Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Objet

    discuter sec

    Source
    Dans le cabinet, ça discute sec.
    Commentaire
    Vielen Dank für Hinweise!
    Auteurtdoris (635139) 10 Fév. 12, 13:23
    Commentaire
    Un peu plus de contexte, STP !

    Proposition 4U:
    knallhart diskutieren (?)
    #1Auteurymarc (264504) 10 Fév. 12, 13:55
    Commentaire
    sec = unfreundlich, (laut), (feindselig) trocken

    es könnte auch 'kurz angebunden' sein.
    eventuell auch emotionslos... kalt
    #2AuteurShoshi (467080) 10 Fév. 12, 13:58
    Commentaire
    Sinngemäss: Im Kabinett wird wird ernsthaft diskutiert.

    (wobei 'Kabinett' - dem Kontext entsprechend - in D ggf. eine andere Bezeichnug hat)

    Wie Ymarc schon sagt: Immer genügend Erläuterungen angeben!
    #3AuteurYoussef (363524) 10 Fév. 12, 13:59
    Commentaire
    ça peut aussi vouloir dire: es wird heftig diskutiert
    #4Auteurkrinn (532779) 10 Fév. 12, 14:12
    Commentaire
    Les interlocuteurs discutent sec = ils "s'emportent", parlent fort,
    voire se disputent, "s'engueulent", ...

    = heftig diskutieren

    Dans le cabinet ?

    in der Anwaltskanzlei
    in der Arztpraxis
    etc
    ???
    #5Auteurymarc (264504) 10 Fév. 12, 14:33
    Commentaire
    es geht hoch her
    Die Wogen schlagen hoch.
    #6AuteurShoshi (467080) 10 Fév. 12, 15:08
    Commentaire
    Warum wird da kein Adverb (sèchement) verwendet?
    #7AuteurInschenör (363898) 10 Fév. 12, 15:18
    Commentaire
    Zur Information

    Immer wieder die Grammatik bemühen_
    1. sec kann ein Adjektiv sein, die sich ja auf Substantive beziehen und hat dann so allgemein die Bedeutung: trocken.
    Un fruit sec, Trockenobst,
    un froid sec, trockene Kälte,
    toux sèche, trockener Husten

    2. sec kann ein Adverb sein, das sich ja auf Verben bezieht und hat dann so allgemein die Bedeutung: krätig, heftig, scharf.
    démarrer sec mit einem Ruck an-, losfahren;
    frapper sec kräftig zuschlagen

    Somit:
    discuter sec, kräftig, heftig diskutieren (wörterbuchmäßige Übersetzungen)
    Es wurden schon viele Übersetzungen vorgeschlagen…
    #8AuteurJosef-Joseph (324940) 10 Fév. 12, 15:29
    Commentaire
    Danke Joseph. Ich dachte mir schon sowas, aber sec steht im dico nur als Adjektiv.
    Schlägst du den Neueintrag vor?
    #9AuteurInschenör (363898) 10 Fév. 12, 15:37
    Commentaire
    ich denke, das ist ein umgangssprachlicher Gebrauch.
    Wahrscheinlich hast du recht, dass es theoretisch "sèchement" heissen müsste (heisst es aber nicht)...
    #10AuteurShoshi (467080) 10 Fév. 12, 15:39
    Commentaire
    oui, attention, c'est du langage de tous les jours:
    ça discute dur, ça discute ferme, ça discute sec

    en langage plus soutenu on parlera de vive discussion ou de discussion animée
    #11Auteurkrinn (532779) 10 Fév. 12, 15:46
    Commentaire
    Also ich habe jetzt nochmal im Pons ( http://en.pons.eu/dict/search/results/?q=sec... )nachgeschaut, der führt sec als Adverb (und natürlich auch als Adjektiv).

    Der CNRTL meint, man kann sec auch adverbiell gebrauchen, was auch immer das bedeuten mag ( http://www.cnrtl.fr/definition/sec ). Keine Ahnung, ob das was mit Umgangssprache zu tun hat.

    Ich finde, sec als Adverb gehört ins dico. Aber ich kann den Vorschlag nicht machen, weil dann ist patapon wieder tief betrübt, und dafür will ich nicht verantwortlich sein.
    #12AuteurInschenör (363898) 10 Fév. 12, 16:08
    Commentaire
    Inschenör, mach es! Ich selber kann das noch nicht so gut.

    Demnächst werde ich aber es nochmals versuchen für "espèce de zèbre".
    #13AuteurJosef-Joseph (324940) 10 Fév. 12, 16:31
    Vorschlagheiß diskutieren
    Source
    Ich danke euch allen für die Hilfe!
    #14Auteurtdoris (635139) 14 Fév. 12, 16:16
    Commentaire
    @12: krinn (11) a raison: "Ça discute sec" est bien du langage familier..
    "sec" (comme adverbe) et "sèchement" ont des sens différents, p. ex. répondre sèchement, trocken antworten (je n'ai jamais entendu répondre sec, même si on le trouve sur internet).
    #15AuteurRemy49 (805900) 14 Fév. 12, 20:19
    Commentaire
    Es ist familier, weil es "Ça discute sec." heißt und nicht weil "sec" statt "sèchement" dort steht.

    Das Adjektiv "sec" hat in Verbindungen mit bestimmten Verben adverbiale Bedeutung und bedeutet dann "kräftig/hart" usw. Wenn man "sèchement" antwortet, ist es eher "kalt/schneidend/trocken".
    #16AuteurCeesem (719060) 14 Fév. 12, 22:28
    Commentaire
    Hallo Ceesem,

    ich erinnere mich sowohl im englischen als auch französischen Unterricht daran, dass Adjektive, die in Kombination mit Tätigkeiten formal eigentlich ein Adverb sein müssten, dennoch keines sind, weil nicht die Art der Tätigkeit beschrieben wird, sondern der Zustand eines Objektes.

    Ca sent mauvais ou bon.

    Hier ist nicht die Art und Weise des Riechens beschrieben (bien ou mal), sondern der attributive Zustand des wahrgenommenen Objektes,gut oder schlecht

    #17AuteurCaprices (448514) 14 Fév. 12, 23:18
    Commentaire
    Das sind halt die Grammatiker, Caprices. Es muss halt jeder seine eigene Terminologie haben. Die Schulgrammatiker von Klett überschreiben das Kapitel "Adverbial gebrauchte Adjektive" und sagen, die Adjektive hätten in bestimmten Verbindungen eine adverbiale Funktion. Auch das TLFi spricht von "empl. adv.".

    parler fort/sentir bon/travailler dur/deviner juste/refuser net/chanter faux/s'habiller jeune u.v.a.m.

    Klar, bei sentir bon kann man deiner Argumentation sehr gut folgen, bei anderen weniger.

    Definitiv ein Adjektive bleibt ein Adjektiv, wenn es z. B. in einem Satz wie "Les enfants sont rentrés très fatigués." steht; das "müde" beschreibt hier eindeutig den Zustand der Kinder und nicht die Art und Weise, wie sie nach Hause kommen.
    #18AuteurCeesem (719060) 15 Fév. 12, 08:11
    Commentaire
    Mädels, wo ihr euch jetzt schon so schön einig seid, wär's schön, wenn ihr euch auch noch darüber einigen könntet, wer den fälligen Neueintrag macht.
    #19AuteurInschenör (363898) 15 Fév. 12, 09:39
    Commentaire
    La phrase "Ça discute sec" est de style familier à cause du "ça" (#16) et à cause du "sec". (On ne dirait pas "Nous discutions sec".)
    Il semble que Ceesem m'ait mal compris, car sec n'est pas là "à la place" de sèchement.
    #20AuteurRemy49 (805900) 15 Fév. 12, 12:18
    Commentaire
    da fliegen die Fetzen :-)
    #21AuteurAmiram (852116) 15 Fév. 12, 13:00
    Commentaire
    Ceesem a très bien compris pourquoi l'expression est familière. Et elle n'a jamais prétendu que le "sec" dedans remplace "sèchement" pour que l'expression soit familière et qu'elle ne l'est plus si on dit "sèchement". Le sens des deux phrases serait en effet différent. Et c'est juste la raison pour laquelle "sec" n'est pas familier, c'est tout simplement un moyen pour exprimer qu'on ne discute pas sèchement qui voudrait dire autre chose.
    http://www.google.com/search?q=%22discutent+s...
    http://www.google.com/search?q=%22discutaient...
    Finalement je crois que "Ils discutent sèchement" ne se dit pas aussi souvent que "Ils discutent sec". Sie diskutieren kalt/herzlos/lieblos/nüchtern/trocken miteinander?
    #22AuteurCeesem (719060) 15 Fév. 12, 15:39
    Commentaire
    Je n'ai pas tout lu, mais "il eût fallu que vous ne discutassiez pas aussi sec" est tout à fait envisageable.
    #23Auteurpatapon (677402) 15 Fév. 12, 15:55
    Commentaire
    Chère Ceesem, apparemment j'ai mal compris le sens du mot statt que tu as employé en 16.
    #24AuteurRemy49 (805900) 15 Fév. 12, 17:59
    Commentaire
    Peut-être...
    #25AuteurCeesem (719060) 15 Fév. 12, 18:05
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • En phonétique
     
 
 
:-) transformé automatiquement en 🙂