Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    mitnehmen (seelisch)

    Sources

    Der Tod seiner Frau nimmt ihn sehr mit.

    Comment

    jemanden nimmt etwas mit: jemandem psychisch oder physisch sehr zusetzen


    In LEO steht "to disstress". Das scheint mir etwas untertrieben.

    AuthorMarcBerthe (719078) 01 Aug 22, 11:53
    Comment

    Ich würde hier to grieve nehmen.

    #1Author reverend (314585) 01 Aug 22, 12:15
    Comment

    In LEO steht "to disstress"

    Nein - da kommt gar kein Eintrag - es schreibt sich nämlich "to distress".

    #1 ist eine ganz andere Herangehensweise an den Satz. ...


    Dictionary: nimmt

    Ist da was dabei?

    #2AuthorBraunbärin (757733) 01 Aug 22, 14:24
    Comment

    Ich halte "distressed" durchaus für angemessen, oder alternativ "distraught" oder "very upset".

    #3Author Gibson (418762) 01 Aug 22, 14:29
    Comment

    #3 +1.

    I think "distraught" nails it.

    "Grieve," IMO, is an interpretation, not a translation.

    #4Authorredcranes (766941) 01 Aug 22, 14:45
    Comment

    Wie würde der Satz im Ganzen ("Der Tod seiner Frau nimmt ihn sehr mit") dann damit lauten?

    #5AuthorBraunbärin (757733) 01 Aug 22, 15:01
    Comment

    He is very distraught after his wife's death.

    #6Author penguin (236245) 01 Aug 22, 15:02
    Comment

    Das ist allerdings sehr punktuell, im Sinne von "danach am Boden zerstört sein". Bei "Der Tod nimmt ihn sehr mit" wird das Anhaltende oder das Wiederholte betont.

    #7AuthorRominara (1294573) 01 Aug 22, 15:07
    Comment

    @ #6: or (closer to the original): "... about his wife's death."

    #8Authorredcranes (766941)  01 Aug 22, 15:07
    Comment

    I'd prefer "at" or "over," but maybe it's a BE-AE divide:


    "He's distraught at / over her death."

    #9AuthorBion (1092007) 01 Aug 22, 15:11
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt