Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Deutsch gesucht

    self-enhancement versus self-transcendence

    Betreff

    self-enhancement versus self-transcendence

    Quellen
    The first dimension, self-enhancement versus self-transcendece, opposes power and achievement values to universalism and benevolence values. Both the former emphasize pursuit of self-interests, wheras both the latter involve concern for the welfare and interests of others.
    Kommentar
    vielleicht kann mir ja jemand helfen ;)
    Verfasserjkhom (794809) 26 Mai 11, 11:13
    VorschlagSelbstverstärkung, Selbstübertreffung
    Quellen
    Kommentar
    oder wo hakt es da?
    #1Verfassercodero (790632) 26 Mai 11, 11:25
    Kommentar
    Naja, "Übertreffung" finde ich nicht so passend übersetzt. Es dreht sich ja offenbar darum, dass man über die eigenen Interessen hinaus denkt, handelt oder was weiß ich. Da wäre eher "Überschreitung" noch passend, wenn man die Transzendenz vermeiden möchte, damit es nicht unnötig spirituell klingt.
    #2Verfasser igm (387309) 26 Mai 11, 11:39
    Vorschlag...
    Kommentar
    Vielleicht kann mir ja jemand den ganzen Satz bzw. die beiden Sätze übersetzen, ich tu mir nämlich bei dem Zusammenhang sehr schwer. Bei einen 20seitigen Text verstehe ich nur diesen Teil nicht ... und der ist aber sehr wichtig.
    #3Verfasserjkhom (794809) 30 Mai 11, 16:17
    Kommentar
    Naja, nicht schön, aber selten:
    Die erste Dimension, Selbstförderung im Gegensatz zu Selbstüberschreitung[1], stellt Macht- und Leistungswerte Werten des Universalismus und der Güte gegenüber[2]. Erstere betonen die Verfolgung eigener Interessen, während die letzteren die Sorge um das Wohlergehen und die Interessen anderer beinhalten.

    [1] klingt nicht wirklich gut; wenn Du kannst, würde ich etwas in Richtung "Förderung der Eigen- vs. Gemeinschaftsinteressen" schreiben
    [2] auch ein bisschen haarig zu übersetzen, falls es nicht nach Kirche klingen soll; vielleicht "allgemeingültigen und gemeinwohlorientierten Werten"?

    Es gilt in jedem Fall: Je deutlicher man im ersten Satz wird, umso überflüssiger wird der zweite Satz...
    #4Verfasser igm (387309) 30 Mai 11, 16:53
    Kommentar
    Selbsterhöhung
    Selbstüberschreitung/Selbsttranszendenz
    #5Verfasser Hermann J. (426232) 30 Mai 11, 19:45
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt