•  
  • Betreff

    sciare a monte di qualcuno

    Quellen

    Es geht um einen Skiunfall. Zwei Skifahrer (A+B) prallen auf der Piste gegeneinander und ein Dritter (C), der sich an einer höheren Stelle (a monte) am Berg befindet, sieht sich die Szene abspielen.


    Der Satz, der mir Schwierigkeiten bereitet, lautet:


    Il testimone stava sciando a monte di A+B.


    Mein Versuch:

    Der Zeuge befand sich beim Skifahren höher am Berg als A+B.


    ...befand sich beim Skifahren oberhalb von A+B?


    Kann man sonst "Skifahren" als Hauptverb anstelle von "sich befinden" nehmen? Was wäre dann eine passende Formulierung?


    Der Zeuge fuhr oberhalb von A+B Ski?


    Danke im Voraus für Verbesserungsvorschläge.


    VerfasserVersus889 (1117500) 16 Jan. 21, 20:04
    Kommentar

    Diese beiden Formulierungen finde ich verständlich:

    ..befand sich beim Skifahren oberhalb von A+B

    Der Zeuge fuhr oberhalb von A+B Ski


    Vielleicht könnte man noch präzisieren:

    ...befand sich beim Ski fahren auf einer Piste oberhalb von A+B

    Der Zeuge fuhr auf einer Piste oberhalb von A+B Ski.

    #1VerfasserTurintiere (1140748) 16 Jan. 21, 21:24
    Kommentar

    Variante : ... befand sich (zum Zeitpunkt des Unfalls zwischen A und B) ein Stück oberhalb auf der Piste ...

    #2Verfasserno me bré (700807) 16 Jan. 21, 23:17
    Vorschlagbergwärts, bergseitig
    Quellen
    Kommentar

    Il testimone stava sciando a monte di A+B.


    Der Zeuge war bergwärts / bergseitig von A und B auf Skiern unterwegs.


    Es geht auch mit dem Eintrag von "a monte" aus dem LEO 😉, bzw. mit einer leichten Abwandlung.

    "bergwärts" wird normalerweise als Richtungsangabe für die Fortbewegung (also "bergwärts laufen" = bergauf laufen!) verwendet. "bergseitig" ist diesbezüglich neutraler.

    #3Verfasserweißnix (236288) 21 Jan. 21, 12:00
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt