•  
  • Betreff

    Ser / estar tranquila

    Quellen

    Wenn man im Spanischen von seiner Kindheit erzählt, benutzt man ja imperfecto. Wenn ich nun sagen möchte:


    "Mein Bruder und ich haben immer viel Unsinn gemacht, aber ich könnte auch ruhig sein und spielte viel mit meinen Puppen", benutze ich dann "ser tranquila" oder "estar tranquila"? Ich tendiere zu estar, weil es ja eher vorübergehend ist. Mein Vorschlag:


    "Mi hermano y yo siempre hacíamos un montón de tonterías, pero yo podía también estar tranquila y jugaba mucho a las muñecas."


    Um Verbesserungsvorschläge wird gebeten!

    VerfasserMadmännchen87 (982575) 05 Nov. 19, 17:18
    Kommentar

    Mein Vorschlag:


    Mein Bruder und ich haben immer viel Unsinn gemacht, aber ich "konnte" auch ruhig sein und viel mit meinen Puppen spielen


    Mi hermano y yo siempre hemos hecho muchas tonterías, pero también podía estar tranquilo jugando mucho con mis muñecas

    #1VerfasserWiener_4 (1182704) 05 Nov. 19, 17:57
    Kommentar

    Also "hacíamos" = wir machten immer viel Unsinn (gewohnheitsmäßig)?


    Das mit estar leuchtet ein :)!

    #2VerfasserMadmännchen87 (982575) 05 Nov. 19, 18:17
    Kommentar
    Ich tendiere zu

    Estar quieto/a.
    #3VerfasserK-Pax (1120957) 06 Nov. 19, 08:01
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt