• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-itde
Werbung
Betreff

Con la diagnosi di schizofrenia cucita addosso, gli anni successivi li passò dentro e fuori ospedali e centri di recupero.

11 Antworten   
Quellen
Da: Mario Mazzanti, Un giorno perfetto da uccidere. P. 57.
Kommentar
Buongiorno, vor allem das "schizofrenia cucita addosso" macht mir Schwierigkeiten.
Mille Grazie!


Verfasserjelek (1107166) 03 Okt 17, 12:28
Kommentar
Ich würde auf Deutsch sagen:

Mit der ihm anhaftenden Schizophrenie-Diagnose verbrachte er die folgenden Jahre abwechselnd innerhalb und außerhalb von Krankenhäusern und Reha-Zentren.
#1VerfasserArjuni (944495) 03 Okt 17, 13:16
ÜbersetzungMit der Schizophrenie-Diagnose ...
Quellen
im Gepäck / Rucksack ging es für ihn während der folgenden Jahre ständig rein und raus in Krankenhäuser und Rehazentren.

Kommentar
... vielleicht auch so, etwas mehr "coll." analog zum "cucita addosso"...
#2Verfasserweißnix (236288) 03 Okt 17, 17:27
Kommentar
Also quasi mit der "auf den Rücken genähten" Diagnose.
Tante grazie!


#3Verfasserjelek (1107166) 03 Okt 17, 18:50
Übersetzungan die Backe genagelt
Kommentar
dürfte die deutsche Entsprechung sein.
#4VerfasserEifelblume (341002) 09 Okt 17, 08:20
Kommentar
Schöne Wendung, Eifelblume! Ich hatte sie noch nie gehört, sie ist zumindest in der Schweiz nicht bekannt.
#5VerfasserArjuni (944495) 09 Okt 17, 08:32
Quellen
Kommentar
#@4 - die Wendung kenne ich zwar, aber nur in einem solchen Kontext, dass Leute gegen ihren Willen etwas aufgeschwatzt oder aufgenötigt bekommen, und darauf sitzen bleiben bzw. zusehen müssen, wie sie damit fertig werden.

Im oben verlinkten Suchergebnis gibt es etliche Belege dafür.

Das könnte hier dann passen, wenn die Diagnose "Schizophrenie" ungerechtfertigt gewesen sein sollte. Das wissen wir aber nicht.
#6Verfasserweißnix (236288) 09 Okt 17, 11:01
Kommentar
@6:
Genau so verstehe ich cucito addosso: Gegen den Willen des Betroffenen oder in Unkenntnis bestimmter Tatsachen.
(Mit diesem Gebrauchtwagen habe ich mir einen Schrotthaufen an die Backe genagelt)

Bei einer unanfechtbaren Diagnose wäre die Formulierung doch eher: Diagnostizzato di schizofrenia...
#7VerfasserEifelblume (341002) 09 Okt 17, 15:58
Kommentar
"Con la diagnosi di schizofrenia cucita addosso" bedeutet, dass die Diagnose an ihn haftete, sein Leben bestimmte und er keine Möglichkeit hatte, sich von ihr zu befreien.
Dass er gegen seinen Willen als Schizophren diagnostiziert wurde, ist unerheblich: eine Diagnose pflegt nicht, sich an den Willen des Patienten zu richten. Dass die Diagnose "Schizofrenia" lautete, steht ebenfalls fest, und ob die Diagnose richtig oder falsch war, auch das spielt in diesem Satz keine Rolle. Es stimmt nun, dass die Beispiel zu implizieren scheinen, dass was man an die Backe genagelt kriegt ein Reinfall bzw. eine Fälschung sein muss. Da aber viele als Schizophren Diagnostizierten ohnehin der Meinung sind, die Diagnose sei ungerecht und betrügerisch, würde das in diesem Fall vielleich auch passen.
  
Jedenfalls fand ich auch "an die Backe genagelt" schön anschaulich, wenn das aber partout nicht geht, dann bleibt eigentlich nur noch Arjunis "Mit der ihm anhaftenden Schizophrenie-Diagnose .." oder Jeleks "auf den Rücken genähte "
Weinßnix' "Im Gepäck" finde ich weniger gut, weil "cucita addosso" auch "für jedermann jederzeit deutlich sichtbar" impliziert.
#8VerfasserMarco P (307881) 09 Okt 17, 17:11
Kommentar
"regelrecht auf die Stirn geschrieben" ... als weitere umgangssprachliche Möglichkeit, das auszudrücken ...
#9Verfasserno me bré (700807) 09 Okt 17, 17:23
Kommentar
Vielleicht ginge, nach dem dankenswerten Hinweis von Marco P, auch
"mit der Schizophrenie-Diagnose als Rucksack",
wenn man schon beim Rücken bleiben will.

Jedenfalls ist ja der Rucksack als solcher, ebenso wie diese Diagnose, eine erhebliche Last, und auch (jedenfalls von hinten ;-)) jederzeit gut sichtbar...

Und auch Eifelblumes Beitrag könnte man passend verkürzen (meint EDITH) zu "Mit der Schizophrenie-Diagnose an der Backe ..."
#10Verfasserweißnix (236288) 09 Okt 17, 17:40
Kommentar
Vielleicht sollte ergänzend erwähnt werden, dass "diagnosi cucita addosso" sich mit ziemlicher Sicherheit vergleichend auf den gelben auf die Kleidung genähten Davidstern bezieht.
#11VerfasserMarco P (307881) 09 Okt 17, 19:10
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.