Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    prayer capsule

    Quellen
    Ikhnaton and Itsacon and Their Band of Merry Men
    Kontext/ Beispiele
    And they're giving me a wonderful potion,
    'Cos I cannot contain my emotion.
    And even though I'm feeling good,
    Something tells me, I'd better activate my prayer capsule.
    Kommentar
    Falls es eine 'Gebetskapsel' überhaupt gibt, wer benützt sie und wann im Jahr?
    Hope you LEOs don't mind me asking such questions.
    Verfasser Claus (243211) 26 Okt. 06, 21:18
    VorschlagGebetskapsel
    Kommentar
    ... ist ein völlig üblicher Begriff.
    Ist bei Juden gebräuchlich: Es ist eine kleine Kapsel, die ein kleines Stück
    Papier enthält, auf dem, glaube ich, das "Höre Israel" aus dem Buch Deuteronomium
    steht. Anlass dazu ist die Aufforderung aus dem "Höre Israel", Gottes Wort
    als Schmuck zu tragen. Und nun kann man diese Zeile auch wörtlich nehmen
    #1Verfasserwilli_winzig26 Okt. 06, 21:23
    Kommentar
    ... aber mit Deinem Textbeispiel kann ich, ehrlich gesagt,
    nicht viel anfangen. Ist wohl auch eher ironisch gemeint.
    #2Verfasserwilli_winzig26 Okt. 06, 21:24
    Kommentar
    Herzlichen Dank, Willi_riesig war meine Bildungslücke.
    #3Verfasser Claus (243211) 26 Okt. 06, 21:26
    Quellen
    Kontext/ Beispiele
    4 Höre, Israel, der HERR ist unser Gott, der HERR allein.
    5 Und du sollst den HERRN, deinen Gott, liebhaben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft.
    6 Und diese Worte, die ich dir heute gebiete, sollst du zu Herzen nehmen 7 und sollst sie deinen Kindern einschärfen und davon reden, wenn du in deinem Hause sitzt oder unterwegs bist, wenn du dich niederlegst oder aufstehst. 8 Und du sollst sie binden zum Zeichen auf deine Hand, und sie sollen dir ein Merkzeichen zwischen deinen Augen sein, 9 und du sollst sie schreiben auf die Pfosten deines Hauses und an die Tore.
    Diese Verse bestimmen nämlich einen Teil der äußerlich sichtbaren Spiritualität frommer Juden:

    …sie sollen dir ein Merkzeichen zwischen deinen Augen sein…

    Deshalb bindet sich der fromme Jude beim Morgengebet eine Gebetskapsel (hebr.: Tefillin genannt) mit einem Lederriemen an die Stirn. Diese Tefillin enthalten vier Abschnitte aus der Tora.

    Kommentar
    Übrigens war Echnaton m.W. der Begründer des Monotheismus.
    Merry men kokettieren ein wenig!
    #4Verfasserruminator26 Okt. 06, 21:38
    Kommentar
    Tefillin

    n : (Judaism) either of two small leather cases containing texts from the Hebrew Scriptures (known collectively as tefillin); traditionally worn (on the forehead and the left arm) by Jewish men during morning prayer [syn: phylactery]

    i love philip glass's Aknathon
    #5Verfassernoli26 Okt. 06, 22:01
    VorschlagGebetsriemen
    Kommentar
    Die Tefillin werden im Deutschen üblicherweise nicht Gebetskapseln genannt, sondern Gebetsriemen!
    #6VerfasserBubi (236165) 26 Okt. 06, 22:47
    Quellen
    Kommentar
    Der Begriff Tefillin umfasst beides: die Kapseln mitsamt den daran befestigten Riehmen.
    #7Verfasser Frank FMH (236799) 27 Okt. 06, 00:23
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt