Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    bedroom

    Sources

    "a large four-bedroom house"

    Comment

    Wenn im amerikanischen Englisch von einem "large four-bedroom house" die Rede ist, was wäre dann die deutsche Entsprechung? Wir zählen ja eigentlich alle Zimmer, die nicht Küche und Bad sind, also auch Arbeits- und Kinderzimmer usw.

    Authorkascho (836931) 12 Aug 22, 17:25
    bedroom community   chiefly  (Amer.)die Schlafstadt  pl.: die Schlafstädte
    bedroom slippers  pl.die Puschen pl.
    bedroom tax   - in the UKVon der konservativen Partei eingeführte Abgabe auf unterbelegten Wohnraum. Die umstrittene Abgabe ist seit April 2013 in Kraft und Teil des Welfare Reform Act 2012. Sie muss von Wohngeldempfängern geleistet werden, denen mehr Schlafzimmer zur Verfügung stehen, als Personen im Haushalt sind.
    bedroom eyesder Schlafzimmerblick
    bedroom suitedie Schlafzimmereinrichtung  pl.: die Schlafzimmereinrichtungen
    Comment

    Fünf oder mehr Zimmer. Zusätzlich zu den vier Schlafzimmern wird es noch ein Wohnzimmer geben, eventuell aber auch noch ein Esszimmer oder ein kleines Heimbüro oder etwas ähnliches.

    #1AuthorJalapeño (236154) 12 Aug 22, 17:37
    Comment

    No German, but to perhaps clarify for kascho.


    A 4-bdr house would generally indicate a larger home, since it would imply a large living surface. Of course there would still be a kitchen, living room, dining room (or with an open concept, a combined space to accommodate those areas), possibly also a family room and a den/office. A 4-bdr home would generally also have 2+ full bathrooms, as well as a 2-piece bathroom/powder room. I would say this would probably be a middle to upper middle class home.

    When selling real estate, the first thing mentioned are usually the number of bedrooms and bathrooms.

    It is just a different way of addressing housing than in Germany.

     

    #2AuthorRES-can (330291) 12 Aug 22, 17:46
    Comment

    kascho, schau doch nochmal in deinen alten Faden:

    related discussion: step - #6



    #3Authorpenguin (236245) 12 Aug 22, 18:25
    Comment

    Wenn es um die Beschreibung von US-amerikanischen Häusern geht, liest man im Deutschen auch schon mal eher direkte Entsprechungen wie : Haus mit vier / fünf Schlafzimmern ...

    #4Authorno me bré (700807) 12 Aug 22, 18:32
    Comment

    Wort-für-Wort-Übersetzungen liest man immer wieder.

    #5AuthorRominara (1294573) 12 Aug 22, 19:26
    Comment

    Das ist, wie RES-can bereits sagte, eher ein kultureller Unterschied als ein sprachlicher - übrigens auch in Großbritannien.

    #6Authorpenguin (236245) 12 Aug 22, 19:30
    Comment

    Re #5: In this case, without knowing the actual description of the rooms in the house, it would be impossible and irresponsible to guess how many rooms the house would have in a German description. It may have a separate dining room, or that may be included in a larger kitchen. It may or may not have a family room and/or study in addition to a living room.

    Criticize all you want, but, as is so often the case, this critique isn’t helpful at all.

    #7Authorhbberlin (420040) 12 Aug 22, 19:54
    Comment

    Als wir vor knapp dreißig Jahren nach Shanghai zogen und möblierte Wohnungen besichtigten, fühlten sich die Vermieter verpflichtet, in jedes ganze und halbe Zimmer ein Bett oder wenigstens ein Schlafsofa reinzustellen, damit sie es nur ja als bedroom mitzählen konnten ... Für uns zu zweit reichtlich unpraktisch, Wir haben dann doch unmöbliert gemietet.

    #8Authormbshu (874725) 12 Aug 22, 20:02
    Comment

    it would be impossible and irresponsible to guess how many rooms the house would have in a German description.


    Schon, aber "4 Schlafzimmer" wäre ja ebenso falsch. Ein Kinder- oder Gästezimmer wird im Deutschen nicht als "Schlafzimmer" bezeichnet. "4 Schlafzimmer" klänge einfach sehr seltsam und würde dem Durchschnittsleser nicht viel sagen.

    #9AuthorGibson (418762) 12 Aug 22, 20:37
    Comment

    Vielen Dank, die Hinweise helfen mir sehr!

    #10Authorkascho (836931) 13 Aug 22, 17:55
    Comment

    Re #9: first, I never prescribed “Schlafzimmer” as the German term, but the number of rooms in a home in the English-speaking world is often based on that, so that reality has to be dealt with accurately in some way in a translation.

    Conversely, if I were to do a literal translation of the German for my apartment and say that we have “3 rooms,” a typical English speaker would have no idea that we have a bedroom, a living room, a study/guest room, a hall, a bathroom, and a kitchen.

    #11Authorhbberlin (420040) 14 Aug 22, 00:02
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt