•  
  • Betreff

    Ya no te lo digo mas

    Quellen
    Buenas. Como estas?
    Me la mandas o no?
    Ya no te lo digo mas.
    Adeu

    Hallo. Wie geht's dir?
    Schickst du es [das Bild] mir, oder nicht?
    Ich sag dir schon nicht mehr. Tschüss.
    Kommentar
    Wie übersetze ich dieses "ya" bzw. "Ya no te lo digo mas"?

    Kontext: Seit Samstag ("Dann reden wir ein ander Mal weiter") habe ich 3x versucht, Kontakt aufzunehmen... gestern mit der "ich bin krank"-Info ... und dann bekommt man so eine (vermeintlich?) ruppige, kurze Nachfrage, wo das Bild jetzt ist. Bilde ich mir den unhöflichen Ton dieses "Mehr sag ich dir nicht" nur ein? Hört sich für mich nicht so toll an.
    Und "adeu" ist wohl das katalanische "Adios". Da habe ich gehört, dass man das als eher förmlichen/kühlen Abschiedsgruß verwendet. Hört sich für mich auch nicht so toll an.

    Wäre für Übersetzung und Interpretation dankbar. Gracias.
    Verfassertocai535 (721353) 06 Okt. 11, 20:09
    Kommentar
    Du hast recht mit deiner Annahme, das ist ruppig, genervt.

    Hallo, wie geht's?
    Schickst du es mir jetzt, oder nicht?
    Ich werd's dir nicht nochmal sagen.
    Tschüss
    #1Verfassero............................... (757444) 06 Okt. 11, 20:47
    Kommentar
    Nein, den ruppigen Ton bildest du dir meiner Meinung nach nicht ein.
    Wenn ich den Kontext richtig verstanden habe und der gesamte Text von ein und derselben Person stammt, die von dir eben irgendein Foto haben möchte, dann wäre mein Übersetzungsvorschlag für:
    Ya no te lo digo más ein ungeduldig-genervt-beleidigtes: Ich werde dich nicht mehr danach fragen/darauf ansprechen, vielleicht aber sogar eher als unterschwellige Auforderung gemeint:
    Schick es mir endlich! (sonst... was auch immer)

    Edit: Ups, knapp mit Pünktchen überschnitten... :)

    PS: Na klar, "nicht nochmal" sagt man in solch einem Fall im Deutschen kurz und bündig, was ich so ausschweifend versucht habe zu erklären. ;-)
    #2Verfasserla bella durmiente (548586) 06 Okt. 11, 20:48
    Quellen
    Buenas. Como estas?
    Me la mandas o no?
    Ya no te lo digo mas.
    Adeu
    Kommentar
    - "Buenas." -- Así hablan los "hillbillies", los campesinos de poca monta.

    - "Como estas?" -- ¿Cómo estás?

    - Adeu -- No sé cómo se dice eso en español. Es un enigma. "Adiós", quizás? Vete a saber.
    #3VerfasserSabihondo (786929) 06 Okt. 11, 22:24
    Kommentar
    Pues entonces, Don Sabihondo, permítame - para desenigmarle - esclarecerle el minúsculo detalle de que "adeu" lo más probable es que sea catalán y signifique "adiós" en español.
    Lo que no llego a descartar con certeza total es mi sospecha de que, para escribirlo correctamente, debería ponérsele algún acentillo por encima de la "e", o sea "adéu".
    #4Verfasserlisalaloca (488291) 07 Okt. 11, 12:02
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt