Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    Gleitwirbel

    [Med.]
    Kontext/ Beispiele
    Gleitwirbel jeglicher Ausprägung
    VerfasserViola07 Dez. 05, 15:09
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    sliding vertebra [ANAT.]der Gleitwirbel  Pl.: die Gleitwirbel
    Ergebnisse aus dem Forum
    Vorschlagsliding vertebra
    Quellen
    Pschyrembel Klinisches Wörterbuch
    #1VerfasserMichael Fischer07 Dez. 05, 15:28
    Quellen
    Kommentar
    Das "jeglicher Ausprägung" passt allerdings besser zur Erkrankung "Wirbelgleiten", bei der "Gleitwirbel" zu beobachten sind. Die Erkrankung "Wirbelgleiten" heißt "slipping of vertebra" oder "spondylolisthesis".
    #2VerfasserMichael Fischer07 Dez. 05, 15:41
    Vorschlagspondylolisthesis / slipped vertebra
    Kommentar
    Spondylolistese (Gleitwirbel) = spondylolisthesis

    Gleit|wirbel
    Spondylolisthesis, Pseudospondylolisthesis
    http://www.gesundheit.de/roche/index.html?c=h...

    "sliding vertebra" sounds odd to me.
    #3VerfasserMarianne (BE)07 Dez. 05, 15:46
    Kommentar
    der Gleitwirbel = slipped vertebra
    gefällt mir gut.

    Auf den kleinen Bedeutungsunterschied zwischen Gleitwirbel (slipped vertebra) und Wirbelgleiten (slipping of vertebra, spondylolisthesis) sei aber nochmals hingewiesen: Der Gleitwirbel ist eigentlich der Wirbel, der bei der Erkrankung Wirbelgleiten verschoben ist (oder verschoben werden kann).

    #4VerfasserMichael Fischer07 Dez. 05, 16:04
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt