•  
  • Betreff

    Brenneisen

    [Substantiv]
    Quellen
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Brenneisen
    1. Brennschere
    2. (Medizin) Kauter
    3. Eisenstab zum Einbrennen von Brandzeichen bei Tieren
    Kommentar
    Ich würde gerne einen Neueintrag für "Brenneisen" machen, brauche aber Unterstützung.

    1. Brennschere existiert bereits.
    2. Kauter (chirurgisches Instrument zum Ausbrennen von Gewebsteilen) finde ich zu fachspezifisch; einverstanden, Sumsekl?

    Das eigentliche "Brenneisen" bereitet aber Probleme. Die d-i Wörterbücher übersetzen es einfach und nur mit "ferro", allenfalls mit einem kursiven Zusatz "per marchiare il bestiame".

    In den von mir konsultierten i-i Wörterbüchern finde ich aber diese Verwendungsart unter dem Stichwort "ferro" nicht: Corriere, Garzanti, Hoepli, Treccani.

    VerfasserBiffa (982089) 24 Jun. 14, 19:13
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    marchio a fuocodas Brenneisen  Pl.: die Brenneisen
    Kommentar
    Kauter ist schon drin. Eisenstab zum Einbrennen von Brandzeichen bei Tieren nennt man "[Marchio in] ferro [per marchiare [il bestiame]]", mir fällt keine spezifischere Bezeichnung ein. ZB. http://www.cretesenesi.com/marchio-in-ferro-p...

    In "arriciacapelli m. - die Brennschere" fehlt ein C bei Arricciacapelli
    #1VerfasserMarco P (307881) 24 Jun. 14, 19:35
    Kommentar
    Ich wäre nie auch nur auf die Idee gekommen nachzusehen, ob Kauter schon drin ist :-)

    Aber Dein Hinweis hat mir sehr geholfen: das Dingens heisst "marchio a fuoco". Nur mein Vertrauen in Wörterbücher hat soeben einen weiteren Kratzer erhalten; es ist mittlerweile schon arg lädiert!
    #2VerfasserBiffa (982089) 24 Jun. 14, 20:14
    Kommentar
    http://iate.europa.eu/SearchByQuery.do bietet da auch noch :
    LANDWIRTSCHAFT, FORSTWIRTSCHAFT UND FISCHEREIWESEN [COM]
    DE
    Brenneisen
    IT
    marchiatura a fuoco
    ferro per marcare a fuoco


    LANDWIRTSCHAFT, FORSTWIRTSCHAFT UND FISCHEREIWESEN [EP]
    DE
    Brandeisen
    Brenneisen
    IT
    ferro di marcatura 
    #3Verfasserno me bré (700807) 24 Jun. 14, 20:54
    Kommentar
    #2 "Marchio a fuoco" ist egentlich die aus der Aktion des Einbrennens resultierende Narbe, des Dingens Name ist irgendeine Konstruktion mit "ferro".

    "Marchiatura a fuoco" ist ausschliesslich die Aktion des Einbrennens, man kann es im Sinne der Narbe begegnen, also anstatt "Marchio", das ist zwar eine ungebildete Anwendung aber man versteht es wenigstens, wie es dazu kommt. Aber "Marchiatura a fuoco" für Brenneisen (IATE) ist auf jeden Fall falsch.

    Es sei denn, "Brenneisen" ist ein Verb *sichtotlacht*.
    #4VerfasserMarco P (307881) 25 Jun. 14, 10:56
    Kommentar
    Ich habe noch ein wenig gegoogelt und Du hast (wieder einmal) Recht, dass nicht nur "marchio", sondern auch "marchio a fuoco" für das bleibende Resultat steht. Aber ganz eindeutig nicht nur, sondern auch für das dazu verwendete Werkzeug:
    http://www.antichitailtemporitrovato.it/?/Sar...
    http://www.aralonline.org/news/marchio-fuoco-arnie
    http://www.tabec.com/Apps/WebObjects/Tabec.wo...
    http://www.qr4cult.eu/index.php/2013/09/26/18...
    http://www.lombardiabeniculturali.it/beni-etn...

    Wie zuverlässig diese Einträge sind, kann ich natürlich nicht beurteilen, genau so wenig, dass auch Wordreference "branding iron" mit "marchio a fuoco" übersetzt.
    #5VerfasserBiffa (982089) 25 Jun. 14, 12:27
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt