verschiebe nur die allgemeine Krebsvorsorge und die alle soundsoviel Jahre Mammo die mein FA empfiehlt, ... einen Verdachtsmoment gibt es keinen.. so einen Temin würde selbst ich nicht verschlampen!!!!

    Woebi es auch schon sträflich ist die "normalen" Vorsorgetermine nicht pünktich wahrzunehmen!
    #98Verfasser Sands (427472) 21 Sep. 17, 08:04
    Kommentar
    Guten Morgen!

    *micht mit rufus freu*

    *tuffi zum neuen Sofa gratulier*

    *Fienchen die Daumen für die Wohnung drück*

    Warum fand ich das gestern nochmal gut beim Sport zu powern? Ich kann heute kaum die Teetasse halten, so schlapp sind die Arme. Also, so für einen Schluck geht, aber länger??? Aber Spaß gemacht hat es, und wie!

    *mich in den Arbeitsberg stürz* Bis später.
    #99Verfasser Efraimstochter (1101808) 21 Sep. 17, 08:12
    Kommentar
    Servus beinand,

    Prosecco? Na klar!
    *Aperol und Sodawasser dazukipp*
    Yay, Ferien :-)

    Ja - genau das Gefühl:D !!!

    Edit - sands war schneller.

    Das Schmankerl gestern war nur folgendes: Ich saß noch im Wartezimmer, und die Ärztin ruft die nächste Patientin rein. "Frau Mädchenname-von-rufus, bitte". Ich bin ziemlich zusammengezuckt, aus 2 Gründen. Erstens, weil mein Mädchenname, zweitens, weil das der Name meiner Mutter war und diese Ärztin immer ihre Krebs-Kontrollbilder gemacht hat .... Boah, wurde mir kurz schlecht.

    Lange bei der Schweden-Ausgabe musste ich nur warten, wenn ich samstags dort was geholt habe. Aber auch nie lang genug, um einen Terz zu veranstalten.
    Gratulation zum neuen Sofa:D
    Beim Zusammenbauen sind wir immer ein gutes Team, da funktionieren wir. Das ist kein Thema.
    Beim Thema Geduld ist das so eine Sache ... Meine Schwiegermutter hatte *die Fingerspitzen von Daumen und Zeigefinger zusammenpresse und die Menge anzeige* so viel Geduld. Und diese Menge hat sie zu gleichen Teilen an ihre drei Kinder aufgeteilt.

    Jetzt erst mal schauen, was der Tag so bringt. Bis gleich.

    Edit 2 drückt Fienchen ganz, ganz fest die Daumen!!!
    #100Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 08:13
    Kommentar
    Efi eine Magnesium-Cocktail rüber schieb :-)

    .... na, wenn wieder alle so lieb die Daumen drücken, wird es schon klappen!!!!! DANKE!!!
    #101Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 08:17
    Kommentar
    Morgen zusammen,
     *tuffi drück*
    *rufus zum positiven Termin umärmel*
    *Sportbienchen verteil* 
    bah, erst Donnerstag, dabei wäre ich sowas von Wochenend-reif!
    Der Husten wird nicht besser und inzwischen fühl ich mich echt matschig weil das so anstrengend ist. Heute fährt auch noch der Kreislauf irgendwie Achterbahn...
    Vllt gehe ich nächste Woche doch mal zum Doc wenn das alles nicht besser wird.

    Hier herrscht akuter Arbeitsbefall was ein pünktliches gehen verhindert und zuhause hab ich so viel zu erledigen und Junior hat Geburtstag und überhaupt ist mir das grad alles zuviel. Kann ich mich bitte einfach nur auf die Couch legen?! *rummüpf*

    Edith drückt Fienchen natürlich auch die Daumen!
    #102Verfasser saeri (901084) 21 Sep. 17, 08:23
    Kommentar
    saeri, ich weiß, das schreibt die Richtige, aber verschlepp es nicht....
    ... und so ein chronischer Husten/eine chronische Bronchitis ist alles andere als schön.
    Habt ihr eine Salzgrotte bei euch in der Nähe? Der Besuch dort hilft mir immer super, wenn mich der Reizhusten quält.
    Gute Besserung!!!!
    #103Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 08:41
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!
     
    Schön zu lesen, rufus, dass alles in Ordnung ist. Den Quetschtermin habe ich Anfang nächsten Jahres wieder. Ich bin auch immer wieder froh, wenn alles gut ist.
     
    Glückwunsch zum neuen Sofa, tuffi. Ich habe schon lange keinen großen Teile mehr bei Ikea abgeholt. Die letzte Großbestellung (waren Bücherregale) habe ich im Internet getätigt und mir liefern lassen. Letztendlich war die Lieferung günstiger, als ein Leihwagen oder Leihanhänger gewesen wäre. Von dem Zeit- und Arbeitsaufwand ganz abgesehen. Zusammenbauen mussten wir die Regale allerdings selbst; das ging aber irgendwann sehr flott von der Hand.
     
    *Für Fienchen schon mal die Daumen drücke*
     
    Gute Besserung für saeri!
     
    *Sportbienchen an die fleißigen Abend- und Frühsportler schicke*

    Heute gehe ich übrigens früher. Die Friseurin winkt mit der Schere.....
    #104Verfasser Red Poppy (876587) 21 Sep. 17, 08:47
    Kommentar
    Heute gehts hier auf und ab. Ich glaub, wir müssen schonmal ein bißchen Froschdosis reduzieren *traurig guck*

    #105Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 09:30
    Kommentar
    tuffi, musst du nicht auf die Toilette????
    Das Fröschlein mal in den Arm nehme!!!!!!

    Poppy, längere Friseur-Sitzung???
    .... wenn mir die Haare weiter so ausfallen, muss ich mir um die nächsten Termine keine Gedanken mehr machen und morgens im Bad geht's auch schneller  *grummel, heul*
    #106Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 10:05
    Kommentar
    *fienchen feste drück*
    Ich wünsche dir, dass die neuen Medikamente schnell anschlagen.

    *tuffi auch mal drück*
    ach Mensch! Ich weiß garnicht so richtig was ich sagen soll, manchmal ist es einfach schlicht und ergreifend scheiße!

    Fienchen, leider haben wir hier keine Salzgrotte oder ähnliches.
    Ich hab es bis jetzt mit allen möglichen Hausmitteln versucht aber irgendwie ohne Erfolg.
    Und die Rüsselpest, die in total verstopfte Nebenhöhlen ausgeartet ist, hatte ich, gefühlt mal ganz gut weg aber jetzt kommt sie zurück.
    Sanddornsaft habe ich übrigens tatsächlich bei dm gefunden. Aber ich befürchte jetzt hilft aller Ingwer und Sanddorn und Gedöhns nichts mehr.

    Mr. Saeri macht ja Witze und sagt wir bräuchten kein Haustier mehr, wir hätten ja schon einen Hund, so wie ich belle. (Dazu muss man wissen dass Junior uns seit Jahren in den Ohren liegt er will unbedingt einen Dackel oder zumindest irgend einen Hund)
    #107Verfasser saeri (901084) 21 Sep. 17, 10:26
    Kommentar
    *tuffi drück* - das ist ja doof; willst du nicht Fienchens Vorschlag befolgen?

    Nein, die Sitzung ist ganz normal, waschen und schneiden. Ich überlege immer, ob ich die Haare färben oder die "Natursträhnen" behalten soll. Doch meistens dauert mir die Sitzung zu lang und dann sieht die Farbe für mich irgendwie künstlich aus.

    Wie lange soll es denn dauern, bis die Medikament anschlagen, Fienchen?

    Heute Morgen übrigens verkündete die Anzeige im Auto "Glatteisgefahr".. *müpf* *nichts davon hören oder lesen will*
    #108Verfasser Red Poppy (876587) 21 Sep. 17, 10:29
    Kommentar
    Danke, Fienchen :-).

    tuffi, so schnell schon? Oh nein!

    Fienchen, ich drück dir die Daumen, dass die Medikamente bald wieder anschlagen.

    Saeri, gute Besserung! Pass auf dich auf.
    #109Verfasser Efraimstochter (1101808) 21 Sep. 17, 10:40
    Kommentar
    *plötzlich Harndrang verspüre*
    Nächste Woche habe ich ja noch alle Freiheiten. Aber ab nächsten Monat werde ich vermutlich an einem Platz arbeiten, wo es nicht möglich ist, sich "unauffällig" auf Übersetzungsseiten rum zu treiben. Aber warten wir es ab.
    Andere Abteilungen hier trifft es viel viel schlimmer. Veränderung schön und gut, aber was hier momentan abgeht, ist erschrecken.
    #110Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 10:41
    Kommentar
    *kurzdurchnebel*

    Moinsen!
    Irgendwie hat heute alles länger gedauert, obwohl ich ganz ohne Wartezeit bei meiner HÄ dran war. Und "blöderweise" war's jetzt gar nicht der Wert, den ich im Verdacht hatte. Gna.
    Na ja, noch mal Blut abgezapft für weitere Kontrollen plus zweites Medi. Aber wer weiß, am Ende hat sie ja recht und ich bin einfach extrem urlaubsreif...

    rufus, super, dass alles in Ordnung ist! Ich weiß, wie ich durch den Wind war, als ich da mal hin musste (und wie froh, dass ich innerhalb einer Woche einen Termin gekriegt habe!)

    tuffi, Glückwunsch zum neuen Sofa! Und Drücker wegen der Arbeitssituation. Doof das. :(

    Gute Besserung, saeri! Das klingt ja gar nicht gut bei dir!

    Längste Wartezeit an der Ikea-Warenausgabe waren mal über 2 Stunden, und das war nicht einmal an einem Samstag, sondern irgendwann unter der Woche (hach, was hatte man als Student noch für Zeit zur Verfügung). Das lag daran, dass die unseren Zettel schlicht und ergreifend vergessen hatten. Gab's dann zwei Gutscheine für ein kostenloses Essen im Restaurant als "Entschädidung".

    Und jetzt sollte ich mal was tun. Leider kam auch grad noch was rein, was immer nur meine Kollegin macht, die natürlich passenderweise ab heute im Urlaub ist. Ganz großes Kino. *augenroll* Murphy lässt grüßen...

    #111Verfasser skye (236351) 21 Sep. 17, 10:43
    Kommentar
    Tja, wenn ich das wüsste. Blöd ist einfach, dass ich hoffe, dass der vermehrte Haarausfall sich jetzt bald stoppen lässt, nur gegen den kreisrunden Haarausfall ist "kein Kraut gewachsen" Mich hat es ja doppelt getroffen, einfach kann ja auch jeder .......

    saeri, ab zum Doc mit dir, das klingt echt fies nach Bronchitis, verschlepp es NICHT!!!

    Poppy, ich mag Natursträhnen!

    tuffi, ich kann das so gut nachvollziehen, haben wir hier auch alles durch. Erschreckend ist der richtig Ausdruck und oft auch nicht nachvollziehbar......
    Kopf hoch!!!!!!!
    ....und viel trinken, damit du häufiger mal aufs Klöchen musst :-)
    #112Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 10:45
    Kommentar
    Fienchen, ich dachte die neuen Medikamente seien für beides bzw. das wäre das gleiche.
    *Daumen drück*

    Ich werde Anfang nächster Woche mal gehen, dann wird es hoffentlich besser.
    Junior findets gut, weil meine Stimme etwas "brüchig" ist und ich nicht so laut werden kann :)
    #113Verfasser saeri (901084) 21 Sep. 17, 10:59
    Kommentar
    Wird schon!
    Willst du echt noch so lange warten?
    #114Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 11:09
    Kommentar
    Vorher geht nicht.
    heute mittag und morgen früh habe ich zwei wichtige Geschäftstermine die ich nicht sausen lassen kann.
    Und da wir ja auf dem Dorf leben, haben bei uns die Ärzte Freitags max. bis 12:00 geöffnet, wenn überhaupt.
    Also wird es zwangsläufig mindestens Montag.
    #115Verfasser saeri (901084) 21 Sep. 17, 11:16
    Kommentar
    Seari, wenn du krank bist bist du krank. Dann geht es nicht anders. Niemand wird es dir danken, wenn du dir wegen beruflicher Termine die Gesundheit ruinierst.
    #116Verfasser Efraimstochter (1101808) 21 Sep. 17, 11:17
    Kommentar
    Ich hatte letztes Jahr so eine Bronchitis, die sich noch Wochen gehalten hat, selbst, nachdem die Erkältung mit Nebenhöhlenentzündung schon abgeklungen war. Ich konnte kaum ein paar Sätze reden, ohne husten zu müssen. Das war nicht lustig und auf Dauer extrem kräftezehrend. Vor allem, weil es immer dann losgeht, wenn man sich hinlegt und eigentlich zur Ruhe kommen will. Daher ... lieber jetzt als gleich zum Arzt - aber das ist immer leichter gesagt.

    tuffi - die Situation ist wirklich zum Abgewöhnen. Ich wünsche dir Nervenstärke. Bin auch gespannt, wie mein neuer Sitzplatz am neuen Standort sein wird ... :-/

    skye - es war ja auch nichts akutes, sondern Vorsorge, aber dennoch ging mir der A*** auf Grundeis. Wenn es planbar ist, lege ich mittlerweile solche Termine auf mitten unter der Woche, weil ich mal mit einer wirklich heftigen Verdachtsdiagnose am Freitagabend nach Hause geschickt wurde, mit dem Satz "Gehen Sie am besten am Montag zu Ihrem Hausarzt". Das Wochenende war die Hölle, und das brauche ich NIE. WIEDER.
    Deswegen habe ich ja auch so einen dummen Horror vor Vorsorgeuntersuchungen, denn ich bin schon ein paar Mal aufgrund von Zufallsbefunden in solche Mühlen reingelaufen. Das hat nichts mit Vernunft zu tun ... :-/
    #117Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 11:18
    Kommentar
    Ach so.
    Bei mir war's damals ein akuter Verdachtsfall, also kurativ; Teil meiner "normalen" Vorsorge ist das nicht (da fall ich nicht ins Raster im Hinblick auf Alter, familiäre Vorbelastung etc.)
    Aber so oder so gibt's Angenehmeres. Aber auch sehr viel Schlimmeres, deshalb ist's so oder so auf jeden Fall besser, es zu machen, als nicht zu machen.
    #118Verfasser skye (236351) 21 Sep. 17, 11:53
    Kommentar
    Hallo zusammen,

    komm auch endlich dazu mal reinzuschauen. Zeit zum nachlesen hab ich allerdings nicht.
    Deshalb mal pauschal Umarmungen, Glückwünsche und Gute Besserungsschmetterlinge verteile, nehmt Euch was passt.

    Meine Dienstreise gestern ging dann leider doch noch etwas länger als geplant, mein Flug wurde nämlich gestrichen, bis ich dann endlich zu Hause war ,war ich echt platt. Aber immerhin bin ich überhaupt noc am selben Tag (knapp) nach Hause gekommen....

    Heute geht's hier recht rund, ich wünsch Euch schon mal einen schönen Tag !
    Vielleicht hab ich morgen wieder mehr Zeit
    #119Verfasser Reisigbesen (1082761) 21 Sep. 17, 11:57
    Kommentar
    *die Krankistkrankansicht von Efi unterschreib*

    #120Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 12:03
    Kommentar
    Ich kenne es von vielen Freundinnen (gleich alt, plus minus), dass deren Gyns beim 1. Kontakt nach dem 40. Geburtstag das Thema "Mammo" angeschnitten haben, um einen Status zu haben bzw. Entwicklungen zu verfolgen. Turnusmäßig alle 2 Jahre. Bei mir ist es jetzt ca. 2,5 Jahre her.
    Auf dem Ü-Schein steht aber auch nicht "Vorsorge", weil die Krankenkasse das offiziell in dem Alter nicht zahlt. Da steht dann andere, harmlose Sachen, die man so abklären würde.
    Grund dafür ist, dass Brustkrebs längst keine Krankheit mehr ist, an der nur Frauen ab den Wechseljahren oder noch älter erkranken, sondern die immer früher auftritt.
    Um den 50. Geburtstag bekommt jede Frau automatisch eine Einladung zum Screening - die Daten werden über das Einwohnermeldeamt generiert. Ich glaube, diese Untersuchungen sind dann auch noch umfassender, das läuft dann auch offiziell unter Vorsorge, wird von der Kasse anstandslos gezahlt.

    Es gab bei mir auch mal einen akuten Verdachtsfall, aufgrund dessen ich meine erste mit Anfang 30 hatte. Dann bei diesem Horror-Freitag vor ein paar Jahren, bei dem ich mir 3 verschiedene Schalentier-Erkrankungen aussuchen konnte, da gab es auch eine Abklärung, und dann war ich bald so alt, dass ich in das "über 40 Raster" fiel.
    #121Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 12:06
    Kommentar
    Ok, das kenne ich so nicht, aber Gynbesuche sind jetzt auch nicht so unbedingt das Gesprächsthema in meinem Freundeskreis. :)
    Keine Ahnung, ob meine Gyn das macht. Sie hat mich jedenfalls noch nicht darauf angesprochen, aber durch den Verdachtsfall hat sie ja bei mir eh einen Ist-Zustand.

    Doof, dass die Ärzte da mehr oder weniger "tricksen" müssen, damit die Untersuchungen gemacht werden. Wobei es ja andererseits wohl Untersuchungen gibt, wonach es bei Frauen unter 50 ein Screening im Sinne regelmäßiger Kontrolluntersuchungen keinen Vorteil bringt. Meine, mal sowas irgendwo (Krankenkassenzeitung?) gelesen zu haben, aber kann auch sein, dass ich das wieder mit irgendeiner anderen Vorsorgeuntersuchung verwechsle.
    #122Verfasser skye (236351) 21 Sep. 17, 13:01
    Kommentar
    Als ich vierzig war, wurde ich zu einer Mammographie geschickt, um eine Basisbild zu erhalten. Das war damals aber noch normale Vorsorge, später wurde das dann auf das Atler von fünfzig verlegt. Mittlerweile werde ich offiziell zum Screening eingeladen; die Untersuchungen kommen mir aber nicht umfassender vor.
    #123Verfasser Red Poppy (876587) 21 Sep. 17, 13:12
    Kommentar
    Das stimmt, das Thema ist nicht unumstritten. Schließlich geht es ja auch um eine gewisse Strahlenbelastung.
    Die Argumentation pro ist, einen Status und eine Vergleichsgrundlage zu gewinnen, aber andererseits sind auch Vorsorgeuntersuchungen immer nur Momentaufnahmen. Die Radiologin hat gestern auch betont, dass es trotzdem wichtig ist, sich regelmäßig abzutasten.
    Allerdings hat eben in den letzten Jahren die Anzahl der jüngeren Patientinnen immer mehr zugenommen, so dass vielleicht erst ein Bewusstsein entsteht ...

    Ich habe mich gerade in der Pause mit einem Kollegen angelegt und muss mich noch ein bisschen beruhigen - ich fürchte, daran werde ich länger kauen. Ich bin etwas unsachlich geworden, aber bei dem Thema fällt es mir schwer, ruhig zu bleiben. Es ging um Flüchtlinge, Anschläge, Angst, Bedrohungssituation (Oktoberfest) und eigene Vorurteile, die man selber bekämpfen muss. Man kann sich das Thema in etwa vorstellen.
    Der Kerl ist bekennender Unterstützer der "Alles fanatische Deppen"-Partei, und auch wenn ich rot lackierte Na*** nicht weniger schlimm finde, setzt es bei mir beim braunen Ende des Spektrums regelrecht aus. Sollte einem vielleicht vor versammelter Mannschaft nicht passieren - ist es aber. Jetzt grüble ich, der Puls galoppiert, aber was soll's. Ich kann auch zu mir stehen. *Dampf ablasse*
    Aber selber Schuld, das gehört eigentlich nicht ins Büro.

    Edit @ Poppy: Ich glaube, das "Umfassendere" ist vor allem die Zweitmeinung, die beim Screening automatisch mit über die Aufnahmen schaut? Die Mammo-Untersuchung gestern bestand aus 4x Quetschen (je 2x links und rechts) und gründlichem Achsel-Ultraschall (Lymphknoten). Da habe ich mich falsch ausgedrückt.
    Beim Screening werden die Aufnahmen - glaube ich - an eine weitere Instanz geschickt, die auch noch mal auf die Bilder schaut, frei nach dem Motto "4 Augen sehen mehr als 2".
    #124Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 13:21
    Kommentar
    Hm, als sie letztes Jahr nach dem Scheiß-Befund die Mammo gemacht haben, wollte ich das erst gar nicht...
    Nun  gut, überreden lassen, alles gut.
    Jetzt kam ja die Einladung, ich hingeschrieben, hey, ich muss nicht, war letztes Jahr da.
    Antwort: Sie dürfen aufgrund ihrer Erkrankung, wir empfehlen es Ihnen.
    Na ja....... soooooooo sehe ich das eigentlich nicht, aber gut.
    Ich find nur, dass das echt weh tut *grummel*

    rufus einen Baldrian-Tee rüber reiche.
    #125Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 14:19
    Kommentar
    *Einen Hechtsprung in die Tasse mache, mich im Tee wälze, den Teebeutel zerlege und quer durchs Büro... *
    Ach, nee. Sorry. Bin ja keine Katze.

    Danke, Fienchen. ;-)

    Die Frontal-Aufnahmen waren okay, ich fand die beiden seitlichen Aufnahmen richtig unangenehm, weil da das Quetschen schmerzhafter ist. Aber wie gesagt, es ist der dümmste Moment, um wehleidig zu sein ...
    Ich war ziemlich albern, weil ich so Angst hatte. Als mich die Arzthelferin aufforderte, dann einen Schritt nach rechts zu treten, meinte ich nur:
    "Muss davor nicht ein Sprung nach links erfolgen?"
    Leider hat sie mich verständnislos angeschaut (kann ich ihr ja auch nicht mal verdenken), und als ich ihr dann Time Warp vorgesungen habe, fand ich das auch nicht mehr so komisch ... Nichts ist schlimmer, als Ironie erklären zu müssen.

    #126Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 14:31
    Kommentar
    Einen ähnlichen Scherz habe ich einmal versucht, als ich fragte, ob nicht noch eine Aufnahme gemacht werden müsse, bei der ich auf dem Kopf stehe und den linken Arm.... Doch nachdem die Arzthelferin mich zunächst verständnislos angeschaut hat, musste sie dann auch lachen.

    Ultraschall wird beim Screening - zumindest hier - nicht gemacht.
    #127Verfasser Red Poppy (876587) 21 Sep. 17, 14:39
    Kommentar
    *meine gestern gelieferte Fototasse ins Bild schieb*

    Foto: Murmel (sooooooo Süss) Spruch: Wer sagt, Glück könne man nicht anfassen, hat noch nie einen Hamster gestreichelt.

    Ja, ein bisschen Kitsch im Leben brauche ich so wie ihr eure Froschdosis ;)
    #128Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 14:49
    Kommentar
    Schön, tuffi.
    Dann hast du auch gleich schon einen Spruch für deinen Adventskalender.
    #129Verfasser Red Poppy (876587) 21 Sep. 17, 14:54
    Kommentar
    So (Edit hat es kaputt gemacht. Auf dem Handy ist das alles nicht so leicht)
    Nur selbst gemacht. Aber viel schöner.
    Wollte ein bisschen Schwung in die Bude bringen.
    #130Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 14:54
    Kommentar
    *gg*
    Sehr schön.

    Ich freue mich zur Zeit über einen Werbespruch eines online-Klamottenhändlers. Ich finde die Werbung eigentlich nervig (und die davor erst recht), aber mir gefällt der Spruch. Grundsätzliche Aussage:
    "Sei du selbst. Nur Nullen haben keine Ecken und Kanten."
    #131Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 15:09
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    Ich gehoere auch zur 'tut aber gemein weh-Fraktion'. (Und ich wuesste ja auch gerne, ob das Geraet von einem Frauen-Team entwickelt wurde, und ob, wenn nicht, es nicht vielleicht eine viel bessere Methode gaebe...)
    Und weil ich auch noch nicht 50 bin, hat die Hausaerztin 'dringend' auf die Ueberweisung geschrieben, denn sonst haette ich wahrscheinlich monatelang warten muessen. (Wie desillusionierend, dass es in D auch so ist.)
    Und ich bin dann auch sooo tapfer und reisse dumme Sprueche - das ist glaube ich ganz verbreitet, und man sollte eigentlich meinen, die Aerztinnen und Teams seien darauf vorbereitet...

    *tuffis Tasse bestaun*
    *Saeri zum Arzt schick*
    *Kuerbis-Streuselkuchen fuer alle hinstell*
    #132Verfasser Jabonah (874310) 21 Sep. 17, 15:11
    Kommentar
    Mich auf dem Boden herumkugle, zuviel Schwung *lach*

    Ich glaube, Grundvoraussetzung für eine Einstellung hier im Unternehmen ist seit drei Jahren ein IQ und 50 ......
    Herr, lass Hirn regnen.
    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
    Nicken, lächseln, A.-lo** denken :-)

    Mal ne Kiste Prosecco hinstelle und gleich eine Flasche in mich hineinschütte!!!!!!
    #133Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 15:12
    Kommentar
    Prosecco aus der Hamstertasse schmeckt supi. Danke. Und Prost!
    #134Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 15:21
    Kommentar
    *mir ein Stück Kürbiskuchen schnappe*
    Daff ifft fehw leckew, danke!

    *ein Glas Prosecco dazu*
    Die Flasche ist doch auch Glas? *pling*

    Dann kann der Nachmittag doch gar nicht mehr so schlimm werden ...
    Hoffe ich.

    *Daumen schon mal aufwärme und massiere fürs Marathon-Drücken*
    #135Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 15:22
    Kommentar
    Fienchen, gibt's du uns heute nich Bescheid oder müssen wir bis morgen warten?
    #136Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 15:25
    Kommentar
    Leo wird unter den ständigen Aufruf-Versuchen der Schlankquassler zusammenbrechen ...
    #137Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 15:27
    Kommentar
    Noch...natürlich.
    Dauerhaft aufm Handy ist doof.
    *grummel*
    #138Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 15:28
    Kommentar
    So ich gehe jetzt, um Haare zu lassen.
    Dabei kann ich wunderbar Daumen drücken...
    Schönen FA und bis morgen.
    #139Verfasser Red Poppy (876587) 21 Sep. 17, 15:29
    Kommentar
    Flasche ist doch auch Glas?
    gefaellt mir :-)

    rufus, mit den Hirn- und Herzlosen einfach nicht diskutieren. Sag ich so ganz ueberzeugend...
    (Ich las vorhin den Spruch 'Mit einem Narren zu diskutieren beweist nur eines: dass es zwei gibt.' Den muss ich mir dringend merken.)


    #140Verfasser Jabonah (874310) 21 Sep. 17, 15:33
    Kommentar
    Ich hoffe es nicht zu vergessen, noch heute Bescheid zu geben!!!!
    Ihr seid lieb, mit Eurer Hilfe MUSS das klappen :-)

    Danke für den leckeren Kuchen!!!!!!
    #141Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 15:36
    Kommentar
    Jabonah, der Spruch hat was.
    Er erinnert mich an einen, den ich mir auch dringend merken wollte ... :-/
    "Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit seiner Erfahrung."
    Ich glaube, das ist von Mark Twain, bin mir aber nicht sicher.
    #142Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 15:39
    Kommentar
    Ich glaube auch, der ist von Mark Twain :-)

    Huebsch ist auch: Mit einem Idioten zu diskutieren ist, wie mit einer Taube Schach spielen. Sie schei*t aufs Brett, wirft alles durcheinander, und stolziert rum, als habe sie gewonnen!

    tuffi, schreibst du auch mit fuer den Adventskalender??
    #143Verfasser Jabonah (874310) 21 Sep. 17, 15:42
    Kommentar
    Was mich so zur Raserei gebracht hat, war, dass es von "Alle Terroristen sehen so aus" (was sowieso Schwachsinn ist) zu "Alle, die so aussehen, sind Terroristen" kein weiter Weg ist.
    Und das KANN ich nicht unkommentiert lassen.
    #144Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 15:44
    Kommentar
    Dafür, dass ihr von Winter und Weihnachten nocht nichts hören wollt, denkt ihr aber schon ganz schn fleißig an Adventskalender *gg*.

    *mir auch ein Stück Kuchen nehm* Danke.

    *Fienchen ebenfalls die Daumen drück und natürlich gaaaaar nicht neugierig bin ;-)*
    #145Verfasser Efraimstochter (1101808) 21 Sep. 17, 15:46
    Kommentar
    So ihr Lieben, ich pack es dann mal für heute.
    Ich sag mal tschüss, euch einen schönen Feierabend!
    .... JAAA ich versuche daran zu denken, flugs zu schreiben. Versprochen!!!!
    #146Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 15:47
    Kommentar
    Kann ich doch voll und ganz verstehen, rufus. Warum kenne ich denn sonst all diese schlauen Sprueche...
    #147Verfasser Jabonah (874310) 21 Sep. 17, 15:47
    Kommentar
    Welcher Kalender?

    Sag schonmal Tschüss. Bis morgen wieder. Und schönen Feierabend uns allen.


    #148Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 15:50
    Kommentar
    In diesem Stadtteil hier, in dem ich ja auch wohne, nicht nur arbeite, gibt es viele Araber und Pakistani. Darüber hatte er sich schon mal ausgelassen, und das war auch der Grund, warum ich so laut geworden bin. Daher ist es keine reine Unterstellung, er würde in Richtung nächsten Schritt denken.

    Egal. Ihr habt ja Recht. Themawechsel ist besser.

    Efi, Winter ist nicht so schlimm wie Weihnachten. Und momentan hauen wir uns ja nur kluge Sprüche um die Ohren.
    Achtung! Ich habe noch einen:

    Life is not about waiting for the storm to pass, it's about learning how to dance in the rain!
    #149Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 15:52
    Kommentar
    Den Editbutton treffe ich mit meinen dicken Fingern nicht. Bis später (weil natürlich sagt uns Fienchen nachher Bescheid)
    #150Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 15:53
    Kommentar
    tuffi, es geht um den Sprüchekalender, den du letztes Jahr für eine Freundin gebastelt hast.

    Ich wünsche euch einen schönen Feieraben.d
    #151Verfasser Efraimstochter (1101808) 21 Sep. 17, 16:19
    Kommentar
    Daumendrückend die Teetasse wegzuräumen und das Büro zu verlassen, ist gar nicht so einfach.

    Dennoch bin ich jetzt raus für heute! Bis morgen! Schönen Feierabend und TOI, TOI, TOI!!!
    #152Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 16:50
    Kommentar
    Danke fürs Daumen drücken! Zu 99,9 Prozent haben wir die Wohnung. Jetzt gibt's erst mal nen Schnaps!
    Bis morgen!
    #153Verfasser Fienchen_19 (748404) 21 Sep. 17, 18:33
    Kommentar
    *krumme Daumen betrachte*

    Na, dann hat sich's ja wenigstens gelohnt :-)

    Geniesst euren Schnaps und ueberhaupt!

    #154Verfasser Jabonah (874310) 21 Sep. 17, 19:00
    Kommentar
    *Endspurt hinleg*
    (nach 6 km)
    Schnaps? Wo?
    *die 0,1 % weg kick*
    *freudig Richtung Dusche entschwind*

    Edit hat jetzt erst Jabonahs Frage verstanden. Ob ich mit schreibe? Äh ja nee, ich kann mir das alles so merken ;)
    Und ob es dieses Jahr Sprüche im Adventskalender für die Freundin gibt, steht noch gar nicht fest. Eigentlich wollen wir mal was ganz anderes machen. Aber fragt nicht was. Das wissen wir nämlich (auch noch) nicht ;)
    #155Verfasser tuffifrosch (930820) 21 Sep. 17, 19:25
    Kommentar
    Yeah:D

    Na denn ... Cheerio Ms Sophie! Auf die neue Hütte!
    #156Verfasser rufus (de) (398798) 21 Sep. 17, 20:27
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Tja, nach einer Nacht mit noch weniger Schlaf ist nun Freitag Morgen!
    Das Gespräch mit dem Vermieter hat eine Stunde gedauert (Ich vermute, er ist Beamter im Ruhestand *grins*)
    Er war völlig "entzückt", dass mein Schatz und ich eine Gehaltsabrechnung dabei hatten, die wir ihm gezeigt haben......
    Er hatte schon großes Pech mit Mietern und ich kann seine Vorsicht und Genauigkeit sehr gut verstehen. Da unser Städtchen aber ein kleines Kaff ist, kam ihm Gespräch so manches: Das war der Vermieter meiner Eltern, das sind Freunde von mir, das sind Freunde meines Papas usw.
    ... und das er auch noch eine Nacht darüber schlafen möchte, auch ok.
    Die Maklerin grinste mich aber nur an und meinte: Dann gehen sie mal auf Küchensuche :-)

    So, FREITAG!!!
    gestern ist noch eine Einladung zu einer Überraschungsparty angeflattert gekommen, Morgen.......
    Und So Mittag zum Geburtstag. Na, auch gut.

    Laufbienchen zu tuffi schick!

    So, ich stell dann man die üblichen Getränke bereit :-)
    Kaffee, Tee, Espresso und natürlich: PROSECCO!!!!!!
    Prost! Auf das Leben!
    #157Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 05:47
    Kommentar
    Moin ihrs,

    Fienchen, treffen wir uns morgen im Möbelladen? Ich treibe mich aber eher in der Wohnzimmerabteilung rum (Sessel, Couchtisch, Kissen, Bild wird noch gebraucht)?
    Ich freu mich für euch :)

    Laufen war gestern herrlich. War gestern nach Feierabend noch kurz bei einer Freundin auf nen Kaffee und bin dann erst ziemlich spät los. Schönstes Abendrot....trocken....ich glaub, dass wird das neue Tuffilaufwetter.
    Zu essen gab es ein Spiegelei auf (Eiweiß)Brot, Rest Mußweiterfleischwurst und Gewürzgurke. Und danach auf dem neuen Sofa ein Gläschen Rotwein.
    Das Murmel hatte übrigens panierten Kohlrabi. Sie hat das Stück mit ins Sandbad genommen *schüttel*
    Jau, Freitag! Und das ist auch gut so. Vielleicht geh ich heut mal früher. Wer weiß, ob das demnächst noch geht :/

    #158Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 06:18
    Kommentar
    Morgen noch nicht. Wir müssen erst messen........
    Das wird alles noch sooooooo aufregend......und anstrengend ..............
    #159Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 06:34
    Kommentar
    Gucken kann man morgen schon ;)
    Im Gegensatz zu den letzten Umzügen machst du das aber nicht allein. Obwohl natürlich zwei Haushalte in einen verlegen auch nicht so ganz einfach ist. Wird schon *Optimismus verbreite*


    #160Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 06:43
    Kommentar
    Da hast du den Nagel auf den Kopf getroffen......
    DAS ist das Einzige, wovor mit graut.... Ich bin die NICHT-Sammlerin, kann mich gut von Sachen trennen und lebe eher "minimiert".
    Aber mein, hm, wie nenn ich ihn denn hier,    Mr. Fienchen *lach*, ist Jäger und Sammler, kann ALLES gebrauchen, aufheben usw.
    Ich habe letzte Woche mal einen Blick in seinen Keller geworfen und schlafe seitdem nicht mehr richtig.
    Wohin mit vier Fahrrädern? Zwei Waschmaschinen, usw. usw. usw.........

    Wir gucken nächste Woche, wenn wir Urlaub haben :-)
    Werden auch zügig bestellen müssen, da Küchen da doch eine Lieferzeit haben.
    Ansonsten brauchen wir nur einen Esstisch, alles andere kommt mit (von meinen Möbeln, das sagt er aber auch). Der Vorschlag kam nicht von mir!!! :-)
    #161Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 07:24
    Kommentar
    Moin zusammen...

    ich freu mich schon mal mit dir fienchen :)

    Und wegen Möbelladen, wir waren gestern am verzweifeln nicht direkt Möbel aber Umbau. Der eigentliche Plan war ja Wand zwischen Schlafzimmer und Essecke weg und wird zum großen Essbereich und Schlafzimmer kommt ins ehemalige Kinderzimmer. KLingt nmachbar und überschaubar.
    Nur ist besagtes ehemaliges Kinderzimmer inzwischen Lagerraum für den Entenangelkrams und was dann übrig bleibt wäre fast kleiner als unsere jetziges Schlafzimmer.
    OK man schläft nur drin aber ich hatte mich so auf einen großzügigen Raum gefreut, wo man das nötigste nicht irgendwie reinquetscht sondern den man richtig einrichten kann.

    Wir waren dann wie blöd am Sachen durchdenken, Spitzboden ausbauen ..reicht der Platz und immer ne Treppe hoch zum Lager? Trennwand wohin (unpassende Fenster in dem Raum dann wird der Lagerteil entweder zu klein oder zu groß)...
    Irgendwie gibt es mehrere Mögichkeiten aber keine die uns gefällt *seufz*.. vielleicht fällt uns ja noch was ein... hmm wir könnten auch die Kinder zusammen packen und dann aus einem Kinderzimmer das Schlafzimmer machen *lach* Oder wir gucken ob wir den alten Schuppen abreißen und da nen vernünftigen hinbauen der als Lager fungieren kann,, aber will ich Plüsch im Winter in nem Schuppen lagern? Ach Fragen über Fragen.....
    Na ja bis jetzt haben wir noch für alles ne Lösung gefunden.
    #162Verfasser Sands (427472) 22 Sep. 17, 07:38
    Kommentar
    Oh je sands, das liest sich wirklich nach Kopfzerbrechen.....
    Drück euch die Daumen für eine passende Lösung!!
    #163Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 07:48
    Kommentar
    *Geburtstagstorte anschlepp*
    *koscheren Wein bereitstelle*
    *lieber kein Ständchen singe*

    Alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag liebe Chaja! Genieß deinen Tag!

    Guten Morgen,

    Fienchen, dass sind ja mal schöne Neuigkeiten. Ich freue mich sehr für dich dass es so positiv gelaufen ist!
    Und mit so einem Sammler zusammen zu sein hat nicht nur Nachteile. *behaupte*
    Wer weiß was sich alles unter seinen Schätzen verbirgt... *auch ein sehr engagierter Jäger und Sammler bin* :)
    #164Verfasser saeri (901084) 22 Sep. 17, 07:59
    Kommentar
    Moin,

    Fienchen, ich freu mich für euch. Ich hab gestern Abend sogar extra noch reingeschaut und als ich antworten wollte hat mein blödes Schmartfon mich nicht gelassen. Aber jetzt wünsche ich euch einen entspannten Umzug und alles Gute für die Zukunft!

    Ansonsten muss ich jetzt erst mal nachlesen.

    Ich wünsch euch einen guten Start in den Freitag.

    Edit wünscht Sands, dass sie eine gute Lösung finden und gratuliert Chaja ganz herzlich zum Geburtstag!
    #165Verfasser Efraimstochter (1101808) 22 Sep. 17, 08:00
    Kommentar
    Stimmt mein Schlauphone sagte mir gestern noch, das Chaja Geburtstag hat.. wollte ich dran denken .. hab ich aber nicht. Trotzdem herzlichen Glückwunsch.. Ständchen gibt es auch von mir nicht.. iss besser so ;)

    Ich glaube wir brauchen ne Tardis für unseren ganzen Krams. Nie wieder Platzprobleme.. ach was wäre das schön.
    Gerade tendiere ich zur Trennwand im Schlafzimmer, weiß nur nocht wie wir das dann mit den Fenstern machen wollen... dann Ware reduzieren und ach mal sehen...... Tardis klingt irgendwie doch verlockender.... bin dann mal in der Werkstatt Kabel machen....
    #166Verfasser Sands (427472) 22 Sep. 17, 08:12
    Kommentar
    Servus beinand,

    die Frage ist ... wenn mit chajas Geburtstag der Herbst anfängt ... macht ihn das dann zum Altweibersommer? ;-)
    Hm ... Schade. So etwas sagt man eigentlich nicht hinter jemandes Rücken - ist auch nicht böse gemeint. Liebe chaja, wenn du mit- oder reinliest, auch von mir von Herzen alles Liebe und Gute zum Geburtstag, lass es dir gut gehen und many happy returns!

    Fienchen - nochmal Gratulation, ich bin guter Dinge, dass die letzten 0,1 % auch kein Problem sind!
    Jau - Jäger und Sammler, das ist ein ewiges Thema. Ich bin mittlerweile eigentlich relativ gut ausgemistet in meinem Zimmer, aber als wir vor zwei Jahren mein Zimmer renoviert und das große Regal abgebaut haben, fand trotzdem noch dessen Inhalt allein in neun SEHR unfreundlich gepackten Umzugskisten Platz. Soll heißen, ich hätte die Dinger nicht wie bei einem Umzug tragen wollen/können, aber um Sachen schnell zwischenzulagern, war das okay.

    Oweh, sands, wir sind ja eigentlich geübte und praktische Heimwerker/Renovierer, aber mit richtigen Umbauten haben wir auch wenig Erfahrung. Wenn ihr die Hütte dämmt, wäre dieses Außenlager bestimmt möglich, aber ich kann den Aufwand nicht einschätzen ...

    Efi, ich hatte gestern Abend auch das Problem mit dem Schmarrn-Fon und habe dann erst von daheim wieder kurz reinfunken können.

    Bei mir ist gestern nicht mehr viel passiert außer Katzenbetreuung und Brotzeit und der Feststellung, dass Büffelmozzarella doch um einiges besser schmeckt als Mozzarella aus Kuhmilch.
    Ich versuche jetzt mal, den Knochenbrecher zu erreichen, ich muss dringend mal wieder einen Termin ausmachen, weil ich seit der Rückkehr an den Arbeitsplatz megaverspannt bin.

    Ich wünsche euch einen schönen Freitag - auf dass er kurzweilig ist und uns in ein laaaaaanges Wochenende führt!
    #167Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 08:15
    Kommentar
    Chaja, auch von mir, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Alles, alles Liebe und Gute wünsche ich dir!!

    Ihr seid lieb, dann kann ja alles nur gut gehen!!!
    #168Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 08:18
    Kommentar
    Heute in 4 Wochen Knochenbrecher!

    *freu, tanz, jubel, spring*

    Au! *Davonhumpel* Knochenbrecher ist nötig. Es muss definitiv ALT und knackig heißt, so wie mein Gestell knarzt und scheppert.
    #169Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 08:23
    Kommentar
    *chajas Burzeltag in meinen Kalender aufnehm*
    Irgendwie stand sie noch nicht drin. Warum bloß?
    Auch von mir: Alles Gute, Glück fürs neue Lebensjahr, Gesundheit und was man noch alle so gebrauchen kann.
    #170Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 08:55
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!
     
    Das ist ja schön, Fienchen! *mich mit Fienchen mitfreue*. Diese 0,1% kannst du wirklich vernachlässigen. Und zu zweit macht ein Umzug bzw. Einzug viel mehr Spaß und geht viel leichter von der Hand.
     
    Jäger und Sammler haben Vorzüge und Nachteile, stimmt. Man muss sie nur in Schach halten.
     
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Chaja! Ich wünsche dir einen schönen Tag!
     
    Ihr findet eine Lösung, sands. Vielleicht das Plüschzeug in einem kleineren Raum drinnen lagern und das andere in einem stabilen Schuppen draußen oder im Keller.
     
    Habt alle einen schönen Tag!
    #171Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 09:06
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen,

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Chaja!

    Fienchen, Glückwunsch zur neuen Wohnung. Nur weil der Keller jetzt so voll ist, heisst das ja nicht ,dass das alles mit muss, oder?

    Ich bin gestern dann um 21:00 völlig fertig ins Bett und hab 10h mehr oder weniger durchgeschlafen. Fühl mich jetzt auch etwas besser. Hab aber immer noch Kopfweh und die Nase ist irgendwie zu, schon wieder -.-

    Heut Nachmittag hab ich dafür noch nen Massagetermin, danach sind hoffentlich zumindest die Kopfschmerzen wieder Geschichte. Dienstreisen sind einfach nicht gut für mich. Gut darf ich nächste Woche schon wieder. Ausserdem hab ich gestern erfahren, dass ich im November auch nochmal unterwegs sein werde... Damit war ich dann bis auf Juli und August jeden Monat irgendwo unterwegs. Der Schnitt passt aber ja trotzdem, weil ich im Moment ja jede Woche weg bin...

    Zum Glück ist ja jetzt  dann erstmal Wochenende :-)
    #172Verfasser Reisigbesen (1082761) 22 Sep. 17, 09:06
    Kommentar
    Reisig, es ist ja nicht nur der Keller..... du müsstest mal das dritte Zimmer, das Schlafzimmer, das Wohnzimmer und die Garage sehen........ *aaaahhhhh*
    Aber wir schaffen das, WENN er mich das mit in die Hand nehmen lässt *lach*

    Massage, die muss ich mir auch mal wieder gönnen, *träum*

    Da bist du wirklich viel unterwegs, im November bin ich auch drei Tage weg, zum Seminar.
    Wahrscheinlich mal wieder allein unter Männern :-)
    #173Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 09:12
    Kommentar
    Hm... ok... das klingt mindestens mal nach viel Arbeit... Aber hängt er wirklich an dem Kram, oder hat er halt einfach lang nicht ausgemistet?  Wir haben auch einiges an Zeug, das liegt aber vor allem daran, dass wir nur bedingt konsequent ausmisten, nicht weil wir wirklich an dem Zeug hängen. Im Alltag liegen meine Prioritäten aber einfach woanders, wenn ich also keinen konkreten Anlass habe wird das ausmisten gern mal verschoben, genau wie Fenster putzen...*lach*

    Im November bin ich wies aussieht nochmal in Italien, aber nicht am Gardasee und leider gibt's auch dahin wieder keine sinnvolle Flugverbindung von hier aus... -.-
    #174Verfasser Reisigbesen (1082761) 22 Sep. 17, 09:19
    Kommentar
    Das Schlimme ist, dass sich Gruschd* vermehrt, sobald man Platz hat. Weil man sich dann endlich die hübsche Kaffee-Boule kaufen kann und Platz im Küchenschrank dafür hat. Platz hat für ein Bücherregal - und im neuen Bücherregal kurzzeitig Platz für noch mehr Bücher.
    Und irgendwann ist die ganze Bude wieder voller Tribbles.

    *Gruschd meine ich nicht mal negativ, sondern einfach für das Zeugs, das man hat.

    Edit meint, ich miste ja eigentlich relativ gerne aus. Zwar brauche ich auch einen konkreten Anlass, aber das kann auch einfach ein "Ich habe die Nase von dem ganzen Müll voll"-Anfall sein. Regelmäßig ist das bestimmt nicht. Aber wenn, dann kann ich recht konsequent ausmisten, dann macht es mir auch relativ Spaß, weil ich mich wirklich über das Mehr an Platz freue.
    Was mich daran erinnert, dass ich endlich mal wieder meine Ablage machen sollte. Immerhin bin ich soweit organisiert, dass ich Abrechnungen usw. in mein "Posteingangskörbchen" lege, damit ich sie alle zusammen habe. Aber wenn ich dann einsortiere, sind doch häufiger mal vier oder fünf Gehaltsabrechnungen dabei ... *hüstel*
    #175Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 09:19
    Kommentar
    *kurzdurchnebel*

    Moinsen!

    Glückwunsch zur Wohnung, Fienchen!
    Da hat unser aller Daumendrücken ja geholfen! :)
    Dann jetzt schon mal alles Gute für den Umzug.

    Chaja, auch hier nochmal: häppi Geburtstag! Genieß den Tag!

    Kaffee-Boule? *grübel* Wasndas?
    #176Verfasser skye (236351) 22 Sep. 17, 09:28
    Kommentar
    Ich bewundere ja Menschen, die konsequent ausmisten können.
    Ich bin da so grottenschlecht drin!
    Zwar nehme ich es mir immer wieder vor, weil es mir dann selbst auf den Zeiger geht, der ganze Krempel, aber letzten Endes schaffe ich es doch nicht. Weil, man könnte es ja evtl. vllt. doch noch einmal brauchen oder eigentlich ist es doch ganz hübsch oder doch zu schade zum entsorgen..... Und dann liegt es wieder im Keller bis zur nächsten Aktion, die aber doch meist wieder genauso endet!
    #177Verfasser saeri (901084) 22 Sep. 17, 09:55
    Kommentar
    saeri, ich habe mich früher beim Ausmisten gerne "festgelesen", wenn ich irgendwelche Zeitschriften entsorgt habe, Geo und so Zeugs. Da haben viele Exemplare etliche Ausmist-Runden überlebt, im Gegensatz zur Brigitte, die ich nach einem kurzen Abo sowieso wieder abbestellt hatte.
    Ganz schlimm war es, als ich mich hingesetzt und meine Jugendschätze ausgemistet habe, hatte ich früher doch jeden Schnipsel über meine Lieblingsband gesammelt und gehortet. Aber irgendwann ist mir dann klar geworden, dass ich 2005 meine bis ca. 1995 gesammelten Bon Jovi-Kalender von 1991 mal langsam wegschmeißen kann ;-) DAS war hart. ;'D
    Eben das Problem mit mehr Platz. Die Dinger sind einfach mitgewandert, vom Auszug daheim bis zur Wohnung mit dem Gesponst. Nie an den Wänden, immer in der Schublade, aber ...

    skye, "boules" sind diese Schalen, in denen man in Frankreich häufig Kaffee serviert bekommt, oder Müesli und Zeugs, und ich habe einen großen Hang zu diesem Kitsch, jede Menge - und kaum zwei gleiche;-)
    Überhaupt sterbe ich 1000 Tode, wenn ich über einen Töpfermarkt gehen muss und nur schauen kann ... Das sind Höllenqualen. Aber mittlerweile siegt die Vernunft, kein Platz und keine Verwendung ... aber Teil da ist doch soooo schön und ich wollte doch und überhaupt und - ach, geh weida, Gespons, schau mal schnell weg;-)
    #178Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 10:06
    Kommentar
    saeri, man kann mich zum Ausmisten mieten :-)
    Echt immer wieder interessant, wie unterschiedlich die Menschen sind.
    Ich mag kein Gedöns rum stehen haben, hebe nicht auf.
    AUSSER: Meine Bücher und Fotoalben, die bleiben weil lebenswichtig.
    Klar, manches hab ich auch schon zu früh entsorgt und musste dann wieder "neu kaufen".
    Aber, wer oft umzieht mistet und sortiert eben regelmäßig aus :-)

    Oh, ich bin müde......
    Gott sei Dank ist Freitag *freu* -> keine drei Stunden mehr!!!
    #179Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 10:15
    Kommentar
    man kann mich zum Ausmisten mieten :-)
    So etwas ist absolut glorreich, vor allem, wenn die Person wirklich unbeteiligt ist und den Zustand / Wert einer Sache neutral sehen kann. Erfordert aber auch extrem viel Geduld und Taktgefühl - beides meine großen "Stärken" ...
    Ich habe mal fast nen Flocki gekriegt, als ich einer Freundin helfen wollte. Wir hatten uns zum Ausmisten verabredet, und es war nötig, ihr Schrank war rappelvoll (kein Klamottenschrank, sondern mit Regalen drin). Nur war fast jedes Teil in einer Verpackung, die war wiederum in einer Tüte, so dass man sich erst nach dem Baboushka-Prinzip vorarbeiten musste, bis man überhaupt wusste, was das Teil ist. Die Verpackung war nämlich auch nicht immer original ...
    #180Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 10:26
    Kommentar
    Ach so, die Dinger.
    Die hatte ich jetzt irgendwie nicht auf dem Plan und hab an irgendein obskures, Nicht-Kaffeetrinkern nicht bekanntes Gerät gedacht. *g*

    Bei mir klappt das mit dem Ausmisten mal besser und mal schlechter. Ist stark von den Umständen und meiner Stimmung abhängig.
    Letztes Jahr hatte ich irgendwie viel Zeit und habe mich durch alle Zimmer und Schränke gearbeitet, da ging einiges raus - Geschirr und Küchenzeug, Klamotten, Bücher, diverse Videos und alle Friends-DVDs... Bis jetzt hab ich auch noch nichts davon vermisst. Wenn ich jetzt wieder anfangen würde, durch alles durchzugehen, würde ich sicher noch wieder jede Menge finden, was ich beim letzten Mal noch als "behaltenswert" angesehen habe. Hab nur grad keine Zeit dafür. Und auch keine Lust.
    #181Verfasser skye (236351) 22 Sep. 17, 10:27
    Kommentar
    Bei anderen kann ich auch sehr gut ausmisten; bei meinen eigenen Sachen ist das schon schwieriger.
    #182Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 10:29
    Kommentar
    Edit wollte noch korrigieren, dass ich "Matrjoschka-Prinzip" meinte, nicht Babuschka ...
    #183Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 10:30
    Kommentar
    ...bei meinen eigenen Sachen ist das schon schwieriger - ich bemühe mich aber redlich. Im Grund tut es mir dann leid, schöne Sachen einfach zu entsorgen. Ich überlege immer, vielleicht doch mal damit auf einen Flohmarkt zu gehen oder selbst einen Garagenflohmarkt zu veranstalten. Vielleicht findet sich dann noch jemand.
    Eine große Matrjoschka habe ich auch noch herumstehen, mit insgesamt 12 Puppen.
    #184Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 10:34
    Kommentar
    Fienchen, ich sollte sowas wohl wirklich in Anspruch nehmen.
    Also falls du mal im Schwarzwald bist.... wir haben hier auch wunderschöne Motorrad-Strecken :)
    Das schlimme ist ja, von vielen Dingen weiß ich garnicht (mehr) das ich sie habe, erst wenn ich es beim ausmisten wiederfinde. Und dann will ich es behalten. Würde jemand das meiste Zeug einfach wegwerfen würde ich es wahrscheinlich garnicht merken *facepalm*
    Was das angeht, scheine ich echt einen an der Murmel zu haben!
    #185Verfasser saeri (901084) 22 Sep. 17, 10:36
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    *party poppers fuer Chaja und saeri junior knallen lass*
    Alle guten Wuensche!

    Ausmisten kann ich auch nicht...aber ich habe nur ein Fahrrad, und auch nur eine Waschmaschine :-)
    (Als hier neulich in London die Brandkatastrophe war, habe ich mehrere Saecke voll Klamotten etc. zusammengepackt - bisher haben wir nichts davon vermisst! Da sieht mans mal.) Aber insgesamt bin ich wohl sehr materialistisch; ich haenge einfach an Sachen. Und denke bei vielem ja auch, dass es doch sicher noch mal nuetzlich sein koennte :-) Und dass ich mal Zeit haben werde, all die Wolle zu verstricken und all die Stoffe zu vernaehen (und all die Klassiker zu lesen).

    Davon abgesehen ist Mr J zu Hause weil angeschlagen, arbeitet aber trotzdem. Tja. Wenigstens muss er nicht mit Dutzenden stinkenden und schniefenden Mitmenschen stundenlang in der Bahn stehen.
    #186Verfasser Jabonah (874310) 22 Sep. 17, 10:39
    Kommentar
    Ich habe ja relativ wenig Deko-Gedöns, weil ich Staubwischen hasse, und wenn dann hält Deko-Zeugs nur noch mehr auf.
    Aber trotzdem quellen die Regale über, weil ich doch irgendwo die Fahrrad-Flaschen reinstellen muss. (Natürlich brauche ich 3 bis 5 Trinkflaschen! Welche Frage!) Und schön ist das dann nicht.
    Ich glaube, ich weiß langsam, was ich am Wochenende mache - ich werde mich mal wieder mit meinem Riesenregal auseinandersetzen.
    Mein Problem sind auch die Stofftiere, die ich habe und nicht wegschmeißen will. Mein allererstes Stofftier gibt es ja nicht mehr, aber diesen Verlust hatte ich schon vor ca. 43 Jahren zu beklagen.
    Nummer 2 lebt aber noch - bis heute. Petra-Teddybaby besteht zwar mittlerweile (also seit etwa 38 Jahren wohl, seit damals ist der Zustand unverändert) nur noch aus Stopfen, ist fadenscheinig und hat nur noch ein Ohr und 1,5 Augen, aber in diesem Zustand lebt sie nun seit über 4 Jahrzehnten bei mir. Ich kann sie nicht entsorgen.
    #187Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 10:47
    Kommentar
    Meine Stofftiere habe ich auch noch alle - die stehen auf meinem Kleiderschrank im Schlafzimmer. Besonders putzig sieht es dann auch, wenn sich die Katze dort ihren Schlafplatz sucht und dann morgens sich noch völlig verschlafen aufsetzt und zwischen all den Stofftieren gut versteckt herunterschaut. :-)
    #188Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 10:49
    Kommentar
    danke Jabonah
    *mich alt fühle wenn ich sehe wie große der "Kleine" ist*
    *die Zeit anhalten will*

    rufus, damit hast du mir schon mal einen Vorteil voraus, denn ich liebe Deko und bin da echt ein kleiner Suchti.
    Als wir umgezogen sind habe ich beschlossen, dass der Vintage/shabby chick Style nicht mehr zu uns passt und bin zum klaren skandinavischen Stil gewechselt.
    Was aber nicht heißt, dass alles andere weg gekommen ist... Neihhhhhn, das steht jetzt im Schuppen weil: hübsch ist es ja trotzdem noch und zu schade zum wegwerfen auch, aber in meinem Haus will ich es trotzdem nicht haben *riesenfacepalm*
    Also falls jemand Interesse hat, darf er sich gerne melden ;)
    Aber mein Teddy lebt nun auch schon 32 Jahre bei mir und sieht in ungefähr so aus wie deiner :)
    #189Verfasser saeri (901084) 22 Sep. 17, 10:58
    Kommentar
    Ich besitze genau noch ein Stofftier.
    Den Teddy mit dem Knopf im Ohr, den ich zur Taufe bekommen habe.
    Mehr nicht, macht als Allergiker keinen Sinn :-)
    #190Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 11:00
    Kommentar
    Hu hu ...Ihr Lieben !
    Zum Nachlesen komme ich nicht, hier ist tabularasa.
    Aber ich schlage mich wacker und lebe auch noch...
    Noch 4 AT und der Rest von heute !

    *wieder abtauche*
    #191Verfasser Zuckerschnecke (484568) 22 Sep. 17, 11:00
    Kommentar
    Ein Steiff-Tier habe ich auch - wundert es jemand, dass es eine Katze ist? Bzw. Großkatze ... Ein Löwe, und ich darf in diesem, seinem Forum von ihm erzählen. Leo ist nur etwas jünger als Nummer 2, aber noch vollständig erhalten, weil das der große Nachteil an dieser Marke ist/war. Zu hart zum Knuddeln;-)
    Die meisten meiner Stoffviecher als Kind habe ich bekommen, weil sie meiner Mutter so gut gefallen haben und ich die perfekte Ausrede war.
    #192Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 11:10
    Kommentar
    Da lob ich mir mal wieder die Charity Shops. Wenn ich mich wirklich durchringe, etwas nicht mehr haben zu wollen, findet alles ein Heim.

    Aber meinen Teddy behalte ich auch. Der ist auch noch ziemlich heil, nur nicht mehr so flauschig wie vormals. Inzwischen gibt es so viele Plueschtiere auf der Welt. Sohn1 war da nie so ein Fan, aber er hat natuerlich trotzdem haufenweise geschenkt bekommen! Ein paar originelle bzw. besonders schoene habe ich aufgehoben; mal sehen, an wen wir die am Ende vererben.

    Saeri, DU bist doch nicht alt! Ich bin inzwischen so alt wie SchwiMu war, als ich sie kennengelernt habe!!
    Oh Mann.
    #193Verfasser Jabonah (874310) 22 Sep. 17, 11:14
    Kommentar
    Die meisten meiner Stoffviecher als Kind habe ich bekommen, weil sie meiner Mutter so gut gefallen haben und ich die perfekte Ausrede war. - ich glaube, hätte ich Kinder, würde ich auch so wunderbare Ausreden finden....
    Meine Stofftiere habe ich von meiner Patentante zu Weihnachten und Geburtstagen bekommen; bis sie der Meinung war, ich sei zu alt dafür. *müpf* Etwas später hat mein erster Freund mir ein kleines Steifftier geschenkt. Dann bekam ich zum dreißigsten Geburtstag noch eines von meinen damaligen Kollegen; darüber habe ich mich damals sehr gefreut.
    #194Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 11:17
    Kommentar
    rufus, DIE Ausrede kenne ich auch... allerdings als Mutter :)

    Jabonah, ich weiß dass ich eigentlich nicht alt bin, aber wo bitte sind die letzten 11 Jahre hin?!
    #195Verfasser saeri (901084) 22 Sep. 17, 11:18
    Kommentar
    Charity Shops gibt es hier auch; doch mittlerweile nehmen die nicht mehr alles, was wir so loswerden wollen.
    #196Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 11:19
    Kommentar
    Ich kriege langsam immer mehr Lust, mich auf mein Regal zu stürzen. Mir wird langsam klar, dass "ein gut ausgemistetes Regal" und "mit Trinkflaschen vollgestopftes Regal" widersprüchlich klingt.
    Tatsache ist, dass es wirklich gut ausgemistet ist, es aber vor allem aufgeräumt werden muss.
    Tatsache ist aber auch, dass ich den Zustand der Trinkflaschen mal prüfen muss und schauen muss, was die zwei Werbegeschenk-Neuzugänge ersetzen könnten.
    Es ist halt auch die große Ablagefläche in meinem Zimmer, und daher landet immer erst mal alles da drin. Daher ist es vor allem auch einfach "zugemüllt", nicht aufgeräumt.
    Mal schauen, ob sich das bis Montag ändert.

    Ist jetzt endlich Wochenende? Ich will raus - nicht nur wegen des Aufräumens ...
    #197Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 11:28
    Kommentar
    *auch Feierabend und Wochenende will*
    Aber immerhin darf ich heute (nochmal) früher gehen. Wegen guter Führung...

    Meine testweise veranstaltete Leo-Reduzierung find ich selbst doof. Ich KANN nicht ohne euch. Wie das ab Oktober laufen soll....ich weiß es nicht *traurig guck*
    #198Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 11:48
    Kommentar
    *tuffi drück*
    ganz schön doof und ruhig ohne dich!

    Ich bin raus für heute, dem Kind Geschenke überreichen, die ich auch cool finde :)

    Habt einen schönen FA und ein schönes WE!
    #199Verfasser saeri (901084) 22 Sep. 17, 11:56
    Kommentar
    Siehste, saeri, wenn du die Geschenke fuers Kind auch cool findest, bist du bestimmt noch nicht alt. (Und ausserdem: time flies when you're having fun!)

    Menno, tuffi, da muss uns doch was einfallen :O

    Es ist uebrigens un-er-traeg-lich mit Mr J im Hause! Nicht nur trinkt er andauernd Tee und fuellt den Wasserfilter nicht auf, er futtert auch noch all die guten hausgemachten Kekse!!! Und weil er ja eigentlich krank ist, kann ich ihn noch nicht mal ordentlich ausschimpfen. ALso wirklich!

    Oh, und gestern morgen habe ich mich nach laengerer Zeit endlich mal wieder gewogen...das war kein schoener Anblick. (Heute wars allerdings auch wieder ueber 1kg weniger; so ganz ist der Waage einfach nicht zu trauen.) Muss wirklich wieder disziplinierter aufschreiben. Obwohl auch fddb nicht so ganz zu trauen ist - wie kann Apfelstreuselkuchen weniger Kalorien haben als trocken Brot???
    *mü-üpf*
    #200Verfasser Jabonah (874310) 22 Sep. 17, 12:03
    Kommentar
    Schönen Feierabend und schönes Wochenende, saeri! Feiere den Junior schön:D

    Ich bin vorhin "oben" darüber
    (Nr. 27) gestolpert und habe mich immer noch nicht wieder beruhigt.

    Jabonah :D
    #201Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 12:11
    Kommentar
    Was ist denn an der 27 schlimm. Oder....häh?!?
    #202Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 12:16
    Kommentar
    Vor Lachen nicht mehr beruhigt. Vor allem wegen des Nachsatzes mit der Städtepartnerschaft.

    Tötensen ist mir ein Begriff, Hautot war es nicht (aber g++gle ergab, dass ich gerne hin würde). Ich finde die gedankliche Verbindung genial und gackere immer noch vor mich hin.
    #203Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 12:19
    Kommentar
    Ach sooooo....
    *in die Pause watschel*
    Schönes Wochenende allen, die schon dürfen.
    #204Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 12:28
    Kommentar
    Ich wünschte ich könnte einfach ausmisten und Platz schaffen und dann passt das alles schon ist aber schwierig wenn es sich um Sachen handelt die noch gebraucht werden.
    Man könnte vieles in kleineren Stückzahlen bestellen aber dann wird es zum, einen teurer und zum anderen haben wir gerade bei Großplüsch auch bei Sonderangeboten zugeschlagen .... tja nun stehn die Kisten hier.

    Dachte bisher immer unser Haus hätte ne ordentliche Größe.. oder zumindest völlig ausreichend, .. so kann man sich irren. OK paßt gerade alles steht nichts draußen oder so, das Problem fängt ja auch erst an wenn man Schlafzimmer UND Essecke vergrößern will.
    Aber wie gesagt wir finden schon ne Lösung, dachten ja anfangs auch wir müssten ne Halle oder Stellplatz für die Wagen mieten und nun stehen sie h8ihter der Auffahrt auf nem angelegten schotterplatz wo vorher nur Unkraut wuchs, also eher ne Verbesserung wie es jetzt ist. Also denke ich wir werden auch fürs Schlafzimmer ne Lösung finden.

    #205Verfasser Sands (427472) 22 Sep. 17, 12:41
    Kommentar
    saeri, schönes WE und einen schönen Junior-Geburtstag wünsche ich dir!!!
    #206Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 12:43
    Kommentar
    Ich pack's jetzt auch langsam. Schönes Wochenende allen!

    Grummel. Und sands ist Schuld, dass ich jetzt mein Regal aufräumen muss.
    #207Verfasser rufus (de) (398798) 22 Sep. 17, 12:53
    Kommentar
    Schuldigung.. *nuschel* tut mir leid rufus.. hilft es irgenwie wenn ich gleich mal das Kleinplüsch durchsortieren in der Hoffnung das es weniger wird?
    #208Verfasser Sands (427472) 22 Sep. 17, 12:56
    Kommentar
    Ich habe es für diese Woche auch geschafft!
    Wünsche euch ein schönes Wochenende!
    #209Verfasser Fienchen_19 (748404) 22 Sep. 17, 12:58
    Kommentar
    *nachwinke* Habt ein schönes Wochenende!
    #210Verfasser Red Poppy (876587) 22 Sep. 17, 13:06
    Kommentar
    rufus, der Legende nach gibt es auch eine ganz bestimmte Person, auf die sich Tötensen bezieht, ein gewisser Diet** B**len soll da herkommen und den wären sie wohl gerne wieder los...

    *saeris NAchwuchs ebenfalls zum Geburtstag gratulier*

    Puh, irgendwie komme ich heute zu gar nichts. 2 Stunden sinnfreie Schulung, die auch noch mit reichlich Verspätung anfing. Und sonst der Versuch, wenigstens noch ein bisschen was abzuarbeiten.

    *allen Gegangenen ein schönes Wochenende hinterherruf*
    #211Verfasser Efraimstochter (1101808) 22 Sep. 17, 13:54
    Kommentar
    *ganz weg bin*
    Also für heute...

    *dem Rest auch ein schönes Wochenende wünsch*
    #212Verfasser tuffifrosch (930820) 22 Sep. 17, 14:13
    Kommentar
    Ich bin noch da, wollt aber eigentlich schon weg sein. Mein Schädel brummt und draussen scheint die Sonne... also wär Spazieren gehen vielleicht was...

    Mit den ganzen Dienstreisen bleibt mein Überstundenkonto aber grade etwas auf der Strecke, da weiss ich nicht, ob ich wirklich schon wieder was abbauen will...
    Ha ja... schönes Wochenende allen die schon durften und bis Mittwoch!
    #213Verfasser Reisigbesen (1082761) 22 Sep. 17, 14:27
    Kommentar
    Reisig, gute Besserung!

    Ich hab es (fast) geschafft. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
    #214Verfasser Efraimstochter (1101808) 22 Sep. 17, 14:28
    Kommentar
    Moin...

    Mann ist weg zu nem Herbstfest bei nem Baumarkt und ich warte auf den Heckenschneidemann... später bring ich dann unsere Kleine zum Papa, den Großen zu nem "Kindergeburtstag" und dann mal sehen.
    Und morgen ist frei :),

    #215Verfasser Sands (427472) 23 Sep. 17, 08:29
    Kommentar
    Hallo ihr Lieben!

    *Tuffi mal feste drück* Weiß gar nicht wirklich was ich sagen soll, das ist echt Mist!

    Rufus, super dass alles okay ist! Gewissheit zu haben ist immer ein sehr befreiendes Gefühl.

    Fienchen, ich freu mich für dich, dass das mit der Wohnung so gut wie sicher ist! Hast du jetzt schon die fixe Zusage vom Vermieter?

    Chaja, auch von mir alles Liebe und Gute zum Geburtstag!

    Ich hab gestern einen Tag Urlaub gehabt, wir sind in der Früh zum Gardasee, nach Bardolino, gefahren und am Abend wieder zurück. War zwar anstrengend, aber es hat sich gelohnt. Es war wie Urlaub, und einen Tag mal rauskommen und was anderes sehen ist einfach wunderbar! Zuerst waren wir in Garda, da war Markt. Ich hab geglaubt dass jetzt weniger los ist als im Hochsommer, aber das war ein typischer Fall von "Denkste"! Es war rappelvoll! Aber wie auch immer, es war schön, wieder mal am See zu sein.

    Morgen in der Früh gehts wieder ab zum Laufen, freu mich schon drauf! Die neue Kleidung will ja ausgeführt werden, nachdem ich letzte Woche den H**vis "überfallen" habe und mich mit Laufklamotten für Herbst und Winter eingedeckt habe.

    Ich wünsch euch ein schönes Wochenende!
    #216Verfasser sonnikatz (934893) 23 Sep. 17, 19:26
    Kommentar
    Hallo alle zusammen!

    War heute Vormittag laufen, und es hat riesig gut getan, um den Kopf frei zu bekommen! Hab jetzt zwar etwas Pause gemacht mit Laufen, dafür ist es relativ gut gegangen. Ich hab noch immer etwas Probleme mit der richtigen Atemtechnik und auch mit der richtigen Lauftechnik, aber ich bin überzeugt, dass ich das auch noch schaffe. Auf jeden Fall ist Laufen ein Sport, der mir riesigen Spaß macht, und das ist die Hauptsache!

    Wünsche euch noch einen schönen restlichen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
    #217Verfasser sonnikatz (934893) 24 Sep. 17, 16:17
    Kommentar
    Sonnikatz, scheinbar waren wir zusammen laufen. Es war heute morgen einfach nur herrlich. Und ich hab mal wieder die 10 km Runde geschafft (obwohl es etwas weniger war, weil Runtastic nen Hänger hatte irgendwie). Aber egal, ich nehm die Zahl jetzt einfach so hin. Und ich brauchte auch "nur" eine kurze Gehpause.

    Gestern Möbelshoppen war etwas komisch. Wir sind vorrangig für Couchtisch und Sessel los gefahren. Wir sind mit allem möglichen Kram wieder gekommen aber natürlich weder mit einem Sessel noch mit einem Tisch bzw. Satztischen. Dafür mit Bildern, Kissen, Dekokram und einem (Achtung Kitschalarm!) rosa gefärbten Lammfell. Das in den alten Sessel drapiert....herrlich.

    Heute waren wir noch mit dem Käfer unterwegs, weil mittags das Wetter toll war. Und das Stadtteilfest mit Flohmarkt war auch schön aber sehr voll. Wie vermutlich alle Veranstaltungen dieses Wochenende. Schön war's trotzdem. Und jetzt feiere ich mit einem Gläschen Sekt das neu gestaltete Wohnzimmer. Prohost!
    #218Verfasser tuffifrosch (930820) 24 Sep. 17, 18:43
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Mit tuffi auf das neu gestaltete Wohnzimmer anstoße!!!
    Warum ist das WE nur immer so schnell vorbei.....
    Ich war gestern auch laufen, da war es noch richtig schön!
    Wir mussten gestern Mittag zum Geburtstag und leider schlug das Wetter um und wir sind im fiesen Nieselregen wieder nach Hause.

    Die Party am Sa richtig nett!

    Einen Tag und den Rest von heute noch.....
    Mein Schatz durfte heute schon liegen bleiben.

    Der Vermieter hat sich noch nicht gemeldet.
    Will der vermieten oder nicht?
    Wir sind eigentlich soweit, dass wir die Wohnung, so traumhaft sie auch ist, nicht mehr wollen.
    Freitag schauen wir uns noch eine Wohnung an.

    So, einen Tag und den Rest von heute noch!!!
    #219Verfasser Fienchen_19 (748404) 25 Sep. 17, 05:51
    Kommentar

    Morgähn.....

    Was, wie, warum doch nicht? Kann man denn nicht beim Vermieter nach fragen? Vielleicht hat er's einfach nur vergessen....

    Ja, das Wetter lies gestern übern Tag schwer nach. Wollte den Sekt eigentlich draußen nehmen. Aber es hat auch drinnen geschmeckt. Und heute bräuchte ich zumindest trockenes Wetter, weil ich denn mal Rasen mähen sollte. Mal gucken, wie es nachher ist.

    So, letzte Woche in alter Abteilung. Auf geht's.
    #220Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 06:10
    Kommentar
    Vielleicht passen ihm unsere Nasen nicht???
    Selbst die Maklerin kann ihn nicht verstehen.......
    Wer will auch ordentliche Mieter, die pünktlich ihre Miete zahlen????
    #221Verfasser Fienchen_19 (748404) 25 Sep. 17, 06:27
    Kommentar
    Ordentliche Mieter? Hm....die auch noch pünktlich zahlen?!? Ja, das würde ich mir als Vermieter auch gut überlegen. Hast ja recht Fienchen ;)
    #222Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 07:15
    Kommentar
    Moin zusammen....

    ihh was ein Montag .... Mann hatte mich am WE zugeparkt und meinte "Ach was da kommst du raus......." tja kam ich auch aber nur mit Hängen und Würgen, da fing der Tag schon toll an.
    Und irgendwie geht es gerade so weiter... blöd alles.....

    Dafür ist unsere Hecke geschnitten, der Rasen und die Wiese im Vorgarten gemäht.. und gerade tendieren wir dazu den ollen Schppen durch nen vernünftigen zu ersetzen und diesen dann als Lagerraum zu verwenden. Und das was man jetzt sinnvolles im Schuppen hat wie den Rasenmäher der muß dann eben woanders hin.
    #223Verfasser Sands (427472) 25 Sep. 17, 08:05
    Kommentar
    Servus beinand,

    sonnikatz *strahl* Endlich mal jemand, der mich versteht ... immer nur Nordsee, Ostsee, Nordsee-Schwärmereien hier:D Klar ist es ein weiter Ausflug, aber du bist ein ganzes Stück näher dran als wir (ca. 130 km näher), und zu zweit geht das schon recht entspannt. Schön, dass du den Ausflug so genossen hast.
    Hm - und weil Schlankquassel-Faden mit Sport und so sollte ich vielleicht auch noch das Laufen loben :D

    *Sportbienchen an alle Fleißigen schicke*

    Fienchen, das ist ja blöd, dass der Vermieter euch so in der Schwebe lässt. Da würde ich langsam auch nicht mehr wollen. Ich bin ja auch Vermieterin (bzw. das Gespons), und ich fand es auch gut, dass ihr schon mal die Einkommensnachweise mitgebracht habt. Klar kann sich alles von jetzt auf gleich ändern, aber fürs erste nicht. Ich drücke die Daumen, dass es doch noch klappt, so, wie du von der Wohnung geschwärmt hast.

    tuffi, das Wohnzimmer schaut wirklich gut aus. Goutieren es die Mitbewohner entsprechend oder sind sie entsetzt, dass du es ohne Erlaubnis umgestaltet hast? Ich habe am Wochenende eine Lampe für mich gekauft, damit ich mir endlich meine Leseecke einrichten kann. Ich brauche einfach einen Rückzugsort, und mich immer nur ins Bett zu legen zum Lesen ist auch bescheuert. Nächste Wochenende wird sie montiert - oder vielleicht noch die Woche abends, je nach Zeitaufwand und Lärm.
    Heute steht noch einmal Katzenbetreuung an, dann ist das auch vorbei. Vermutlich gehen wir dann in das vietnamesische Restaurant, das direkt am Rückweg von der Freundin liegt. Leider liefern die nicht aus, ansonsten wäre das optimal für den neuen Firmenstandort.

    Nach dem Budenputz haben wir gestern eine Runde über die Wiesn gedreht - mir war ganz schön mulmig zumute, ich war mega angespannt. Das ließ dann nach - der Zugang ist eine relative Festung (relativ im Vergleich zu "normal"), aber im Vergleich zu letztem Jahr noch mal um einiges stringenter.

    So ... endlich Montag ... die lästige Freizeitplanung ist nicht mehr nötig.

    Ach ja - die Waage stagniert, aber das ist der Periode geschuldet. Ich merke es ja am Ring. Ansonsten, alles gut.
    Und die nächsten Neuigkeiten - ich habe mich wieder zu einem Pilates-Kurs angemeldet, der im Oktober beginnt. Darauf freue ich mich schon richtig.

    In diesem Sinne - auf geht's beim Schichtl. Äh ... bei der Arbeit.
    #224Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 08:06
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!

    Das ist ja blöd, Fienchen, dass sich der Vermieter nicht gemeldet hat. Wollte er bei euch oder bei der Vermieterin anrufen? Wer weiß, was ihm dazwischen gekommen ist..... Aber schon blöd.

    Tolles neues Wohnzimmer, tuffi. Wir habe jetzt den neuen alten Schrank gekauft, den wir im Auge hatten. Den können wir aber noch nicht holen und aufstellen, weil der alte noch steht, den wir erst einmal bei Eb*y oder so anbieten wollen. Zum Glück ist die Transportfrage schon geklärt, so dass wir uns darüber keine Gedanken machen müssen.

    Ab Wochenende haben wir weiter dabei geholfen, die Wohnung unseres verstorbenen Freundes auszuräumen. Dabei ist uns wirklich wieder aufgegangen, wie wenig wir ihn eigentlich kannten bzw. wie viele Facetten von ihm wir nicht gekannt haben.

    Aber diese Überlegungen muss ich erst einmal zurückstellen und mich der neue Arbeitswoche widmen. Auf, auf!
    #225Verfasser Red Poppy (876587) 25 Sep. 17, 09:02
    Kommentar
    Das einzige, was die Katzen stört, ist, dass das neue Sofa so eine schmale Rückenlehne hat. Da kann man gar nicht mehr drauf liegen. Dafür hat sich der Kater scheinbar in das rosa Lammfell verliebt. Sein neuer Lieblingsplatz: der alte Sessel, den er sonst ignoriert hat. Aber jetzt ist er ja so kuschelig wie er :D
    #226Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 09:03
    Kommentar
    *kurzdurchnebel*

    Moinsen!
    WE wie üblich viel zu schnell vorbei und irgendwie mal wieder nicht alles gemacht, was ich eigentlich vorhatte.
    Mal wieder Wohnungsbesichtigung (wozu brauchen Studenten allein eigentlich eine 3-Zimmer-Wohnung???), ein bisschen Rödelei, wählen und Wasen.

    Heute Wahlkater und viel zu tun. Gna.

    Fienchen, das ist ja ärgerlich, dass die sich noch nicht gemeldet haben. Ich drücke die Daumen, dass ihr heute was hört!
    sonnikatz, tuffi: Sportbienchen für euch beide!

    Irgendwas war noch... schon wieder vergessen.
    Na ja, was soll's, die Arbeit ruft...
    *unterdenarbeitsbergkrabbel*
    #227Verfasser skye (236351) 25 Sep. 17, 09:58
    Kommentar
    Moin,

    sonnikatz, das klingt nach einem sehr gelungenen Ausflug!

    tuffi, wow, schick, das neu dekorierte Wohnzimmer.

    Ihr habt den Vermieter doch am Donnerstagabend kennen gelernt, oder? Da sehe ich jetzt noch keinen großen Grund zur Aufregung. Klar wäre es schöner, wenn er sich am Freitag direkt gemeldet hätte, aber dann war zwei Tage Wochenende und jetzt ist Montag. Für mich noch kein Grund, eine tolle Wohnung nicht mehr zu wollen.

    Mein Wochenende war nicht so toll. Jetzt hatte ich am Wochenende endlich enfach mal Zeit und was ist? Bücher doof, Filme doof, keine große Lust, mich um irgend etwas zu kümmern. Naja, musste vielleicht einfach auch mal wieder sein. Die gute Nachricht (also für mich): Heute beginnt mein Countdown. Noch 4 AtudRvh *vorfreu*

    Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!
    #228Verfasser Efraimstochter (1101808) 25 Sep. 17, 10:13
    Kommentar
    Spruch des Tages:

    Man bekommt die Welt nicht besser gemeckert.

    Hab ich grad gelesen. Und find den schön ;)

    Und:
    Gibt es noch mehrere Waldfeen oder nur diese Holla?
    *kicher*
    #229Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 10:13
    Kommentar
    Nächste Woche scheint ja nicht so viel los hier zu sein. Ist Montag überhaupt jemand da?
    Mein Urlaubscountdown klingt nicht soooooo motivierend. Aber: noch 23 AtudRvh.
    #230Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 10:25
    Kommentar
    Efi, Geduld ist eine Tugend ... und ich glaube, Fienchens große Stärke ;-)

    Fienchen, nicht böse gemeint, mir ginge es ja kein bisschen anders.

    Ich weiß noch, dass ich krank war vor Nervosität, während ich auf die Ergebnisse der Aufnahmeprüfung für die Fachakademie gewartet habe. Bauchweh ohne Ende.

    Als der Brief kam, habe ich ihn zitternd angeschaut und ganz vorsichtig geöffnet.
    "Sehr geehrte Frau xy,
    wir freuen un..."

    Weiter habe ich nicht gelesen. Die freuen sich doch nicht, Absagen zu erteilen.
    Okay ... andere Situation, aber trotzdem kann ich angespanntes Warten sehr nachvollziehen.
    #231Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 10:35
    Kommentar
    tuffi: Ich bin am Montag da, weil wir nicht schließen müssen, und da die Weihnachtsverlängerung heuer wegen des Umzugs Pflicht ist, nehme ich nicht frei. Ich habe nicht mehr sooo viele Tage Urlaub, und ich muss am 30.10. frei nehmen, weil Firma zu.


    #232Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 10:45
    Kommentar
    Unsere Firma schließt nie über Feier- oder Brückentage. Ich bin also Montag da, dafür nehme ich mir den 30. Oktober frei.
    #233Verfasser Red Poppy (876587) 25 Sep. 17, 10:48
    Kommentar
    Bei mir leider z.Zt. nach dem Urlaub aber schee wars trotzdem...Euch auch eine schöne Zeit in den Fängen des Alltags!
    #234Verfasser moustique (308708) 25 Sep. 17, 10:51
    Kommentar
    Am 30.10. hab ich auch frei. Und den Rest der Woche auch. Aber freiwillig.

    Montag wird ja mein erster Arbeitstag am anderen Arbeitsplatz. Das find ich gar nicht schlecht. Hab dann Dienstag gleich wieder frei :)
    #235Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 10:51
    Kommentar
    Hmm ich weiß gar nicht ob ich Montag da bin... habe gerade mal geguckt also Gleitzeit hab ich nicht angemeldet .... Urlaub auch nicht..... aber schön wäre es schon .. na mal sehen....
    #236Verfasser Sands (427472) 25 Sep. 17, 10:55
    Kommentar
    Unsere Firma schließt nie über Feier- oder Brückentage.

    Das ist bei uns unterschiedlich. Früher hat der Geschäftsführer wohl an jedem Brückentag geschlossen, aber kurz vor meinem Start hier gab es einen Wechsel auf der Ebene, und jetzt ist es so, dass nicht mehr so häufig zwangsläufig geschlossen wird.
    Sind die Brückentage durch bundesweite Feiertage bedingt, ist wahrscheinlich geschlossen, ansonsten nicht unbedingt. Es steht einem natürlich frei, Urlaub zu nehmen.
    Und da aber die Mitarbeiter heuer zwei Tage mehr Weihnachtsurlaub nehmen müssen als normal, hat man sich entschieden, am 02. Oktober nicht zu schließen. Am 30.10. schon, weil hier gleich 2 Feiertage darauf folgen und in der Woche in Bayern Herbstferien sind, d. h. viele Eltern ohnehin Urlaub nehmen würden.
    #237Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 11:05
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    Wochenende war ja schnell um - aber immerhin war das Wetter gut. Also habe ich ganz schoen was im Garten getan, auch wenn man kaum was sieht...
    Und weil ich Strictly Come Dancing gucken musste, ist auch mein handgenaehtes T-Shirt fertig geworden...

    Fienchen, vielleicht hat ja den Vermieter die Grippe ereilt. Die Maklerin koennte aber wohl schon mal nachfragen...

    Und ich bin naechsten Montag auch da :-)

    Und dann las ich noch den schoenen Spruch von Heiner Geissler: Wer sich auf seinen Loorbeeren ausruht, der traegt sie am falschen Koerperteil!

    #238Verfasser Jabonah (874310) 25 Sep. 17, 11:28
    Kommentar
    Morgen,
    Fienchen, ich kann verstehen dass man auf heißen Kohlen sitzt und es gibt nichts ätzenderes als auf Antworten zu warten!
    Aber seit Donnerstag ist wirklich noch nicht ganz so lange und vllt. ist dem Vermieter wirklich was dazwischen gekommen.

    Ich bin so müde!
    Bin froh nun für morgen einen Termin beim Arzt gergattert zu haben.
    #239Verfasser saeri (901084) 25 Sep. 17, 11:45
    Kommentar
    Bei der Posting-Rate kann ich problemlos auf dem Handy mit halten. Übt ihr schon für ab nächste Woche?
    Vermutlich kommen jetzt wieder ganze Arbeitsgebirgsketten zum Vorschein ;)
    Ich hätte gern Feierabend. Jetzt sofort.

    Der Editbutton ist allerdings nicht grösser geworden übers Wochenend. Erstmal Pause.
    #240Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 12:19
    Kommentar
    tuffi, wir machen das nur für dich....
    da kannste mal sehen, wie gern wir dich haben :)


    #241Verfasser saeri (901084) 25 Sep. 17, 12:23
    Kommentar
    Ihr seid die Besten. Und genau DAS macht es mir ja so schwer, dass ich nicht mehr so viel hier sein kann...

    Aber neue Fäden basteln, das wird vom Handy aus nicht mehr machbar sein.
    #242Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 12:25
    Kommentar
    HalliHallo Ihr Lieben...noch 3 Tage und der Rest von heute .... Jabba dabba doo !
    Kindergeburtstag lief gestern auch ganz geschmeidig. Auch das spontan eingeschobene Schulfest haben wir noch gewuppt. Dennoch, langsam reicht es mir, habe mir aber ganz fest vorgenommen, durchzuhalten.
    Am Samstag verlasse ich dann mit meiner Familie für 14 Tage die Republik und das Katertier ist Gast bei meiner SchwiMu...

    Ich wünsche pauschla allen, die es bracuhen können Gute Besserung, Geduld oder Motivation :-)
    #243Verfasser Zuckerschnecke (484568) 25 Sep. 17, 12:36
    Kommentar
    Hallöchen ihrs!

    *kurz durchhusch*

    Klappt trotz Wlan irgendwie nicht, dass ich mich hier mal öfter blicken lasse *schäm*
    Aber der Knubbelklops hält tagsüber nicht viel vom Schlafen :o) Und krank waren wir auch mal wieder... naja.
    Erinnert ihr euch noch, wir haben ja seit Anfang des Jahres nach einem neuen gebrauchten Kombi gesucht. Wir hatten da ja Ford Mondeo oder Toyota Avensis ins Auge gefasst. Nach langer Suche haben wir jetzt nen Neuen: nen Peugeot 508 sw :o) War beim Holzwurm Liebe auf den ersten Blick und dann ging alles ganz schnell. Obwohl ich mich nach 13 Jahren ja nur schwer vom kleinen Blauen trennen konnte... *schnüff*

    Sport kommt derzeit zu kurz. Der Mini bringt von der Seuchenzuchtanstalt immer mal wieder ein paar Keime mit und da "freut" sich der Knubbelklops immer sehr drüber. Letzte Woche sah er aus wie ein kleiner Streuselkuchen :-/
    Aber spätestens ab November melde ich mich bei Zuzka an (vorher muss sich unser Konto von den diversen Ausgaben in letzter Zeit erholen).

    So. Ich wünsche euch was. Bis demnächst!

    *weiterhusch*
    #244Verfasser Hugolinchen (464632) 25 Sep. 17, 12:50
    Kommentar
    Alle bekloppt .... was bitte macht ein Radfahrer mitten auf nem Autobahnzubringer?
    Ist ein Wunder das den keiner der üblichen Raser über den Haufen gefahren hat, da hatte er fast Glück das er vor meinem Golf zickzack fuhr, weiß nicht ob der Raser hinter mir noch hätte bremsen können.
    Wobei mich doch interessiert hätte ob er dann noch rechts (so ordnete er sich quasi ein) auf die Autobahn gefahren ist oder ob ihn doch der "Mut"? verließ.
    #245Verfasser Sands (427472) 25 Sep. 17, 13:02
    Kommentar
    Gut, dass mein Mini nie in die Seuchenzuchtanstalt geht....also fährt. Schön Hugo, mal wieder von dir zu lesen. Ist jetzt Feierabend *flehend guck*
    #246Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 14:07
    Kommentar
    Also bei mir ist schon seit heute Mittag Feierabend.
    Auch mal schön, da will man gerade das Gebäude verlassen und ein Kollege kommt einem entgegen und sagt nur "Huch solange hier heute... " dabei war es nur 45 Minuten länger als üblich, morgen bin ich wohl noch nen Schlag länger da.. mal sehen muß was fertig bekommen ... sonst kommt immer nu rein neidisches "Wie du gehst schon?" Das halbe Tage auch nur halbes Geld heißt will dann nie einer was von wissen....
    #247Verfasser Sands (427472) 25 Sep. 17, 14:23
    Kommentar
    Wem sagst du das, sands ... Meine Kollegin kämpft wie du, arbeitet Teilzeit und nur 4 von 5 Tage.
    Theoretisch.
    Also, zumindest ist sicher, dass sie freitags nicht reinkommt, aber ansonsten ist es mit der Teilzeit nicht mehr weit her, und wenn sie um 16:30 nicht mehr da ist (sie macht eigentlich nur 6 Stunden - also kommt gegen 8, halb neun - dann plus 6 Stunden), kommt vom Chef ein Erstauntes "Schon daheim? Na ... aber morgen wieder normal?!". DAS nervt. Weil - Stunden ja verfallen und Geld für Teilzeit. Spitze.

    Zwar wünschte ich mir auch manchmal, dass ich schon "so früh" Feierabend machen dürfte, aber ihr "Feierabend" ist auch nur die nächste Schicht, weil sie 3 Kinder hat ... Und wenn ich mir das dann anhöre - Arbeit, Haushalt, Kinder ... Äh, Privatleben?
    #248Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 14:33
    Kommentar
    Naja, sind Haushalt und Kinder nicht Privatleben?
    Aber ich weiss natuerlich was du meinst...

    Sagte ich schon mal, dass ich Korrektur lesen hasse? Dauert fast so lange wie Uebersetzen, und ist sooo zzzzzzz....
    #249Verfasser Jabonah (874310) 25 Sep. 17, 15:00
    Kommentar
    Bei uns verfallen Überstunden zum Glück nicht und je nach Auslastung klann ich Stunden auch gut abfeiern.
    Und diesnla war die Frage des Kollegen auch ernsthaft nett gemeint :)

    Toll ist aber wenn der Chef mich vollzeit einplant ich aber meine Freizeit schon anders verplant habe. Ich mach ja gerne alles möglich bzw. lege meine Stunden dann so das die Kollegen auch was davon haben, bringt keinem was wenn ich jeden Tag 4 Stunden mache aber am Dienstag was fertig sein muß. Aber wenn ich die Zeit anders verplant habe dann ist dem eben so kann ich auch nichts dran machen...


    Hihi ja wenn man Kinder und Haushalt ausklammert wird es eng mit Privatleben *lach* ... ab Freitag sind die Kinder wieder etwa 10 Tage bei Oma und Opa ;) da haben wir dann auch Privatleben :)
    ne aber ist schon klar wiue es gemeint ist, ich schreibe ja auch selber oft genug vom 1. Feierabend wenn ich anch Hause fahre ... und dann warten eben noch Haus Kinder und so auf einen, da geht es dann weiter... aber was beim einen die Kinder sind beim anderen die Stubentieger oder der Sportverein... irgenwas ist ja immer..
    #250Verfasser Sands (427472) 25 Sep. 17, 15:25
    Kommentar
    Nicht zu vergessen: der Rasen will auch gleich gemäht werden. Gehört der dann auch zu meinem Privatleben? Immerhin hab ich dann auch einen zweiten Feierabend ;)
    #251Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 15:28
    Kommentar
    Puh, was für ein Tag heute :-(

    Hugo, wie schön, mal wieder von dir zu lesen!!!
    Gratuliere zum neuen Auto und wünsche euch Allzeit gute Fahrt!
    Seuchenzuchtanstalt *lach*, du Arme......

    Die Maklerin ist im Urlaub und selbst sie kann ihn nicht verstehen.
    Das Gespräch am Freitag war schon sehr informativ.....
    Natürlich haben wir ihn kennengelernt, sehr nett aber sein 1000000 Beamter, sein Elternhaus geht im über alles.....

    Habe am 30.10 Oktober auch frei, suuuuuper langes We.
    Aber erst mal morgen noch :-)
    #252Verfasser Fienchen_19 (748404) 25 Sep. 17, 15:31
    Kommentar
    Gut, ich habe mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt, aber ihr habt es ja in den richtigen Hals bekommen.
    Das "Problem" Haushalt haben wir ja alle, natürlich fällt das auch unter Freizeit/Privatleben. (Ich verdränge das wohl, denn ich sage gewiss nicht "In meiner Freizeit radle ich gerne, lese und putze die Bude von oben bis unten". :-/)
    Zur Zeit ist es bei uns nur so heftig, weil so viel umstrukturiert wird. Und es kommen saublöde Texte. Wie gesagt, die Kollegin arbeitet an 4 von 5 Tagen, bleibt häufig länger. Legt z. B. Arzttermine sowieso schon so, dass es mit den Kindern oder für sie bequem außerhalb der Arbeitszeit und bei den Kindern außerhalb der Schulstunden geht - und darf sich dann blöd anreden lassen, wenn sie an diesem einen Tag einfach nicht länger bleiben kann.


    #253Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 15:34
    Kommentar
    Fienchen, hast du eigentlich Urlaub zu Hause oder geht es (wieder) weg?
    #254Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 15:37
    Kommentar
    Nein, wir bleiben zu Hause.
    Arbeitseinsatz bei Papa, meine Schwester hat es auch nach sieben Wochen nicht geschafft, die Fenster in seiner Wohnung zu putzen :-(
    Do Mammografie, Fr: Wohnung anschauen, bummeln, Motorrad fahren, faulenzen :-)
    Am 23.12., da geht's an die Ostsee *freu*
    .... und jetzt nach Hause, ab zur Fußpflege.
    Wünsch euch einen schönen FA!!
    #255Verfasser Fienchen_19 (748404) 25 Sep. 17, 15:49
    Kommentar
    Erster Feierabend ist dann auch endlich da. Und wie es aussieht, werde ich wohl Rasen mähen können. Dann zweiter Feierabend ;)

    Und euch wünsche ich schöne Feierabende. Bis morgen wieder.

    Weihnachten an der See?
    *bissi neidisch bin*
    #256Verfasser tuffifrosch (930820) 25 Sep. 17, 15:56
    Kommentar
    *Hugo wink* schön, dich mal wieder zu lesen!

    *schnell in den Feierabend verschwind, bevor noch jemand was will*
    #257Verfasser Efraimstochter (1101808) 25 Sep. 17, 16:35
    Kommentar
    Endlich auch Feierabend. Ich wünsche euch einen schönen selbigen!
    #258Verfasser Red Poppy (876587) 25 Sep. 17, 16:57
    Kommentar
    Ich schließe mich Poppy an. Vollumfänglich, sozusagen.
    Endlich!
    Raus hier!

    Schönen Feierabend!
    #259Verfasser rufus (de) (398798) 25 Sep. 17, 16:57
    Kommentar
    Ja, Seuchenzuchtanstalt. Aktuell gibt es Hand-Mund-Fuß, Scharlach, Kopfläuse und Windpocken zur Auswahl ;-/
    Und die normale Erkältungskeimbelastung halt.
    Und da die Beiden sich mögen und da auch mal der Kleine dem Großen an der Nase rumlutscht... (fragt nicht). Naja. :-D

    #260Verfasser Hugolinchen (464632) 25 Sep. 17, 21:21
    Kommentar
    Guten Morgen!
    Oh weh, das sind ja echt mal "Seuchen"...... Ihr Armen!!

    Ich war gestern nur noch zur Fußpflege, dann gab es Abendbrot (aber nur ein Brötchen) und zu mehr konnte ich mich nicht mehr aufraffen.
    Heute morgen war ich laufen, ich hatte mal wieder senile Bettflucht und ein Schnarchkonzert im Bett......
    Eine Stunde alles gut.
    Heute Abend zum Doc und dann ist die Urlaubswoche da!!!!

    tuffi, wir haben noch ein Zimmer frei, kannst mitkommen!!!!
    #261Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 05:58
    Kommentar
    Moin ihrs,

    Rasenmähen war gestern eine Punktlandung. Im Garten war ich relativ schnell fertig. Der Froschkönig hat aber auch die "Wiese" hinten gemäht. Bei der letzten Bahn fing es an zu regnen. Mit Gewitter. Feierabend Nr. 2

    Zu essen gab es zwischendurch hier was und da was, einen Rest davon und da stand auch noch was rum, in der Summe zu viel.....irgendwie. Und die Waage....naja. Hab im Moment andere Sorgen. Aber gelaufen wird nachher wieder.

    Auf auf geht's in den neuen Tag. Fienchen, schonmal schönen Urlaub. Bevor ich es nachher vergesse (Oder nicht dazu komme) Und das mit dem freien Zimmer hättest du nicht schreiben dürfen *überleg*
    #262Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 06:18
    Kommentar
    :-) na dann überleg einmal!!!
    #263Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 06:38
    Kommentar
    Moin zusammen...

    Starkregen und Gewitter hatten wir gestern auch.. war witzig ich war gerade wieder im Haus als es Anfing hab dann den Spüler ausgeräumt und so ....
    Telefonklingeln
    Ich bins, sitz im Auto...
    Wo biste denn (dachte an Stau)
    Im Carport aber DA geh ich gerade nicht raus...
    OK, ich mach mir gerade nen Kaffee....
    *müpf*

    Junior wollte ihn dann mit nem Regenschirm abholen aber bis er den Regenschirm gefunden und aufgespannt hatte war der Herr Vater schon an der Tür... :)

    Dafür kamen Tochterkind und ihre Freundin dann völlig durchnässt bei und an, also erstmal trockene Sachen in die Runde geworfen und Kakao gekocht *lach*

    So aber nun mal ab in die Werkstatt.... Arbeit ruft...
    #264Verfasser Sands (427472) 26 Sep. 17, 07:28
    Kommentar
    Is nicht so, dass wir nicht schon drüber nachgedacht hätten...

    Edit: der Leo und mein Handy wollen heute nicht zusammen arbeiten. SO geht das nicht.

    Also wir haben schon überlegt, über Weihnachten/Silvester weg zu fahren. Da sich bei mir auf Arbeit aber ja einiges ändert, warte ich erstmal ab. Aber gut zu wissen, dass irgendwo am Meer ein Zimmerchen für mich frei wäre :o)
    #265Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 07:32
    Kommentar
    *leo tret*
    Geht doch.
    *Katzenleckerlis verteil*
    #266Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 07:40
    Kommentar
    sands, sehr lieb vom Junior!!!

    Starkregen hatten wir nicht, NUR starke Schauer und das Fienchen ohne Schirm unterwegs.
    Aber mein Schatz hat mich abgeholt :-) Fand ich sehr, sehr lieb von ihm!!

    Wir haben uns gedacht, unser erstes Weihnachten, da wollen wir uns nicht aufteilen.
    Und meine Papa ist dieses Jahr bei meinem Bruder, dadurch kann ich beruhigt wegfahren.
    Nächstes Jahr bin ich/sind wir Gastgeber, da können wir nicht weg.
    #267Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 07:44
    Kommentar
    Servus beinand,

    wow ... Weihnachtspläne. Ich bin beeindruckt. Aber klar, wenn man eine Reise bucht/buchen will. Wir werden wohl an Hlg. Abend wieder bei meiner Schwägerin sein, dann ... mal schauen. Es ist ja noch nicht mal klar, ob das Gespons überhaupt zu der Zeit Urlaub nehmen kann, und dann ist daran vor allem das blöde, dass ich dann nicht weiterschlafen kann. Aber egal, entspannen kann man so oder so.
    Gestern Abend noch mal Katzenbetreuung, heute Nacht kamen die Besitzer zurück. Ansonsten ist nicht mehr viel passiert.

    Das Wetter hier ist trocken, zur Wiesnzeit hat man wirklich meistens schönes Wetter. Am Wochenende wollen wir in den Bayerischen Wald fahren, zum Wildpark, und ich freue mich schon auf die Farben der Bäume. Daumen drücken, dass das Wetter mitspielt! Und vielleicht haben wir Glück und sehen den blöden Luchs endlich mal. Und wenn es nur beim Schlafen ist ... bis jetzt hat sich das Dumm-Viech immer versteckt! ;-)

    Ich kränkel ein bisschen rum, die Erkältung kann sich nicht richtig zum Ausbrechen entscheiden, das nervt.

    Heute Abend gibt es eine Art Brotzeit mit Fischpflanzerl, die wir am Samstag gekauft haben, und Blumenkohl dazu. Genaugenommen Kurkuma-Blumenkohl ... wie ich wohl auf die Idee gekommen bin;-)

    Jetzt erst mal Arbeit, dann sehen wir weiter.
    #268Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 08:11
    Kommentar
    rufus, das liest sich nach einem schönen Ausflug!
    Ja, die Bäume sind wirklich schon sehr bunt..... Hier fehlt nur die Sonne, die darauf scheint!

    Den Urlaub haben wir schon im Juni gebucht. Wir kommen aber vor Silvester wieder.
    Die eine Woche kostet mit Endreinigung 265,00 Euro, da haben wir zugeschlagen.
    Mit Schwimmbad im Haus und 100 Meter zum Wasser!!!!
    #269Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 08:16
    Kommentar
    Ich mag auch noch nicht so recht über Weihnachtspläne nachdenken...

    Der Froschkönig muss am Montag Urlaub nehmen. Das nervt mich grad. Weil eigentlich hätte ich ja auch gern frei. Ist ja aber mein erster Tag unter den neuen Arbeitsbedingungen. Menno.

    Edit: der Leo will immer noch nicht so richtig. Was hatta denn?!?
    Testedit: wer mag denn wohl basteln? Also ein bisschen Zeit haben wir zwar noch, aber...
    #270Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 08:39
    Kommentar
    Ich bastel gleich einmal.....
    Ach tuffi, wirklich alles blöd im Moment..... komm, ich drück dich mal!
    #271Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 08:59
    Kommentar
    Ja und man bekommt die Welt auch nicht besser gejammert. Aber müpfen geht doch, oder?
    *ein bisschen vor mich hin müpf*
    #272Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 09:03
    Kommentar
    Guten Morgen zusammen!
     
    Gestern Abend habe ich noch ein wenig herumgeräumt, gelesen und gebummelt; ist auch mal schön. Zum Essen gab es Putengeschnetzeltes mit Gemüse.
     
    Heute kommt mein Nachhilfekind und anschließend wird gespielt. Vielleicht kann ich noch eine runde Rasenmähen einschieben, das wäre auch mal wieder nötig.
     
    So langsam muss ich mich damit befassen, meinen Wohnzimmerschrank auszuräumen und einen Großteil des Inhalts zu verticken. Ist jemand an schönem Geschirr interessiert oder irgendwelchen hübschen Stehrümchen aus Porzellan? Gesellschaftsspiele stehen auch zur Disposition. Ach ja, und viele (Fach-)Wörterbücher Russisch-Deutsch.
     
    Den einzigen Weihnachtplan, den ich für dieses Jahr habe, ist nicht wegzufahren. Im letzten Jahr waren wir ja bei Verwandten, was zwar nett war, aber nicht so, wie ich mir mein Weihnachten vorstelle.
     
    Fischpflanzerl - das erinnert mich immer an unsere bisherigen Dänemark-Urlaube; dort gab es im Fischgeschäft am Hafen immer wunderbar leckere Fischfrikadellen.

    Das ist ja richtig blöd für dich, tuffi! Ich drücke dich und dir die Daumen, dass sich alles so einspielt, wie es für dich gut ist.
    #273Verfasser Red Poppy (876587) 26 Sep. 17, 09:08
    Kommentar
    ..... fertig gebastelt, hier geht's dann weiter:
    #274Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 09:08
    Kommentar
    müpfen ist erlaubt :-)

    Poppy, ist das Geschirr zufällig weiß???? Ohne Schnick und Schnack????

    Oh, das wäre jetzt was, am Hafen sitzen und ein Fischbrötchen-frühstück genießen.....
    #275Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 09:10
    Kommentar
    *kurzdurchnebel*

    Moinsen!

    Die, die die, die haben das W-Wort gesagt!!! *ohrenundaugenzuhalt*
    Nee, verständlich, wenn man da verreisen will, muss man frühzeitig planen. Meine Mutter hat ja auch im Juni, glaub ich, schon den Tisch fürs Weihnachtsessen bestellt und da war das Restaurant auch schon wieder fast komplett ausgebucht.
    Ich brauch mir um meine Weihnachtspläne eh keine Gedanken machen. Ich buche ein Plätzchen bei Onkel Lutz, genieß das Leben in vollen Zügen und verbringe die Feiertage bei meinen Eltern. Dieses Jahr hoffentlich ohne Intensiv und Krankenhaus und überhaupt. *hoff*

    Ach Mensch, tuffi, das ist echt doof!
    Drücke die Daumen, dass sich der Leo und das Handy mal zusammenraufen! Geht ja so nicht!

    Wildpark? Den bei Neuschönau?
    Den Luchs hab ich damals auch nicht gesehen, aber immerhin haben sich die Elche richtig fotogen in Position gelegt. *g*

    *arbeitsichtengeh*
    #276Verfasser skye (236351) 26 Sep. 17, 09:17
    Kommentar
    Auja, bei Fischbrötchenfrühstück bin ich dabei. Superleckere Fischfrikadellen gäbe es aber auch in Büsum. Das ist nicht ganz so weit weg wie DK.
    Was macht denn eigentlich Liese so? Hat mal jemand was gehört?

    Edit ist noch auf der Suche nach einem Couchtisch. Wenn noch jemand einen Nierentisch rum stehen hat und los werden will.
    #277Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 09:19
    Kommentar
    Poppy, ist das Geschirr zufällig weiß???? Ohne Schnick und Schnack???? - leider nein. Es handelt sich mehr um Zeug, das niemand eigentlich braucht. Diverse Kaffeebecher mit Untertasse von Lomonosov, Sammeltassen und was weiß ich, was ich noch an Krempel im Schrank habe. ;-)
    #278Verfasser Red Poppy (876587) 26 Sep. 17, 09:23
    Kommentar
    Die Fischpflanzerl sind auch lecker. Waren am Samstag frisch gemacht, wir haben sie vakumieren lassen in der Hoffnung, dass sie heute noch was sind.
    Dazu den Kurkuma-Blumenkohl aus den Frosch-Rezepten.

    Prinzipiell wäre ich ja an Gesellschaftsspielen interessiert, aber ich habe auch einfach keinen Platz und selber genug, die danach schreien, mal wieder aus den Regalen gezerrt zu werden.

    Trauriges Fazit der Regal-Ausmist-Aktion vom Wochenende: Das Regal musste nur aufgeräumt werden, es war gar nicht voll mit überflüssigem Kram. Das ist insofern traurig, als dass es jetzt zwar etwas aufgeräumter, aber immer noch viel zu voll ist ...

    Edit @ skye:
    Wildpark? Den bei Neuschönau?
    Den Luchs hab ich damals auch nicht gesehen, aber immerhin haben sich die Elche richtig fotogen in Position gelegt. *g*

    GENAU den! Wir waren dort schon zwei- oder dreimal, weil es auch ein wunderschönes Gebiet zum Spazieren/Wandern ist, auch auf dem Baumwipfelpfad, aber das blöde Vieh hat sich nicht blicken lassen. Es ist mir klar, dass man meistens das Gelände sehr genau scannen muss - und in dem Fall habe ich dazu auch die Geduld, aber ... habe ich schon gesagt, dass das ein blödes Vieh ist;-)

    Und was soll ich sagen - dieses superleckere Fischbrötchen (argh, ich breche mir die Finger, wenn ich Brötchen schreiben muss;-) gab es im Allgäu. Bestehend aus Saibling;-) Noch näher dran als Büsum oder Dänemark.
    Weiter weg als das Allgäu, aber für fantastischen Fisch näher dran als Büsum oder DK wäre allerdings Kroatien ... Erfüllt auch eher das Kriterium Mittelmeer als die anderen drei Kandidaten;-)
    Und ganz nah dran momentan: Steckerlfisch (am besten Makrele oder Loup de Mer) bei der Fischer Vroni. Oder vielleicht sogar Saibling ... aber ich glaube, ich tendiere zur Makrele;-)
    #279Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 09:26
    Kommentar
    Also in unserem Tierpark sieht man die Luchse ziemlich oft. Auch den Nachwuchs (wenn denn welcher da ist). Rufus, vielleicht solltest du den mal besuchen. Ist auch ziemlich nah....also an mir :D
    #280Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 09:49
    Kommentar
    Moin ... auch wir hätten rein theoretisch noch ein Zimmerchen frei *grins*
    Ich hatte schon nachgedacht, ob der Herr Pneu und ich uns separieren und dann ggf. abends entscheiden, ob wir zu ihm ider zu mir gehen, aber die Töchter haben entschieden, dass sie auf gar keinen Fall in einem Zimmer schlafen werden.
    Egal, es wird sich alles finden .... nur bloss endlich weg !!!

    Edit fragt tuffi, welchen tierpark sie meint
    #281Verfasser Zuckerschnecke (484568) 26 Sep. 17, 09:51
    Kommentar
    tuffi, zum Tierpark habe ich eine halbe Stunde mit dem Rad. Auch wenn ich eigentlich große Stücke auf den Münchner Tierpark halte, hat das Luchsgehege dort NICHTS, aber rein gar nichts mit dem Gehege zutun, das man im bayerischen Wald vorfindet.
    Wenn du in Hellabrunn den Luchs nicht siehst, empfehle ich selbst Ernst Eiswürfel einen dringenden Termin in der Augenklinik.
    Das Gehege im Wildpark ist erheblich größer und ... hm, artgerechter. Ist zwar ein großes Wort, aber die Viecher haben mehr Platz, hohe Bäume, natürliche Höhlen ... Kein Vergleich zum Tierpark.
    #282Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 10:02
    Kommentar
    Was brauch ich Luchse zu gucken....hab doch das Murmel. Am Wochenende hat sie wieder alles gegeben.
    Rufus, hab ja verstanden, dass du mich und den Tierpark nicht besuchen möchtest :P
    #283Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 10:10
    Kommentar
    Edit wollte noch vom Alpenzoo in Innsbruck schwärmen. Der ist am Berg gelegen (hence the name ...) und das Luchsgehege ist wirklich schön, weil sich die Tiere sehr gut verstecken können.
    Es gibt vorm Gehege sogar einen Hinweis, wo ein Luchs seinen Lieblingsplatz hat.
    Diesen Hinweis braucht es, denn sonst siehst. du. ihn. nicht.
    Zum Glück hatte das Gespons die große Tüte für die Kamera mit dabei, so konnten wir ihn bequem durch den Zoom beobachten. Für einen Hinweis dieser Art wäre ich in Neuschönau sehr dankbar ... :D
    Wir haben das Gehege schon komplett abgesucht, auch - wir sind ja lernfähig - direkt unter/vor uns, und da lag er nicht.
    Diesen "toten Winkel" hatten sich Wölfe in einem anderen Wildpark ausgesucht. Wir haben das gesamte Gehege abgesucht, tief in den Wald reingestarrt und dann zufällig mal nach unten, vor uns. Dort lagen sie. Alle. Und ich glaube, sie wollten uns gerade ihre Hilfe bei der Suche anbieten, schließlich haben sie doch die besseren Nasen;-) In diesem Wildpark haben wir die Luchsfamilie auch beobachten können. Eine halbe Stunde später bin ich dann endlich weiter ...

    Hm ... du sprachst ja nur vom Tierpark;-)
    Über das Froschgehege wurde kein Wort verloren. ;P Subtile Anspielungen gehen heute bei mir verloren, fürchte ich ...
    #284Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 10:13
    Kommentar
    Hallo ihr alle,

    Tja, Schneckchen, Ferien mit Kindern sind echt so ne Sache. Darum bin ich eigentlich ganz froh, dass Sohn1 gerne zu Hause bleibt, auch wenn ich es andererseits schade finde!

    Was wir Weihnachten machen, wissen wir gar nicht. Muss aber mal planen, denn Mr J kriegt ja Cabin Fever, wenn er frei hat und nicht unterhalten wird bzw. nicht mit dem Cabrio raus kann... Ich muss nur leider arbeiten, und das ist dann auch schwer zu vereinbaren. Vorher fahren wir allerdings noch ein paar Tage nach Italien (ziemliche Rumreiserei; beim naechsten Mal ist glaube ich wieder autofreier Stadturlaub angesagt).

    *Honigkuchen fuer alle hinstell*
    Der ist wirklich lecker :-)
    #285Verfasser Jabonah (874310) 26 Sep. 17, 10:19
    Kommentar
    Das Froschgehege hat sogar ein neues Sofa. Welches mittlerweile auf mein Lieblingstier abgestimmt ist. Also farblich. Ist nämlich murmelfaben. Allerdings ohne Aalstrich *lach*

    Oh man, hat eigentlich wer meine Motivation gesehen?
    #286Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 10:20
    Kommentar
    Die ist mit meiner unterwegs ... vermutlich treffen sie sich in irgendeinem Tierpark und bummeln gemeinsam.
    Oder sie versumpfen zusammen. Macht nichts ...

    Ein Hamster mit Aal ... auch schön.
    Ich frag mich nur, wie ich mir "murmelfarben" vorzustellen habe, weil ich so an meine Schusser-Sammlung aus der Kindheit denke und die alles, nur nicht dezentfarbig war. Einige zumindest ... :D
    #287Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 10:28
    Kommentar
    Murmel wie Sofa sind schlicht hellgrau. Murmel als Besonderheit unten drunter heller. Und mit Aalstrich halt.

    Edit hätte jetzt gerne was verlinkt. Klappt aber nicht so richtig.
    #288Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 10:39
    Kommentar
    So ein paar graue Hamster hab ich gefunden - passt das, tuffi?
    #289Verfasser Jabonah (874310) 26 Sep. 17, 10:51
    Kommentar
    Sugar, ich bin dabei!!!!
    Weihnachten geht's ja "Nur" an die deutsche Ostsee, nächstes Jahr im April wieder nach Dänemark!
    Zoo und Tierpark ist so gar nicht meins.

    Dank für den Honigkuchen!!!

    Oh, fies, hier hat ein Kollege grad den ersten Lebkuchen ausgegeben.
    Das duftet hier im Büro aber NOCH bin ich standhaft.
    .... fällt aber schwer.......
    #290Verfasser Fienchen_19 (748404) 26 Sep. 17, 10:57
    Kommentar
    Ja genau so.

    Und hier das Sofa 
    Geht doch. Aber aufm Handy dauerts ewig.
    #291Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 10:57
    Kommentar
    *Fienchen auf der Rücksitzbank deponier*
    Das wird ein Spaß !
    #292Verfasser Zuckerschnecke (484568) 26 Sep. 17, 11:01
    Kommentar
    Lecker, der Honigkuchen. Selbst gebacken, Jabonah?

    Ich bin auch mal gespannt, wann hier die ersten Lebkuchen und Dominosteine und Spekulanten auf dem Tisch stehen; noch brauche ich das Zeug nicht (zu kaufen), doch weiß ich nicht, ob ich nicht doch zugreifen würde, wenn es griffbereit dasteht.

    Das Sofa sieht gut aus; ich glaube, da könnten sich die Hamster aus Jabonahs Link gut verstecken.

    Zoo und Tierpark ist auch nicht so meins. Zuletzt war ich nur da, weil eine Nichte mit Mann und Kindern zu Besuch war. Jedenfalls sind Meer und DK mir lieber.
    #293Verfasser Red Poppy (876587) 26 Sep. 17, 11:03
    Kommentar
    Schönes Sofa:D

    Meine Kollegin wurde gerade wegen ihrer pinken Turnschuhe als "wie mädchenhaft" veräppelt. Ihre Antwort: Siehst du in unserem Zimmer Einhorn-Luftballons rumfliegen? Nein? Also. Hier ist NICHTS mädchenhaft!"

    Ich lag unterm Tisch vor Lachen, der neue Kollege hat sehr skeptisch geschaut. Leider "ernst skeptisch". Armer Kerl. An so etwas muss er sich gewöhnen.

    Einhorn-Luftballons sind übrigens DER Trend auf der Wiesn heuer. Ganze Herden habe ich davon schon gesehen ...
    Im Sinne von Fredl Fesl also echte Pfluftl. "Weil ... weil die hoaßn ja Pfeadl, weil's auf da Erdn san. Sonst waren's ja Pfluftl."
    #294Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 11:11
    Kommentar
    Honigkuchen macht mich jetzt nicht so neidisch. Aber wenn er von Jabonah selbstgebacken ist, dann koste ich gerne ...
    Tierpark ist ein ganz netter Zeitvertreib. Es gibt in der Stadt, die es nicht gibt, einen privaten Tierpark, der echt schön UND kostenlos ist.
    Ansonsten ist der Zoo eine ziemlich teure Angelegenheit.
    #295Verfasser Zuckerschnecke (484568) 26 Sep. 17, 11:17
    Kommentar
    Das witzige beim Sofa war ja (wollte das schon immer mal geschrieben haben), dass wir bei Ikea OS darauf gestoßen sind. Dort war es schön dekoriert, mit bunten Kissen (hab ich jetzt auch), mit mehreren Lampen dahinter (hab ich noch nicht) und auch Teppich (hab ich) und Tisch (hab ich nur provisorisch).  
    Sowohl der Froschkönig als auch ich sind drauf zu gegangen und haben es für gut befunden.
    Gekauft haben wir es aber bei Ikea BI (weil näher). Da hätten wir das Teil fast gar nicht gefunden, weil es lieblos in eine Ecke gestopft war. Ich hatte auch kurz überlegt, es nicht zu kaufen, weil so doch nicht so schön (aber zu Hause ist es natürlich schön). Kann man mal sehen, was das ausmacht. 
    Ikea ist also nicht gleich Ikea ;o)
     
    *mein Einhornklopapier versteck*
    Ja, ich hab es gekauft!

    Passt aber zum rosa Lammfell…
     
    Und für diesen post mußte ich mich leider leider illegal anmelden. Noch geht es ja…

    Edit:
    privaten Tierpark, der echt schön UND kostenlos ist
    Das ist ja der mit den gut zu sehenden Luchsen
    :D
    #296Verfasser tuffifrosch (930820) 26 Sep. 17, 11:20
    Kommentar
    Der Wildpark in Neuschönau ist auch kostenlos. Ich glaube, für den Baumwipfelpfad muss man Eintritt zahlen, aber das weiß ich nicht mehr genau. Aber durch das Freigelände entlang der Tiergehege kann man kostenlos spazieren. Es geht ordentlich rauf und runter, das Gelände ist schön weitläufig, ein wirklich schöner Spaziergang. Schon allein wegen der Luft freue ich mich, denn wenn man früh genug da ist, ist die Waldluft noch so richtig schön würzig und ... seufz. Hoffentlich spielt das Wetter mit, denn die Variation "Wald im Nebel" kenne ich schon vom ersten Mal.
    #297Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 11:24
    Kommentar
    Nachdem du erwähnt hast, dass du das rosa Lammfell über einen Sessel im Wohnzimmer drapiert hast - und jetzt dazu passendes Toilettenpapier erwähnst, frage ich mich ernsthaft, WAS das für eine Sitzgelegenheit ist und ob Sitzmöbel dieser Art nicht bei mir normalerweise in gekachelten Zimmern stehen?

    ;-P
    #298Verfasser rufus (de) (398798) 26 Sep. 17, 11:32
    Kommentar
    Hallo ihr LIeben,

    oooh, bei den süßen Campbell-Bildern krieg ich glatt Sehnsucht nach unseren Mopsis. (Kontext: Zwerghamster ;)).

    Gute Nachrichten im Y-Haushalt: Das erste und auch das zweite Bewerbungsgespräch meines Mr. Y sind so gut gelaufen, dass er die Stelle zu 99 % hat! Es steht nur noch die Zustimmung des Betriebsrats aus, dann kriegt er seine erste zivile Führungsposition. Freu! Das wird heut Abend bestimmt ein bisschen gefeiert mit einem Gläschen Sekt und der 2. Folge der neuen Star-Trek-Serie.

    Warum ich aber eigentlich reinschaue: Guckt euch bitte den Link aus Spinatwachtels #21 in diesem Faden an. Ich könnte Tränen lachen!
    #299Verfasser Yarith (877626) 26 Sep. 17, 11:33
    Kommentar
    Ich habe es auch getan ....als ich mit der Lütten einjkaufen war. nun haben wir auch EINHORN-Klopapier !!!

    *alle rüber schieb*
    #300Verfasser Zuckerschnecke (484568) 26 Sep. 17, 11:37
    Die Diskussion zu diesem Artikel ist geschlossen.
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt