Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    My girl is being abused every day by her classmate RICARDO once a week she comes home crying because…

    Betrifft

    My girl is being abused every day by her classmate RICARDO once a week she comes home crying because this Ricardo hit her.

    Kommentar

    Kann mir jemand helfen und das deutsch ein (bisschen) zu verbessern?


    My name is B, my daughter xx goes to you school in xx Class 2.

    My girl is being abused every day by her classmate RICARDO once a week she comes home crying because this Ricardo hit her.

    Today was an exceptional case where in the pause he hit her in the ear and if you see the attached photo you will see how bad and fatal the punch was. (this photo was taken 3 hours after the incident)

    I’m sure you also as a parent cannot accept seeing your own girl coming home with a 3 sized ear swallowed and not do anything about it.

    So from my side I am writing you and asking you to overlook this topic and help my girl and other’s prevent from such violent acts in the school since it’s not only but also other parents

    I hope you take the right action and let this RICARDO’s parents know that if this happens again I will make sure this kid disappears ….

    Waiting to hear back you



    Deutsch Versuch:


    Sehr geehrter Herr x


    Meine Name ist B und meine Tochter besucht die zweite Klasse in der R-Schule.

    Meine Tochter wird jeden Tag von ihrem Schulkollege Ricardo gehänselt oder gar missbraucht. Jede Woche kommt sie weinend nach Hause, weil Ricardo sie geschlagen hat.

    Heute war ein Ausnahmefall und Ricardo hat sie mit der Faust auf das Ohr geschlagen. Anbei sende ich Ihnen das Foto, welches 3 Stunden nach dem Vorfall gemacht wurde. Sie sehen mit welcher Wucht er das getan hat.

     

    Ich bitte Sie diese Angelegenheit dringend zu prüfen und meine Tochter vor weiteren Taten zu schützen. Ich weiss auch von anderen Eltern, dass sie ähnliche Probleme mit ihm haben.

    Ich glaube Sie hätten auch nicht Freude, wenn ihre Tochter mit einem 3x so grossen Ohr nach Hause kommen würde.

     

    Ich hoffe, dass sie baldmöglichst auf mich zurückommen werden.

     

    Mit freundliche Grüssen


    Verfasser fierce7 (791617) 10 Sep. 20, 16:56
    Kommentar

    Did someone else write the German for you? It doesn't say what the English does, but would come across better and get better results, I think.

    #1Verfasser CM2DD (236324) 10 Sep. 20, 17:00
    Kommentar

    Meine Name ist B und meine Tochter besucht die zweite Klasse in der R-Schule.

    Meine Tochter wird jeden Tag von ihrem Mitschüler Ricardo gehänselt oder sogar körperlich angegriffen.

    Heute hat er sie sogar aufs Ohr geschlagen.

    ...

    Mit freundlichen Grüßen


    if this happens again I will make sure this kid disappears ….- das auf keinen Fall schreiben!

    #2Verfasser eastworld (238866) 10 Sep. 20, 17:06
    Kommentar

    Vorschlag für den Schlusssatz :

    Ich hoffe, baldmöglichst von Ihnen einen Kommentar dazu zu erhalten.



    ... und ein unbedingtes Ja zum letzten Satz in #2 !

    Ggf. könnte man erwähnen, dass man die Polizei einschalten wird ...

    #3Verfasser no me bré (700807) 10 Sep. 20, 17:24
    Kommentar

    "Stellungnahme" statt "Kommentar" finde ich besser. "Kommentar" könnte auch sein "ja und?"

    #4Verfasser B.L.Z. Bubb (601295) 10 Sep. 20, 17:26
    Kommentar

    sorry, den letzten Satz hätte ich löschen müssen. Der englische Text ist von meinem Mitarbeiter und ich habe es versucht auf deutsch zu übersetzen :)

    #5Verfasser fierce7 (791617)  10 Sep. 20, 17:29
    Kommentar

    Sehr geehrter Herr x,


    meine Name ist B und meine Tochter besucht die zweite Klasse in der R-Schule.

    Meine Tochter wird jeden Tag von ihrem Mitschüler Ricardo gehänselt oder sogar körperlich angegriffen. Jede Woche kommt sie weinend nach Hause, weil Ricardo sie geschlagen hat.

    Heute hat Ricardo hat sie mit der Faust aufs Ohr geschlagen. Anbei sende ich Ihnen das Foto, das drei Stunden nach dem Vorfall gemacht wurde. Sie sehen, mit welcher Wucht er das getan hat.

     

    Ich bitte Sie, diese Angelegenheit dringend zu prüfen und meine Tochter vor weiteren Taten zu schützen. Ich weiss auch von anderen Eltern, dass sie ähnliche Probleme mit ihm haben.

    Ich glaube Sie hätten auch nicht Freude, wenn ihre Tochter mit einem 3x so grossen Ohr nach Hause kommen würde.

     

    Ich hoffe, dass sie baldmöglichst auf mich zurückommen werden.

     

    Mit freundliche Grüssen,

    ---------------------

    Es fehlten noch ein paar Kommata. Auch würde ich den vorletzten Satz weglassen. Es ist keine Sache von Freude oder Nicht-Freude. Es ist ein Grundrecht ,die Schule besuchen zu können, ohne dass man körperlich oder seelisch verletzt wird. Ich würde auch konkret um einen Gesprächstermin bitten.


    Hast Du mit dem/der Klassenlehrerin gesprochen?

    #6Verfasser Selima (107)  11 Sep. 20, 08:13
    Kommentar
    Noch eine Kleinigkeit: da man einen Brief oder eine E-Mail normalerweise mit seinem Namen unterzeichnet, ist der erste Satz „mein Name ist B“ völlig überflüssig.
    #7Verfasser Qual der Wal (877524) 11 Sep. 20, 08:28
    Kommentar

    "völlig überflüssig" finde ich es eigentlich nicht; dann weiß der Angesprochene gleich, um wen es geht.

    #8Verfasser B.L.Z. Bubb (601295) 11 Sep. 20, 08:52
    Kommentar

    Wenn Herr X der Klassenlehrer oder der Leiter der R-Schule ist, fände ich folgende Anfänge z.B. passender:


    Sehr geehrter Herr X,


    meine Tochter Y besucht die zweite Klasse in Ihrer Schule

    oder

    ich bin der Vater/die Mutter von Y, die in der R-Schule die Klasse 2b besucht

    #9Verfasser Dragon (238202)  11 Sep. 20, 09:04
    Kommentar
    Nevertheless, the student's name could be clearer.

    meine Tochter, Sara Birnbaum, besucht die zweite Klasse in Ihrer Schule. Sie wird jeden Tag ...

    *f5* Sorry; as Dragon said.
    #10Verfasser hm -- us (236141)  11 Sep. 20, 09:17
    Kommentar

    Man könnte auch den Nachnamen von Ricardo einfügen, wenn es sich bei dem Angeschriebenen um den Direktor handelt, der vielleicht nicht alle Schüler beim Vornamen kennt.

    #11Verfasser Selima (107) 11 Sep. 20, 09:20
    Kommentar

    Genau. Ohne genaue Identifizierung der Beteiligten wird der Empfänger der Beschwerde nicht tätig werden können. Der volle Name muss auf jeden Fall schon genannt werden, wenn es in der Klasse mehrere Ricardos oder mehrere Schülerinnen mit dem Vornamen der Tochter gibt oder Beschwerdeführerin und Tochter verschiedene Nachnamen haben.


    Dafür gehört das e weg in


    meine Name ist....

    #12Verfasser Analphabet (1034545) 11 Sep. 20, 11:21
    Kommentar

    Meine Tochter wird jeden Tag [...] gehänselt oder gar missbraucht.


    "Missbraucht" ist eine (hoffentlich!) unpassende Wortwahl. Damit ist in der Regel "vergewaltigt" gemeint.

    #13Verfasser dirk (236321) 11 Sep. 20, 11:24
    Kommentar

    .

    #14Verfasser RTH01 (932829)  11 Sep. 20, 23:21
    Kommentar

    NB. fatal im englischen OP ist keine gute Wortwahl, weil man es leicht als tödlich versteht.

    #15Verfasser mbshu (874725) 12 Sep. 20, 06:28
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt