Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    light

    Quellen

    “I made a couple very light trips, and then told the folks that it was getting too dangerous to do much more. 

    Kommentar

    Es geht um ein Missionsflugzeug, das in einem Land mit schwierigen politischen Verhältnissen auf einer provisorischen Landebahn landet und die Möglichkeiten zur Evakuierung auslotet. Bedeutet "leichte" Flüge dass das Flugzeug nicht schwer beladen war? Normalerweise wurde mit dem Flugzeug wohl allerhand transportiert.


    Verfasserfg62 (631142) 27 Nov. 22, 21:50
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    lightdas Licht  Pl.
    light  Adj.leicht
    to light sth.  | lighted/lit, lighted/lit |etw.Akk. anzünden  | zündete an, angezündet |
    in light of angesichts  Präp.  +Gen.
    light beam welding by extrusion of filler material [TECH.]das Lichtstrahl-Extrusionsschweißen
    to light a torch for sth.ein Fanal für etw.Akk. setzen
    The light is refracted.Das Licht wird gebrochen.
    Ergebnisse aus dem Forum
    Kommentar

    light heisst ja auch nicht anspruchsvoll, könnte hier passen.

    #1Verfasser buttermaker (826321) 27 Nov. 22, 22:10
    Kommentar

    einfache Flüge ?

    #2Verfasser no me bré (700807) 27 Nov. 22, 22:16
    Kommentar

    OT: Ich habe eine Frage und keine Antwort:


    Wäre “I made a couple of very light trips,..." auch richtig, und falls ja: Was ist denn der Unterschied zwischen den beiden Varianten? Danke.

    #3Verfasser karla13 (1364913) 28 Nov. 22, 01:19
    Kommentar

    Yes, the version with "of" is also correct, and there is no difference in meaning. Different people say it differently. For what it's worth, Google ngram shows the variant with "of" is between 4 and 7 times more common (depending on the following word.)


    PS "couple of" is usually pronounced as if it were written "couple a".

    #4Verfasser Martin--cal (272273)  28 Nov. 22, 03:45
    Kommentar

    Re #4


    Danke, Martin, für deine (für mich) wie immer sehr informativen und lehrreichen Angaben, hier insbesondere auch zur Aussprache.

    #5Verfasser karla13 (1364913) 28 Nov. 22, 04:10
    Kommentar

    Zur ursprünglichen Anfrage:


    Sicher kann "light" auch "einfach" und "wenig anspruchsvoll" bedeuten. Aber hier im Kontext schreibt ein Pilot und es geht gerade darum, die fliegerischen Möglichkeiten eines ganz bestimmten (schlecht ausgebauten und damit fliegerisch schwierigen) Flugfeldes auszuloten. Da kann das "light" eigentlich nur für "keine oder nur geringe Beladung" stehen.


    Schlimmstenfalls musst Du Dich aber nicht entscheiden. "Ein paar leichte Flüge" ist genau so mehrdeutig. :-)

    #6Verfasser Harald (dede) [de] (370386)  28 Nov. 22, 08:52
    Kommentar

    FWIW, as a layperson, I would read "light" as "not heavy" - in the sense of the plane not being heavily loaded with weight AND/OR carrying only a minimal crew

    I afraid the other interpretation, a light, non-challenging mission, seems possible to me too, though.

    Is there something in the context to tell you what was making the situation grow more dangerous? Might there be a clue there? My understanding, for instance, is that heavier planes actually do better in bad weather... that would argue against the first interpretation, right?

    Edit, oops, too slow again, hadn't seen #6. Also hadn't realized that it was always one and the same landing area. That does seem to argue against challenging, as Harald (dede) pointed out.

    #7VerfasserAE procrastinator (1268904)  28 Nov. 22, 08:59
    Kommentar

    Danke sehr für eure hilfreichen Antworten. Ich tendiere auch eher zu der Interpretation, dass das Flugzeug nur leicht bzw. gar nicht beladen war. Die zu evakuierenden Passagiere wurden u.a. instruiert nur einen kleinen Koffer mitzunehmen. Ich kenne mich nicht aus, aber ich schätze, dass es wichtig war, das Flugzeug leicht manövrieren zu können.

    #8Verfasserfg62 (631142)  28 Nov. 22, 09:56
    Kommentar

    Was mich ein wenig stutzig macht ist das very in very light flights.

    Wie leicht ist das Flugzeug denn wenn es sehr leicht ist? Unbeladen?


    Würde das ein professioneller Pilot sagen?

    Für mich scheint sich das eher nach einfachen Flügen ohne Probleme anzuhören, ich mag mich aber auch irren.

    #9Verfasser buttermaker (826321)  28 Nov. 22, 12:51
    Kommentar

    I side with the interpretation of "light" in the sense of not much load, especially since the runway was temporary. I'm not a professional pilot, but modifying "light" with "very" doesn't change the basic meaning of "light" here, just emphasizes that the load was quite low.

    In other words, I'd go with a more standard meaning of "llght" than those here who want to mix it up with something like "easy" or "simple."

    #10Verfasser hbberlin (420040) 28 Nov. 22, 13:42
    Kommentar

    OT: #3, #4, re "a couple (of)"


    Martin--cal's answer applies to AE. In BE we don't leave out the "of", even if we sometimes (rather than usually) reduce it to something like "a".

    #11VerfasserHecuba - UK (250280) 28 Nov. 22, 22:32
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt