Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    bending hardness

    Quellen

    The sole of the shoe has a bending hardness of x,yyy Nm/deg.

    Kommentar

    In meinem aus dem Japanischen übersetzten Text kommt eine bending hardness vor, die mit Nm/° angegeben wird. Da die Schuhsohle, um die es geht, nicht verdreht werden soll, sondern einfach nur durchgebogen wird, wie man es mit Schuhsohlen eben so macht, gehe ich davon aus, dass schlicht die Biegesteifigkeit gemeint ist. Ergibt das in Verbindung mit der Einheit Sinn?

    Verfasser Yarith (877626) 16 Jun. 21, 13:17
    Kommentar

    Ergibt das in Verbindung mit der Einheit Sinn?


    Apparently; see https://www.zwickroell.com/fileadmin/content/... [diagram p. 22]

    #1VerfasserBion (1092007) 16 Jun. 21, 15:40
    Kommentar

    Zwickroell gibt gute Informationen, jedoch ist das hier ja nicht die Quelle.


    Dein Text ist sehr wahrscheinlich maschinenübersetzt, da kann vieles rauskommen (auch absoluter Schwachsinn).

    Hast Du schon geguckt ob im Text eine Japanische Norm vorkommt (z.B. JIS nnnn)?


    Ich vermute deswegen auch, dass schlechtes OCR-ing

    (selbst 99% Präzision ist in der Chemie eine Katastrophe, denk' mal an Substituent "R1" ggü. "RI"

    was Übersetzungssoftware dann von " Ri " zu irgendwas verhuntzen kann)

    von Einheit " N/mm² " zu " N/mm° ", d.h. 'Grad geführt hat.


    Sobald Du eine JIS Norm im Text findest, könnte ich Dir weiterhelfen.

    #2Verfasser Tommie361 (308157) 16 Jun. 21, 15:52
    Kommentar

    Bion, die Quelle ist Gold wert, vielen Dank!


    Tommie, es kommt leider keine Norm vor, aber es ist definitiv kein OCR-Fehler. Der japanische Text an der Stelle lautet の中足部に対応する部分における曲げ剛性の値が [0,xxx] Nm/deg。Google Translate spuckt auch Biegesteifigkeit aus.


    Danke euch beiden.

    #3Verfasser Yarith (877626) 16 Jun. 21, 16:20
    Kommentar

    Das Problem ist eben bloss, dass " Nm/° " (= Arbeit bzw. Energie pro Grad)

    gar keine Einheit für Biegesteifigkeit darstellt


    Nm/° als Einheit f. Biegesteifigkeit geht nicht.

    Beides zusammen ist falsch - eines alleine kann ja vielleicht richtig sein.


    Biegefestigkeit – Wikipedia schreibt:

    " Sie ist eine von mehreren quantitativ angebbaren Festigkeitswerten hat

    somit die Einheit einer Spannung, z. B. N/mm². "


    " Nm " und dann in Verbindung mit " ° " = " Grad" könnte hier vielleicht Drehmoment (Engl. torque) sein?


    Die Google-Übersetzung vom jap. Satz = "The value of flexural rigidity at the part corresponding to the midfoot" lässt mich allerdings schon an die 3-Punktmessung zur Besctimmung der Biegesteifigkeit denken.





    #4Verfasser Tommie361 (308157) 16 Jun. 21, 17:04
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt