Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    primi piatti importanti

    Quellen
    Abbinamenti: primi piatti importanti, carni, selvaggina e formaggi.
    Kommentar
    Wie kann man das im Deutschen ausdrücken?
    Gewichtige Vorspeisen oder einfach nur Vorspeisen?
    VerfasserFjemjen (462587) 02 Jan. 14, 12:19
    Kommentar
    Primi piatti sind Speisen als 1.Gang.
    Vorspeisen sind antipasti.
    #1Verfasser Botulus (483001) 02 Jan. 14, 13:05
    Kommentar

    wenn es um Wein geht: zu kräftigen (herzhaften) Speisen
    #2Verfasser rourou (360510) 02 Jan. 14, 13:32
    Kommentar
    Ja, es geht um Wein.

    Klingt es nicht komisch zu sagen: Der Wein passt zu 1. Gängen? Deshalb hatte ich Vorspeise gewählt.
    #3VerfasserFjemjen (462587) 02 Jan. 14, 13:33
    Kommentar
    Was ist dann komisch, wenn der Wein zu einem herzaften ersten Gang passt? Ein erster Gang ist meistens nicht herzhaft und ein Roter passt einfach nicht dazu (was weiss ich: zu consommé di pollo oder ravioli alla panna kann man wirklich nur einen Weissen nehmen, wenn überhaupt). Der Originalsatz will nur sagen dass, wenn der erste Gang kräftig genug ist, man auch diesen Roten dazu nehmen kann, mehr nicht.

    Und entschuldige, du wählst Vorspeise, Dessert, ersten Gang oder Selgelausflug nach Lust und Laune und nicht nach dem, was im Original steht?
    #4Verfasser Marco P (307881) 02 Jan. 14, 14:14
    Kommentar
    Naja, bei einem Weinetikett oder einer Katalogbeschreibung würde ich die Übersetzung durchaus an das hier deutssprachige Zielpublikum anpassen. Deshalb meine vage Übersetzung in #2.

    Für mich klingt zu herzhaften ersten Gängen als Trinkempfehlung jedenfalls unüblich.
    #5Verfasser rourou (360510) 02 Jan. 14, 14:17
    Kommentar
    Es stimmt schon, die deutsche Küche kennt kaum noch den ersten Gang, aber ich denke nicht, dieses Zielpublikum kann mit dem Begriff gar nichts anfangen, und zweitens wenn der Weinhersteller gemeint hätte, man kann seinen Wein mit einer Vorspeise trinken, hätte er es auch gesagt, hat es aber nicht, aus gutem Grunde allerdings.
    Also: am bestens "Dieser Wein passt zu einem herzaften ersten Gang, zu Fleisch, Wild und Käse", wie Botulus vorgeschlagen hat, oder meinetwegen mit kultureller Anpassung "Dieser Wein passt zu kräftigen (herzhaften) Speisen wie Fleisch, Wild und Käse" wie du sagst, aber auf keinem Fall haben Vorspeise darin etwas verloren.
    #6Verfasser Marco P (307881) 02 Jan. 14, 14:46
    Kommentar
    Vielleicht einfach : zu herzhaften Gerichten

    Oder ist die Reihenfolge der Gänge dabei so wichtig ?
    #7Verfasser no me bré (700807) 02 Jan. 14, 14:46
    Kommentar
    In #6 heisst es natürlich " auf keinen Fall "
    Wer noch mehr Fehler darin findet, kann sie aber gerne behalten.
    #8Verfasser Marco P (307881) 02 Jan. 14, 14:50
    Kommentar
    #7 no me bré,so eine Frage!Du kannst doch nicht den Käse vor den 1.Hauptgang setzen,der im übrigen meist aus Pasta-oder Gnocchi-Gerichten oder auch aus einem Risotto besteht.Jedenfalls warm,während
    Antipasti meistens kalt sind,was bei der Auswahl der Weine auch berücksichtigt werden sollte.Deshalb halte ich die Unterscheidung von Antipasti und Piatti schon für wesentlich.Da,wie Marco schon gesagt hat,die deutsche Küche die romanische Trennkost nicht(mehr) kennt,kann man die Nummerierung ja einfach weglassen und nur von "Hauptgericht" sprechen.
    #9Verfasser Botulus (483001) 02 Jan. 14, 15:51
    Kommentar
    Ich dachte, es geht um die Beschreibung eines Weins ... und nicht die einer Speisefolge ... ?
    #10Verfasser no me bré (700807) 02 Jan. 14, 18:16
    Kommentar
    Es ging niemals um die Speisefolge an sich (erstmal dies und dann jenes), sondern darum, dass "primi piatti" ein fester Begriff ist und eine ganz andere Art Gerichte bezeichnet, als was man sonst unter Fleisch, Wild oder Käse versteht, nämlich Suppen, Nudeln oder Reis in irgendeiner Form, weshalb sie im Original extra mit aufgelistet werden.
    #11Verfasser Marco P (307881) 02 Jan. 14, 20:16
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt