Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    conference, child reviews

    Quellen
    I worked in one of their advocacy projects supporting parents attending conferences concerned with child protection, family support or child reviews.
    Kommentar
    Es handelt sich um "conferences", bei denen Eltern nachweisen müssen, dass sie ihr Leben geändert haben, damit ihre Kinder wieder zu ihnen kommen können. Weiß jemand, wie diese "Termine" im Deutschen heißen und wie der dt. Fachbegriff für solche "child reviews" ist?
    Danke im Voraus für Eure Hilfe!
    VerfasserNik1line (879547) 07 Jan. 17, 08:59
    Kommentar
    Das klingt nach Anhörung(stermin) ...
    #1Verfasser no me bré (700807) 07 Jan. 17, 12:34
    Kommentar
    Das klingt sehr gut, vielen Dank!
    #2VerfasserNik1line (879547) 07 Jan. 17, 12:37
    Kommentar
    Ich hinterfrage #1 nicht prinzipiell, aber muss man da nicht mal Juristen fragen oder Jugendämter-Fachsprache eruieren? Kann 'child review' nicht auch - ich rate mal - 'Begutachtungen .../ ... ' heißen - verbunden mit Besichtigungen der Wohnung etc.?
    #3VerfasserBraunbärin (757733) 07 Jan. 17, 14:04
    Kommentar
    Ich würde Braunbärin zustimmen: es gibt z.B. ein Unterscheidung zwischen 'mündlicher Erörterung' und 'persönlicher Anhörung' wenn das Kindswohl gefährdet scheint. Bei Jugendämtern könnte es nochmal anders sein.
    #4VerfasserFlapJane (712327) 07 Jan. 17, 15:25
    Kommentar
    Für "conference" scheint mir die Anhörung sehr passend; und bei "child review" habe ich mich für Begutachtung entschieden.
    Danke!
    #5VerfasserNik1line (879547) 08 Jan. 17, 11:29
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt