Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betrifft

    Weitere Sprachen

    Kommentar

    Liebes LEO-Team,

    gibt es Überlegungen, LEO in absehbarer Zeit für weitere Sprachen anzubieten? (Ich wäre an Japanisch interessiert.)

    Verfasser just me (305888) 20 Sep. 22, 17:51
    Kommentar

    Hoffentlich nicht! Es gibt in den bestehenden Wörterbücher m.E. genügend Baustellen (und ich glaube nicht, dass für der für Japanisch nötige Aufwand von Nutzerinteresse/Einnahmenseite aufgewogen wird. (meine 2c).

    #1Verfasser otem por aomo res (756563) 20 Sep. 22, 17:56
    Kommentar

    Ich wäre auch dagegen. Englisch und Französisch sind die einzigen Wörterbücher, die wirklich ein größeres Publikum hat, das die Foren und Neuvorschläge füllt. Die anderen jetzt schon vorhandenen Wörterbücher wachsen nur mühselig voran.


    Bevor ein neues Projekt kommt, sollten die jetzt bestehenden erst einmal ausgeweitet werden.

    #2Verfassertoneskind (1327557) 27 Sep. 22, 15:01
    Kommentar

    Es wurde immer mal erwähnt, dass ohne eine Schenkung eines Grundwortschatztes kein neues Wörterbuch aufgebaut werden kann.

    Einfach ein bestehendes Wörterbuch abschreiben darf man aus Copyright-Gründen nicht, so einfach kommt man also nicht an einen Grundstock, wenn da nicht jemand Sammlungen an LEO übergibt.

    #3Verfasser Dodolina (379349) 28 Sep. 22, 15:57
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt