• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betreff

Kurs in der gymnasialen Oberstufe

18 Antworten   
Quellen
In der deutschen gym. Oberstufe herrscht Kurssystem, d.h. im Englischkurs sind andere Schüler als im Mathekurs z.B.

Redet man hier von "class" oder "course"? Oder geht beides oder ist hier sogar ein AE BE Unterschied?

Schüler: "I don't like my English class/course."
Lehrer: "My colleague told me you were a really nice class/course."

Danke.
VerfasserWundertuete72 (299296) 12 Aug 17, 16:59
Kommentar
In AE, I'd say "I don't like my English class." If I said, "I don't like my English course", it would tend to imply not liking the subject matter, which typically would consist of a series of classes, often with different teachers.
#1VerfasserMartin--cal (272273) 12 Aug 17, 17:26
Kommentar
Support #1 for high school. College (university) students might well talk about taking an English course and a history course, etc. this semester.
#2VerfasserJurist (US) (804041) 12 Aug 17, 17:58
Kommentar
Good point; -- I agree with #2.
#3VerfasserMartin--cal (272273) 12 Aug 17, 19:40
Kommentar
Ich meine mich zu erinnern, dass es auch in BE 'class' ist. Das hätte ich jedoch noch gerne von einem ENS (BE) bestätigt.
#4VerfasserOWI (1170040) 12 Aug 17, 20:57
Kommentar
I agree that a student would usually talk about a good or bad class, a class that he or she does or doesn't particularly like. For example, they might say that fourth-year English is a hard class because it has so much Shakespeare in it, or that first-year biology is a fun class because they get to dissect frogs.

If it's not just a particular year or group, the student might like or dislike the subject, not just the particular class. For instance, some students like math, while others like history.

In the second sentence, where the teacher seems to be addressing the students, I would also use 'class,' or else possibly 'group,' 'bunch,' etc. Yes, a class in the sense of a group of students can have a reputation for being particularly good, smart, nice -- or also particularly bad, lazy, hard to manage, etc.

'Course,' in contrast, has to do with the content, the material covered. If a class has a specific topic or title beyond just the broad subject, it could also be called a course. For example, 'Conservation biology,' or 'Poetry of the World Wars,' or 'Technology and graphic design' -- for that you could say it's a really interesting / good / worthwhile course. But as mentioned, courses on specific topics tend to be more common at the college / university level than in high school.
#5Verfasserhm -- us (236141) 13 Aug 17, 06:39
Kommentar
I don't understand the question. Do the two sentences belong together, i.e. is the teacher responding to what the student says?

So is the student saying he doesn't like the other students?
In that case I'd say 'I don't like the people in my English group.'
#6VerfasserHecuba - UK (250280) 13 Aug 17, 11:08
Kommentar
#6
Zur Erklärung:

Lehrer und Schüler meinen beide den Kurs. Der hier passende Begriff für 'Kurs' wird also gesucht. Sicherlich ginge auch 'group', im OP wird aber nach einem spezifischeren Begriff im schulischen Kontext gesucht.

Hierzu noch Hintergrundinfo:
In den meisten deutschen Bundesländern gibt es in der gymnasialien Oberstufe keine Klassenverbände mehr, sondern Kurssysteme. So kann es z.B. vorkommen, dass man mit jemandem an der gleichen Schule die Oberstufe besucht, ohne einen einzigen Kurs mit ihm zu belegen. Dies hängt von Fächerwahl und Zuteilung ab. Wenn es also Probleme unter Oberstufenschülern gibt, beschweren sie sich über ihre(n) Kurs(e). Nennt man das in GB auch 'class'?
#7VerfasserOWI (1170040) 13 Aug 17, 11:37
Kommentar
But then why does the teacher say '... you were a nice class'?
#8VerfasserHecuba - UK (250280) 13 Aug 17, 11:45
Kommentar
Indirekte Rede.
#9VerfasserRaudona (255425) 13 Aug 17, 11:53
Kommentar
#8
Is it 'class' in BE as well?
(I know, Sunday morning...)
#10VerfasserOWI (1170040) 13 Aug 17, 11:58
Kommentar
Please don't be patronising, OWI.

I'm talking about the you.
Why does the teacher say something like 'Mein Kollege sagte mir, ihr wäret eine recht nette Klasse', if it is not about the students?
Or did Wundertuete mean to write 'it was'?

