Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    Chat room

    Zählfaden #4177 - Gummiviecher

    Topic

    Zählfaden #4177 - Gummiviecher

    Comment

    Viel leckerer als Zucherwatte sind Gummiviecher. Dieser Faden ist ihnen gewidmet.


    Gummiviecher sind weiche, gummiartig zähe, elastische Süßigkeiten aus Zucker, Glukosesirup und Verdickungsmitteln. Sie sind oft glänzend, durchscheinend und bunt gefärbt, schmecken fruchtig oder säuerlich und können auch mit Kristallzucker überzogen sein. Typisch für Gummibonbons ist ihre Vielfalt an fein detaillierten, oft kunstvoll gestalteten Formen; sie werden in einem speziellen Gussverfahren in Gestalt von Früchten, Tieren, Figuren und in vielen anderen Formen hergestellt.


    Zusammensetzung

    Gummiviecher zählen zu den Zuckerwaren, da sie hauptsächlich aus Zucker bestehen, weswegen sie fachsprachlich auch „Gummizuckerwaren“ heißen. Ihre Inhaltsstoffe sind Zucker, Glucosesirup, Wasser und ein Verdickungsmittel oder eine Mischung aus mehreren Verdickungsmitteln, zumeist Gelatine, modifizierte Stärke oder Gummi arabicum.


    Herstellung

    Gummiviecher werden im Industriemaßstab in verschiedenen Verfahren hergestellt, das Grundprinzip ist jedoch stets das gleiche. Zucker, Sirup und Wasser werden vermischt und auf eine geeignete Konzentration gebracht, oftmals durch Einkochen unter Vakuum, aber es sind auch Verfahren ohne Kochen bekannt. Die Gelatine, ebenso das Gummi arabicum, wird nicht oder nur kurz mitgekocht, um sie nicht zu schädigen, da sie temperaturempfindlich ist. Auch Säuren, Aromen und Farbstoffe werden in der Regel erst zum Ende der Zubereitung zugegeben. Am Ende erhält man eine dickflüssige Masse, aus der man die Bonbons formt. Dazu bedient man sich meistens des Stärkegussverfahrens, bei dem die Form als Vertiefung in eine Schicht aus Stärkepuder gedrückt und mit der Gießmasse gefüllt wird. Nach dem Trocknen und Verfestigen der Bonbons, das etliche Stunden dauern kann, wird die Stärke abgesiebt.


    Wirtschaftliche Bedeutung

    Im Jahr 2005 betrug der Umsatz im Markt für Frucht- und Weingummi in Deutschland insgesamt 340 Millionen Euro.


    Dieser Text stammt groesstenteils von Tante Wiki. :-}



    Und nun sind alle, die dies lesen, herzlich eingeladen mitzuplaudern und mitzuzählen. Wir zählen seit dem 23. August 2004 für den Weltfrieden und freuen uns über jeden Mitzähler, um unserem gemeinsamen Ziel, der Million, gemeinsam näherzukommen.



    Unsere einfachen Regeln:


    1. Wir zählen abwechselnd aufwärts, d.h. keiner darf 2 gültige Zahlen hintereinander abgeben, immer der Million entgegen.


    2. Zählfehler werden von allen mit Humor beseitigt, verjähren aber nach Monatsfrist oder wenn ein Faden unöffenbar ist.


    3. Die Zahlen freuen sich über ein bisschen Text (das ist auf Wunsch des LEO-Teams) in individuell gestalteter Rechtschreibung (das war unser eigener Wunsch)


    4. Es gilt als unhöflich, wenn der/die/das Fadeneröffner/in die erste gültige Zahl im neuen Faden postet.


    5. Neue Fäden sind, wenn möglich, vorher anzukündigen.


    6. Zählzimmerbewohner- und -besucherInnen sind Freunde, kein Futter!!!


    7. Die Zahlen sind pfleglich zu behandeln; insbesondere ist es verboten, Zahlen zu fressen, anzuzünden oder sonstwie zu verstümmeln. Im Falle eines Verstoßes wird der Zahlenschutzbund eingeschaltet und der/die Schuldige angemöpt. ;-)



    Weiteres Reglement und unsere Schatztruhe


    edmundos frühere Geschichte


    edmundos neuere Geschichte


    Der letzte Faden #4176 war auch von mir und endete in etwa mit der 888 897.


    Viel Spaß beim Plaudern, Scherzen, Lästern, Foppen und heimlichen Mitlesen. Denen, die dem letztgenannten frönen, sei ein Sprung ins Zimmerchen ans Herz gelegt. Hier ist jeder willkommen.

    Author Miss Anthropy (700297)  28 Nov 22, 13:45
    Comment

    Erste Steppe!


    *einenganzenEimerHoniggummiviecherabstell*


    Dankeschön für den Gummifaden, Mamoose. Ich liebe das Zeug ja. 888 898

    #1Author Serendipity_4 (677936) 28 Nov 22, 14:02
    Comment
    888 899
    Mmmmm Honiggummiviecher. *freudig mampf*
    #2Author Miss Anthropy (700297) 28 Nov 22, 14:05
    Comment

    Die gibt's ja in echt, Elchin :- )


    888 900

    #3Author Serendipity_4 (677936) 28 Nov 22, 14:09
    Comment

    *rüberschwimm*

    Danke Elchin! *Honigtöpfchen ins Geweih häng*

    Gummiviecher sind lecker, aber Schoggi ist leckerer - sorry ... ;o)


    Ich sehe gerade, dass mein ewig langes Meeting mir den 888 888 geklaut hat *hmpf*


    888 901

    #4Author Caretta Caretta (804105) 28 Nov 22, 14:18
    Comment

    *SchildipanzermitSchoggipoliturpol....ääääh...SchildivorderpfotenmitSchoggipoliturpolier* 😉


    Sonst wär's ja nicht nett.


    888 902

    #5Author Serendipity_4 (677936) 28 Nov 22, 14:21
    Comment

    Erster Barde.


    Danke für den Gummiviecherfaden, elchlein. Obwohl, so meins ist das nicht.


    Beliebt ist so ein Gummiviech

    bei vielen. Aber bei mir nicht.

    Nein, da verzieh ich mein Gesicht,

    wenn ich nur diese Dinger riech. 🙁


    Und hallo schildi. *wink* Jaaaa, Schoggi ist da schon was gaaaanz anderes. 🙂


    888 903

    #6Author lyri (236943)  28 Nov 22, 14:26
    Comment

    Erster Pinguin.


    Aber die Schokolade muss Knackstückchen drin haben.

    #7Author penguin (236245)  28 Nov 22, 14:31
    Comment

    Sehr schöner Faden, Elchlein, danke!


    888 904

    #8Author riffraff68 (854542) 28 Nov 22, 14:33
    Comment

    *an Vorderflossen schnupper*

    *verträumt reinbeiss*

    AU

    *doch lieber vom Schoggiberg mampf*

    *Dipi dolle zuwink*


    888 905

    #9Author Caretta Caretta (804105) 28 Nov 22, 14:42
    Comment
    888 906
    Selbst wenn nichts jedermanns Geschmack
    Umsonst war der Faden nicht
    Denn es kam der Vogel im Frack
    Und vom Pöt ein nettes Gedicht
    #10Author Miss Anthropy (700297)  28 Nov 22, 14:45
    Comment

    Schöne Gedichte :-)

    #11Author penguin (236245) 28 Nov 22, 14:47
    Comment

    *reinteleportiert werd* *wink*

    *FadendankgummiviechermitbuntemGlitzerzuckerüberreich*

    *Statistikdankhonigtöpfchendazustell*


    *Sägen an die Wand häng*

    Danke, ganz schön nützlich, so ein Sägen *g*


    Gummiviecher sind lecker, aber Schoggi ist leckerer - sorry ... ;o) (c) Caretta

    *fett unterschreib*


    *Gedichte beklatsch*


    888 907

    #12Author musicorn (1345605) 28 Nov 22, 15:27
    Comment

    *angetippeltkomm* gummitiere? *fröhlichannag*

    Mampge MissMa *bäuchleinvollschlag*


     "Why does Peter Gabriel look like Mel Gibson dressed like Hans Solo??"

    Lyri, ich finde Han Solo ist ein toller Schauspieler wenn er doch als Mel Gibson glaubhaft den Peter Gabriel macht.

    *sichersei*


    P.S. großartig geschnappt.


    888908

    #13Author Masu (613197) 28 Nov 22, 15:36
    Comment
    888909
    *durchsumm*
    *Fadendankgummitierchenableg*
    #14Author rennmotte (617913)  28 Nov 22, 15:54
    Comment
    888 910
    *hektisch durchwink und Gummiviecher einsammel*
    *mit dem Mamataxi losdüs*
    #15Author Miss Anthropy (700297) 28 Nov 22, 15:56
    Comment

    Richtung FA vertippel

    888 911

    #16Author Masu (613197) 28 Nov 22, 17:18
    Comment
    888912
    *Allen einen schönen FA wünsch*
    #17Author rennmotte (617913) 28 Nov 22, 19:21
    Comment
    888 913
    *winkend wieder reinlieg*
    Guten Abend.
    #18Author Miss Anthropy (700297) 28 Nov 22, 21:14
    Comment

    *abendlichreinwinkundzählzahlzähl*


    888.914



    *feierlichenfadendanktranknachelchhausenreich*



    *mitdorothyaufdienächstechancewart* :-))


    #19Author no me bré (700807) 28 Nov 22, 21:23
    Comment
    888 915
    *bréle bewink*
    Die Vorfreude steigt. 😉 Irgendwie hat das Timing letztens nicht gepasst.
    #20Author Miss Anthropy (700297) 28 Nov 22, 21:27
    Comment

    Herzlichen Gummitierchendank!

    Es gibt auch welche ohne Gelatine, aber da Gelatine gut für die Gelenke ist als Schmiermittel, sollten wir da nicht so kleinlich sein.

    888 916

    #21Author renateheinz (1125123) 28 Nov 22, 21:33
    Comment

    Och ... Dorothy kommt es auf ein paar Wochen nicht an ... sie hat auch gerade erst Gesellschaft von Camille gekriegt, die beiden scheinen sich gut zu unterhalten ...

    :-)


    888.917

    #22Author no me bré (700807)  28 Nov 22, 21:33
    Comment
    888 918
    Und vegane gibt's auch, renate. 😉
    #23Author Miss Anthropy (700297) 28 Nov 22, 22:02
    Comment

    In der Apotheke gibt es auch welche. Ob der Nachtdienst welche verkauft??

    888 919


    #24Author renateheinz (1125123) 28 Nov 22, 22:17
    Comment

    Wollen die dann auch Nachtdienstzuschlag haben ?

    :-P


    888.920

    #25Author no me bré (700807) 28 Nov 22, 22:31
    Comment
    888 921
    Gutenachtzahl.
    Fadendankbienchen nach Elchhausen schick.
    Morgen geht es nach Bayern, da werde ich dann sicher mehr Zeit zum Nachlesen und Schreiben haben.
    Bis morgen!
    #26Author whirlwind (869480) 28 Nov 22, 22:41
    Comment

    NachtdienstzuschlagsfreieGuteNachtZählZahl 888.922

    #27Author no me bré (700807) 28 Nov 22, 22:49
    Comment

    Auch kostenfrei Gute Nacht wünsche.

    888 923

    #28Author renateheinz (1125123) 28 Nov 22, 23:17
    Comment

    Spätes Hallo (heute Weihnachtsfeier gehabt hab) und Fadendank.


    Mein Kollege von ganz früher (ca. 1995-1997) und ich hatten eine "Gummibär"-Beziehung. D.h. jeder von uns hatte eine Schublade ganz unten im Schreibtisch, in der sich jeweils ein Notvorrat Gummibären befand. Wir durften bei Eintreten des Notfalls (craving for sugar or whatsoever) ungefragt an die Schublade des anderen gehen. Nachdem ich ihm mal ein relativ originelles Gummibär-Geburtstagsgeschenk gemacht hatte, bekam ich zu meinem nächsten Geburtstag einen einzelnen Gummibär, der 400 g wog...


    888 924

    #29Author virus (343741) 29 Nov 22, 00:16
    Comment
    888 925
    Good morning number

    *g* Den isst man ganz gesittet mit Messer und Gabel?
    #30Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 07:20
    Comment

    Er war wohl tatsächlich ein bisschen ein Ladenhüter gewesen, die Gummimasse sehr fest. Selbst mit dem Messer war ihm fast nicht beizukommen... (er wurde dann leider nicht ganz aufgegessen, war mehr ein Dekorationsstück)


    Guten Morgen!


    888 926

    #31Author virus (343741) 29 Nov 22, 07:41
    Comment
    888 927
    Schade eigentlich!
    *Kaffeemilch schlürf*
    #32Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 07:50
    Comment

    Guten Morgen, Einkaufszahl.

    888 928

    #33Author renateheinz (1125123)  29 Nov 22, 07:50
    Comment
    888929
    Hach, heute kann man das Leben wieder in vollen Zügen genießen...
    Gumorgn. Kann jemand der ÖBB erklären, dass es schlau wäre, zu dieser Uhrzeit zwei Garnituren einzusetzen?!
    #34Author tigger (236106) 29 Nov 22, 08:07
    Comment
    888 930
    *renate beim Einkaufen und tiggerle im vollen Zug bewink*
    #35Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 08:25
    Comment

    Moin!


    *reingestaubtsei* *rumrödel*


    *spätergesprächigerseinwerd*


    wirrus, deine #29 ist wunderbar!


    888 931

    #36Author Serendipity_4 (677936)  29 Nov 22, 08:35
    Comment

    Guten Morgen, ihr Gummibärle :).

    Mein Kollege von ganz früher (ca. 1995-1997) und ich hatten eine "Gummibär"-Beziehung.

    So einen Kollegen hatte ich auch mal *damals*. Bei uns war es eine Gummibär- und Lakritz-Beziehung, da er gefühlt der einzige in meinem Umfeld war, der auch Lakritz mochte.


    888 932

    #37Author edoardo_1_4 (1297108)  29 Nov 22, 08:37
    Comment

    Guten Morgen Gummibärenbande :o)

    *mal schauen, wie viele jetzt ausser mir einen Ohrwurm haben*


    888 933

    #38Author Caretta Caretta (804105) 29 Nov 22, 08:44
    Comment
    888 934
    *Dipi und edo und Caretta bewink*
    *auch Lakritz mag* ✋️
    *zum Glück keinen Ohrwurm hab*
    *b*****
    #39Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 08:48
    Comment

    Hier im wilden Süden ist ja Lakritz-Niemandsland.

    Schwer zu bekommen (mittlerweile etwas besser) und mögen tuns meistens nur die Nicht-Einheimischen. :)


    888 935

    #40Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 09:00
    Comment

    yumm, Lakritz!


    und am besten: das dänische Lakrids. Wenn das nicht so schweinisch teuer wäre! Aber ab und an leiste ich mir das.


     888 936

    #41Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 09:11
    Comment
    888 937
    Welchen bevorzugst du denn? Bin auch im (nicht ganz so) wilden Süden und find's net so schwer zu finden.
    #42Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 09:13
    Comment

    Hier in den Supermärkten gibt es nur die Lakritz-Katzen in der roten Tüte. Manchmal gibt's salzige Heringe.

    Für anderes muss man ins "Spezialgeschäft" (oder wahlweise ins Internet).

    Ich habe bei Heimatbesuchen die Lakritz immer aus Holland importiert. Ach ja, die dänischen sind auch nicht schlecht :).


    888 938

    #43Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 09:20
    Comment

    *reinjaps*


    So, Improvisiertes abgeliefert. Puh.


    Holländische Salzlaktritze finde ich auch sehr lecker! Das war so leicht zu bekommen, als ich noch im Dreiländereck gewohnt habe 😋


    888 939

    #44Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 09:52
    Comment
    888 940
    Das hört sich ziemlich mau an edo. Wobei ich die salzigen Heringe mag; die Katzen sind mir zu hart.
    #45Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 10:02
    Comment

    Edith klaut der #44 ein "t"


    888 941

    #46Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 10:06
    Comment
    888 942
    Und was machst du nun mit dem t, Edith, hmm?
    #47Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 10:08
    Comment

    On verra' 🙃


    888 943

    #48Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 10:12
    Comment
    888944
    Buäh, Lakritz. Eindeutig ein acquired taste, den man im Süden eben nicht akweiert.
    #49Author tigger (236106) 29 Nov 22, 10:13
    Comment

    Ich bin halt doch zu "norddeutsch" - trotz süddeutscher Vorfahren und 25 Jahre im wilden Süden :D.

    888 945

    #50Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 10:26
    Comment
    888 946
    Apropos Lakritz, wo bleibt eigentlich das Lakritzkätzchen? Lange nicht gesehen.
    #51Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 10:27
    Comment

    *angetippeltkomm* Moin Moin *allenfröhlichwink*

    Für Gummibärchen gibt's ja so extra Geschäfte, für Lakritz zumindest hier in der Gegend nicht.

    *grübel* irgendwo hatte ich ein Schild mit Hinweis auf Lakritzverkauf gesehen. *kopfkratz* Ich glaube das waren sogar die dänischen. Nachteil Vorbeifahrt Samstag Nacht.

    888 947

    #52Author Masu (613197) 29 Nov 22, 10:55
    Comment

    Huhu Masu *zausel*!


    Ha, ich bin gerade auf der möglicherweise erfolgreichen Suche nach einem Brotzeitdienst. Das wär' was!


    888 948

    #53Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 11:06
    Comment

    Lieferung frei Haus oder was? *thinky face*

    *Masu bewink*

    888 949

    #54Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 11:15
    Comment

    *dipiundMissAzurückwink*

    Irgendwie ein seltsamer Tag.

    Jetzt hab ich bei der Orthopädin mal nachgefragt, wer mich ggfs in der Klinik anmeldet, weil sich die Klinik auf meine Kontaktaufnahme nicht meldet.

    Hm, ich muss das machen. - Nur wenn die nicht zurückrufen, was dann?

    888 950 Fragen Unwägbarkeiten und Frustrationen

    #55Author Masu (613197) 29 Nov 22, 11:28
    Comment

    Ja. Der improvisiert einen Tisch mit einem Brett und zwei Böcken und stellt seine Sandwiches und Salate drauf. Ich hab mal ein paar Monate in Dipiarbeitshausen gearbeitet, da kam so einer.


    888 951

    #56Author bluesky (236159)  29 Nov 22, 11:30
    Comment

    Ich bin wieder da. Das große Lebensmittelgeschäft mit den höheren Preisen und den 20 % Gutscheinen hat um die Weihnachtszeit alles. Gummitiere in allen Sorten, und auch dieses salzige Zeug. Von der Firma H, die Regale sind brechend voll,,. Briefmarken habe ich jetzt auch wieder, nicht im Sonderangebot. Die Heimfahrt war ganz nett, der (tägliche) Unfall war schon und die Feuerwehr hat den Verkehr umgeleitet. Es hat nicht jeder verstanden, was die rote Kelle bedeutet. Aber ich.

    888 952

    #57Author renateheinz (1125123)  29 Nov 22, 11:31
    Comment

    *Fadendanknachreich*

    #58Author bluesky (236159) 29 Nov 22, 11:32
    Comment

    Edith: Masu, das heißt Warteliste. Wenn es lebensgefährlich wird, schickt der HA ein Fax an den Facharzt. *Tschuldigung*

    #59Author renateheinz (1125123) 29 Nov 22, 11:33
    Comment

    bluesky, ja, so ähnlich! Wir hatten einen vielgeliebten bis vor anderthalb Jahren, aber die haben ihr Geschäftsmodell verlagert :- (


    Wir möchten wenigstens wieder Semmeln etc; Salat wäre auch schön.


    Schaumeramoi.


    888 953

    #60Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 11:34
    Comment

    Hm, ich muss das machen. - Nur wenn die nicht zurückrufen, was dann?

    Hat der Laden ggf. eine E-Mail-Kontaktadresse, wo man mal höflich nachfragen kann?

    24/7 in der Warteschleife hängen, kann ja auch keine Lösung sein.

    Oder zur Not selbst vorbei fahren und Rabatz an der Info machen :).

    (am besten mit einem gefährlich aussehenden, muskelbepackten Mann Typ Türsteher)


    888 954

    #61Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 11:43
    Comment

    Was bedeutet die rote Kelle? ;-}


    Bin hier gerade ein bisschen motivationslos und lese im 70-seitigen (!) "Welcome Book" meines neuen Arbeitgebers.

    Und spaeter gibt's ne GP.


    888 955

    #62Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 11:46
    Comment
    888955
    *Reinsumm*
    Gummybears
    Bouncing here and there and everywhere
    *träller*
    *g*
    Ich wohne ja "weit"im Norden
    Ich kann gern Zwischenhändler werden 😜
    Wer Lakritz wünscht (wobei Dänemark noch so 4 Stunden Fahrt sind
    #63Author rennmotte (617913) 29 Nov 22, 11:48
    Comment

    Jetzt schon motivationslos? Bedenklich! 😉

    70 Seiten für ein Welcome Book ist allerdings happig...


    888 956

    #64Author virus (343741) 29 Nov 22, 11:48
    Comment
    888957
    Handy hat mal wieder keine Edith

    Rote Kelle hat die Polizei zum anhalten oder umleiten von Verkehr
    #65Author rennmotte (617913)  29 Nov 22, 11:50
    Comment

    Da sieht man mal, was ich alles weiß. Ganz früher stand in verkehrsreichen Zeiten ein Schupo = Verkehrspolizist mitten in der Kreuzung und regelte den Verkehr mit der Winkekelle.

    Edo, ich glaube nicht, dass so ein Mäuschen einen Türstehertyp braucht. Die kriegen doch alle einen Schreck, wenn es fipst!

    888 958

    #66Author renateheinz (1125123) 29 Nov 22, 12:00
    Comment

    Was fuer Sorten kriegst du dort, motte?

    Das mit der Kelle war eher ein Scherz (siehe winky face).

    wirrus, habe noch nicht angefangen, darf noch motivationslos sein. ;-P


    888 959

    #67Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 12:00
    Comment

    Hallo und Mahlzeit zusammen.

    Käsebrotzahl


    888 960

    #68Author riffraff68 (854542) 29 Nov 22, 12:03
    Comment

    Edo, ich glaube nicht, dass so ein Mäuschen einen Türstehertyp braucht.

    Brauchen tut man die nie, aber es macht Eindruck *hihi*


    888 961

    #69Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 12:05
    Comment

    *dunkelrosaanlauf*

    Ihr traut mir da mehr zu als ich mir selbst.

    888 962


    Ich habe mich übers Netz angemeldet, inkl Beschreibung was und warum und Mailanschrift und Telnummer.

    An deren Festnetzanschluss bekomme ich immer nur Anrufbeantworter.

    #70Author Masu (613197) 29 Nov 22, 12:13
    Comment

    Fleischpflanzerl in Kartoffelsemmelzahl.

    888 963

    #71Author renateheinz (1125123) 29 Nov 22, 12:16
    Comment

    *mir Masu beim Aufpfluestern und laut Fiepsen vorstell* *kicher*

    Macht einen soliden Eindruck.


    Guten Appetit, renate und riffraff.



    888 964

    #72Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 12:30
    Comment

    Ich plustere mich nicht auf! *empörtschau*

    *Fellchensträub* *brustrausdrück* *großmach*


    888 965

    #73Author Masu (613197) 29 Nov 22, 12:33
    Comment

    Bin jetzt damit ein bisschen spaet dran, aber ich habe gerade gemerkt, dass mein Link zum Vorgaengerfaden nicht zum Vorgaengerfaden fuehrt. 😛


    Hier der richtige: Siehe auch: Zählfaden #4176


    888 966

    #74Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 12:44
    Comment

    Mooltied!

     

    QPC m K (Eigene Küche)


    888 967


    #75Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 12:46
    Comment

    *mir richtige Schreibweise von "plustern" merk*


    Quiche Parmesan Curry mit Kartoffeln?


    888 968

    #76Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 12:55
    Comment

    Leider nix davon, MaMoose!


    888 969

    #77Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 12:56
    Comment

    Quittenpilzcannelloni mit Kartoffeln

    (ob das schmeckt?)

    oder Quetscheprummecrêpes mit Käse


    888 970

    #78Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 12:58
    Comment
    888971
    Pffffhihihi... Wien wirde zur unfreundlichsten Stadt der Welt gekürt, von Expats.
    Glaub ich sofort, nur: wenn Dubai sehr gut abschneidet, haben sie wohl eher nicht die Hilfsarbeiter aus den ärmeren muslimischen Ländern gefragt, die dort die Drecksarbeit machen.
    #79Author tigger (236106)  29 Nov 22, 12:59
    Comment

    Käse: check!

    Die Crepes könnte ich gelten lassen :- )


    Und Prummetaart könnt ich mal wieder...


    888 971

    #80Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 13:00
    Comment
    888 972
    Quark-Paprika-Calzone 🤔
    #81Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 13:02
    Comment

    Mit Q gibt's doch gar nicht so viel.. *nachdenk*

    Quark-Pilz?

    Quinoa-Petersilie?


    Für die, die nicht aus dem ganz wilden Westen aka Rheinland sind: Prumme sind das, was wir auf hochdeutsch "Flaumen"* nennen und in anderen Regionen Zwetschgen, Quetsche o.ä. heißt

    *wir können kein pf und p oder f!

    888 972

    #82Author edoardo_1_4 (1297108)  29 Nov 22, 13:03
    Comment

    Quark find ich schon gut. Quark-Pilz-Crepes mit Käse.


    888 973

    #83Author virus (343741) 29 Nov 22, 13:17
    Comment
    888 974
    Pilze waren ja nicht dabei. Peperoni vielleicht noch. Oder Pute.

    Und wie viel Geld haben die Saudis für diesen Ranking ausgegeben, tiggerle?
    #84Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 13:23
    Comment

    Quark: check!


    888 975

    #85Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 13:43
    Comment

    Also Quark-P und so was ähnliches wie Crêpes, aber auch mit C.

    Ist es süß? Vielleicht Pfirsich?


    888 976


    #86Author edoardo_1_4 (1297108)  29 Nov 22, 13:46
    Comment

    Will auch mal wieder:


    Quark-Palatschinken-Casserole mit Käse ?


    Es hieß ja nur, Crêpes "könnte man gelten lassen", woraus ich schließe, dass nicht das C der crêpeartige Anteil ist. Also Palatschinken oder Pfannkuchen.


    888 977


    Edith sagt allen noch artig "guten Tag".

    #87Author Möwe [de] (534573)  29 Nov 22, 14:01
    Comment
    888 978
    *Möwe grübelnd zuwink*
    #88Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 14:08
    Comment

    Oh der schlaue Küstenvogel - auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen 😱.


    888 979

    *Belohnungsfische in die Menge werf*

    #89Author edoardo_1_4 (1297108)  29 Nov 22, 14:09
    Comment

    Ich erlöse auch mal: Quark-Pancakes mit Käse :- )


    888 980

    #90Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 14:11
    Comment

    *fische schnapp*


    Na, abgesehen von der falschen Sprache war mein P ja sehr gut. :-)


    888 981

    #91Author Möwe [de] (534573) 29 Nov 22, 14:14
    Comment
    888 982
    Oh je eigentlich ganz einfach, wäre gut zu wissen, dass P und C zusammengehören!
    #92Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 14:14
    Comment

    *Dank für Fisch hinterherwerf*

    (Jemand hat mein Editieren verhindert...)


    888 983

    #93Author Möwe [de] (534573) 29 Nov 22, 14:16
    Comment
    *GP mampf*
    Heute mal mit Z, K, K, Z und gP (in der Reihenfolge) *g*
    888 984
    #94Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 14:17
    Comment

    Gemüsepfanne mit Zucchini, Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und gelbe Paprika.


    888 985

    #95Author bluesky (236159) 29 Nov 22, 14:21
    Comment
    888986
    Ich habe mich an einer Palatschinke verschluckt: ich bin fast crêpiert!
    #96Author tigger (236106) 29 Nov 22, 14:27
    Comment

    Ha, auf Seite 53 kommt noch ein Link "Infos zum Vorarlberger Dialekt". 😀 *interessiert mich weiterbild*

    888 987

    #97Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 14:30
    Comment

    blueksy, falsche Reihenfolge und keine Karotten, aber sonst ganz gut!

    #98Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 14:31
    Comment

    Immer wenn ich hier was schreiben möchte spinnt mein Rechner.

    *wasmirmeinRechnerdamitsagenwillmichfrag*

    888 988

    #99Author Masu (613197)  29 Nov 22, 14:33
    Comment

    tigger 🤣


    888 989

    #100Author Serendipity_4 (677936) 29 Nov 22, 14:38
    Comment

    @Masu

    *unschuldig guck*

    Huch, was sehe ich denn da, eine Masu an ihrem Rechner, die schreiben will - na das weiß die IT zu verhindern....

    K wie Kichererbsen?


    888 990

    #101Author edoardo_1_4 (1297108)  29 Nov 22, 14:41
    Comment

    Bald ist der neue Tausender da!

    888 991

    #102Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 14:42
    Comment

    Mir fällt kein anderes Gemüse mit K ein. Außer Kohl vielleicht.


    888 992

    #103Author bluesky (236159)  29 Nov 22, 14:42
    Comment

    *durchflatter*

    *wink*


    Ich glaube, bei den Elchen gab es Kürbis.


    Und noch nachträglich Glückwunsch an lyri zum Superpalindrom.

    Ich wusste schon gar nicht mehr, dass ich das letzte davon hatte.


    888 993

    #104Author Dodolina (379349) 29 Nov 22, 14:45
    Comment

    Eher als Gewuerz zu sehen, kommt zusammen mit dem Zwiebel rein, jetzt ist's zu leicht.

    888 994

    #105Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 14:45
    Comment

    Gewürze sind fies, vielleicht Kümmel oder Koriander?


    Und psst: Es ist entweder "mit der Zwiebel" oder "mit den Zwiebeln".


    888 995

    #106Author Dodolina (379349) 29 Nov 22, 14:48
    Comment

    Gut, habe ueberlegt, ob es die oder der Zwiebel nochmal heisst, zu faul zum Nachschauen.


    Nein und nein.


    888 996

    #107Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 14:51
    Comment

    K wie Knoblauch?


    888 997

    #108Author edoardo_1_4 (1297108) 29 Nov 22, 14:52
    Comment

    Ganz genau, edo!

    888 998

    #109Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 14:53
    Comment

    Dann eben Knoblauch. Aber seltsam, daß der mengenmäßig vor der Zwiebel kommt.


    888 999

    #110Author bluesky (236159)  29 Nov 22, 14:54
    Comment

    Der muss doch zu schmecken sein

    889000

    #111Author Masu (613197) 29 Nov 22, 15:02
    Comment

    Die Reihenfolge hat nichts mit den Mengen zu tun sondern sondern in welcher Reihenfolge sie in die Pfanne gekommen sind!


    Glueckwunsch zum Tausender, aufgeplusterte Fiepsmasu!


    889 001

    #112Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 15:03
    Comment

    Wieso mengenmäßig, ich hatte das als Reihenfolge der Zugabe verstanden.

    Und da macht es doch Sinn, mit Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne anzufangen.


    Ich bin nicht so der große Fan von Knoblauch und Zwiebelgemüse, deswegen vergesse ich die immer.


    889 002

    #113Author Dodolina (379349)  29 Nov 22, 15:04
    Comment

    Dodo versteht meine Kochkuenste!

    Wo kommt auf ein mal das ueberfluessige "sondern" her?

    889 003

    #114Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 15:06
    Comment

    Aha.


    889 004

    #115Author bluesky (236159) 29 Nov 22, 15:09
    Comment
    889 005
    *fleißig weiterzähl*
    #116Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 15:16
    Comment

    *fiepskicher*

    Knoblauch mag ich ja gerne, leider verträgt Held ihn nicht. Da muss ich immer sehr vorsichtig dosieren.

    Wenn ich granulierten nehme, kann ich meinen Teil parfümieren und seiner bleibt ohne.

    889 006

    #117Author Masu (613197)  29 Nov 22, 15:20
    Comment
    889 007
    Schade, Masu!
    #118Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 16:15
    Comment

    Wir hatten eine Dichterlesung im Haus. Erstens kannte ich den Herrn, er hat seine Liste gehabt, was er alles liest, dann kamen auch noch unveröffentliche Sachen, und es durften Bücher gekauft werden, die er auch signierte. Schön wars!

    889 008

    #119Author renateheinz (1125123) 29 Nov 22, 16:20
    Comment
    889 009
    Kennen wir ihn auch? 🤔
    #120Author Miss Anthropy (700297)  29 Nov 22, 16:49
    Comment

    Mit Sicherheit. Paula weiß es.

    889 010

    Doch nicht. Ich weiß nicht genau, wo er wohnt. Mach ich später.

    #121Author renateheinz (1125123)  29 Nov 22, 17:09
    Comment

    Ich habe gerade beschlossen, daß es bei mir haute auch eine GP geben wird. Mit K, Z, ggundrP, dazu Reste von Spitz- und Chinakohl. Ach ja, Sellerie hab ich auch noch und gekochte Kartoffeln von gestern.


    889 011

    #122Author bluesky (236159) 29 Nov 22, 17:34
    Comment
    889 012
    Klingt sehr bunt. 🥰
    #123Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 17:35
    Comment
    889013
    Glückwunsch masu zur dreier Null
    Na ja
    Hier gibt es von Hans Riegel aus Bonn das Lakritz Sortiment und auch von den Katzen fast alles
    Auf dem Weihnachtsmarkt evtl auch welches aus Dänemark Ich muss bei unserem Keksbäcker noch mal schauen was die so an Sondesachen haben
    #124Author rennmotte (617913)  29 Nov 22, 17:47
    Comment

    Neuen Tausender bewunder...


    889 013

    #125Author virus (343741) 29 Nov 22, 17:51
    Comment
    889 014
    *doppelte ...013 bewunder* *g*
    Müsste mal schauen, wer dieser Hans Riegel ist...
    #126Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 18:09
    Comment

    Er macht auf jeden Fall Kinder froh. *wissendnick*


    889 015

    #127Author virus (343741) 29 Nov 22, 18:34
    Comment
    889016
    Gummiviecher hat er auch im Angebot 🐛
    #128Author rennmotte (617913) 29 Nov 22, 18:50
    Comment
    889 017
    Ach so, DER Hans Riegel. Ich glaube, hier bekomme ich dann alle Sorten, die du hast.
    #129Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 19:34
    Comment

    *müde reinwink*

    *Lakritze nicht mag*


    889 018

    #130Author musicorn (1345605) 29 Nov 22, 20:46
    Comment

    *gg* bleibt mehr für uns

    889 019

    #131Author Masu (613197) 29 Nov 22, 20:49
    Comment

    *abendlichreinwinkundzählzahlzähl*



    889.020



    *masuzumtausendergratulierundmeinelakritzespendier*

    #132Author no me bré (700807) 29 Nov 22, 20:55
    Comment
    889 021
    Hallo ihr drei.

    Und Susan darf die ganze Zuckerwatte essen. *g*
    #133Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 20:58
    Comment

    Ich hab' heute wieder meine vierzig Bahnen geschafft ... und ein paar mehr ... und mir dann in der blöden kleinen Kabine bei einer unbedachten Bewegung den Rücken verrenkt ... aber ich hab' morgen eh einen Termin beim Rückenwehdoktor ...


    889.022

    #134Author no me bré (700807) 29 Nov 22, 21:17
    Comment

    Brav! Ich gehe morgen wieder zur Wassergymnastk. Richtig schwimmen geht eher nicht

    889 023

    #135Author Masu (613197) 29 Nov 22, 21:33
    Comment
    889 024
    Oh wie blöd, bréle! Hoffe, nichts Ernstes.

    Der Faszienball ist momentan mein wichtigstes Werkzeug. Und Dehnen sowieso.

    Jetzt habe ich der App mit J Snooker entdeckt!
    #136Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 22:02
    Comment

    Hy, ich musste erst mal lesen, wo an meinem Autochen der Schalter für die Innenbeleuchtung hinzeigen muss, den ich neulich verstellt habe. Einfach nichts anfassen ist das allerbeste.

    Die Kabinen sind zu klein. Bei mir auch. Und der Schrank für die Kleider erst recht.

    889 025


    #137Author renateheinz (1125123) 29 Nov 22, 22:15
    Comment
    889 026
    Gute Nacht und bis morgen!
    #138Author Miss Anthropy (700297) 29 Nov 22, 22:16
    Comment

    Gutenachtzahl

    Wir sind jetzt in unserem schnuckeligen Ferienhaus angekommen. Ich freue mich auf fünf Tage Erholung. Morgen geht es erstmal auf eine ausgiebige Wanderung.

    *rauswirbel*

    Bis morgen!

    889 027

    #139Author whirlwind (869480)  29 Nov 22, 22:26
    Comment

    Auch gute Nacht an alle!

    889 028

    #140Author renateheinz (1125123) 29 Nov 22, 22:29
    Comment

    GuteNacht 889.029

    #141Author no me bré (700807) 29 Nov 22, 22:51
    Comment
    889 030
    #142Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 07:20
    Comment

    Guten Morgen. So wortkarg, Miss A?


    889 031

    #143Author virus (343741) 30 Nov 22, 07:22
    Comment

    Guten Morgen! Kurze Verschnaufpause vor dem normalen Wahnsinn.

    889 032

    #144Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 07:43
    Comment
    889 033
    Ups, Worte vergessen. *g*
    Die Kälber sind krank, grmmpf.
    *allen wink*
    *Klavier spiel*
    #145Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 07:50
    Comment

    *reinflatter*

    Guten Morgen


    Gleich beide Kälber, Elchlein?

    Hoffentlich nicht schon wieder Covid.


    Ich habe nur Muskelkater, Montag Schwimmen (62 Bahnen) und gestern Bouldern fordern Tribut.


    889 034

    #146Author Dodolina (379349) 30 Nov 22, 07:53
    Comment

    Räusper. Morgen ist Elchins erster Arbeitstag.

    889 035

    #147Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 07:58
    Comment

    62 Bahnen, Respekt!

    Hab heute "Abschlussgespraech" und dann geht's zum WW-Training.

    Weiss nicht, ob es mit dem ersten Arbeitstag morgen klappt. Geplant ist es ja, aber ich brauche erstmal die Arbeitsbewilligung von den oesterreichischen Behoerden und die hatten erst am Montag alle Papiere, die sie brauchen. *Hufe drueck*

    889 036

    #148Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 08:22
    Comment

    Oh, das ist doof, dass es sich mit dem Papierkram so hinzieht.

    Das hatte ich bei meinem Rückumzug nach DE auch, dass ich deswegen erst 2 Wochen später anfangen konnte (am 1.5. statt wie eigentlich geplant am 15.4.).


    Und hoffentlich steckst du dich nicht bei den Kälbern an und fängst gleich mit einer Krankmeldung an.


    889 037

    #149Author Dodolina (379349) 30 Nov 22, 08:28
    Comment
    889 038
    Ja das wäre doof. Hoffe, es ist irgendwas, was ich schon hatte. Fängt jedenfalls mit Halsschmerzen an.
    #150Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 08:33
    Comment

    Alles Gute! Ich versinke im Ummeldungskram.

    889 039

    #151Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 08:55
    Comment

    *angetippeltkomm*Guten Morgen *allenfröhlichwink*


    Dann soll die Ö Behörde noch diese Woche abwarten, damit du die KälberKrankheiten in Ruhe aussitzen kannst.

    888 040

    #152Author Masu (613197) 30 Nov 22, 09:00
    Comment
    889 040
    Wäre an sich auch nicht schlecht aber ich hoffe auch, dass sie nicht so lange krank sind.
    #153Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 09:15
    Comment

    Heute Jahresabschlussgespräch habe. Grrm. Ich finde ja diese sogenannten "PEG" (=Personalentwicklungsgespräch) einen ziemlich überflüssigen Bürokratie-Kram, aber meine pedantische Chefin wird bestimmt das eine oder andere finden, was sie mir sagen kann... (na gut, jetzt bin auch ich dran mit Feedback. Bin aber immer sowas von nett...)


    889 041

    #154Author virus (343741) 30 Nov 22, 09:27
    Comment

    Guten Morgen zusammen.


    889 042

    #155Author riffraff68 (854542) 30 Nov 22, 09:42
    Comment
    889 043
    Ich hatte noch nie regelmäßige PEGs. Finde die Idee aber eigentlich recht gut, dass jede Seite die Gelegenheit zu einer Rückmeldung hat.
    *riffraff wink*
    *bei WW-Training sitz und auf stationäres Fahrrad wart*
    #156Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 09:54
    Comment

    PEntwicklungsG an sich sind schon eine sinnvolle Angelegenheit. Zum Teil werden sie auch Grundlage für die Verteilung der möglichen Gehaltssteigerungen genutzt. Bei Bekannten lief es darauf hinaus, dass ein Teil der Mitarbeiter fast unlösbare Jahresaufgaben bekam, die verblüffenderweise nicht gelöst wurden und somit die Steigerung unterdurchschnittlich ausfiel. Im Gegenzug bekam ein andere sehr einfache Aufgaben und wegen überdurchschnittlicher Leistungen dann auch eine überdurchschnittliche Steigerung.


    889 044

    #157Author Masu (613197) 30 Nov 22, 10:33
    Comment

    Guten Morgen,

    Witzig - bei uns damals beim großen Elektrokonzern hatte PEG gar nichts mit Personalgedöns zu tun, sondern da wurde Fachliches beschlossen, also z.B. welche Fehler zur welchen Version behoben werden, etc.

    PEG=Projekt-Entscheidungs-Gruppe


    889 045

    #158Author edoardo_1_4 (1297108)  30 Nov 22, 10:38
    Comment

    Masu #157 das ist ja wohl übel!

    Wir haben Mitarbeiter*innenjahresgespräche, und ich hab zum Glück einen Vorgesetzten, der sehr souverän viel Inhalt und Sachlichkeit mit einer gewissen Lässigkeit und mit klarem Blick für den angemessenen Rahmen und Umfang verbindet. Durch mein Gespräch neulich sind wir quasi durchgesegelt.


    Edith grüßt!


    889 046

    #159Author Serendipity_4 (677936)  30 Nov 22, 10:59
    Comment

    Durch mein Gespräch neulich sind wir quasi durchgesegelt.


    Das war mit meiner früheren Chefin auch so.


    889 047

    #160Author virus (343741) 30 Nov 22, 11:20
    Comment
    889 048
    *winkend durchstampedier*
    #161Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 11:32
    Comment

    Miss A., Paula war bei dir. Wir aber nicht angezeigt.

    889 049

    #162Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 11:52
    Comment

    So, back check erfolgreich absolviert, alles im grünen Bereich 🙂

    Viel besser als letztes Mal!


    889 050

    #163Author Serendipity_4 (677936) 30 Nov 22, 12:45
    Comment

    *reintrab* *wink*

    *grins* Hab 13 in der Chemie-Klausur, 15 in der Ausfrage und 15 in Mitarbeit 😌

    *Chemie-Abi überleg zu machen*


    Gute Besserung an die Kälber :)

    *auch Hufe für Papierkrambearbeitung und morgigem ersten Arbeitstag drück*


    889 051

    #164Author musicorn (1345605) 30 Nov 22, 13:01
    Comment

    Mit jeweils einem Komma, Susan? *thinky face*

    Ja, es ist bloed, nicht zu wissen, ob ich morgen anfange oder nicht. *nochmal thinky face* Die HR-Dame hat noch nichts gehoert aber hofft, dass sie noch heute die Bestaetigung bekommt. *seufz*

    889 052

    #165Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 13:12
    Comment

    Wow, Hörnchen! Congrats.

    Was ist Ausfrage?


    889 052

    #166Author Serendipity_4 (677936) 30 Nov 22, 13:12
    Comment

    Hmm, moose den Adventskalender noch befuellen.

    889 053

    #167Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 13:22
    Comment

    MissA, in der Oberstufe gibt es keine Noten mehr, sondern Punkte.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Vorlage:Punktes...


    889 053

    #168Author bluesky (236159) 30 Nov 22, 13:24
    Comment

    Noch ein Pluspunkt meines Vorgesetzten: Er hat Humor und ist ausgesprochen schlagfertig. Beides Eigenschaften, die ich extrem schätze.


    Szene vor dem Kaffeeautomaten, der je nach Laune Cappuccino macht oder auch nicht. Ich erzähle meinem Chef, dass ich mal wieder 20 Cent für einen nichtgemachten Cappu verschenkt habe. Er darauf: "Dann muss das Gerät hier verschwinden. Glücksspielautomaten dulden wir hier nicht. 😁


    889 054

    #169Author Serendipity_4 (677936) 30 Nov 22, 13:29
    Comment

    Genau wie bluesky es gesagt hat, Mom

    Ich hab jetzt nur Punkte, die eigentlich Noten sind *unnötig find*

    Also 15 ist 1+, 14 ist 1, 13 ist 1-, 12 ist 2+ usw bis zur 0 was einer 6 entspricht :P


    Was eine Ausfrage ist? Eine Abfrage, eine Rechenschaftsablage, also man wird halt einzeln vor der Klasse über den Stoff der letzten Stunde ausgefragt :P

    Hieß das bei dir anders, Dipi?


    *über Glücksspielcappuoautomaten lach*


    889 055

    #170Author musicorn (1345605) 30 Nov 22, 13:42
    Comment

    Sowas hieß bei uns überhaupt nicht, Hörnchen 😎


    Es wurde einfach gemacht; zu meiner Zeit war Schule noch nicht so durchbürokratisiert. Ich bin derart froh, a) in der 80ern Schülerin gewesen zu sein und b) auch noch in Niedersachsen.


    889 056

    #171Author Serendipity_4 (677936) 30 Nov 22, 13:45
    Comment
    889 057
    Wieder was gelernt!

    Also ich fange morgen an aber nur mit der "Welcome"- Schulung und geh wieder nach Hause. Und Sicherheitsschuhe aussuchen.
    #172Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 13:57
    Comment

    Heißt das, ihr hattet nur Mitarbeitsnoten als mündliche Noten? :O


    Mom, musst du dann praktisch jeden Tag nach Ö fahren zum Arbeiten?

    Viel Erfolg jedenfalls bei der Welcome-Schulung 😌

    Und beim Schuhe aussuchen *g*


    889 058

    #173Author musicorn (1345605) 30 Nov 22, 14:02
    Comment

    Hönchen, ja, genau. Und wieso "nur" Mitarbeitsnoten? Damals haben sich die Lehrer*innen noch zugetraut, die mündliche Mitarbeit eigenständig zu beurteilen, ohne dass sie dafür ein extra-Vorturnen der Schüler*innen benötigten. Bzw. es wurde ihnen von der Schulbehörde und der Elternschaft zugetraut.


    Ich muss mal meine Freundin und ehemalige Mitschülerin und Tochter meines absoluten Lieblingslehrers, die jetzt Lehrerin an unserer alten Schule ist (!) dazu fragen. Demnächst sehe ich sie.


    Edith wünscht MaMoose auch viel Erfolg beim Welcome! Schöne Sache :- )


    889 059

    #174Author Serendipity_4 (677936)  30 Nov 22, 14:10
    Comment

    Auch von mir ein toi-toi-toi zum ersten "Arbeits"-Tag!


    889 060

    #175Author virus (343741) 30 Nov 22, 14:19
    Comment
    889 061
    Danke euch!
    Es bleit ja jetzt noch ein bisschen kompliziert wegen Ende vom Übergangsgeld und offiziellen Start der neuen Beschäftigung. 🤔 Papierkram eben.

    Susan, da ich nach Österreich auch laufen kann, ist die Fahrt nach Österreich keine große Sache. Liegt sogar deutlich näher als meine letzte Arbeitsstelle. Und nur 4 Tage die Woche. ☺️
    #176Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 14:26
    Comment

    *durchflatter*


    Dass mal jemand zur Stundenwiederholung drangenommen wurde, kenne ich von einigen Lehrern auch.

    Die werden sich da sicher auch Notizen zur Leistung gemacht haben und das irgendwie in die "Mitarbeits-Note" eingebracht haben, aber einzelne Noten für sowas haben wir nicht gesagt bekommen.


    Ich hatte nur einen Lehrer, der manchmal mündliche Kurzprüfungen mit Note gemacht hat.

    Bei dem mussten wir nämlich jeder selbst die mündliche Note sagen, die wir uns für das Quartal geben würden. Wenn die selbstgegebene Note viel besser war als seine Vorstellung, konnte man das per Kurzprüfung erreichen.


    Guten Start, Elchlein.

    Und hoffentlich dann auch ganz schnell als normaler Arbeitstag, wenn die bürokratischen Mühlen mal fertig sind.


    889 062

    #177Author Dodolina (379349) 30 Nov 22, 14:41
    Comment

    „Nur“ Mitarbeitsnoten, weil ich es nicht anders kenne, als ständig mit der Angst vor Exen und Ausfragen zu leben *g*


    Ah, stimmt, ich hatte irgendwie Österreichs Form vergessen und hab an „meine“ Grenze hier gedacht *gg*


    889 063

    #178Author musicorn (1345605)  30 Nov 22, 14:42
    Comment

    Ich finde eigentlich, dass die mündlichen Noten wirklich dazu da sein sollten, zu bewerten, wie viel und wie gut sich ein Schüler in den Unterricht einbringt. Und eben nicht nur als Prüfungsergebnissen bestehen sollte, sondern eben aus dem Unterrichtsalltag.


    Wobei das stille und schüchterne Schüler benachteiligt, die sich wenig von selbst melden.

    Dafür haben andere Prüfungsangst und schneiden nicht solchen Tests und Abfragen schlechter ab als ihrem Wissen eigentlich entspricht.

    Eine optimale Lösung gibt es wohl nicht, wirklich objektiv zu bewerten.


    889 064

    #179Author Dodolina (379349) 30 Nov 22, 14:54
    Comment

    LEO aktualisiert.

    Mal sehen, ob es morgen noch geht.

    889 065

    Es gab ein Linsencurry mit Reis.


    #180Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 14:59
    Comment

    Masu #157 das ist ja wohl übel! absolut


    Wir haben Mitarbeiter*innenjahresgespräche, und ich hab zum Glück einen Vorgesetzten, der sehr souverän viel Inhalt und Sachlichkeit mit einer gewissen Lässigkeit und mit klarem Blick für den angemessenen Rahmen und Umfang verbindet. Durch mein Gespräch neulich sind wir quasi durchgesegelt.

    Bei uns heißen die PMP und mein Chef ist einer der Souveränen.

    *lach* Montag Morgen Abteilungsbesprechung - Chef fragt wie es uns geht und dann einen Kollegen in ihrern Sprache (4 Leute, 3 Sprachen) wie es geht. Das klang so nett dass ich kichern musste

    C: "Warum lachst du?" - "Es gibt so viele Telkos in denen die schlechte Laune und Missmut zu spüren ist - bei uns ist es immer freundlich mit Kichern und Gelächter - ich mag das."

    Schweigen auf allen Seiten, dann der Brite - stimmt, du hast Recht

    Und dann brach 4-seitiges Gelächter aus.


    889 066

    #181Author Masu (613197)  30 Nov 22, 15:01
    Comment

    Dodo, das stimmt. Wichtiger Punkt mit den stillen und zurückhaltenden Schülern. Da ist es wichtig, dass Lehrer in der Lage sind, dies berücksichtigen.


    Mein o.g. Lieblingslehrer konnte das. Der sagte vor der Notendurchsprache am Ende eines Halbjahres immer: "Wieso soll ich einem geborenen Trappisten eine schlechte mündliche Teilnote geben, wenn aber aus dem Gesamtbild ersichtlich ist, dass es den Unterrichtsstoff gut beherrscht." Will sagen: Als Lehrer sah er sich in der Pflicht, das Gesamtbild zu sehen. Von ihm habe ich viel, viel gelernt über menschliches Verhalten.


    889 067

    #182Author Serendipity_4 (677936)  30 Nov 22, 15:02
    Comment

    Bei uns war es oft so, dass der Lehrer (m/w/d) die mündliche Note anhand der Meldungen vergab.

    Hauptsache gemeldet und irgendwas erzählt, auch wenn's der größte Schmarrn war, brachte gute Mitarbeitsnoten. Gezieltes Ausfragen gab es bei uns m.W. nicht (oder ich habe es vergessen).


    889 068

    #183Author edoardo_1_4 (1297108) 30 Nov 22, 15:14
    Comment
    889 069
    *interessiert Notendiskussion verfolg*
    #184Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 15:20
    Comment

    edoardo, und genau gegen solche Tendenzen hat sich mein alter Lieblingslehrer gewehrt und abgesetzt. Wir waren ihm alle sehr dankbar.


    889 070

    #185Author Serendipity_4 (677936) 30 Nov 22, 15:31
    Comment

    Es ist kalt. Wieder eine Adresse geändert per Telefon.

    889 071

    #186Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 16:40
    Comment

    Hier auch kalt. Den halben Tag in Besprechungen verbracht hab, und er ist noch nicht zuende...


    889 072

    #187Author virus (343741) 30 Nov 22, 16:52
    Comment
    889 073
    Kalt und grau und blah.
    #188Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 17:56
    Comment

    *winkend durchhup*

    #189Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 19:00
    Comment

    *abendlichdurchwinkundeinsdazuzählzahlzähl*


    889.074



    Vermelde : Rückenwehwegdoc sein Zeuchs hat gewirkt ...

    #190Author no me bré (700807) 30 Nov 22, 21:02
    Comment
    889074
    *Kurzdurchsumm und MissA für morgen alles gute wünsch*
    #191Author rennmotte (617913) 30 Nov 22, 21:02
    Comment

    Guten Abend! Ich habe einen neuen Tanz gelernt, aus Afrka.

    Streicheleinheiten für nomes Rückenwehwegdoc einpacke.

    Und noch ein bisschen Sprit für die erste Fahrt in die Arbeit.

    Ich gehe sofort schlafen. Gute Nacht!

    889 075


    #192Author renateheinz (1125123) 30 Nov 22, 21:23
    Comment

    Auch von mir : Alles Gute zum neuen Job, MissElchin ! ... und dasser auch auf Dauer so gut bleibt, wie er jetzt aussieht !


    889.076



    *renatenachwink*

    #193Author no me bré (700807)  30 Nov 22, 21:27
    Comment

    *winkend durchhup*


    889 077

    #194Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 21:39
    Comment

    danke euch für eure guten wünsche! den sprit kannst du aber behalten; ich brauche strom. ;-}

    #195Author Miss Anthropy (700297) 30 Nov 22, 21:43
    Comment

    Gutenachtzahl


    Ich wünsche dir auch alles Gute für den neuen Job, Elchin!

    *rauswirbel*

    Bis morgen!

    889 078

    #196Author whirlwind (869480) 30 Nov 22, 22:23
    Comment

    Gun Morgn.


    889 079

    #197Author virus (343741) 01 Dec 22, 06:36
    Comment
    889 080
    Good morning number
    #198Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 06:52
    Comment

    *reinflatter*

    Guten Morgen


    *Elchlein eine kleine Schultüte reich*

    Alles Gute für den ersten Tag.


    889 081

    #199Author Dodolina (379349) 01 Dec 22, 07:14
    Comment

    Hier, noch ein Gummibärchen!

    Alles Gute!

    889 082







    #200Author renateheinz (1125123) 01 Dec 22, 07:20
    Comment

    *winkend durchhup*

    889 083

    #201Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 07:28
    Comment
    889084
    *auf dem Weg zu meiner nicht neuen österreichischen Arbeitsstelle von da nach dort durchfahr*
    Sehr gut, wenn die österreichische Wirtschaft durch Elche gefördert wird.
    Viel Vergnügen!
    #202Author tigger (236106) 01 Dec 22, 08:24
    Comment

    *anmeineroberbayerischenArbeitsstellesei*


    *rumwink*


    MaMoose, eine Schultüte Honiggummibärchen für dich!


    889 085

    #203Author Serendipity_4 (677936) 01 Dec 22, 09:16
    Comment

    *angetippeltkomm* Guten Morgen *allenfröhlichwink*


    Alles Gute zum neuen Job, MissA !

    *TüteStromreich* Auf dass er dir nie ausgehe.


    889 086

    #204Author Masu (613197)  01 Dec 22, 09:37
    Comment

    10.00 Uhr Pause. Heute wird es etwas ruhiger als gestern.

    Ich bin gespannt, ob Miss A. da bleibt.

    889 087

    #205Author renateheinz (1125123) 01 Dec 22, 10:13
    Comment

    Huhu Masu und renate!


    Alle: Gibt's eigentlich in diesem Jahr Weihnachtsfeiern bei euch? Unsere ist in einer Woche.


    889 088

    #206Author Serendipity_4 (677936) 01 Dec 22, 10:20
    Comment

    *dipiabstaub* *g*


    Wir machen eine "private" Abteilungsfeier. Nix von der Firma


    889 089

    #207Author Masu (613197)  01 Dec 22, 10:26
    Comment

    Huch, hast Du mich erschreckt!

    Suche: Bayern. 24.12. bis 07.07.2023.

    24. ist ein Samstag, der 07. auch, der 06. ist sowieso Feiertag. Wenn ich in der Lebensmittelbranche aka Verkäuferin wäre, würde ich....

    889 090

    Feiern heißt das ja, nicht ferien. Da hilft die beste Brille nichts.

    Ja, wir haben auch Weihnachtsfeier. Es gibt was zu Essen und sonst einen besinnlichen Teil, wie es sich gehört, und hoffentlich dauert es nicht so lange. Uff!

    #208Author renateheinz (1125123)  01 Dec 22, 10:31
    Comment

    Guten Morgen,

    ja bei uns auch Weihnachtsfeier - draußen mit Grillen, Lagerfeuer und Buden.

    Das ist aber nicht erst "seit Corona", das ist bei uns mittlerweile Tradition. Unsere Firmenzentrale hat ein schönes Grundstück, wo sowas gemacht werden kann.

    Ich finde sowas deutlich netter, als irgendwo in einem riesigen Saal den ganzen Abend an Tischen rumzuhocken. Irgendwann wirds unerträglich warm und man sieht immer dieselben Gesichter :D.

    Aber ich bin eh mehr der Outdoor-Fan, die "Frierfraktion" motzt immer über die Weihnachtsfeiern im Freien.

    889 091

    #209Author edoardo_1_4 (1297108) 01 Dec 22, 10:51
    Comment

    edoardo, das klingt fantastisch!

    So eine Draußen-Weihnachtsfeier fände ich auch sehr viel schöner. Immerhin gibt's bei uns am 23. ein Grillen an der Verladerampe.


    Ich hoffe, dass a) das geplante Draußen-Silvester-Glühweintrinken der Krautgärtner stattfinden kann und ich b) Mr Dipi dazu überreden kann, zwecks Teilnahme sich nach Dipitown zu bewegen, abweichend von der üblichen Praxis.


    889 092

    #210Author Serendipity_4 (677936) 01 Dec 22, 11:02
    Comment

    Bei einer Draußenfeier wäre ich auch dabei. Leider haben sich in den letzten Jahren ein paar Dinge verändert und unsere früheren Draußenfirmenfeiern gehen nicht mehr. Allein schon, dass der Anlassofen weg ist - der nie zum Anlassen aber gerne für traumhafte Braten genutzt wurde,


    889 093

    #211Author Masu (613197) 01 Dec 22, 11:36
    Comment

    Wordle in 4 Versuchen :- )


    889 094

    #212Author Serendipity_4 (677936) 01 Dec 22, 12:14
    Comment

    Bei uns im Dorf ist wieder Adventsfenster-Zeit. Teilweise mit "Ufwärmerli". Am Samstag bei unseren lieben BnB-Gastgebern mit Fondue im Freien... *michdrauffreu*


    889 095


    Beispielbild

    #213Author virus (343741)  01 Dec 22, 12:15
    Comment
    889 096
    Sodale, bin wieder erlöst für heute ("hüt").
    Danke für die ganzen Sachen, wie nett! *mich freu*
    Sowas gab's nicht, als ich als Tierpflegerin angefangen habe. Nicht, dass ich mich erinnern kann. *nachschauen moose*
    *Gummibärle mampf*
    #214Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 12:35
    Comment

    Und wie waren deine ersten Stunden?


    889 097 *Masukulleraugenmach*

    #215Author Masu (613197) 01 Dec 22, 12:39
    Comment
    Oha. Jetzt ist nochmal Daumendrücken angesagt. Ich werde erstmal bis zum 15.12. nicht offiziell anfangen können. Die Stelle wird nochmal bis 12.12. ausgeschrieben und, falls sich jemand darum bewirbt, muss es einen triftigen Grund geben, warum diese Person nicht so gut geeignet ist wie ich. Am 15. wird dann im Ausschuss drüber entschieden. 😳
    889 098
    #216Author Miss Anthropy (700297)  01 Dec 22, 12:42
    Comment
    Die ersten Stunden waren ganz entspannt, für mich zumindest. HR-Dame zugehört, im PC eingeloggt, Arbeitsschuhe ausgesucht.
    Habe mit meinen Deutschkenntnissen beeindruckt. 🤪
    #217Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 12:46
    Comment

    Hallo und Mahlzeit zusammen.

    Na sowas, Elchlein, so ein hin- und her...

    Also gut, ich drück 2 Wochen lang die Daumen. :-)


    889 099

    #218Author riffraff68 (854542) 01 Dec 22, 12:46
    Comment

    Das ist in D ganz ähnlich, wenn eine Firma einen Ausländer einstellen will.


    Masumausilein, ich glaube, du mußt den anderen erklären, was ein Anlassofen ist.


    889 100

    #219Author bluesky (236159) 01 Dec 22, 12:51
    Comment
    889 101
    Also das habe ich bei keiner meiner deutschen Stellen erlebt.
    #220Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 12:52
    Comment

    *reintrab* *wink*

    *Geschichte-Kasl überlebt hab*


    *Regenbogenschultüte mit Gummiviechern und Honig drin nachreich*

    Uff, dann drück ich auch noch fest die Hufen die nächsten zwei Wochen lang 😯🍀🤞


    889 102

    Zu der Weihnachtsfeier-Frage: Also direkt ne Feier gibts bei uns nicht, aber ein Weihnachtskonzert. Und am letzten Tag vor den Ferien ein Gottesdienst. Intern in den einzelnen Klassen (je nach Lehrer) machen wir manchmal Weihnachtsstunden in der jeweils letzten Stunde vor den Ferien, also z.B. mit Plätzchen und Tee/Punsch, Gedichten/Geschichten, Instrumenten/Singen/Karaoke, Spielen oder einfach nur Quatschen :D

    *mich schon darauf freu* Ich weiß aber nicht, wie es jetzt in der Oberstufe sein wird, hoffentlich sind wir nicht „zu alt“ für sowas :P

    Ach ja, und bis zu diesem Jahr haben wir immer (sogar während Corona und Homeschooling) so ein Wichteln gemacht, mit zufällig gezogenen Namen, denen man dann etwas schenken musste, und jeder hat dann ein einem Tag sein Geschenk geöffnet, wie eine Art Adventskalender

    Aber wir haben jetzt keine richtigen Klassen mehr sondern zusammengewürfelte Kurse, deshalb machen wir es nicht mehr 🥲

    #221Author musicorn (1345605)  01 Dec 22, 12:58
    Comment
    889 103
    Huhu Susan und danke! 🤗

    Weihnachtsfeier: ja! Auch bei der neuen Firma. Und auch am selben Tag wie mein Konzert, argh!
    #222Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 13:17
    Comment

    ich glaube, du mußt den anderen erklären, was ein Anlassofen ist

    *gg* bluesky, außer dir fragt keiner. *grübel* oder sind in Schockstarre.


    Ein Anlassofen dient der Gradgenauen Erwärmung von Metallen. Wenn ein Metallgehäuse gehärtet wird (glühen heisst z.B. in ein Ölbad werfen) wird es hart aber häufig auch spröde. Daher wird es danach im Anlassofen wieder erhitzt, aber nur auf wenige Hundert Grad. Dass muss ziemlich genau erfolgen, sonst wird es entweder wieder weich oder bleibt (partiell) spröde.

    Einen dafür benutzen Ofen sollte wirklich nicht zum Braten benutzt werden: siehe Ölbad, potentiell ungesunde Rückstände.

    889 104

    #223Author Masu (613197) 01 Dec 22, 14:06
    Comment
    889 105
    Ich glaube, es hat dir keiner geglaubt, dass ihr tatsächlich den Braten in den Anlassofen tun würdet.
    #224Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 14:16
    Comment

    Ich hab deswegen nicht gefragt, weil ich weiß, was ein Anlassofen ist. Materialkunde war Teil meines Studiums. Ne, Werkstofflehre hieß das.


    889 106

    #225Author bluesky (236159) 01 Dec 22, 14:25
    Comment

    *kicher* doch haben sie.

    Der Ofen wurde wirklich ausschließlich dazu genutzt. Vorteil Einzeleigentümer. Der Werkstattmeister hat beim ersten Mal gleich den Chef eingeladen und der hat es akzeptiert - eindeutig dadurch bewiesen, dass er den Einkäufer am nächsten Tag angewiesen hat einen neuen (zweiten) Ofen zu besorgen.

    Der Ofen lief meistens 1x pro Monat und zum Sommerfest bzw vor Weihnachten. Das Fleisch kam von einem Kollegen mit Nebenerwerbslandwirtschaft oder vom Bruder eines Kollegen

    Wie gesagt, Einzeleigentümer.


    889 107

    #226Author Masu (613197)  01 Dec 22, 14:31
    Comment

    889 108

    Daumendrücken für 2 Wochen. Da kann ich ja gar nichts arbeiten in der Zeit, spricht ein Werkstoffprüfer.

    #227Author renateheinz (1125123) 01 Dec 22, 14:47
    Comment
    889 109
    *kicher*
    #228Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 15:09
    Comment

    Hurra, Weihnachtsmarkt-Date mit mindestens 5 Leuten am 15. :- )

    Endlich wieder!


    889 110

    #229Author Serendipity_4 (677936)  01 Dec 22, 15:23
    Comment
    889 111
    Mein nächster Weihnachtsmarktdate ist erst am 18. *lächel*
    #230Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 15:26
    Comment

    *MichfürMaMoosefreu*


    889 112

    #231Author Serendipity_4 (677936) 01 Dec 22, 15:33
    Comment

    889 113 *schnüff* meine bisherigen Weihnachtsmarktdates haben sich in den letzten Jahren leider verlaufen und es sieht im Moment nicht so aus als ob sie wiederbelebbar wären.

    #232Author Masu (613197) 01 Dec 22, 15:52
    Comment
    889 114
    Was ist mitm Held?
    #233Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 16:08
    Comment

    Held? Weihnachtsmarkt? Hüterischkicher - der doch nicht!

    Außer ich verabrede uns (!) mit einer Freundin +Mann. Dann kommt er mit. (anWhatsAppen erlegdit)

    Abgesehen davon dass er jede Woche Mo-Do, teils bis Fr auf Achse ist und danach arg fertig.

    So mit der Fingerspitze vom kleinen Finger anstupsen und er fällt schlafend um.


    889 115

    #234Author Masu (613197)  01 Dec 22, 16:29
    Comment
    889 116
    Was ein Leben. 😕
    #235Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 16:49
    Comment

    FA. Noch ein bisschen aufgeräumt und hin- und hergeschrieben. So langsam häufen sich die wichtigen Sachen. Nachher fahre ich in meinen lustigen Englischkurs, ich lerne noch 2-3 Wörter, dass ich nicht ganz so dumm dastehe.

    889 117


    #236Author renateheinz (1125123) 01 Dec 22, 17:34
    Comment
    889 118
    As long as you don't say "Hello together", like the HR lady. 🙄
    #237Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 17:55
    Comment

    Der Dialekt in Vorarlberg ist ja schon stark vom Schweizerischen beeinflußt. Und da sagt man halt "Hoi zsemme" Hallo zusammen.


    889 119

    #238Author bluesky (236159) 01 Dec 22, 18:28
    Comment
    889 120
    Es heißt aber auf Englisch nicht "Hello together", darum ging's.
    #239Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 18:45
    Comment

    Sie hat es halt wörtlich übersetzt. Es kann halt nicht jeder so gut Englisch wie du. Wie ist es denn richtig?


    889 121

    #240Author bluesky (236159) 01 Dec 22, 19:15
    Comment

    *abendlichreinwinkundzählzahlzähl*


    889.122



    Hello everyone ! ... tät ich sagen tun ...

    #241Author no me bré (700807) 01 Dec 22, 21:01
    Comment

    *reinwirbel*

    *wink*

    Jetzt habe ich endlich mal alles der letzten Tage nachlesen können.

    Was für eine Bürokratie, MissA. Ich hoffe mal, dass sich kein anderer meldet oder, falls ja, die Firma genug Interesse an dir hat, um andere "weg zu begründen". Mussten wir auch bei uns bei Stellen machen, um unseren Lieblingskandidaten zu bekommen und keinen, den HR unterbringen wollte, weil seine Stelle abgebaut wurde.

    889 123


    Edith kichert, ewig kein Post, und dann wieder mal zwei gleichzeitig.

    *bréle bewink*

    #242Author whirlwind (869480)  01 Dec 22, 21:01
    Comment

    Müssen die das so machen, dass wir uns jetzt zwei Wochen lang die Daumen plattdrücken müssen, damit unsere Elchin den Job kriegt, den sie gerade schon so schön angefangen hat ? Zumindest sporadisch bräuchte ich meine Daumen auch anderweitig ... zum mit Stift schreiben, zum Tippen, beim Essen, beim Schwimmen ... Macht hin Össis ! Eine bessere Elchin könnt Ihr gar nicht kriegen !


    *sobescheidgesagthab"


    889.124



    Jetzt gips Bier und Chips ... schon zum dritten Mal für dieses Jahr ... hin und wieder muss das einfach sein ... :-))

    #243Author no me bré (700807) 01 Dec 22, 21:18
    Comment

    Sehr gut, bréle, nun hast du es ihnen aber gegeben.

    Ich brauche heute Schokolade, um die Energiespeicher aufzufüllen. Gestern 16 Kilometer gewandert, heute ungefähr genausoviel. Und dazu kommen noch etliche Höhenmeter und etwa 90 gefundene Caches :-)

    889 125

    #244Author whirlwind (869480) 01 Dec 22, 21:31
    Comment

    Hach, und ich bin nur meinen einen Kilometer geschwommen ... und ein paar Bahnen mehr ...


    889.126

    #245Author no me bré (700807) 01 Dec 22, 21:35
    Comment

    Schwimmen ist anstrengender.

    *nick*

    Aber ich mag es trocken lieber.


    Mein Rechner braucht auch Futter, ich werde ihn mal ausschalten.

    *rauswirbel*

    Bis morgen!

    889 127

    #246Author whirlwind (869480) 01 Dec 22, 21:37
    Comment
    889 122
    [halbe Stunde später]
    Hello everyone.


    Jetzt ist die Nummer bestimmt veraltet.
    #247Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 21:37
    Comment
    889 128
    Oh, allerdings! *nachles*
    #248Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 21:38
    Comment

    Hach, dann hatte ich das ja rischtisch ! Der Englisch-Unterricht, die Sprachjobs und die Leo-Jahre haben sich also doch gelohnt ... :-))


    889.129

    #249Author no me bré (700807) 01 Dec 22, 21:59
    Comment
    Hihi, die #243 mag ich sehr und whirlwind, ja, ich glaube schon, dass sie großes Interesse an mir haben und andere Bewerber gut wegbegründen, aber letztendlich liegt die Entscheidung beim Amt, ob ich die Auserwählte bin, irgendwie doof. 😜
    #250Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 22:03
    Comment
    889 130
    #251Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 22:03
    Comment

    Oh, das Amt. Es hat Weihnachtsurlaub, Überstundenabbau, Erziehungsurlaub und Fortbildungsurlaub.wenn das nicht reicht, wird noch jemand krank.

    Ich habe voriges Jahr um diese Zeit 3 Monate auf die Unterschrift des Stadchefes warten müssen, der das sowieso nicht liest, bis die Amtchefin selbst unterschrieben hat. In dieser Angelegenheit bekomme ich vielleicht morgen eine Unterschrift, dann kann ich das Amt mit meiner Anwesenheit noch vor Weihnachten beglücken. Ich bin stinksauer.

    889 131



    #252Author renateheinz (1125123) 01 Dec 22, 22:28
    Comment
    889 132
    Dann bekommst du deine Unterschrift bevor ich meine bekomme!
    Gute Nacht 💤
    #253Author Miss Anthropy (700297) 01 Dec 22, 22:36
    Comment

    😈😈😈

    889 133


    #254Author renateheinz (1125123) 01 Dec 22, 22:55
    Comment

    Ach, was haben wir komplizierte Freundinnen. Die eine, gute, unkomplizierte heute aus Paris angereist. Wir treffen sie, warten auf ihre eigentliche Verabredung. Die: Null Reaktion. Na nu, am Ende ging sichs dann aus. Wir waren aber drauf und dran, besagt Freundin einfach einzukassieren, sie für die Nacht hier unterzubringen und dann sollten die andern Weiber sie einfach hier auf dem Weg ins Kleinwalsertal hier abholen... Nun haben sie sich wohl doch auch so gefunden. Ehrlich, wär ich in der Situation eben der ersten Freundin gewesen, ich wär ganz schön angepisst....


    889 134

    #255Author virus (343741) 01 Dec 22, 23:01
    Comment

    *winkend durchhup*

    889 135

    #256Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 07:33
    Comment
    889136
    *duchroll*
    Ich drücke die Daumen, Miss A.!
    Für gewöhnlich schaffen das die Firmen, in Österreich Nicht-EU-Bürgerinnen anzustellen. Formal nicht ganz einfach, aber bei meiner vorigen sehr internationalen Firma war schon Englisch als Muttersprache immer ein großes Argument. :-)

    *nachles* *seufz* Ach bluesky. Mal wieder alle dumm außer dir, gell.
    #257Author tigger (236106) 02 Dec 22, 08:00
    Comment

    Schönen guten Morgen zusammen.


    889 137

    #258Author riffraff68 (854542) 02 Dec 22, 08:07
    Comment

    Guten Morgen, liebes ZZ! Bitte noch Kerzen besorgen, am Sonntag ist bereits der 2. Advent!

    889 138

    #259Author renateheinz (1125123) 02 Dec 22, 08:30
    Comment

    Tach!


    *rumwinkund-staub*


    Fast Wochenende! *Freu*

    *MorgenWeinprobehab* Die österreichische Lieblingswinzerin kommt nach LEOpolis.


    889 139

    #260Author Serendipity_4 (677936) 02 Dec 22, 09:13
    Comment

    *winkend durchhup*

    889 140

    #261Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 10:14
    Comment

    *Hupenhör*


    MaMoose, ich drücke dir auch fest die Daumen, dass du den Job wirklich behalten kannst! Doofe Regelung, ehrlich.


    889 141

    #262Author Serendipity_4 (677936) 02 Dec 22, 10:15
    Comment

    danke euch! bin relativ entspannt. allerdings hat der kollege dann einen vorsprung.

    889 142

    #263Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 10:21
    Comment

    Also, weiter Daumen drücken.

    Ich hab so viel zu erledigen.

    889 143

    #264Author renateheinz (1125123) 02 Dec 22, 10:23
    Comment
    889 144
    Magst du mit mir in die Bücherei fahren, renate?
    #265Author Miss Anthropy (700297)  02 Dec 22, 10:56
    Comment

    *Apfelknurps*


    889 145

    #266Author bluesky (236159) 02 Dec 22, 11:40
    Comment

    *Löwenbändigerinsei*


    Macht mir mehr und mehr Spaß, Meetings zu moderieren.

    Guten Hunger, bluesky!


    889 146

    #267Author Serendipity_4 (677936) 02 Dec 22, 11:55
    Comment
    889 147
    Mahlzeit!
    #268Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 12:10
    Comment

    Schinkenlaugenbrötchenzahl


    889 148

    #269Author riffraff68 (854542) 02 Dec 22, 12:13
    Comment
    889 149
    *schnupper*
    #270Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 12:21
    Comment

    Eine ganz freundliche Dame war da, wir haben ein Gespräch über Reinigungserfahrungen geführt. Sie wird bei mir in Zukunft reinigen. Nicht alles, saisonbedingt.Dadurch ist mein ganzer Zeitplan durcheinander geraten.

    Schweinefilet mit Spiralnudeln , aus der gesunden Mikrowelle.

    889 150

    #271Author renateheinz (1125123) 02 Dec 22, 12:33
    Comment
    889 151
    Oh, eine neue Putzfee, wie schön!
    #272Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 12:34
    Comment
    *kopfkratz*
    Wie ist denn das in D? Ich dachte es sei die allgemeine EU-Idee, dass bevorzugt EU-Bürger:innen für Jobs genommen werden. In D hängt natürlich Miss A.s Anwesenheit nicht an einem Job, in Ö schon.
    #273Author tigger (236106) 02 Dec 22, 12:40
    Comment

    Das würde mich auch mal interessieren, ich bin zwar EU-Bürger, darf aber nicht überall auf der Welt arbeiten, bilde ich mir ein.

    889 152

    #274Author renateheinz (1125123) 02 Dec 22, 13:59
    Comment

    Innerhalb der EU schon.


    889 153

    #275Author bluesky (236159) 02 Dec 22, 14:09
    Comment
    Melde mich vom Weihnachtsmarkt mit echt dänischer und finnischer Lakritz
    #276Author rennmotte (617913) 02 Dec 22, 14:13
    Comment

    Innerhalb der EU ≠ überall auf der Welt.


    *Auchmalklugscheixx*


    Motteli, auf welchen Weihnachtsmarkt darf ich mich beamen?


    889 154

    #277Author Serendipity_4 (677936) 02 Dec 22, 14:25
    Comment
    Braunschweig
    #278Author rennmotte (617913) 02 Dec 22, 14:32
    Comment

    Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt ist mein absoluter Lieblingsweihnachtsmarkt! 💚


    Mannomann, wenn es nicht so weit weg wäre, seufz...

    Ich bin da mal an einem Freitagnachmittag mit Kollegen aber sowas von versackt 😀


    889 155



    #279Author Serendipity_4 (677936) 02 Dec 22, 14:37
    Comment
    Brauchst Du ein Notfall Paket?
    #280Author rennmotte (617913) 02 Dec 22, 15:05
    Comment

    *durchflatter*

    Moin!


    Mein Lieblings-Weihnachtsmarkt ist der in Basel.

    Da war ich dieses Jahr schon beim Lieblings-Currysaucendealer (nur da erreichbar, kein Verwand nach De) und habe zufällig auch eine verlorene Pinzette für mein Taschenmesser ersetzen können.


    889 156

    #281Author Dodolina (379349) 02 Dec 22, 15:10
    Comment
    889 157
    *schnupper*
    #282Author Miss Anthropy (700297)  02 Dec 22, 15:10
    Comment
    889158
    Chorprobe Jugendchor im Dom
    #283Author rennmotte (617913) 02 Dec 22, 15:17
    Comment

    Wonach schnupperst du, Elchin?


    Der erste Becher Currysauce wurde gestern angefangen, der Rest eingefroren.

    Die anderen vier Becher warten noch darauf, dass ich den Inhalt so einfriere, dass er portionsweise entnehmbar ist.

    Und es sind wirklich 5 verschiedene Saucen, ein Becher je nach Geschmack 4-6 Portionen. Da ich ja nur im Urlaub und am Wochenende selbst koche, reicht das leicht bis zum nächsten Weihnachtsmarkt.


    889 159

    #284Author Dodolina (379349)  02 Dec 22, 15:17
    Comment
    889 160
    Ich rieche Lakritz. 😉
    *Chor lausch*
    #285Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 15:24
    Comment

    Ich bin in der privaten Warteschleife. Was heißt später Nachmittag/früher Abend?

    889 161

    #286Author renateheinz (1125123)  02 Dec 22, 15:24
    Comment

    renate, für mich hieße das so 17/18 Uhr.


    889 162

    #287Author Serendipity_4 (677936) 02 Dec 22, 15:36
    Comment
    889 163
    Für mich auch.
    #288Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 15:40
    Comment

    Für mich auch. :-)

    Wünsche ein schönes Wochenende!


    889 164

    #289Author riffraff68 (854542) 02 Dec 22, 16:10
    Comment
    889 165
    Schönes Wochenende, riffraff!
    #290Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 16:16
    Comment

    *kurzreinwinkdorothyankündigundzwischendurchzählzahlzähl*


    889.166

    #291Author no me bré (700807) 02 Dec 22, 16:46
    Comment

    Ah ha! Wollte gerade Bescheid sagen aber jetzt freu ich mich auf die Dorothy.


    889 167

    #292Author Miss Anthropy (700297) 02 Dec 22, 16:56
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt