Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    pep, pap

    Quellen

    Als Winston Churchill enttäuscht war,dass er 1945 nicht wiedergewählt worden war, sagte er über seine Wähler:


    "I've tried them with pep and I've tried them with pap and I still don't know what they want." Weiß jemand eine idiomatische Lösung für dieses Wortspiel?

    Verfasser arcanis (1233115) 05 Dez. 18, 14:19
    Kommentar

    Schmiss und Schmus? flott und platt?

    #1Verfasser Dragon (238202) 05 Dez. 18, 14:33
    Kommentar

    Hü und Hott? (Ich habe es mit Hü und mit Hott bei ihnen versucht...)

    #2Verfasser Oedipa (676921) 05 Dez. 18, 14:52
    Kommentar

    Das bringt mich auf eine neue Idee: Hui und Pfui (?)

    #3Verfasser Dragon (238202) 05 Dez. 18, 14:53
    Kommentar

    Das kenne ich nur als "außen hui, innen pfui"...

    #4Verfasser Oedipa (676921) 05 Dez. 18, 14:55
    Kommentar

    Nur mal ein paar Ideen, die vielleicht jemanden zu einer passenderen Lösung anregen:


    Zuckerbrot und Peitsche

    Brot und Spiele

    Füttern – erschüttern

     

    #5Verfasser C3PO (877869) 05 Dez. 18, 15:19
    Kommentar

    evtl. "Zuckerbrot (und Peitsche", "drohen und schmeicheln". Oedipas Hü und Hott geht - finde ich - in die richtige Richtung


    Laut BBC hat Churchill diese Aussage während der Wahlkampagne gegenüber seinem Kontrahenten Clement Attlee geäußert. Churchill hat in seiner Kampagne einerseits vor dem Sozilaismus gewarnt (Im Artikel als "scare tactics" beschrieben), andererseiits auf die Verbesserungen in Ernährung und Gesundheit hingewiesen.


    http://www.bbc.co.uk/history/worldwars/wwtwo/...

    #6Verfassercassandra (430809) 05 Dez. 18, 15:25
    Kommentar

    I see this more as "giving pep (talks)" Aufmuntern and "(feeding them) pap," or umgarnen, but I don't speak BE

    #7Verfasser dude (253248) 05 Dez. 18, 15:26
    Kommentar

    Ich seh was wie der Dude ...

    #8Verfasser B.L.Z. Bubb (601295) 05 Dez. 18, 15:50
    Kommentar

    Das Original kenne ich nicht.

    Nach den Antworten komme ich auf: fördern und fordern

    #9VerfasserBraunbärin (757733) 05 Dez. 18, 16:47
    Kommentar

    Gibt es ein Feedback von arcanis zu u.a. auch diesen Faden?

    #10VerfasserBraunbärin (757733) 08 Dez. 18, 11:10
    VorschlagDanke für die Hilfe
    Quellen

    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mich für Zuckerbrot und Peitsche entschieden. Außerdem werde ich ab jetzt nicht mehr so viel fragen.

    #11Verfasser arcanis (1233115) 08 Dez. 18, 11:44
    Kommentar

    arcanis, du kannst fragen, so viel du willst. Bedenke nur:


    Hier sind vorwiegend Leute unterwegs, die mit Übersetzen ihr Geld verdienen. Sie freuen sich über ein "Danke schön" und reagieren mit Unmut, wenn sie sich ausgenutzt fühlen.


    Das Forum lebt von Diskussionen, nicht von einseitigen Fragen ohne Rückmeldung.

    #12Verfasser penguin (236245) 08 Dez. 18, 12:05
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt