Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    accept giro

    [bank.]
    Sources
    Accept giro: We send a bank form (accept giro) to customer/dealer. The customer/dealer signs this form and sends it to his bank. The bank will transfer the money from the customer/dealer account to us.
    AuthorSteffB (242743) 16 Jul 07, 21:55
    Comment
    Ein Überweisungsauftrag vom Girokonto
    #1AuthorTodd (275243) 16 Jul 07, 22:19
    Comment
    Ein Überweisungsauftrag vom Girokonto
    #2AuthorTodd (275243) 16 Jul 07, 22:19
    Comment
    Gibt es noch einen Namen, der diesen speziellen Überweisungsauftrag bezeichnet? Den ich als Vordruck vom Zahlungsempfänger bekomme - mit Name und Kontoangaben des Empfängers bereits aufgedruckt? Genau das ist accept giro.

    Wenn ich einen Überweisungsauftrag von meiner Bank ausfülle (und alle Angaben des Empfängers draufschreiben muss), das wäre auf Englisch ein bank transfer (order).
    #3AuthorSteffB (242743) 16 Jul 07, 22:55
    SuggestionZahlschein
    #4AuthorChristian (UK) (240336) 16 Jul 07, 23:10
    Sources
    Comment
    @Christian
    Nach Deinem Hinweis fand ich jetzt eine Seite bei Wikipedia. Die sagen, dass der Begriff Zahlschein dann zutrifft, wenn der Vordruck zur Bareinzahlung verwendet wird. Auf dem obigen Link sieht man einen Vordruck, auf dem oben beides steht - Überweisung/Zahlschein.
    Der Artikel spricht dann von "vorausgefülltem und neutralem Überweisungsschein" - und ersterer entspräche genau dem Accept giro.
    #5AuthorSteffB (242743) 16 Jul 07, 23:28
    Comment
    Berichtigung meines letzten Satzes: vorausgefüllter und neutraler Überweisungsschein sind dasselbe. Neutral deshalb, weil keine überweisende Bank aufgedruckt ist.
    #6AuthorSteffB (242743) 16 Jul 07, 23:32
    Comment
    SteffB, auf der BZÜ-Seite war ich auch gelandet - und hatte aus dem abgebildeten Vordruck geschlossen, daß Überweisungsvordruck und Zahlschein Synonyme sind (was die Erklärung bei Wiki zu widerlegen scheint). Zahlschein hört sich für mich eher nach rechnungsbegleitender Zahlungsaufforderung an als Überweisungsschein, deswegen hatte ich mich dafür entschieden. Korrekterweise müßte man tatsächlich auch hier hinzufügen, daß er vorausgefüllt ist. Letzendlich ist es vermutlich Geschmackssache, für welche Variante man sich entscheidet - die alte Abwägung zwischen akkurater und eleganter Übersetzung! :)
    #7AuthorChristian (UK) (240336) 16 Jul 07, 23:46
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt