Pubblicità
LEO

Sembra che stai utilizzando un AdBlocker

Vuoi supportare LEO?

Allora disattiva AdBlock per LEO o fai una donazione!

 
  •  
  • Oggetto

    convenzionato

    Fonti
    Weiß jemand, wie man "convenzionato con atto notaio" übersetzt? Stammt aus einem Text über einen Immobilienverkauf und mehr Kontext habe ich leider nicht.

    Danke vorab!
    Autore suchehilfe (751972) 01 Feb 12, 08:26
    Risultati dal dizionario
    convenzionato, convenzionata  adj.vertragsgebunden
    edilizia convenzionata [EDIL.]der Vertragsanbau  pl.: die Vertragsanbauten
    Ergebnisse aus dem Forum
    Commento
    Notariell beurkundet
    #1Autore sirio60 (671293) 01 Feb 12, 08:41
    Vorschlagvertraglich vereinbart mit notarieller Urkunde
    Commento
    ich würde das so übersetzen; andernfalls fehlt das "convenzionato=vertragsgebunden"
    #2Autore nassovio (70983) 04 Feb 12, 16:59
    Vorschlagdurch notarielle Beurkundung konventioniert
    Fonti
    Da suchehilfe erwähnt, dass es sich um einen Immobilienverkauf handelt, vermute ich, dass in seinem Quelltext vor "convenzionato con atto notaio" etwas fehlt.

    Beispiel: http://www.comune.macerata.it/Engine/RAServeF... "con atto consiliare n. 26 del 23 marzo 1998 è stato approvato il piano di lottizzazione PL 1 relativo all’area di proprietà Giardili in via Due Fonti prevedente l’edificazione di n. 5 lotti a destinazione residenziale convenzionato con atto a rogito": In diesem Kontext ist eine so genannte Konventionierung eine Art verbindliche Zweckbestimmung, d.h. dass z. B. bei einer Wohnung im Grundbuch vermerkt wird, dass sie nur zu Wohnzwecken genutzt werden darf. Hier noch eine etwas längere Erklärung: http://www.immoka.com/fileadmin/PR_Artikel/Wa...


    Konventionierte Wohnungen

    Konventionierung bedeutet, dass eine Wohnung innerhalb des Konventionierungszeitraumes von 20 Jahren (die Frist läuft ab Ausstellung der Bewohnbarkeitserklärung):

    a) nur von Personen, die in der Provinz ansässig sind oder arbeiten, bewohnt werden kann. Der Kaufpreis ist frei verhandelbar.
    b) nicht leer bleiben und darf nicht zu einem höheren Betrag als dem Landesmietzins vermietet werden darf. Dieser beträgt 4 % des Konventionalwertes der Wohnung. Der Mietzins ist somit ca. 30% geringer als der am freien Markt erzielbare Mietzins.
    #3Autore Solamee (997569) 22 Aug 16, 17:03
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt