•  
  • Betreff

    Retourner en arrière

    Quellen
    (Der Grossvater erzählt über Napoleon)

    "Mais qui est ce Bonaparte ?
    Retournons en arrière, jusqu'au 15 août 1769.
    Ce jour-là naissait en Corse un petit garcon
    qui fut baptisé Napoleone.
    Kommentar
    "Retournons" und "en arrière"
    würde ich so übersetzen

    "Kehren wir zurück" und "zurück (rückwärts)"


    Würde es nicht Sinn machen "en arrière" wegzulassen,
    damit der Satz korrekt ist ?


    Merci
    Verfasserrunti4 (848172) 31 Jan. 12, 12:19
    Kommentar
    Nein. Ist eine feststehende Redewendung. (Gehen wir zurück)
    #1VerfasserYoussef (363524) 31 Jan. 12, 13:50
    Kommentar
    Ist es eigentlich sooo schwer, ein Wörterbuch zu benutzen, bzw. einen Eintrag wie den folgenden mutatis mutandis anzuwenden?

    retour en arrière = die Rückblende
    retour en arrière = der Rückblick
    Siehe Wörterbuch: en arrière
    #2VerfasserPierrot (236507) 31 Jan. 12, 14:21
    Kommentar
    Das ist eigentlich etwas umgangssprachlich weil ein Pleonasmus, retourner ist immer en arrière, nie en avant....

    Auf D würde ich sagen:
    Blicken wir zurück
    Rufen wir uns in Erinnerung
    #3VerfasserShoshi (467080) 31 Jan. 12, 14:30
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt