Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Sujet

    ça va?

    Commentaire

    Die informelle Frage nach dem Wohlbefinden ist ja "ça va?", eigentlich heisst es "Comment ça va?".


    Meine Frage: Meint die Frage "ça va" tatsächlich "Wie geht's?" oder meint man damit eher "Geht's gut?" oder beides?

    AuteurWanderer82 (765276) 13 Aug. 20, 19:56
    Commentaire

    Wie isset?

    Jot!

    #1AuteurPierrot (236507) 13 Aug. 20, 20:05
    Commentaire

    Na, geht's ?

    Geht so.

    #2Auteurno me bré (700807)  13 Aug. 20, 20:25
    Commentaire

    Ça va

    ist sowohl eine Frage - "alles klar?"

    wie eine Antwort - "alles klar!"

    Das hängt nur von der Betonung ab.

    #3Auteurleloup54 (865959) 13 Aug. 20, 20:34
    Commentaire

    leloup, genau das hatte ich mit dem rheinischen Standarddialog ausdrücken wollen;-)

    #4AuteurPierrot (236507) 13 Aug. 20, 21:19
    Commentaire

    Des Rheinische kenn isch net so gut, eher frankfotterisch.

    ;-)

    #5Auteurleloup54 (865959) 13 Aug. 20, 21:55
    Commentaire

    Begrüßung (wie in jedem Lehrbuch):

    • Ça va ?
    • Ça va !

    wie "Grüß Gott!, Grüezi Moin!, Servus! ...


    #6Auteurymarc (264504)  13 Aug. 20, 22:38
    Commentaire

    @ymarc


    Dann würde also die Frage "Wie geht es dir?" auch weniger formell "Comment ça va?" heissen, da nach deinem Beitrag "ça va" alleine nur eine Begrüssung ist? In den Lehrbüchern wird das aber auch als Frage nach dem Befinden verwendet und nicht nur als Begrüssung.

    #7AuteurWanderer82 (765276) 13 Aug. 20, 23:11
    Commentaire

    Das ist hybrid, sowohl ein Gruß als auch eine Frage nach dem Befinden. Oft verwendet man auch die Variante "comment va(s)", die Antwort hierauf ist wieder "ça va".

    #8Auteurleloup54 (865959) 13 Aug. 20, 23:20
    Commentaire

    Die Begrüßung ist bloß:

    • Ça va ?
    • Ça va !

    ohne weitere Angaben!


    Wenn jemand krank war:

    Ça va ? Comment vas-tu ? Comment allez-vous ?

    • Mieux ! bzw. comme ci, comme ça ! ...


    Ich habe nie gefragt, warum man "Grüß Gott!" sagt und man "Grüß Gott!" antwortet.

    On apprend ça sur le tas.

    comme "Moin!", "Moin, Moin!"



    #9Auteurymarc (264504)  13 Aug. 20, 23:24
    Commentaire

    Bei dir @ymarc tönt es dann aber so, als würde man die Frage "ça va?" nur dann als "Wie geht es?" auffassen, wenn der andere vorher z. B. krank war. Ansonsten würde man es immer nur als Begrüssung auffassen? Aber wie fragt man denn informell "Wie geht's?". Zumindest gemäss Schulbüchern müsste das aber auch "ça va?" sein. Zumindest @leloup54 hat ja geschrieben, man könne es auf beide Arten verstehen. Das würde aber heissen, dass die Antwort davon abhängt, wie der andere es interpretiert.

    #10AuteurWanderer82 (765276)  16 Aug. 20, 15:40
    Commentaire

    So ist es! C'est ça !

    Mais ,les interlocuteurs connaissent, bien entendu, le contexte en question. ll n'y aura donc pas de quiproquo.

    #11Auteurymarc (264504)  16 Aug. 20, 15:46
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • En phonétique
     
 
 
:-) transformé automatiquement en 🙂