Perhaps s/he could also say whether the two sentences are connected or not, and what exactly (what aspect of the course/class) is being referred to in each case.
#11VerfasserHecuba - UK (250280) 13 Aug 17, 12:07
Kommentar
Hecuba,
du hast mich falsch verstanden. Ich bin nur etwas verwundert, da du mit deinen Antworten gewöhnlich schnell ins Schwarze triffst. Heute brauchst du etwas länger dazu. Vielleicht, weil Sonntagmorgen ist. Es war als witzige Aufmunterung gemeint.
Jetzt verstehe ich allerdings dein Problem nicht ganz - 'you' = ihr = students.
Schüler beschwert sich aus Schülersicht über seinen Kurs;
Lehrer gibt aus Lehrersicht Feedback - sinngemäß: Mein Kollege unterrichtet euren Kurs und findet euch alle nett. (Also kann dein Kurs ja so schlimm nicht sein!/ Ihr (students) könnt nicht so schlimm sein!)
Jetzt alles klarer?
'class' (BE)? (#0 fragt nach AE und BE; bisher kam nur AE)

(editiert)

#12VerfasserOWI (1170040) 13 Aug 17, 12:24
Kommentar
Yes, it may mean that the students are not being sulky or rebellious, but I don't know if that's necessarily the right interpretation.

Going by what we would have said in my day (long ago), I would say
(1) I don't like what we're doing in English (this year).
I don't enjoy (the) English lessons.
I'm not enjoying English.
I'm not enjoying my English GCSE/A-level course.
OR I don't like the people in my English group.

(2) My colleague told me you were a really nice class / group.

In any case you shouldn't assume it will be the same word in both sentences.
#13VerfasserHecuba - UK (250280) 13 Aug 17, 13:33
Kommentar
Ich habe #0 als Dialog verstanden, nicht als zwei Einzelbeispiele.
Wenn es ein Dialog ist, dann kann das 'you' des Lehrers sich nur auf die Schüler des Kurses beziehen, der vom Schüler bemägelt wurde.

Möglich sind bei einem Dialog zwei Deutungsweisen:
- Der Schüler bezieht sich auf die Inhalte des Kurses bzw. den Unterricht und der Lehrer auf die Schüler. Dann würden die beiden aber ein bisschen aneinander vorbei kommunizieren.
- Schüler und Lehrer beziehen sich auf die Stimmung (unter den Schülern) im Kurs und reden nicht aneinander vorbei, sondern haben unterschiedliche Sichtweisen.

Jetzt klarer?

Aus deiner Antwort schließe ich
course - Kurs (Fachausrichtung)
class - Kurs (Schülerzusammensetzung)
richtig?
#14VerfasserOWI (1170040) 13 Aug 17, 14:05
ÜbersetzungOha
Quellen
Sorry! Ja, meine zwei Beispiele sollten zwei vollkommen verschiedene Situationen beschreiben, in beiden Situationen hat mich interessiert, ob class oder course Verwendung findet, ev. sogar mit AE BE Unterschied.

OWI hat alles richtig verstanden :)

Ich habe für mich gelernt, dass course meist nicht die Übersetzung von Kurs ist, zumindest nicht in den Situationen, die ich im Kopf habe. Ich werde course künftig meiden, da class und vor allem GROUP für mich die passenden Wörter sind.

Vielen Dank!
#15VerfasserWundertuete72 (299296) 13 Aug 17, 15:52
Kommentar
Ja, meine zwei Beispiele sollten zwei vollkommen verschiedene Situationen beschreiben... ...OWI hat alles richtig verstanden :)

OWI hat nix verstanden, OWI dachte, es sei ein zusammenhängendes Dialogbeispiel :(

#16VerfasserOWI (1170040) 13 Aug 17, 16:09
ÜbersetzungOK
Quellen
Stimmt, jetzt wo Du's sagst :)

Falls es in diesem Stadium noch jemanden interessiert:

Situation 1: Schüler ist mit seinem Kurs unzufrieden, er mag seine Mitschüler nicht und sagt: "Ich mag meinen Englischkurs nicht".

Situation 2: Lehrer kommt in einen neuen Kurs und sagt zu den Schülern (aus was für einem Grund auch immer): "Ich habe von meinem Kollegen gehört, dass ihr ein netter Kurs seid."

Sorry wg der Verwirrung. Werde künftig noch klarer formulieren.

Grüße!
#17VerfasserWundertuete72 (299296) 13 Aug 17, 16:22
Kommentar
edit
#18VerfasserGibson (418762) 13 Aug 17, 20:38
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.