Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    de conocer

    [geh.]
    Quellen
    De conocer a la testadora, .. doy fe.
    Kommentar
    Es handelt sich um ein Testament.
    Wie wird das in einem deutschen Testament ausgedrückt? Etwa so: Da ich die Erblasserin kenne ... bescheinige ich es ???
    Verfasser Tacanua (974340) 19 Dez. 13, 18:43
    Kommentar
    Kannst Du bitte den ganzen Satz angeben ?
    #1Verfasser no me bré (700807) 19 Dez. 13, 19:23
    Kommentar
    Ich verstehe den Satz so (etwas wörtlich zunächst):
    Dass ich die Testamentausstellerin (Erblasserin ist sie mW erst nach dem Tod), ......, kenne, darüber/davon gebe ich (hiermit) Zeugnis ab.

    Einfacher ausgedrückt:
    Hiermit bezeuge/bestätige/beurkunde/beglaubige ich, die Erblasserin zu kennen.
    (Je nach dem, ob der Notar oder jemand anderer das schreibt, muss ein anderes Wort gewählt werden; beglaubigen bzw. beurkunden kann nur der Notar selbst schreiben)

    Allerdings muss man - wie no me bre schon durch ihre Bitte andeutet - wirklich wissen, was drumherum bzw. dazwischen steht, denn "de conocer a la testadora" könnte in anderem Zusammenhang auch heißen "falls ich/du/er/sie/es die Testamentsausstellerin kennen sollte(st)"
    #2Verfasser lisalaloca (488291) 23 Dez. 13, 15:15
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
 ­ automatisch zu ­ ­ umgewandelt