• Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-rude
Werbung
Betreff

пожелатъ und возжелатъ

[Verb]
5 Antworten   
Quellen
Können sie einige Beispiele mit den Zeitwörtern пожелатъ und возжелатъ geben? Und wenn möglich mit dem  Verb желать.
Kommentar
Ich weiss nicht, was der Unterschied zwischen пожелатъ und возжелатъ.
Ich verwende immer пожелатъ.
Спасибо за помощь!
VerfasserSäbelzahnkatze (758460) 03 Mär 17, 18:07
Kommentar
Für возжелать habe ich im Netz die Bedeutung "scharf werden" im Sinne von (sexuellem) Begehren gefunden.
пожелать und желать sind die vollendeten bzw. unvollendeten Formen mit der Bedeutung wünschen / wollen.

Nebenbei: Am Ende immer ein weiches, kein hartes Zeichen.
#1Verfassereineing (771776) 04 Mär 17, 08:08
Kommentar
возжелать ist ein veraltetes Wort, heute wird selten im gehobenen Stil gebraucht
#2VerfasserBrusnika (1052544) 04 Mär 17, 11:19
Kommentar
"begehren" ist ja auch im Deutschen eher gehobener Stil. Ohne weiteren Kontext würde ich bei begehren immer in einem sexuellen Kontext vermuten. Dass muss aber nicht unbedingt so sein.
Ist das mit возжелать ähnlich?
#3Verfassereineing (771776) 04 Mär 17, 13:05
Kommentar
Ist das mit возжелать ähnlich?

Eigentlich schon, wobei für mich klingt es ohne Kontext nicht so stark sexuell bezogen.
#4VerfasserAndreyO (800650) 06 Mär 17, 09:49
Quellen
Wünschen/begehren, ganz einfach. ²Ersehnen² trifft auch gut zu.
#5Verfassercrossdogfly (1201045) 01 Aug 17, 16:05
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.