•  
  • Betreff

    estar en capilla

    [fig.][Redewendung][España]
    Quellen
    RAE define: Dicho de un reo: Estar desde que se le notifica la sentencia de muerte hasta la ejecución, en cualquier pieza de la cárcel dispuesta como capilla.
    http://lema.rae.es/drae/?val=poner%20en%20capilla
    VerfasserVioletA (933791) 05 Jun. 13, 17:48
    Vorschlagin der Todeszelle sein
    Quellen
    Kommentar
    Conozco esta palabra en alemán pero no vierte con exactitud la expresión española. En realidad, dudo de que hayan existido celdas hechas capilla en Alemania (u otras regiones germanoparlantes) por lo que asumo que pueda no existir una paralela exacta.
    Según tengo entendido, aquí venía el cura a la celda para rezar con los condenados a muerte.
    Pero segura-segura no estoy.
    #1Verfasserlisalaloca (488291) 05 Jun. 13, 18:04
    Vorschlagin der Armesünderzelle sein
    Quellen
    Kommentar
    Es scheint für die besondere Zelle direkt vor der Hinrichtung auch einen besonderen Namen gegeben zu haben, der den religiösen Aspekt berücksichtigt. Bei der Hinrichtung selbst läutete dann die Armesünderglocke.
    #2Verfassercosteña (589861) 05 Jun. 13, 19:00
    Kommentar
    Das mit der Todeszelle ist sicher historisch richtig, aber im heutigen Sprachgebrauch heisst das, weniger riguros, so etwas wie auf der Strafbank sitzen.
    #3Verfasserqarikani (380368) 05 Jun. 13, 20:09
    Vorschlagauf die Folter gespannt sein / auf ein Ergebnis warten
    Quellen
    1. locs. verbs. Dicho de un reo: Estar desde que se le notifica la sentencia de muerte hasta la ejecución, en cualquier pieza de la cárcel dispuesta como capilla.
    2. locs. verbs. coloqs. Dicho de otra persona: Hallarse en el trance de pasar una prueba o de conocer el resultado de algo que le preocupa.
    http://lema.rae.es/drae/?val=capilla
    Kommentar
    ¡casi...!

    Die Strafbank bleibt im Deutschen im Gegenständlichen. Ein Eishockeyspieler muss zum Beispiel auf die Strafbank, um die verhängten Strafminuten abzusitzen, und früher musste ein renitenter Schüler schon mal auf die Strafbank in der Ecke.

    Wartet man aber unruhig auf irgendein Ergebnis, dann fühlt man sich im übertragenen Sinn auf die Folter gespannt oder man sitzt auf der Folterbank.

    http://www.redensarten-index.de/suche.php?suc...

    Welche der zwei möglichen Bedeutungen hat VioletA wohl gemeint?
    #4Verfassercosteña (589861) 05 Jun. 13, 20:52
    Kommentar
    Könnte es evtl. auch gemeint sein wie "auf heißen Kohlen sitzen"? Man wartet, dass etwas endlich passiert/stattfindet, will es endlich hinter sich bringen.
    #5Verfasserlisalaloca (488291) 06 Jun. 13, 11:33
    Vorschlagin den Startlöchern stehen
    Quellen
    http://www.wordreference.com/definicion/capil...

    estar en capilla loc. Estar el condenado a muerte a la espera de su ejecución.
    loc. col. Esperar el desenlace de algo importante o estar a punto de pasar una prueba, familiarmente, aplicado a la pareja que se va a casar pronto o al torero que está a punto de salir a la plaza: ya han amueblado todo el piso porque están en capilla.
    Kommentar

    Das habe ich eben in einem anderen Zusammenhang entdeckt und mich an diesen Faden erinnert...
    #6Verfasserlisalaloca (488291) 22 Mär. 14, 13:41
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt