Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    Einstellungssache

    Quellen

    Du beschwerst dich, dass du morgens so schlecht aus dem Bett kommst, aber weißt du was: Das ist reine Einsstellungssache.

    Kommentar

    "A matter of attitude"?


    Könnte mir gut vorstellen, dass das Wort eine deutsche "Spezialität" ist. Aber wie kriegt man die Konnotationen ins Englische übersetzt? Meinem Gefühl nach bringt man damit zum Ausdruck, dass etwas an jemandes individueller Haltung gegenüber einer Sache liegt. Also auch, dass z.B. etwas vielleicht nicht gelingt, wenn jmd. die richtige Haltung fehlt.


    (Gleichzeitig erinnert es ein bisschen an "Geschmackssache", was ja betont, dass man "über Geschmack nicht streiten" kann.)

    Verfasser pompelmo (475645) 06 Okt. 22, 17:16
    Quellen
    Kommentar

    Bei der Einstellungssache geht es um eine allgemeine Geisteshaltung (mentale Programmierung), nicht um eine Ansicht ("Ansichtssache") und nicht um Geschmack ("Geschmackssache"). Insoferne kann ich mit dem Beispiel der Nachteule, die morgens nicht aus dem Bett kommt, wenig anfangen. Das hat eher etwas mit Körper und Biorhythmus zu tun.

    #1VerfasserRominara (1294573) 06 Okt. 22, 17:41
    Kommentar

    Você reclama que tem dificuldade para sair da cama pela manhã, mas sabe de uma coisa: isso é apenas uma questão de postura.

    #2Verfasser CARIOCA (324416) 06 Okt. 22, 17:44
    Kommentar

    "Você reclama que tem dificuldade para sair da cama pela manhã, mas sabe de uma coisa: isso é apenas uma questão de postura."


    Das sag ich auch immer!!!111!!einsdrölf!!1! isso


    @Rominara: Das mag ja sein; es gibt aber immer wieder Leute, die sagen "jetzt stell Dich nicht so an; ist alles Einstellungssache!"


    Als Illustration ist das ganz gut gewählt, finde ich. AWWDI

    #3Verfasser B.L.Z. Bubb (601295)  06 Okt. 22, 17:47
    Kommentar

    Re #2


    Olá CARIOCA, estamos à procura de uma tradução para inglês. Saudações

    #4Verfasser karla13 (1364913) 06 Okt. 22, 17:49
    Kommentar

    Lindíssimo !

    :-)))

    #5Verfasser no me bré (700807) 06 Okt. 22, 17:50
    Kommentar

    Falsches Forum erwischt...

    #6Verfasser CARIOCA (324416) 06 Okt. 22, 17:50
    Kommentar

    Ihr mich auch 😀

    #7Verfasser B.L.Z. Bubb (601295) 06 Okt. 22, 17:50
    Kommentar

    Verhindertes Edit, zu #3


    Als Illustration ist das ganz gut gewählt, finde ich. AWWDI

    +1

    #8Verfasser karla13 (1364913) 06 Okt. 22, 17:52
    Kommentar

    Das Beispiel mit der Verkehrswende finde ich aussagekräftiger, wenn es darum geht, Nichtdeutschsprachigen die Aussage klarzumachen. Wenn man alles nicht so genau nimmt, dann kann man auch gleich wild drauflosformulieren und braucht hier nicht eigens in einem Sprachforum anzufragen.

    #9VerfasserRominara (1294573) 06 Okt. 22, 17:54
    Kommentar

    Re #7


    Wohl neidisch, wa? 😉

    #10Verfasser karla13 (1364913) 06 Okt. 22, 18:00
    Kommentar

    @9: Hä? Wieso "nicht so genau nehmen"? Willst Du bestreiten, dass genau solche Aussagen fallen? Aber ja, wenn's Dich glücklich macht, dann nimm "Dein" Beispiel. Ist mir sowas von Latte.


    @10: Nö 😉

    #11Verfasser B.L.Z. Bubb (601295)  06 Okt. 22, 18:04
    Kommentar

    Re #9


    Hier auch: Hä?


    Wenn man alles nicht so genau nimmt, dann kann man auch gleich wild drauflosformulieren und braucht hier nicht eigens in einem Sprachforum anzufragen.

    Wenn man "immer" diskreditierende Pauschalurteile von sich gibt, kann man auch gleich still sein und braucht hier nicht eigens in einem Sprachforum zu ...äähhh...

    #12Verfasser karla13 (1364913) 06 Okt. 22, 18:16
    Kommentar

    (Wenn ich Pompelmo wäre, würde dieser Faden mich nicht freuen. Ein bisschen OT-Geplänkel ist ja schön, aber 12 Antworten, und nicht eine davon ein Vorschlag??)


    Ich halte sowohl "a matter of" wie "a question of attitude" für möglich, oder auch "you know, it (really) just depends on your attitude". Aber so als sehr verbreitete feste idiomatische Wendung wie im Deutschen kenne ich es eher nicht.



    #13Verfasser Gibson (418762)  06 Okt. 22, 18:17
    Kommentar

    Danke Gibson für Vorschläge und Einschätzung.

    Und ja, das ist ein bisschen zuviel des Guten hier. Aber immerhin habe ich jetzt auch einen Vorschlag in Portugiesisch.


    Besonders lustig #1 @Rominara: Ich habe einen parall laufenden Thread zur Übersetzungsfrage von Verkehrswende. Siehe auch: "Wende" wie in Mobilitätswende, Verkehrswend...

    #14Verfasser pompelmo (475645) 06 Okt. 22, 18:31
    Kommentar

    Schuligom ...

    #15Verfasser B.L.Z. Bubb (601295) 06 Okt. 22, 20:22
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt