• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betreff

Markierzeichen

[Substantiv]
5 Antworten   
Quellen
"Der Bau und der Maßstab der Markierzeichenmenge gibt dem Raume eine bestimmte Spannung. Indem wir die Markierzeichen wechseln, verändern wir die Spannung des Raumes, der von ein und derselben Leere gebildet ist."
Kommentar
Hi everyone,
I'm translating an architecture manifesto from the 1920's which uses the word 'Markierzeichen'. I get the general meaning but I cannot find a decent translation of the word, and I imagine it belongs to a specific vocabulary of architecture. Can anyone help? Danke sehr!
Verfasserakkapaz (1210440) 12 Okt 17, 20:37
Kommentar
What IS the general meaning? :)
#1VerfasserJohn_2 (758048) 12 Okt 17, 22:59
Übersetzungmarker
Quellen
#2VerfasserLeonhard <de> (608265) 13 Okt 17, 14:19
Kommentar
A non-NES quotes a Russian site with full bold confidence ...
#3VerfasserJohn_2 (758048) 13 Okt 17, 21:00
Kommentar
I'm not sure what "der Bau ... der Markierzeichenmenge" is supposed to be, and how all that is supposed to create "Spannung," so it is with not much confidence at all that I suggest "markings" instead (for "Markierzeichen"). But that's accompanied by a huge caveat.
#4Verfasserdude (253248) 13 Okt 17, 21:13
Kommentar
Ist da die Rede vom eigentlichen, fertigen Bauwerk oder vielleicht von einer (Entwurfs-)Zeichnung davon ?
#5Verfasserno me bré (700807) 13 Okt 17, 22:26
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.