Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    English missing

    Herstellung (eines Werkes) - Werkvertrag

    Subject

    Herstellung (eines Werkes) - Werkvertrag

    [admin.]
    Sources
    Hallo, allerseits,
    zurzeit übersetze ich einen Werkvertrag. Dort heißt es u. a.:

    "Der Unternehmer verpflichtet sich zur Herstellung des nachstehend näher bezeichneten Werkes:"

    und

    "Die bei der Herstellung einzuhaltenden Weisungen / Anleitungen / Pläne sind in den Anlagen zu diesem Vertrag enthalten."

    und

    "Das herzustellende Werk muss folgende Eigenschaften haben, die hiermit vertraglich zugesichert werden:"
    Comment
    Welche der vielen Möglichkeiten von LEO würdet Ihr hier nehmen?

    Geht sowas: "to *produce* a work"? Oder: "to *perform* a work"??

    Vielen Dank für Eure Vorschläge:-))
    Author bella Maria (517403) 24 Jan 12, 16:39
    Sources
    des nachstehend näher bezeichneten Werkes
    Comment
    Please let us know what we are talking about.
    #1Author Werner (236488) 24 Jan 12, 16:41
    Comment
    Es ist ein *Blanko*-Werkvertrag (wo man später im konkreten Fall das Entsprechende einsetzen könnte), das hatte ich nicht eigens erwähnt. Entsprechend ist der Text allgemein gehalten. Und hinter "des nachstehend näher bezeichneten Werkes:" ist Platz gelassen, wo dann die Bezeichnung des konkreten Werkes eingefügt werden kann.

    Eine Universität (Institut XY, vertreten durch den Geschäftsführenden Leiter, Herrn NN) als Besteller) schließt mit Herrn Mustermann, als "Unternehmer" den besagten Werkvertrag ab.

    #2Author bella Maria (517403) 24 Jan 12, 16:55
    Comment
    vllt. "to produce the result as defined below"
    #3Author neutrino (17998) 24 Jan 12, 17:01
    Sources
    Contract to produce a work and similar contracts
    Section 631
    Typical contractual duties in a contract to produce a work
    (1)By a contract to produce a work, a contractor is obliged to produce the promised work and the customer is obliged to pay the agreed remuneration.
    (2)The subject matter of a contract to produce a work may be either the production or alteration of a thing or another result to be achieved by work or by a service.

    http://www.gesetze-im-internet.de/englisch_bg...
    Comment
    Aus einer "offiziellen" Übersetzung des BGB zum Stichwort "Werkvertrag", § 631 BGB.

    Es mag natürlich sein, dass sich das "work" hier für englische Ohren merkwürdig anhört. Es ist aber zu bedenken, dass wir es hier auch im Deutschen (und auch im BGB) mit einem speziell geprägten juristischen Fachvokabular zu tun haben. Das muss man eventuell auch in dem Vertragstext abbilden, zumal wenn der Vertrag deutschem Recht unterfallen soll.
    #4Author mad (239053) 24 Jan 12, 17:24
    Comment
    Vielen Dank, neutrino und mad, für Eure Hilfe! :-)
    #5Author bella Maria (517403) 25 Jan 12, 09:18
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt